Sie sind nicht angemeldet.

  • »Das Rabo« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 16. Februar 2017

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. März 2017, 13:08

Liedtexte Dalai Lama

Hallo zusammen,
ich bin neu hier und wollte an dieser Stelle alle begrüßen im Forum.

Ich bin eigentlich schon Rammstein Fan seit der ersten CD Herzeleid. Naja aber wieso ich eigentlich posten wollte...
Das Lied Dalai Lama. Was meint Rammstein damit, wenn Till singt. "Wir müssen Leben bis wir sterben."

Das würde mich interessieren. Weiß das jemand??

Danke für Antworten.

Grüße
Das Rabo

Sergey Sery Wolk

Als Band zu überleben ist nicht einfach und eine echte Herausforderung. Fast so als würde man versuchen in eine Zombieapokalypse zu überleben.

  • »Sergey Sery Wolk« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. November 2016

Wohnort: Hinter dir

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. März 2017, 13:41

Hallo Das Rabo

Jeder kann das interpretieren was man versteht. Ich interpretiere die Zeile: Wir können nicht sagen: "So ich bin z.B 70 Jahre alt geworden. Ich will nicht mehr leben und heute abend werde ich sterben". Wir können nicht bestimmen wann wir sterben wollen oder wie wir sterben.
Wir leben so lange bis die Biologische Uhr abgelaufen ist. Oder jemand anderen beendet unser dasein von dieser Erde.

Raise Your Voice Like A Weapon

LindemannPoems

It's man devouring man, my dear!

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. März 2017, 13:53

Es gibt zwei Threads mit Interpretationen zu verschiedenen Liedern von Rammstein


http://ra-forum.com/index.php?page=Threa…onen#post691967


und

http://ra-forum.com/index.php?page=Threa…ionen#post15202


Bin mir nicht sicher ob Dalai Lama dabei ist...

Zu dem Zitat: Klingt für mich nach "Last des Lebens" also dass es kein Vergnügen ist zu leben, sondern eine Last, die man nun mal ertragen muss, bis man (endlich) sterben darf.. Mit dem Ausruf davor "Weiter Weiter ins Verderben" wird es meiner Meinung nach noch deutlicher (Verderben = Leben).
Aber ist wie immer alles Auslegungssache :)


LindemannPoems

It's man devouring man, my dear!

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. März 2017, 13:56

PS: Dalai Lama gilt auch als Erlkönig in neuem Gewandt falls das hilfreich ist


Bane

Klappriger Klabautermann

  • »Bane« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Mai 2014

Wohnort: Altschauerberg 8

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 2. März 2017, 22:10

Beziehungsweise steht uns weder zu, den Zeitpunkt noch die Art unseres Sterbens zu bestimmen. Sei es mitten beim Höhepunkt während eines flotten 3rs mit 2 heißen Girls, oder eben während 1 Flugzeugabsturz. Und nun fange mir keiner 1 Grundsatzdiskussion über die Ethik von Selbstmord an.

  • »Susanne« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

6

Freitag, 3. März 2017, 02:16

Hallo zusammen,
ich bin neu hier und wollte an dieser Stelle alle begrüßen im Forum. Auch!

Ich bin eigentlich schon Rammstein Fan seit der ersten CD Herzeleid. Naja aber wieso ich eigentlich posten wollte...
Das Lied Dalai Lama. Was meint Rammstein damit, wenn Till singt. "Wir müssen Leben bis wir sterben."

Das würde mich interessieren. Weiß das jemand?? Wieso Rammstein?

Danke für Antworten. Bitte!

Grüße Und zurück!
Das Rabo


Beziehungsweise steht uns weder zu, den Zeitpunkt noch die Art unseres Sterbens zu bestimmen Und mancher tut es doch oder wird bestimmt ... . Sei es mitten beim Höhepunkt während eines flotten 3rs mit 2 heißen Girls ... oder eines ungenierten schläfrigen Amüsements mit seinem Gitarristen ... , oder eben während 1 Flugzeugabsturz. Und nun fange mir keiner 1 Grundsatzdiskussion über die Ethik von Selbstmord an. Wozu?


Liebe Grüße aus Berlin, Swie

Ähnliche Themen