Sie sind nicht angemeldet.

Eifersucht

Sie können sich einen individuellen Benutzertitel geben.

  • »Eifersucht« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 801

Gestern, 20:05

Die Rechtfertigung ist, dass das Kino die Preise nehmen kann, die es will.


Die sollen sich mal kräftig ins Knie..... ich habe noch in meinen Leben eine Gebühr bezahlt zum einen Film gucken.

Diaboula

Traumtänzerin

  • »Diaboula« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Nordosten Richtung Westen

  • Nachricht senden

1 802

Gestern, 20:20




und die Leute bezahlen das?! :lol: :lol: :lol:
Also es waren wohl ein paar Leute da. Aber bei 20 für ne Karte habe ich verzichtet. Da kauf ich lieber die blu ray mit 5 Liedern mehr


Ach komm schon die Hardcore Fans geben sonst ihr Geld im Fanshop aus und kaufen den ganzen nutzlosen Plunder.

Aber das die Film wohl kürzen ist ja ein starkes Stück :evil:[/quote]

Bei dem nutzlosen Plunder hält man was in der Hand, 20€ für einen Film, der bald auf Dvd erscheint, ist das Geldabschneiderei.
Aber klar, zum Boykott wird es nicht geführt haben.
But I feel I'm growing older
And the songs that I have sung
Echo in the distance

  • »Bartnick1712« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. November 2011

  • Nachricht senden

1 803

Gestern, 21:51




und die Leute bezahlen das?! :lol: :lol: :lol:
Also es waren wohl ein paar Leute da. Aber bei 20 für ne Karte habe ich verzichtet. Da kauf ich lieber die blu ray mit 5 Liedern mehr


Ach komm schon die Hardcore Fans geben sonst ihr Geld im Fanshop aus und kaufen den ganzen nutzlosen Plunder.

Aber das die Film wohl kürzen ist ja ein starkes Stück :evil:


Bei dem nutzlosen Plunder hält man was in der Hand, 20€ für einen Film, der bald auf Dvd erscheint, ist das Geldabschneiderei.
Aber klar, zum Boykott wird es nicht geführt haben.


Da gebe ich dir absolut recht. Dem ich nichts hinzuzufügen :-)

Super E10

www.rammwiki.net

  • »Super E10« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Januar 2007

  • Nachricht senden

1 804

Gestern, 22:00




und die Leute bezahlen das?! :lol: :lol: :lol:
Also es waren wohl ein paar Leute da. Aber bei 20 für ne Karte habe ich verzichtet. Da kauf ich lieber die blu ray mit 5 Liedern mehr


Ach komm schon die Hardcore Fans geben sonst ihr Geld im Fanshop aus und kaufen den ganzen nutzlosen Plunder.

Aber das die Film wohl kürzen ist ja ein starkes Stück :evil:[/quote]
"In Amerika" war im Kino auch gekürzt.

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2011

  • Nachricht senden

1 805

Gestern, 22:00

War denn die Vorstellung im Kino ungekürzt? Hab da was gelesen von wegen es wurde an einigen stellen, sagen wir, bescheiden geschnitten. Wird das dann auch auf der DVD so zu sehen sein oder ist das wieder so nach dem motto "Das komplette teil gibts auf DVD höhöhöhö".

  • »Tris« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2009

  • Nachricht senden

1 806

Gestern, 22:54

Die DVD hat schonmal fünf Songs mehr. Wahrscheinlich auch keine Kürzungen bei dem Intro sowie vor Bück Dich

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2011

  • Nachricht senden

1 807

Gestern, 23:12

Ich meine ich weiß ja nicht wie sowas läuft. Ich kann mir nämlich vorstellen dass einer sagte "hey müssen das ding kürzen für die Kinovorführung. Also schneiden wir diese Songs und (wenn man es nicht besser weiß scheint das Bück Dich Intro auch länger als nötig) also wird da auch die Hälfte gestrichen." Ich weiß ja nicht aber ich kann mir durchaus vorstellen dass das jemand anders bzw. ohne offiziellen Input gemacht wurde.

Super E10

www.rammwiki.net

  • »Super E10« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Januar 2007

  • Nachricht senden

1 808

Gestern, 23:36

Zum tausendsten Mal:
Der Film war im Kino gekürzt. Auf der DVD ist er dann komplett. Mit allem.

joeyis90

Ramm.ler

  • »joeyis90« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. März 2014

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

1 809

Heute, 11:12

Zu den schnellen Schnitten:

Ich denke diese können auch einen Mehrwert bieten, insofern dass man sich den Film mehrmals anschaut als Anreiz, um alles zu entdecken.
Zu den Kürzungen wäre noch die Frage, ob Bück dich im Intro noch gekürzt wurde für die Kinofassung.

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2011

  • Nachricht senden

1 810

Heute, 11:25

Zu den schnellen Schnitten:

Ich denke diese können auch einen Mehrwert bieten, insofern dass man sich den Film mehrmals anschaut als Anreiz, um alles zu entdecken.
Zu den Kürzungen wäre noch die Frage, ob Bück dich im Intro noch gekürzt wurde für die Kinofassung.
So wie ich das verstanden hab ist Bück dich auch den "kinokürzungen" zum opfer gefallen (was das intro betrifft)

  • »overgamer« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2009

Wohnort: Luzern

  • Nachricht senden

1 811

Heute, 14:57

So wie ich das verstanden hab ist Bück dich auch den "kinokürzungen" zum opfer gefallen (was das intro betrifft)

Wo steht das?

  • »L.I.F.A.D« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Januar 2014

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

1 812

Heute, 15:09

So wie ich das verstanden hab ist Bück dich auch den "kinokürzungen" zum opfer gefallen (was das intro betrifft)

Wo steht das?


In meinen Erinnerungen

  • »overgamer« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2009

Wohnort: Luzern

  • Nachricht senden

1 813

Heute, 15:25

In meinen Erinnerungen

Gefällt mir, diese Quelle :))

Eifersucht

Sie können sich einen individuellen Benutzertitel geben.

  • »Eifersucht« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 814

Heute, 15:56




und die Leute bezahlen das?! :lol: :lol: :lol:
Also es waren wohl ein paar Leute da. Aber bei 20 für ne Karte habe ich verzichtet. Da kauf ich lieber die blu ray mit 5 Liedern mehr


Ach komm schon die Hardcore Fans geben sonst ihr Geld im Fanshop aus und kaufen den ganzen nutzlosen Plunder.

Aber das die Film wohl kürzen ist ja ein starkes Stück :evil:

"In Amerika" war im Kino auch gekürzt.[/quote]

Iat genau so ne Saurei.

Stein um Stein

Rammsteinfreak

  • »Stein um Stein« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Wipperfürth

  • Nachricht senden

1 815

Heute, 16:09

Das ist aber nichts wirklich neues. Verdammt viele Filme sind im Kino nur gekürzt zu sehen, oder was meint ihr, warum auf den DVDs/Blurays dann auf einmal der "Directors Cut" ist?
Das ist (leider) heute gängige Praxis bei Filmen im Kino.

Es wurde vorher kommuniziert, dass die Kinoversion nur gekürzt zu sehen ist. Wer also enttäuscht im Kino saß, hat wohl vorher nicht aufgepasst.
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

LindemannPoems

It's man devouring man, my dear!

  • Nachricht senden

1 816

Heute, 16:42

Mich erheitert es zu lesen wie diskutiert wird was auf der DVD drauf sein wird im Vergleich zum Kino.. so als ob es eine Rolle spielen würde.. so als ob die DVD/BluRay nicht so oder so gekauft würde :blume: :]


Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher