Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Breitmaulfrosch

"Was viel mehr schockiert, dass nichts mehr schockiert!" - FSF

  • »Breitmaulfrosch« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2007

Wohnort: Ex- 1. Liga Stadt FÜRTH! :)

  • Nachricht senden

126

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 22:23

Klingt alles echt gut was man so hört. Ein paar Live Konzerte, wieder ne Albumproduktion. Freu mich tierisch und lass mich überraschen.
Ich hoffe aber, dass sie jetzt nicht noch groß ne eigene Tour machen. Sollen lieber erst das Album rausbringen.
Aber denke, ich hole mir nächste Woche Karten fürs Southside. Finde da 70% der anderen Bands auch alle hammergeil. Ist genau mein Geschmack.
Vorallem Feine Sahne Fischfilet ist inzwischen so meine 2.te Lieblingsband geworden.

Auf der seite des schweizer Festivals, meinen sie ja, komplett neue Bühnenshow. Kann ich mir jetzt vor dem Album irgendwie nicht vorstellen. Aber bin gespannt.

Rasputin 93

rammwiki.net

  • »Rasputin 93« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. April 2010

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

127

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 22:50

naja "komplett neue" Bühnenshow war ja auch von LIFAD auf MIG und wiederum auf MIG 2.0 wenn man so will ;)
- Rammstein's Robin Hood © MehrR -


Hummel

Friedhofsdesateur

  • »Hummel« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

128

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 23:07

Auf jeden Fall wird laut diesem Interview an neuen Show Elementen gearbeitet. Da wird sich also auch hoffentlich was an der Setlist tun.

Gefrierbrand

Nettes Arschloch

  • »Gefrierbrand« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. März 2006

Wohnort: Nähe Karlsruhe

  • Nachricht senden

129

Freitag, 23. Oktober 2015, 01:32

Hoffentlich kommt noch eine eigene Veranstaltungen, Festivals sind nicht so meins.


Dito! Das hoffe ich doch auch :)
Wäre auch mal wieder Zeit für ein paar Konzerte. ;) 2013, das war ja ohnehin Vergleichsweise- mit einer Dauer von ca 3,5 monaten- ein TourCHEN. :)
Also ich brauch wirklich nicht erst ein neues Album, um wieder einen ernsthaften Grund zu haben Konzerte zu besuchen.
Schließlich spielen sie ja auf ihren Shows nicht alle ihre 66 Songs, die sie auf ihren Alben haben. ^^

Im Gegenteil... je mehr Lieder es gibt, desto mehr wird auch jeder einzelne in der Setlist dann vermissen. ;)
11.12.09 Frankfurt, Festhalle

10.12.11 Stuttgart, Schleyerhalle

24.04.13 Lyon, Tony Garnier Halle

07.07.13 Nancy, Zenith Plenair

  • »KorriDoor 5« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. April 2009

Wohnort: Basel (Schweiz)

  • Nachricht senden

130

Freitag, 23. Oktober 2015, 08:42

Auf jeden Fall wird laut diesem Interview an neuen Show Elementen gearbeitet. Da wird sich also auch hoffentlich was an der Setlist tun.


Sehr interessantes Interview, vielen Dank! Da kribbelt es gerade im Bauch, hatte schon Angst, dass sie nochmals mit der MIG-Tour kommen (also Stage und Show). Nicht, dass dies schlecht gewesen wäre, im Gegenteil, aber die Vorfreude ist immer etwas grösser, wenn man weiss, dass es neue Showelemente oder sogar ein neues Bühnendesign geben wird.

  • »KorriDoor 5« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. April 2009

Wohnort: Basel (Schweiz)

  • Nachricht senden

131

Freitag, 23. Oktober 2015, 08:56

Das war auf der Seite der Ticketanbieter hier in der Schweiz zu lesen:

Auch das Album «Liebe ist für alle da» (2009) kletterte in der Schweiz auf Anhieb auf Platz 1 der Albumcharts. Rammstein zeichnen darauf eine Welt, in welcher Liebende alle Freiheiten haben. Eigentlich eine schöne Kernbotschaft - doch Rammstein gelingt es wie keiner anderen Band, selbst der Liebe ein reales Bedrohungspotenzial zu verleihen. Rammstein haben alles erreicht, was es zu erreichen gibt: Die Band schraubte die Messlatte in Sachen Liveshows in neue Sphären. Die aktuelle DVD «Rammstein in Amerika» unterstreicht eindrucksvoll, dass selbst die USA der Band zu Füssen liegen. Doch für Rammstein ist der Gipfel nicht genug: Aktuell arbeitet die Band an einer neuartigen Liveshow, die neue Massstäbe setzen soll. Und am Samstag, 4. Juni 2016 wird "Allmend Rockt" Luzern Zeuge dieses Spektakels.

Hoffe mal, das stimmt.
Würde dies aber mit Vorsicht geniessen! Muse wurden dieses Jahr auch mit "Spektakelbühne" und "neuer Bombenshow" angekündigt. Weil es aber ein Festival war, war es sogar eine abgespeckte Muse-Show mit normaler Bühne und ganz ohne Effekte usw. Klar, die haben auch musikalisch voll überzeugt, aber da wurde in Bezug auf die Liveshow aus marketingtechnischen Gründen etwas gar viel versprochen. Bin gespannt.

  • »AlexAesthetic« ist weiblich

Registrierungsdatum: 7. Februar 2015

Wohnort: Barleben

  • Nachricht senden

132

Freitag, 23. Oktober 2015, 13:20

Ich hoffe, dass sie sich noch fürs Wacken ankündigen, das wäre erste Sahne! :spring:
Nichts ist für dich. Nichts war für dich. Nichts bleibt für dich.
Für immer!

  • »L.I.F.A.D« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Januar 2014

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

133

Freitag, 23. Oktober 2015, 14:11

Ich habe etwas bedenken, dass sie eher eine kleine abgespeckte Tour machen :(
War noch nie auf einem Rammstein Konzert und würde mir das schon mal gerne alles anschauen!
Aber warum zur Hölle fängt das R+ Konzert in Luzern um 15:15 Uhr an??!!?? Es ist ja nicht mal ein Festival...
Edit: AB 130 Ch Franken (120€)? Wat zum.. Sind Rammstein Konzerte immer so teuer??

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »L.I.F.A.D« (23. Oktober 2015, 14:17)


  • »VIIC1994« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. November 2012

  • Nachricht senden

134

Freitag, 23. Oktober 2015, 14:21

Hoffe auch, dass sie nach Wacken kommen. Bin 2016 das erste mal auf Wacken. Wäre natürlich der absoute Wahnsinn, wenn dann auch noch Rammstein als Headliner spielt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »VIIC1994« (23. Oktober 2015, 14:22)


Hummel

Friedhofsdesateur

  • »Hummel« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

135

Freitag, 23. Oktober 2015, 14:39

Ich habe etwas bedenken, dass sie eher eine kleine abgespeckte Tour machen :(
War noch nie auf einem Rammstein Konzert und würde mir das schon mal gerne alles anschauen!
Aber warum zur Hölle fängt das R+ Konzert in Luzern um 15:15 Uhr an??!!?? Es ist ja nicht mal ein Festival...
Edit: AB 130 Ch Franken (120€)? Wat zum.. Sind Rammstein Konzerte immer so teuer??


Da werden sicher noch ein paar Vorbands hinzukommen. 15:15 Uhr wird Einlass sein. Rammstein Konzerte haben bei der LIFAD & MIG Tour im Schnitt immer so 65-80€ gekostet. Je nach Ort und Platz (Sitzplatzkategorien/Stehplatz) unterschiedlich.

  • »AlexAesthetic« ist weiblich

Registrierungsdatum: 7. Februar 2015

Wohnort: Barleben

  • Nachricht senden

136

Freitag, 23. Oktober 2015, 16:03

Hoffe auch, dass sie nach Wacken kommen. Bin 2016 das erste mal auf Wacken. Wäre natürlich der absoute Wahnsinn, wenn dann auch noch Rammstein als Headliner spielt.


Dito. Zumal es auch vom zeitlichen Abstand passen würde.
Nichts ist für dich. Nichts war für dich. Nichts bleibt für dich.
Für immer!

  • »KorriDoor 5« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. April 2009

Wohnort: Basel (Schweiz)

  • Nachricht senden

137

Freitag, 23. Oktober 2015, 16:06

Ich habe etwas bedenken, dass sie eher eine kleine abgespeckte Tour machen :(
War noch nie auf einem Rammstein Konzert und würde mir das schon mal gerne alles anschauen!
Aber warum zur Hölle fängt das R+ Konzert in Luzern um 15:15 Uhr an??!!?? Es ist ja nicht mal ein Festival...
Edit: AB 130 Ch Franken (120€)? Wat zum.. Sind Rammstein Konzerte immer so teuer??


Es wurde klar erwähnt, dass noch andere Bands bestätigt werden. Das Festival beginnt um 15:15 Uhr, aber Rammstein spielen als Headliner erst am Abend. Dies sind Festivalpreise. Für Rammsteinkonzerte zahle ich in der Schweiz sonst so 80-90.- CHF, also etwa 72-82 EUR.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KorriDoor 5« (23. Oktober 2015, 16:07)


  • »overgamer« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2009

Wohnort: Luzern

  • Nachricht senden

138

Freitag, 23. Oktober 2015, 20:56

Ich habe etwas bedenken, dass sie eher eine kleine abgespeckte Tour machen :(
War noch nie auf einem Rammstein Konzert und würde mir das schon mal gerne alles anschauen!
Aber warum zur Hölle fängt das R+ Konzert in Luzern um 15:15 Uhr an??!!?? Es ist ja nicht mal ein Festival...
Edit: AB 130 Ch Franken (120€)? Wat zum.. Sind Rammstein Konzerte immer so teuer??


Es wurde klar erwähnt, dass noch andere Bands bestätigt werden. Das Festival beginnt um 15:15 Uhr, aber Rammstein spielen als Headliner erst am Abend. Dies sind Festivalpreise. Für Rammsteinkonzerte zahle ich in der Schweiz sonst so 80-90.- CHF, also etwa 72-82 EUR.


Ich rechne mit 2 Vorbands, so wie beim Hosen Konzert im August.

Dort war der Einlass auch 15:15, dann um 16:30 die erste Vorband um 18:00 die zweite und um 20:00 die Hosen

Ich finds einfach übertrieben, dass ich 160 CHF zahlen muss, um "vorne" zu sein (golden circle halt). Die wissen wie man echten fans das Geld aus der Tasche zieht :))

Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

139

Freitag, 23. Oktober 2015, 21:39

Ich habe etwas bedenken, dass sie eher eine kleine abgespeckte Tour machen :(
War noch nie auf einem Rammstein Konzert und würde mir das schon mal gerne alles anschauen!
Aber warum zur Hölle fängt das R+ Konzert in Luzern um 15:15 Uhr an??!!?? Es ist ja nicht mal ein Festival...
Edit: AB 130 Ch Franken (120€)? Wat zum.. Sind Rammstein Konzerte immer so teuer??


Es wurde klar erwähnt, dass noch andere Bands bestätigt werden. Das Festival beginnt um 15:15 Uhr, aber Rammstein spielen als Headliner erst am Abend. Dies sind Festivalpreise. Für Rammsteinkonzerte zahle ich in der Schweiz sonst so 80-90.- CHF, also etwa 72-82 EUR.


Ich rechne mit 2 Vorbands, so wie beim Hosen Konzert im August.

Dort war der Einlass auch 15:15, dann um 16:30 die erste Vorband um 18:00 die zweite und um 20:00 die Hosen

Ich finds einfach übertrieben, dass ich 160 CHF zahlen muss, um "vorne" zu sein (golden circle halt). Die wissen wie man echten fans das Geld aus der Tasche zieht :))

Bei Rock in Vienna kostet das Golden Circle Ticket sogar 200 EUR :vogel:

  • »KorriDoor 5« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. April 2009

Wohnort: Basel (Schweiz)

  • Nachricht senden

140

Freitag, 23. Oktober 2015, 23:42

Bei Rock in Vienna kostet das Golden Circle Ticket sogar 200 EUR


Boah schon etwas krass :hmpf:

  • »MeinTeil234« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. September 2015

  • Nachricht senden

141

Samstag, 24. Oktober 2015, 01:53

Ich habe etwas bedenken, dass sie eher eine kleine abgespeckte Tour machen :(
War noch nie auf einem Rammstein Konzert und würde mir das schon mal gerne alles anschauen!
Aber warum zur Hölle fängt das R+ Konzert in Luzern um 15:15 Uhr an??!!?? Es ist ja nicht mal ein Festival...
Edit: AB 130 Ch Franken (120€)? Wat zum.. Sind Rammstein Konzerte immer so teuer??


Du weisst aber schon das sie 2016 keine Tour spielen sondern lediglich auf diversen
Festivals spielen und Luzern das ist übrigens das Festival "Allmend Rockt" und dort spielen zum Beispiel u.a. Iron Maiden

Deshalb auch der Preis denn zu zahlst für ein Festival kein Rammstein Konzert
Wer wartet mit Besonnenheit, der wird belohnt zur rechten Zeit
Nun das warten hat ein Ende, leiht euer Ohr einer Legende

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MeinTeil234« (24. Oktober 2015, 01:54)


  • »L.I.F.A.D« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Januar 2014

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

142

Samstag, 24. Oktober 2015, 13:52

Naja, es ist ne Fetival-Tour, und vllt. kommen ja auch noch Hallenkonzerte dazu! Ich denke nicht, dass sie sich für 8 Festivals ne neue Bühnenshow einfallen lassen haben!
Und ein richtiges Festival ist es ja nicht, vielleicht noch 2 oder 3 Vorbands aber mehr nicht! Iron Maiden spielen ja am Tag davor schon!
2013 wars ja das gleiche, erst nur ein paar Festivals und 2 Monate später kamen dann einige Hallenkonzerte dazu! :kopfkratz:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »L.I.F.A.D« (24. Oktober 2015, 13:53)


DVDa0123

Wacköööön! :)

  • »DVDa0123« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Februar 2010

Wohnort: M-V Neustrelitz

  • Nachricht senden

143

Dienstag, 27. Oktober 2015, 22:23

Meine Kumpels und ivh haben uns Karten fürs Hurricane besorgt.

Für wacken haben wir schon welche vielleicht kommen sie ja da auch noch hin :) :)

  • »p ule« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. Mai 2006

  • Nachricht senden

144

Dienstag, 27. Oktober 2015, 22:35

bin auch beim hurricane :) juhuuu das wird rammsteinkonzert nummer 4 :):)

Hummel

Friedhofsdesateur

  • »Hummel« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

145

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 13:14

Pinkpop ist offiziell vom Veranstalter bestätigt.
http://www.pinkpop.nl/red-hot-chili-pepp…rs-pinkpop2016/

  • »Spielmitmir68« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2005

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

146

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 22:03

Fehlt nur noch die Wuhlheide.
Gruß Stefan

Wo die schwarze Seele wohnt

  • »Dr.Rammi« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

147

Samstag, 31. Oktober 2015, 04:59

1-2 Hallenkonzerte in NRW und ich wäre schon zufrieden. Aber für so ein Festival so viel kohle aus zu geben wo mich zu 90% anderen Bands eh nicht jucken sehe ich nicht ein. Außerdem bin ich immer noch der Meinung das Rammstein einfach nicht so eine Festival Band ist. EIn Großteil der Leute dort weiß es glaube garnicht zu schätzen Rammstein Live zu erleben & die anderen sind meist viel zu besoffen. Will mich nicht auf irgend eine verschlammte Wiese mit tausenden besoffenen stellen, so könnt ich solch ein Konzert garnicht genießen.
12.12.2004 Dortmund 2 Reihe
24.06.2005 Berlin Wuhlheide
25.06.2005 Berlin Wuhlheide
26.06.2005 Berlin Wuhlheide
29.11.2009 Köln
30.11.2009 Köln Vip Loge
22.05.2010 Berlin Wuhlheide
04.12.2011 Düsseldorf :spring:

Super E10

www.rammwiki.net

  • »Super E10« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Januar 2007

  • Nachricht senden

148

Samstag, 31. Oktober 2015, 09:21

...zu schätzen Rammstein Live zu erleben? Als wäre das ein Privileg, was nur den Besten gebührt.

Hellfest Frankreich ist auch bestätigt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Super E10« (31. Oktober 2015, 09:21)


Zahnstein

Klobürste der Nation

  • »Zahnstein« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2007

Wohnort: Tief im Westerwald

  • Nachricht senden

149

Samstag, 31. Oktober 2015, 09:32

1-2 Hallenkonzerte in NRW und ich wäre schon zufrieden. Aber für so ein Festival so viel kohle aus zu geben wo mich zu 90% anderen Bands eh nicht jucken sehe ich nicht ein. Außerdem bin ich immer noch der Meinung das Rammstein einfach nicht so eine Festival Band ist. EIn Großteil der Leute dort weiß es glaube garnicht zu schätzen Rammstein Live zu erleben & die anderen sind meist viel zu besoffen. Will mich nicht auf irgend eine verschlammte Wiese mit tausenden besoffenen stellen, so könnt ich solch ein Konzert garnicht genießen.

Also sowohl Wacken 2013 als auch FortaRock waren für mich die besseren Rammsteinkonzerte, was die Fans anging - und ich glaube auch, dass gerade auf den Metalfestivals teilweise fast mehr Rammsteinfans unterwegs als auf den Konzerten. Auf den Konzerten sind gut und gerne auch die typischen ,, ja ich hab gehört, die muss man mal live gesehen haben'' oder ,, ja, ich wollts mir mal anschauen, das eine Lied fand ich immer ganz gut'' Leute (ja, auch bei den Preisen). Auf Wacken hast du über den gesamten Zeltpaltz das ganze Festival lang von überall her Rammstein aus den Zelten gehört und es war schon mittags ein riesen Pulk vor der Bühne, damit man gute Plätze für die Nacht hatte. Klar, du hast wohl weniger Die-Hard-Fans, aber natürlich an sich zahlenmäßig viel mehr Leute, die einfach auf die laute Musik abfahren und damit Spaß haben wollen. Ich hatte nach den Festivals eher für mich das Gefühl, dass es dort tausend mal besser und ausgelassener ist als auf den Konzerten. Ich persönlich würde Rammstein mittlerweile definitiv lieber wieder auf einem Festival, als in einer Halle sehen.
Irrtümer haben ihren Wert;
Jedoch nur hier und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt,
entdeckt Amerika

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zahnstein« (31. Oktober 2015, 09:51)


noDestiny

Etwas Kultur muss sein ...

  • »noDestiny« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. Januar 2013

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

150

Samstag, 31. Oktober 2015, 10:59

Was Festivals für mich unattraktiv macht, ist das die Show kürzer und oder eingeschränkt ist. Und es sind auch einfach für mich immer viel zu viel Leute ... und der Sound ist bei so großen Veranstaltungen auch immer so ne Sache.

Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher