Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Martin« ist männlich
  • »Martin« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2005

Wohnort: Wien, 10

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. November 2005, 22:29

Klavier

Meinungen und Interpretationen zum Song "Klavier".

Registrierungsdatum: 2. November 2005

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. November 2005, 22:42

einer der schlechtesten rammsteinsongs überhaupt, aber auch nur der einzige schwachpunkt des gesamten albums!!

mfg phear

  • »Rippi« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: .

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. November 2005, 22:59

Vom Text her finde ich Klavier etwas verwirrend, aber nicht unbedingt schlecht. Ist auch etwas langsamer und ich hätte mir da vielleicht einen schnelleres Lied gewünscht, als das.

  • »Marcel« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Wohnort: Chiemsee / Deutschland

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. November 2005, 23:52

Klavier die bedrückenste Ballade von Rammstein und auch die beste, kann den song immer wieder hören!

rt4ever

Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • »rt4ever« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. November 2005

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. November 2005, 14:00

find den Song auch gut, weiß nich was viele gegen des Lied haben! ;)
bisher:
München 2009
Berlin 2009
Rock im Park 2010
München 2011
Frankfurt/Main 2011
Nancy 2013
Download Paris 2016

Frau Kruspe

unregistriert

6

Donnerstag, 10. November 2005, 14:59

Super geile Ballade! Höre das Lied echt sehr gerne.

  • »Zerstörer!« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Ried im Traunkreis, unweit von Voitsdorf! lol

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 13. November 2005, 18:29

@ phear: Genau meine Meinung!
:wiegeil: Derzeit keine Signatur, da ich sonst eine Karte (weiß nicht ob gelb oder rot) bekomme. :wiegeil:

Doom-Fan

unregistriert

8

Montag, 14. November 2005, 16:23

Hm, ich mag den Song überhaupt nicht. Der Text ist zwar schön, aber er reißt mich nicht wirklich vom Hocker.

Registrierungsdatum: 9. November 2005

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 15. November 2005, 19:26

klavier ist meiner meinung nach die beste ballade von rammstein, in diesem lied kommen sehr viele emotions rüber. es ist einfach mal ein song zum in sich gehen. ich finde das ganze album ist das beste (neben herzeleid) ^^ live der hammer!!! ein echter klassiker...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »firedux« (15. November 2005, 19:31)


DNJ85

Copyright is for losers

  • »DNJ85« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. Mai 2007

  • Nachricht senden

10

Samstag, 19. November 2005, 22:12

Einer der besten Songs überhaupt. Geiler Text und geile Atmosphere.
Wenn man nicht mal einer Firma namens Schlitzohrpalast trauen kann, wem dann?

Björn

krankes hardcore ding.

  • »Björn« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Heiligenhafen // Ostholstein

  • Nachricht senden

11

Samstag, 19. November 2005, 22:16

Zitat

Original von phear
einer der schlechtesten rammsteinsongs überhaupt, aber auch nur der einzige schwachpunkt des gesamten albums!!

mfg phear

stimm ich dir zu


klei mi am mors.

12

Sonntag, 20. November 2005, 18:18

Hier sing Till ruhig und bedacht. Schöne Ballade - wie schon von manchen erwähnt.
Hör ich auch immer wieder gerne.

  • »Lara_Croft« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 27. November 2005, 14:52

Das Lied finde ich sehr sehr schön und genauso wie Nebel hat es eine bedrückende Stimmung, die den Song noch um einiges besser macht! :rolleyes: Der Text ist sehr gut und die Musik passt klasse dazu!
Never ever trust a klingon...

  • »Red Bull Man« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. November 2005

Wohnort: OÖ

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 10:29

Nicht unbedingt der beste Song auf Sehnsucht. Der Song könnte besser sein. :tongue:

:tongue:
Rammstein ist nicht alles, aber ohne Rammstein ist alles nichts

gianco

The one and only

  • »gianco« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Losheim

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 22. Januar 2006, 13:12

schöne ballade, mit einer zwar verwirrenden aber durchaus tollen geschichte. dem jungen wird vorgespielt er sei der einzige für das mädchen "es hatte den schein, sie spielt für mich allein". auf jeden fall ist es sehr schön nachzuvollziehen, später allerdings bringt er sie um. "ich goß ihr blut ins feuer meiner wut". er versperrte die tür, und die leiche lag noch da.aber irgendwann wird sie ja entdeckt, der vater schlägt auf ihn ein. wessen vater weiß ich nicht, aber kann ja auch was damit zu tun haben, dass till in seiner kindheit geschlagen wurde. aber am interessantesten finde ich "und niemand glaubte mir hier, dass ich todkrank von kummer und gestank". was kummer ist, ist klar. aber gestank? vielleicht die schande, dass sie ihm fremdgegangen ist.

QN_Eisenmann

unregistriert

16

Sonntag, 22. Januar 2006, 13:29

Zitat

Original von gianco
schöne ballade, mit einer zwar verwirrenden aber durchaus tollen geschichte. dem jungen wird vorgespielt er sei der einzige für das mädchen "es hatte den schein, sie spielt für mich allein". auf jeden fall ist es sehr schön nachzuvollziehen, später allerdings bringt er sie um. "ich goß ihr blut ins feuer meiner wut". er versperrte die tür, und die leiche lag noch da.aber irgendwann wird sie ja entdeckt, der vater schlägt auf ihn ein. wessen vater weiß ich nicht, aber kann ja auch was damit zu tun haben, dass till in seiner kindheit geschlagen wurde. aber am interessantesten finde ich "und niemand glaubte mir hier, dass ich todkrank von kummer und gestank". was kummer ist, ist klar. aber gestank? vielleicht die schande, dass sie ihm fremdgegangen ist.


Vielleicht der Gestank der Leiche? Oder der Gestank vom "Misstrauen" der weiblichen Person gegenüber dem lyrischen Ich.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »QN_Eisenmann« (22. Januar 2006, 18:00)


  • »ZERGRONIOZ« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Januar 2006

Wohnort: siegen(deutschland)

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 22. Januar 2006, 17:58

als ichs das erste mal gehört hab dachte ich das wär nur so n langsames kack lied aber als der refrain kam............. 8)
auch der text sehr gut aber etwas verwirrt
?( ?( ?(Metal braucht der Mensch ?( ?( ?(
:bat: :bat:
?(?(DER MEISTER DER BOSHAFTIGKEIT ?( ?(

http://www.knightfight.de/?ac=vid&vid=61029258

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ZERGRONIOZ« (22. Januar 2006, 18:00)


  • »aquila« ist weiblich

Registrierungsdatum: 13. Januar 2006

Wohnort: Kärnten

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 2. Februar 2006, 18:53

das lied is einfach super... Till hat a wahnsinns stimme,...einfach WELTKLASSE !!!
IN HOC SIGNO VINCES ...

Lindemann-Fan

+++THOR'S HAMMER+++

  • »Lindemann-Fan« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. Januar 2006

Wohnort: Oberbayern

  • Nachricht senden

19

Freitag, 10. März 2006, 20:54

sehr schöne ballade. hör ich immer wieder gerne und sing mir beim refrain die organe aus meinem körper!! 8) :)) :banana:

das zwitterwesen

Der Metzgermeister

  • »das zwitterwesen« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. März 2006

Wohnort: Unna Königsborn

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 14. März 2006, 20:56

Zitat

Vielleicht der Gestank der Leiche? Oder der Gestank vom "Misstrauen" der weiblichen Person gegenüber dem lyrischen Ich.


1.)
der gestank der leiche wär zu einfach...
ich denke schon, dass es das misstrauen ist. der gestank, dass das mädchen so schlecht mit dem lyrischen ich umgegangen ist. die wut stinkt... tot war von kummer und gestank... kummer ist klar... gestank wird der gestank der abgrundtiefen wut sein - tot ist eine krasse umschreibung von wütend - und niemand will ihn hierbei verstehen

Zitat

wessen vater weiß ich nicht, aber kann ja auch was damit zu tun haben, dass till in seiner kindheit geschlagen wurde


2.)
das wird wohl der vater des mädchens sein oder nicht?


Bodenski - Textschreiber von Subway to Sally über "Till Lindemann":
"Meine Gedichtsammlung ist inzwischen recht umfangreich. Das Buch von Till gehört allerdings nicht dazu. Allein auf dem Papier wirken seine Texte oft etwas schmalbrüstig, als wenn sich ein Strichmännchen wie ein Bodybuilder aufführt."

21

Mittwoch, 10. Mai 2006, 21:56

Zitat

Original von phear
einer der schlechtesten rammsteinsongs überhaupt, aber auch nur der einzige schwachpunkt des gesamten albums!!

mfg phear


Diese meinung aknn ich überhaupt nicht mit dir teilen! Ich als "Sehnsucht"-Fan ;) finde, dass "klavier" das Highlight auf der Platte ist!!


  • »Ronnz« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. Januar 2006

  • Nachricht senden

22

Montag, 22. Mai 2006, 22:15

Der Song geht GARNICH da werd ich aggressiv^^

Damager

unregistriert

23

Donnerstag, 25. Mai 2006, 19:48

Das Lied ist einfach nur geill.... 8)

BLADE

Time is just a concept and always the first thing to fade.

  • »BLADE« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Bremervörde

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 27. Juli 2006, 21:40

Mit 'Klavier' kann ich bis heute nicht viel anfangen. Weder mit dem Text, noch mit der Musik. Am Ende isses für mich einfach nur ein Abklatsch von 'Seemann'.

  • »-Mutter-« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. April 2006

Wohnort: aus Meschede(NRW)

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 15. November 2006, 17:19

Sie sagen zu mir
Schliess auf diese Tür
> er soll eine Tür öffnen , die er bis dato geheim gehalten hatte
Die Neugier wird zum Schrei
Was wohl dahinter sei
> ist denk ich klar

Hinter dieser Tür
Steht ein Klavier
> das Klavier steht für die Beziehung zwischen dem Mann und der Frau im Lied / Sie endecken kein Klavier , sondern die Leiche der Frau ( es gibt eigentlich kein Klavier , dieses ist nur Sinnbild für die Beziehung
Die Tasten sind staubig
Die Saiten sind verstimmt
> die Beziehung ist zu ende

Hinter dieser Tür
Sitzt sie am Klavier
> die tote frau ist immer noch im Raum (das Klavier ist wieder nur Sinnbildlich)
Doch sie spielt nicht mehr
Ach das ist so lang her
> sie ist tot ( undzwar schon lange)

Dort am Klavier
Lauschte ich ihr
> er war mit der Beziehung [ dem Klavier (lauschte > gut zuhören)] glücklich
Und wenn ihr Spiel begann
Hielt ich den Atem an
> er war begeistert von ihr (der beziehung)

Sie sagte zu mir
Ich bleib immer bei dir
> sie versprach ihm in nie zu verlassen
Doch es hatte nur den Schein
Sie spielte für mich allein
> nur zum schein spielt sie für ihn allein ( sie betrügt ihn)

Ich goss ihr Blut
Ins Feuer meiner Wut
> als er es erfährt bringt er sie vor wut um
Ich verschloss die Tür
Man fragte nach ihr
> er verheimlichte es allen ( am anfang des textes wird er dann aufgefordert die besagte tür zu öffnen )

Dort am Klavier
Lauschte ich ihr
Und wenn ihr Spiel begann
Hielt ich den Atem an
> hatten wir

Dort am Klavier
Stand ich bei ihr
Es hatte den Schein
Sie spielte für mich allein
> dürfte auch klar sein

Geöffnet ist die Tür
Ei wie sie schreien
> die eltern entdecken nun die leiche hinter der tür
Ich höre die Mutter flehen
Der Vater schlägt auf mich ein
> ist klar

Man löst sie vom Klavier > sie wird von ihrem Mörder (ihrem mann ) bzw der beendeten Beziehung ( tasten sind staubig und verstimmt) weggeholt / also aus dem raum/ haus gehot
Und niemand glaubt mir hier
Das ich todkrank
Von Kummer und Gestank
> niemand will ihm glauben das es eine Verzweifelungstat war

Dort am Klavier
Lauschte ich ihr
Und wenn ihr Spiel begann
Hielt ich den Atem an
>klar

Dort am Klavier
Lauschte sie mir
Und als mein Spiel begann
Hielt sie den Atem an
> hier ist der text leicht abgeändert , der Mord wird beschrieben ( als MEIN speil begann , hielt SIE den athem an )


sehr teifsinner song und total genial :anbet:

und wer jetzt noch was anderes sagt bekommts hiermit >> :bbat: ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »-Mutter-« (15. November 2006, 17:21)