Single "Ich Tu Dir Weh" // VÖ 29.01.10

  • Oh entschuldige bitte, das es hier viele Leute gibt, die eventuell schon Fans seit 1996 sind und es auch einwenig frustrierend ist, das es seit Reise, Reise wohl etwas musikalisch bergab geht mit dieser Band.


    Es gibt Leute, die finden die ersten beiden Alben garnich so top, weil sie ers seit Mutter oder Reise, Reise dazugekommen sind und es gibt Leute, die gerne wieder Alben hätten wie Sehnsucht und Herzeleid und da is nun klar, dass die experimentelle Musik nicht unsere erwartungen entspricht.


    Ich bin noch vor "Engel" Fan geworden, gehöre somit also zu den "Herzeleid"-Einsteigern und finde das neue Album weitaus besser als "Reise, Reise" & "Rosenrot". Frustrierend ist nur das Gemecker von Leuten die sich immer nach früher sehnen. Wer mit der Musik nichts mehr anfangen kann, schön und gut, aber dieses ständige Gemecker und Geheule muss nicht sein. Für mich ist das Album jedenfalls eine sehr, sehr positive Überraschung.


    Zur Single: "Wiener Blut" hätte ich nun auch nicht als Single genommen. Aufs Video kann man allerdings gespannt sein. Ich hoffe aber viel mehr auf Bonustrack auf der Single (und damit meine ich nicht die restlichen Versionen von "Frühling in Paris" & "Roter Sand").

  • Ich weiss es.Ich weiss es. :dance: :dance: :dance:
    Affenknecht.de hat gesagt dass als Bonustracks:
    1)Verbot :))
    2)Affenknecht :))
    3)Das Schäferlied :))
    4)Seid Bereit (Demo von Wiener Blut) :))


    Also ich stimme ihnen vollkommen zu die haben mich mit ihren Thesen nie enttäuscht :ok:
    Also ich vertraue ihnen bis aufs Blut :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

    DU TUST MIR WEH
    TUT DIR NICHT LEID
    DAS TUT MIR GUT


  • Ich hab mir wiener blut anfangs auch anders vorgestellt und war beim 1. hören etwas skeptisch aber das lied ist perfekt umgesetzt.Klasse text der perfekt zum schlagartig wechselndem tempo im lied eingebaut ist.Außerdem könnte man wieder ein geiles video machen wo sich wieder alle die köpfe drum zerschlagen :]

  • Wiener Blut, na toll! Dann hätten sie doch gleich fucking Bückstabü nehmen sollen! Rammstein werden immer, immer schlechter. Ich bin so enttäuscht. Aber ich schaue mir gerne den Untergang der Band an!

    Butzi butzi butzi, geh spielen kleiner

    Wir waren namenlos. Wir haben einen Namen. Waren wortlos. Die Worte kamen. Etwas sanglos. Sind wir immer noch. Dafür nicht klanglos. Das hört man doch. Wir sind nicht fehlerlos. Nur etwas haltlos. Ihr werdet lautlos....Uns nie los! :rockin:

  • hätte mir auch lieber waidmanns heil gewünscht, aber wiener blut ist schon in aller munde und wenn das video erstmal draußen ist, kann man schon von einem skandal ausgehen. irgendwas lassen die sich da schon einfallen, immerhin wird in dem song ein fall beschrieben der ganz deutschland (und österreich natürlich) schockte!

  • Jetzt ist mit Chigurh geflame aber auch mal gut. Wird langweilig.

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • ich finds ok, is zwar nicht der top song aber passt schon, mit gutem Video haut das schon!


    3. single wird dann frühling in paris und 4. ich tu dir weh oder umgekehrt ;)

    bisher:
    München 2009
    Berlin 2009
    Rock im Park 2010
    München 2011
    Frankfurt/Main 2011
    Nancy 2013
    Download Paris 2016

  • Gerade Wiener Blut als Single zu nehmen, finde ich eher 'unskandalös'.
    Hätten sie Ich Tu Dir Weh oder Waidmanns Heil genommen, würde dies viel kritischer kommentiert, gerade im Bezug auf die expliziten Texte. Wiener Blut wird wieder nur als geschmacklos/abstoßend, vielleicht sogar nur als Abklatsch von Mein Teil erwähnt werden.
    Klar, freue ich mich auf die neue Single, das Video und sicher auch auf mögliche Bonustracks - für Rammstein-Verhältnisse ist das aber fast schon konservativ...

  • Ich denke das Problem, das manche hier mit "Wiener Blut" haben ist schlicht und ergreifend, dass eine gottverdammte PRESSEKONFERENZ notwendig war, um zu verklickern, worum es in dem Lied geht. Ich habs oft genug gehört, und sagen wir einfach mal, der Bezug zum Fall ist.... vage. "Unterm Haus ein Liebesnest" und "Pflanze ich dir ein Schwesterlein", okay, das kann man auf den Fritzl-Fall beziehen.
    Aber was zum Teufel der Psalm 23 damit zu tun hat und dieses Gefasel von "Seid Ihr bereit" und "in der DUNKELHEIT!!!!!!".... fuck it, 90% des Textes klingen eher, als würde Till den Ansager vor ner Geisterbahn nachäffen.


    Und über die Musik sag ich jetzt mal garnichts.

    "Selten solche Pinkelbecken gesehen wie in Amerika.
    Mannshoch.
    Breit wie'n Cadillac.
    Gute Spülung.
    Perfekt."
    -Christian "Flake" Lorenz

  • ich wees nich was ihr gegen Wiener Blut habt, natürlich kann man ein thema textlich anders verarbeiten als wie es jetz entstanden is aber warum? das lied is trotzdem top geworden...eindeutig aber doch iwie muss man zwischen den zeilen lesen ;)

    Eduardo Gori Guerrero Llanes (09.10.67 - 13.11.05)


    “My drug of choice was painkillers and alcohol. I was on Vicodin. I was using 30 to 40 pills a day and I would drink a case of beer a day, but that wouldn't do me. I kind of got immune to that, so then I went to vodka and hitting it pretty good.”

  • Ich denke das Problem, das manche hier mit "Wiener Blut" haben ist schlicht und ergreifend, dass eine gottverdammte PRESSEKONFERENZ notwendig war, um zu verklickern, worum es in dem Lied geht. Ich habs oft genug gehört, und sagen wir einfach mal, der Bezug zum Fall ist.... vage. "Unterm Haus ein Liebesnest" und "Pflanze ich dir ein Schwesterlein", okay, das kann man auf den Fritzl-Fall beziehen.
    Aber was zum Teufel der Psalm 23 damit zu tun hat und dieses Gefasel von "Seid Ihr bereit" und "in der DUNKELHEIT!!!!!!".... fuck it, 90% des Textes klingen eher, als würde Till den Ansager vor ner Geisterbahn nachäffen.


    In der neuen Metal Hammer erzählt Paul, dass der Text von Wiener Blut, auch die Zeilen "Seid ihr bereit" und "Leise leise sollt ihr sein, den Augenblick von Zeit befreien" zuerst für ein anderes Lied bestimmt waren, ein Lied zur Kommunikation mit den Fans. Richard meinte dann, das Lied wäre zu hart für diese Art von Kommunikation und bräuchte was fieseres. So hat Till ihn dann auf den Fritzl Fall angepasst.


    Mir kam dieses "Seid ihr bereit" bisher auch immer etwas merkwürdig und unpassend vor, kann es sein, dass es es eben dieser ursprüngliche Text war, der in der GEMA als "Seid Bereit" gelistet wurde und zu Wiener Blut geworden ist?

  • Ich denke das Problem, das manche hier mit "Wiener Blut" haben ist schlicht und ergreifend, dass eine gottverdammte PRESSEKONFERENZ notwendig war, um zu verklickern, worum es in dem Lied geht.

    stimmt, ich kann diese nicht eindeutig interpretierbaren rammsteinsongs auch nicht ab, aber gottseidank haben sie pussy mit aufs neue album getan.

  • Bei Pussy weiß man was Sache ist.
    Ich finde "Wieder Blut" hört sich - ernsthaft - fast nett an.
    Würde ich nicht als Single haben wollen.

  • stimmt, ich kann diese nicht eindeutig interpretierbaren rammsteinsongs auch nicht ab, aber gottseidank haben sie pussy mit aufs neue album getan.

    Ha Ha Ha.


    Du weißt genau was ich meine. Ich meine nicht Uneindeutigkeit im Sinne von Vielschichtigkeit, sondern im Sinne von Abwesenheit von jeglicher Relevanz.

    "Selten solche Pinkelbecken gesehen wie in Amerika.
    Mannshoch.
    Breit wie'n Cadillac.
    Gute Spülung.
    Perfekt."
    -Christian "Flake" Lorenz