Lindemann Album (Allgemeine Diskussion)

  • Kurze Frage:
    Hat noch jemand Probleme mit dem Download-Code aus der Vinyl-Version? ("The code is invalid.") :kopfkratz:

    12/12/09 Schleyerhalle Stuttgart
    06/02/10 Westfalenhalle1 Dortmund
    31/07/10 Knebworth House, UK
    06/11/11 Zimny Stadion Bratislava
    08/12/11 Festhalle Frankfurt
    09/12/11 Festhalle Frankfurt
    10/12/11 Schleyerhalle Stuttgart
    26/04/13 Park&Suites Arena Montpellier
    24/05/13 Wuhlheide Berlin
    25/05/13 Wuhlheide Berlin
    07/07/13 Zenith Amphitheatre Nancy
    11/07/13 Villa Manin Udine


  • Weil die Post im Streik ist, wurden für heute Betriebsfremde zum Einsatz geholt um die liegengebliebene Post zu verteilen.

    Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein


  • Weil die Post im Streik ist, wurden für heute Betriebsfremde zum Einsatz geholt um die liegengebliebene Post zu verteilen.


    Ah alles klar danke. Das sie streiken hab ich jetzt schon öfters zu spüren bekommen. Naja ist ja ihr gutes Recht.


    So aber nun zurück zu Lindemann

    Meine Rammstein Live Erlebnisse:
    24.11.2009 LEIPZIG 1. Reihe bei Richard + Oliver getroffen!!
    10.12.2011 STUTTGART 1. Reihe vor Paul und Till!! (näher bei Till)
    24.03.2012 FRANKFURT (Autogrammstunde mit Schneider)
    25.05.2013 BERLIN-WUHLHEIDE 1.Reihe vor Till + Drumstick von Schneider bekommen

    13.07.2019 FRANKFURT 1.Reihe Nahe Paul

  • Sagt mal hat jemand auch die CD nach iTunes importiert?


    Bei mir gibt es kein Album Cover. Wollte es auch schon laden lassen aber iTunes findet keins. Ist jetzt nicht dramatisch aber mit Cover würde mir das schon besser gefallen

    Meine Rammstein Live Erlebnisse:
    24.11.2009 LEIPZIG 1. Reihe bei Richard + Oliver getroffen!!
    10.12.2011 STUTTGART 1. Reihe vor Paul und Till!! (näher bei Till)
    24.03.2012 FRANKFURT (Autogrammstunde mit Schneider)
    25.05.2013 BERLIN-WUHLHEIDE 1.Reihe vor Till + Drumstick von Schneider bekommen

    13.07.2019 FRANKFURT 1.Reihe Nahe Paul

  • Dann mach es selbst rein.
    Rechtsklick auf das Album -> Informationen -> Cover -> Coverbild hinzufügen.

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Dann mach es selbst rein.
    Rechtsklick auf das Album -> Informationen -> Cover -> Coverbild hinzufügen.


    Danke! Probier ich morgen mal aus

    Meine Rammstein Live Erlebnisse:
    24.11.2009 LEIPZIG 1. Reihe bei Richard + Oliver getroffen!!
    10.12.2011 STUTTGART 1. Reihe vor Paul und Till!! (näher bei Till)
    24.03.2012 FRANKFURT (Autogrammstunde mit Schneider)
    25.05.2013 BERLIN-WUHLHEIDE 1.Reihe vor Till + Drumstick von Schneider bekommen

    13.07.2019 FRANKFURT 1.Reihe Nahe Paul

  • Hab das album zwar auch schon seit freitag und werd das ganze jetzt auch mal kommentieren. Also: Das Album ist der Bruner. Ich find es super dass das Album musikalisch hart ist aber gesanglich fast schon ins poppige geht. Finde Fish on und Thats my haert nicht so pralle. Aber dafür ist der Rest um so besser. Sollten Rammstein wieder mal ne Pause machen, würde ich mich über ein zweites Album sehr freuen. Auch wenn ich THats my Heart nicht so toll finde ist er mir als letzter Song lieber als Prise Abort. Mag Praise Abort als letzten Song überhaupt nicht.


    Aber kann mir mal einer sagen was dieses Digibook mit Blu Ray zu tun hat? Wurde doch als Blu-Ray Verpackung angepriesen.


    Kann es übrigens sein dass das die erste Rammstein (und Konsorten also Emigrate etc.) Veröffentlichung bei der die Version ohne Bonustrack(s) KEINE 11Tracks hat?

  • So, habe das Album jetzt 3 mal durchgehört, gerade läuft es das 4e mal.
    Das Album ist gut, wirklich. Musik gefällt mir, nichts wirklich besonderes, aber ich mags irgendwie.
    Tills Stimme ist nach wie vor auch der absolute Wahnsinn und das passt hier wirklich sehr gut, gerade wenn er hoch singt, wirkliche erste Sahne.
    Das einzige was stört, ist der Text. Der Großteil der Texte ist wirklich furchtbar. Für mich schöne Texte sind Sachen wie "Children of the Sun" oder "Yukon", sowie der Text des Bonustracks "That's my Heart".
    Das englische stört natürlich auch etwas, am meisten beim Anfang von "Praise Abort". Ansonsten kann man das gut aushalten und man gewöhnt sich dran.


    Mir bleibt eigentlich nur zu sagen: Gar nicht verkehrt das Album, mir persönlich sagen nur die Texte nicht wirklich zu, ist mir oft einfach zu plump und..naja, einfach zu beschissen.
    Aber definitiv besser als erwartet. Und Tills Stimme hat mich daran erinnert, das ich doch gerne auch mal wieder was neues von Rammstein hören wollen würde, aber das will hier ja wohl jeder.

  • Kann es übrigens sein dass das die erste Rammstein (und Konsorten also Emigrate etc.) Veröffentlichung bei der die Version ohne Bonustrack(s) KEINE 11Tracks hat?


    Was Studio-Alben angeht: ja :)
    Ausgenommen die koreanische Version von Herzeleid damals. Da fehlte 'Das alte Leid' aus welchem ominösen Grund auch immer...

  • Hat er das nicht schon ewig?



    (Nebenbei bemerkt, find ich auch, das das Bild net sein muss, muss aber auch net hier diskutiert werden)



    Zum Thema:
    Songs wie "Yukon" oder "Children of the Sun" laufen hier jetzt schon den ganzen Abend. Aber Songs wie "Ladyboy", "Golden Shower" oder "Fat" werden hier immer schön übersprungen.
    Würde das Album aus mehr Songs wie den erstgenannten bestehen, dann wirklich top!