22.06.2019 Berlin, Olympiastadion


  • Klingt nach ner Mega-Erfahrung.

    Solche Kurztripps sind einfach Hammer.

    Da les ich gerne drüber :)

    Let me die without fear,
    As I have lived without it!

    So shut your mouth and spare my ears

    I'm fed up with all your bullshit

  • Als Franke stimme ich dir was Berlin angeht voll zu!

  • Dein Bericht strotzt ja nur so von guter Laune. Freut mich total, dass dir unsere Stadt so gut gefallen hat. So positiv eingestellten Menschen, wie du anscheinend einer bist, öffnen sich dann auch gern die Herzen der sonst eher koddrigen Berliner.

  • jop, Berlin ist schon super, wenn es sich anbietet sind wir 3-4 mal da im Jahr, Konzerte oder Kino+irgendwas anders. Leider dieses mal alleine aus Mangel an verfügbaren Karten.

    15.12.2004; Messehalle, Dresden, Germany

    18.02.2005; Arena Leipzig, Leipzig, Germany

    19.12.2009; Velodrom, Berlin, Germany

    22.06.2019; Olympiastadion, Berlin, Germany

    16.07.2019; Eden Arena, Prague, Czech Republic


    immer Stehplatz Innenraum

  • Schaut euch die Tourdaten mal ganz genau an dort befindet sich der Fehler ;)


    Mein Tourshirt mit gelblichen Druck was ich mir in Dresden geholt habe ist Fehlerfrei bei den Tourdaten.


    ja leck mich fett - Tatsache =O vor lauter Freude auf das Shirt natürlich beim Kauf 0 drauf geachtet. Puhh, finde ich schon recht mies muss ich mal so sagen. Ob man das Shirt gegen ein "fehlerfreies" umtauschen kann? Bezahlt ist es schließlich. Meine beiden exklusiv-Shirts aus München und Berlin sind direkt aus dem Store mit R+ Emblem.

  • ja leck mich fett - Tatsache =O vor lauter Freude auf das Shirt natürlich beim Kauf 0 drauf geachtet. Puhh, finde ich schon recht mies muss ich mal so sagen. Ob man das Shirt gegen ein "fehlerfreies" umtauschen kann? Bezahlt ist es schließlich. Meine beiden exklusiv-Shirts aus München und Berlin sind direkt aus dem Store mit R+ Emblem.

    Nicht umtauschen. Steigt im Wert.. ;-) ist wie mit dem Tour-Shirt 2016, da gab es auch zwei Varianten. Die erste Version endete mit Wroclaw, die andere hatte die Tourdaten in den USA dann drauf und eine leicht veränderte Frontseite. Aber schon lustig - auch bei einer so extrem professionellen Band können solche Fehler passieren :-D .

  • @ Hummel


    Was für eine Frechheit mit den Plätzen! Ist mir schon klar, dass bei Vorverkauf noch nicht klar ist, wie die Bühne aussieht, aber dann sollte eine Entschädigung wirklich das Mindeste sein. War die Stimmung auf den Rängen dort trotzdem gut?

    Was für ein Fehler im Druck? Habe mir auch nach dem Konzert das rote Tourshirt draußen an einem Stand geholt, bisher ist mir nichts aufgefallen. Nur wie du schon sagtest, dass es keinen R+ Print innen hat.

    Die Stimmung war top bei uns und in der näheren Umgebung.

    Habe heute Vormittag eine Mail von Eventim bekommen Wurde mit einem 5€ Gutschein quasi abgespeist und an MCT verwiesen. Mail an die ging gerade raus.

  • ja leck mich fett - Tatsache =O vor lauter Freude auf das Shirt natürlich beim Kauf 0 drauf geachtet. Puhh, finde ich schon recht mies muss ich mal so sagen. Ob man das Shirt gegen ein "fehlerfreies" umtauschen kann? Bezahlt ist es schließlich. Meine beiden exklusiv-Shirts aus München und Berlin sind direkt aus dem Store mit R+ Emblem.

    Ich würde es gar nicht übers Herz bringen, das umzutauschen. So ein Tour-Shirt hat für mich nur einen Wert, wenn ich es selber direkt von der Veranstaltung mitgenommen habe. Quasi eine greifbare, beständige Erinnerung an den Abend, ein "Souvenir". Zu einem umgetauschten Shirt hätte man ja keinen "emotionalen Bezug", weil es einfach nicht von der Veranstaltung selber ist. Daher finde ich es auch Quatsch, wenn man nach einer Tour die Shirts online kaufen kann. Vielleicht bin ich da sehr eigen, aber das wäre für mich nie das selbe. Ist genauso mit den Bechern. Entweder ich habe die von der Veranstaltung und weiß: "Geil, das war dieser und jener Abend und genau aus DIESEM Becher habe ich während der Show mein Bier getrunken" oder ich will den Becher einfach nicht haben. Ist für mich nicht das selbe, aber sicher sehen das manche anders.

    Und ganz ehrlich: Wer liest sich auf deinem Rücken schon jedes einzelne Datum durch um irgendwo unten zu bemerken, dass da eine 8 statt einer 9 steht :P

    Als Pefektionist ärgert mich das natürlich auch irgendwo, aber mir gehts da wie gesagt mehr um den emotionalen Bezug zu dem Shirt als um das, was drauf steht.

    22.11.2011 - München [Innenraum]

    08.06.2019 - München [1. Reihe]

    22.06.2019 - Berlin [Sitzplatz]

    14.02.2020 - Lindemann, Leipzig [Stehplatz]

    29.05.2020 - Leipzig [Innenraum]

    30.05.2020 - Leipzig [Sitzplatz]

    02.06.2020 - Stuttgart [Feuerzone]

    27.06.2020 - Düsseldorf [Feuerzone]

    28.06.2020 - Düsseldorf [Feuerzone]

    01.07.2020 - Hamburg [Innenraum]

    02.07.2020 - Hamburg [Sitzplatz]

    04.07.2020 - Berlin [Innenraum]

    05.07.2020 - Berlin [Innenraum]

  • So nachdem ich, ich glaube es zumindest, soweit alles verarbeitet hab, bin ich doch über mich selbst überrascht, dass die Engel Performance mit zu meinen Favoriten zählt.* Gerade nochmal Videos davon gesehen, hatte am ganzen Körper Gänsehaut. Wie die Jungs da stehen, einfach nur die Melodie summend, alles basierend auf dem Klavier von den zwei Damen der Vorband und das ganze Olympiastadion singt Engel aus voller Inbrunst mit. Einfach der absolute Wahnsinn. Dazu noch das Meer aus Handytaschenlampen. Ich kann kaum glauben dass ich selbst dort war.


    *Engel kann ich normalerweise fast nich mehr hören, weil einfach durchgelutscht für mich.

  • So auch mal mein Bericht zu Samstag.


    Super Parkplatz mit Auto 10 Minuten vom stadion entfernt gefunden.


    Waren gegen 19:30 Uhr drin, kein Problem beim Einlass gehabt.


    Meine „größte“ Sorge waren die Plätze die ich hatte, waren Ostkurve Oberrang rechts neben Leinwand ziemlich mittig.

    Und ich muss sagen es war wenn man Publikum und Show/Bühne sehen will wohl eine Top Entscheidung, eine Säule die im Innenbereich stand hat mir ausschließlich ein wenig die Sicht auf Richard und Flake genommen, aber sonst einfach Bombe und eben beim Sound hat ich etwas sorge das, das Stadion evtl doch zu groß ist und auch die sorgen wurde mir nach dem ersten KNALL, genommen. Und eine kleine Sorge war noch wegen der Helligkeit vom Wetter her, aber ich Nachhinein war es wohl eine perfekte Mischung, ich denk mal das die Lieder wo Effekte eine große Rolle spielen auch vom hellen/dunklen gut gepasst haben.


    Zum Konzert/Stimmung.

    Es war einfach nur WOW es war mein 7. Rammstein Konzert alle bis auf 2005 in Berlin Wuhlheide hab ich in der Halle gesehen. Ich geh jetzt nicht auf jedes Lied ein sondern eher auf die Highlights. Der Knall am Anfang zu „was ich liebe“ hat pauschal einmal alle von den Plätzen gehoben ☺️ Und die Lautstärke von dem Knall war mal dezent krank. Die Stimmung war von Anfang an einfach Bombe. Ich finde auch das Diamant ein richtig schönes Live Lied ist wo einfach mal so gezeigt wird das Rammstein auch dezent ohne Effekte funktioniert, dazu kam noch Ohne Dich als „Ballade“ Was super schön war und eben Engel worauf ich mich Mega gefreut habe, es war einfach krass Wie gefühlt alle mitgesungen haben. Radio gehört wohin auch für mich wirklich zu einem der besten Live Songs dieser Tour.

    Sonne bleibt einfach Sonne Mega krass. Auch das die Säulen im Innenraum mit dem flammen so eine krasse Hitze ausstrahlen.

    Ich Will zum Ende ist wirklich top und hat denk ich wirklich einen super Schlusspunkt gesetzt zu einem Konzert was denk ich auch die Jungs von Rammstein sehr speziell war.


    Rundum einfach ein nahezu perfektes Konzert.


    Danke

  • Muss ja auch ein wenig schneller gehen, als die orangenen Shirts, die vermutlich schon Wochen vorher fertig irgendwo rumlagen.


    ach, ich kann es gerade nicht prüfen, aber wenn da so geschlampt wurde .... echt arm, und dafür 30 € danke. Natürlich sieht man sowas nicht, wenn man das Teil nach dem Konzert kauft. Toll ich finde das Shirt so schon nicht pralle und dann das noch, falsches Jahr. Am besten stell ich die bei E-Bay rein, 2x L wer will .... ?

    Ich finde das einfach ärgerlich. 35€ und dann sowas. Wenn man bedenkt was son Shirt in der Produktion kostet, was an Marge abfällt da kann man schon ein bisschen QC erwarten. Das muss man doch erkannt haben. Ok, ein zurück geht wahrscheinlich nicht mehr aber da hätte man die ja auch günstiger anbieten können mit entsprechendem Hinweis. Natürlich wird einem das Shirt vor übergabe immer von vorne und hinten gezeigt, aber wer erkennt den Schreibfehler in der Situation?

    07.02.2010 Dortmund
    22.05.2010 Berlin
    29.11.2011 Bremen
    10.12.2011 Stuttgart
    03.02.2012 Hannover
    04.05.2013 Wolfsburg
    25.05.2013 Berlin
    07.07.2013 Nancy
    09.07.2016 Berlin
    13.07.2017 Nimes

    28.05.2019 Gelsenkirchen

    22.06.2019 Berlin

    01.07.2020 Hamburg

    04.07.2020 Berlin

  • Hallo, werde nächstes jahr , mit 5 kollegen von österreich nach berlin fliegen.

    Habe leider keine fis tickets bekommen.

    War in münchen 1. reihe .

    Wie ist/ bzw. War die sicht auf die bühne unmittelbar nach dem 1. wavebreaker?


    Eins ist gewiss, von der bühne wird mann mal mehr sehen.

  • Ich stand auf der anderen Seite von Brecher(im fos) war super, vor allem hatte man Platz und hatte alles im Blick. Direkt am Brecher wars echt eng. Mit Bewegungsfreiheit ist da nix. Ich würde mir das nicht antun. Muss aber jeder selber wissen.

    15.12.2004; Messehalle, Dresden, Germany

    18.02.2005; Arena Leipzig, Leipzig, Germany

    19.12.2009; Velodrom, Berlin, Germany

    22.06.2019; Olympiastadion, Berlin, Germany

    16.07.2019; Eden Arena, Prague, Czech Republic


    immer Stehplatz Innenraum