Europa Stadion Tour 2020 (Allgemeine Diskussion)

  • Wir sollten mal einen Thread aufmachen, in dem man jedes Mal schimpfen kann darüber.


    Ich glaube, Hell Mood wollte einfach daraufhinweisen, dass manch einer sich für wahnsinnig überlegen hält, weil er im Club ist. So ist das mit Eliten.


    Diesmal finde ich ja, dass die nachangekündigten Zusatzkonzerte mal eine Handreichung für Nichtmitglieder war, trotzdem ist klar, dass auch die LIFAD-Leute wieder mitmischen werden. Das darf man dann auch wieder nicht in Frage stellen, weil ja angeblich gleiches Recht für alle gilt.

  • also ich fühle mich als lifad-mitglied nicht wahnsinnig überlegen und schon gar nicht als elite.

    nehme halt nur den vorteil wahr, evtl. früher an konzertkarten zu kommen.

    6047-f646bc1703606c7b0f01a68d4a176b73229d42d8.jpg


    23.11.2009 - München Olympiahalle - Stehplatz Innenraum

    22.11.2011 - München Olympiahalle - Stehplatz Innenraum

    08.06.2019 - München Olympiastadion - Stehplatz Innenraum

    02.06.2020 - Suttgart Mercedes-Benz Arena - Stehplatz Innenraum


    << ZEIG DICH - KEIN ENGEL IN DER NOT - KEIN GOTT ZEIGT SICH - DER HIMMEL FÄRBT SICH ROT >>

    << DREH DICH LANGSAM UM - DREH DICH UM >>


    Ich hasse diese im Namen Gottes Talar behangenen kranken, scheinheiligen und Kinder f******** Arschlöscher!!!

  • HoppeHoppeReiter : Alles was du grad lediglich getan hast, ist genau das abzuliefern, was ich angeprangert habe.

    Voll an dem vorbei, was ich eigentlich meinte.

    Ich habe mich in dem Kontext nicht beschwert, keine Karten zu haben. Ich habe nicht groß behauptet LIFAD seie Pay2Win oder irgendwie unfair oder böse.
    Warum ich nicht bei LIFAD bin? Wahlweise interessierts mich nicht, wahlweise hab ichs auch garnicht im Hinterkopf gehabt, dass mir das rechtzeitige Anmelden grade jetzt den Ticket-Bonus bringen würde.
    Und das dann direkt auf "Geiz" oder "Armut" zu reduzieren, ich weiß ja nicht.

    Mir ging es jedenfalls lediglich um das UNVERLANGTE Sich-Mitteilen in Form von "TJA HÄTTESTE MAL LIEBER LIFAD KENNSTE KENNSTE KENNSTE".


    Diaboula Ey! Bin ich VOLL dafür, für so nen Thread. Wo man völlig redundant jammern darf, dass die Mama einem nicht liebevoll erklärt hat, dass R+ Tickets in Lichtgeschwindigkeit gekauft werden :P

  • Zusatz: Immer dran denken, wenn alle Mitglieder wären, könnte es eh keinen Vorteil mehr geben. Zumal diesmal keine Mitgliedschaften mehr möglich waren, eben, weil es wohl an seine Grenzen kommt.


    Vllt müssen alle eines Tages gleichzeitig kaufen. Das wird ein Spaß.

  • Kann mir zufällig jemand sagen, wie der Stadionplan in Hamburg aussieht? Welche Plätze sind denn z.B. die für ~85€? Oberrang?

    Ich gehe mal davon aus, dass man sich morgen recht schnell entscheiden muss, welche Kategorie man nimmt, wenn man überhaupt durch kommt?

  • Kann mir zufällig jemand sagen, wie der Stadionplan in Hamburg aussieht? Welche Plätze sind denn z.B. die für ~85€? Oberrang?

    Ich gehe mal davon aus, dass man sich morgen recht schnell entscheiden muss, welche Kategorie man nimmt, wenn man überhaupt durch kommt?

    Genau kann ich dir das nicht sagen, aber schau mal hier, das sollte dir in etwa eine Idee geben: https://www.fansicht.com/stadi…volksparkstadion-hamburg/

  • Die Sprüche sind schon relativ peinlich. Wieso müssen die sowas machen?

    Die Nummer mit den Zusatzkonzerten war auch relativ öde. Ich verstehe, wieso sie das machen ($$$), aber wenn ich das vorher gewusst hätte, hätte ich mir nicht für den Samstag in Ddorf ne Karte geholt, sondern Sonntag.

    Kannst ja wieder beim Fansale reinstellen :schulterzuck:

  • Sind die Leute die Karten für die Feuerzone haben also FoS nochmal abgegrenzt von den anderen Innenraum Karten Inhaber also ob es da nochmal einen extra Wellenbrecher dahinter gibt?

    Live dabei:
    09.07.2016: Waldbühne / Berlin

    12. & 13.06.2019: Rudolf Harbig Stadion / Dresden

    22.06.2019: Olympiastadion / Berlin

    29.05.2020: Red Bull Arena / Leipzig

    04.07.2020: Olympiastadion / Berlin

  • Mal bisschen „off-topic“: glaubt ihr, dass die Konzerte hinten raus trotz den früheren Anfangszeiten ähnlich anfangen bzw. enden werden? Oder weiß da schon jemand konkret was zu berichten?


    Kann ja sein, dass es vielen Städten/Veranstaltern zu spät geendet hat und das nächstes Jahr zeitiger vorbei sein soll oder aber man schlichtweg lieber mehr Zeit für eine Vorband und einem eventuellen Umbau einplant (da stellt sich dann auch wieder die Frage, welche das ist und ob es auch wieder eine B-Stage gibt und falls ja, ob die Vorband dann auch wieder dort spielen kann, oder sogar der recht unwahrscheinliche Fall eintritt, dass das Duo einfach nochmal mitkommt, wobei dann ja der ablaufplan eigentlich klar wäre).


    Keine Ahnung, ob man meinen Gedanken hier folgen kann, aber zumindest die Eingangsfrage sollte verständlich sein und vielleicht weiß da schon jemand mehr.

  • Sind die Leute die Karten für die Feuerzone haben also FoS nochmal abgegrenzt von den anderen Innenraum Karten Inhaber also ob es da nochmal einen extra Wellenbrecher dahinter gibt?

    Also zB. in Zürich gibt es einen einzigen Wellenbrecher, welcher den Innenraum in 2 Teile aufteilt. Verhältnis etwa 1/4. Ob es dann noch weitere Wellenbrecher in anderen Stadien gibt (Wie dieses Jahr in Gelsenkirchen) weiss ich nicht. Jedenfalls ist die Feuerzone sehr gross gehalten, was eigentlich eher ein Witz ist. Bei den meisten Konzerten dieses Jahr wäre man 2-3 Stunden vor Beginn in diesen Bereich gelangt.


    Ebenfalls sind die Kategorie 1 Sitzplätze alle seitlich, Kategorie 2 sind zu hinterst welche eine gerade Sicht auf die Bühne haben. Das bestätigt mal wieder die These "Hauptsache näher, egal ob Sichtbehinderung"

  • Die aktuelle Tour wirft wenig bis keinen Gewinn ab. Kann mir vorstellen dass die einzig gewinnbringenden Konzerte die sind, bei denen 2 Tage in Folge gespielt wird.

    Denn Bühne kann stehen bleiben, d.h einmal von einem GIGANTISCHEN Team aufbauen lassen. (Die alle ihr Geld verdienen falls das jemand nicht kapiert) Ja und dann kann damit zwei mal das Stadion gefüllt werden. Wesentlich attraktiver für die Band.

    Die Tickets sind sehr seeeehr fanfreundlich kalkuliert(bei den Kosten: Diesel, Strom Stadionmietr etc....).

    So kriegt die Band paar Euro mehr für Ihre geile Show. Mehr Fans haben die Chance sie zu sehen. Also wer sich darüber aufregt, dem ist nicht mehr zu helfen:)

  • Also zB. in Zürich gibt es einen einzigen Wellenbrecher, welcher den Innenraum in 2 Teile aufteilt. Verhältnis etwa 1/4. Ob es dann noch weitere Wellenbrecher in anderen Stadien gibt (Wie dieses Jahr in Gelsenkirchen) weiss ich nicht. Jedenfalls ist die Feuerzone sehr gross gehalten, was eigentlich eher ein Witz ist. Bei den meisten Konzerten dieses Jahr wäre man 2-3 Stunden vor Beginn in diesen Bereich gelangt.


    Ebenfalls sind die Kategorie 1 Sitzplätze alle seitlich, Kategorie 2 sind zu hinterst welche eine gerade Sicht auf die Bühne haben. Das bestätigt mal wieder die These "Hauptsache näher, egal ob Sichtbehinderung"

    Wie meinst du das mit dem Verhältnis? 1/4 FOS? 3/4 restlicher Innenraum?

    Dann wäre doch der Bereich in einer recht attraktiven Größe oder?

  • Die aktuelle Tour wirft wenig bis keinen Gewinn ab. Kann mir vorstellen dass die einzig gewinnbringenden Konzerte die sind, bei denen 2 Tage in Folge gespielt wird.

    Denn Bühne kann stehen bleiben, d.h einmal von einem GIGANTISCHEN Team aufbauen lassen. (Die alle ihr Geld verdienen falls das jemand nicht kapiert) Ja und dann kann damit zwei mal das Stadion gefüllt werden. Wesentlich attraktiver für die Band.

    Die Tickets sind sehr seeeehr fanfreundlich kalkuliert(bei den Kosten: Diesel, Strom Stadionmietr etc....).

    So kriegt die Band paar Euro mehr für Ihre geile Show. Mehr Fans haben die Chance sie zu sehen. Also wer sich darüber aufregt, dem ist nicht mehr zu helfen:)

    Also die jetzige Tour wird auch schon was abwerfen, keine Sorge. Allein in Rostock haben sie locker 3.000.000 Euro allein mit Tickets eingenommen. Dazu noch merch und catering, also ein bisschen was kleben bleibt auf jeden Fall


    >Seht das Rad - Es ist zerbrochen vor der Zeit!<


  • Wie meinst du das mit dem Verhältnis? 1/4 FOS? 3/4 restlicher Innenraum?

    Dann wäre doch der Bereich in einer recht attraktiven Größe oder?

    Ja, etwa 1/4 FoS.


    Ich finds halt einfach nur schade, dass man jetzt in Zürich ganze 54 Euro (!!!) mehr zahlen muss als dieses Jahr in Bern um am gleichen Ort zu stehen. Gut für diejenigen, welche erst 1 Stunde vor Konzert kommen, aber naja. Bei dem Aufpreis hätte ich eher schon erwartet, dass diese "Feuerzone" ein wenig kleiner ist.