Europa Stadion Tour 2020 (Allgemeine Diskussion)

  • Ich HATTE eine Karte für Düsseldorf.

    Kurz den Lageplan des Stadions aufgemacht und geschaut, wo das ist, nein danke. ich möchte nicht die Bühne schön von der Seite begutachten und nur Soundgewaber hören.

    Dabei sein ist NICHT IMMER alles.

    Ich habe beide Gelsenkirchen Konzerte gesehen. Einmal Stehplatz in der ersten Reihe und einmal Sitzplatz. Ich kann nicht behaupten, dass der Sound sich arg unterschieden hätte.

    Sehnsucht ist des Menschen Fluch
    Und ewig stärker als die Liebe
    Denn Liebe ist nur ein dünnes Tuch
    auf dem kalten Leib der Triebe

  • Haben Front of Stage bzw. Feuerzone-Tickets in Klagenfurt bekommen. Ein Freund hat Sektor 1 und ich Sektor 2.. Kann mir das wer erklären? Sind das wahrscheinlich zwei Bereiche vorne/hinten oder links/rechts? Kann man da ohne lange zu warten kurz vorm Konzert einfach nach vorne gehen quasi?

  • Ich kaufe viel, ich kaufe gern,

    fern und nah und nah und fern,

    ich will Tickets überall,

    meine Währung international.


    Ich mache es gern keinem recht,

    meine Server funktionieren schlecht.

    Ich bin Eventimleer. Merde, Fuck.

  • Ich würde es ja tanzen, so muss ich mich mit Worten begnügen.

    Wer die Möglichkeit hat im Vorfeld Tickets zu erwerben und erfolgreich war, sollte (und das wäre auch im Sinn der Band/Eventim) nicht gleich wieder mitmischen. Wenn er noch Tickets braucht, kann er diese im Fansale erwerben. Stattdessen sind die Leute, die schon haben, auch noch erfolgreicher, als Leute, die nur ein einziges Ticket haben wollen.


    Aber meinetwegen glaubt eben, dass es zu euren freiheitlichen Grundrechten gehört, euch zu nehmen, was ihr wollt, weil ihr denkt, es steht euch alles zu und der Rest halt Pech, sind eh alles Idioten.


    NOCH MAL FÜR DIE LANGSAMEN: Es geht nicht darum, wie oft jemand geht, sondern wie nervig es ist, schon wieder am Wühltisch zu raffen, wenn man eig schon seinen Anteil hatte.

    Ich glaube, für manche ist da auch der Reiz. "Oh, es ist rar, dann muss ich es haben." Wären die Tickets locker zu kaufen, würden man wohl abwarten, ob man denn überhaupt so viele braucht.


    Obendrein noch schäbig aggressiv zu reagieren, wenn man daraufhinweist. Für uns andere ist das nunmal schwer zu ertragen, wenn wir jedes Mal (war bei mir bei der letzten Tour genauso), nicht durchkommt.

    Btw, die Tickets wären nicht einmal für mich gewesen. Braucht keiner mit Neiddebatten anfangen.

    Fürchte dich, wenn du dich traust.

  • Kann deinen Beitrag irgendwie nicht lesen, mein Mimimi-Filter schlägt an

  • Bezieht sich auf die Ticket-Raffer:


    Ich brauche vieles, und viel davon,

    und nur für mich, nur für mich.

    Von allem was, man haben will,

    brauche ich, zehn Mal soviel.

    Ich werde nie satt, ich werde nie satt,

    es ist besser, wenn man mehr hat.


    Mehr! Mehr! Mehr! Mehr!


    Was ich habe, ist mir zu wenig,

    ich brauche viel, ich brauche ganz viel.

    Hab nichts zu schenken, wo zu verzicht,

    zwar bin ich reich, doch reicht das nicht.

    Bescheidenheit? Ha-Alles was recht ist,

    ich nehme alles, auch wenn es schlecht ist.

    Ich werde nie satt, ich werde nie satt,

    es ist besser... wenn man mehr hat.


    (oaahh) Mehr! Mehr! Mehr! Mehr!


    Mehr! Mehr! Mehr! viel Mehr!


    Bin nie zufrieden, es gibt kein Ziel,

    gibt kein Genug, ist nie zuviel.

    All die ander'n, haben so wenig,

    gebt mir auch das noch, sie brauchen's eh nicht.


    Bin nie zufrieden, es gibt kein Ziel,

    gibt kein Genug, gibt nie zuviel.

    All die ander'n, haben so wenig,

    gebt mir auch das noch, sie brauchen's eh nicht.


    Bin nie zufrieden, es gibt kein Ziel,

    gibt kein Genug, ist nie zuviel.

    All die ander'n, haben so wenig,

    gebt mir auch das noch, sie brauchen's eh nicht.


    Bin nie zufrieden, es gibt kein Ziel,

    gibt kein Genug, ist nie zuviel.

    All die ander'n, haben so wenig,


    Ich brauche,


    Mehr! Mehr! Mehr! viel Mehr! noch Mehr!



    Besser hätte es Till nicht verfassen können.... ;)

    Let me die without fear,
    As I have lived without it!

    So shut your mouth and spare my ears

    I'm fed up with all your bullshit

  • Wieso ist eigentlich noch keiner auf die Idee gekommen die Kategorie "Out of Area" einzuführen? Quasi Sitz/Stehplätze mit totaler Sichtbehinderung außerhalb des Stadions, dafür aber mit uneingeschränkter Bewegungsfreiheit für ein atemberaubendes Hörerlebnis. So für 50 € pro Nase lässt sich bestimmt noch mehr Kohle machen :]

  • Du musst das schon passend umdichten :popc1:

  • Du musst das schon passend umdichten :popc1:

    Zu faul und ist auch so eigentlich aussagekräftig genug.

    Geht ja nicht umsonst um die Raffgierigkeit des Menschen, und das er immer von allem noch mehr braucht.

    Wie war das noch mit dem Teufel, der immer auf den größten Haufen scheißt? ;)

    Let me die without fear,
    As I have lived without it!

    So shut your mouth and spare my ears

    I'm fed up with all your bullshit

  • Schon witzig, wie einem Leute hier vorschreiben wollen, welche Tickets man wann, wo und wie zu kaufen hat. Leute, es ist ein fucking KONZERT, es ist UNTERHALTUNG. Ich will unterhalten werden, ihr wollt unterhalten werden. Dem einen reicht ein Konzert alle 5 Jahre, der nächste will jedes Jahr 5 Konzerte sehen. Angebot und Nachfrage und auch ein wenig Glück dabei. Und dann den Leuten verbieten wollen, mehr als ein Konzert pro Tour / Jahr zu besuchen, sagt mal, geht's noch?


    Im Übrigen sind 2 meiner 3 Konzerte dieser Tour im Ausland also heult leise.

  • Wieso ist eigentlich noch keiner auf die Idee gekommen die Kategorie "Out of Area" einzuführen? Quasi Sitz/Stehplätze mit totaler Sichtbehinderung außerhalb des Stadions, dafür aber mit uneingeschränkter Bewegungsfreiheit für ein atemberaubendes Hörerlebnis. So für 50 € pro Nase lässt sich bestimmt noch mehr Kohle machen :]

    Schon passiert.

    God on the streets and a Demon in the sheets.

  • Genial, was hier manche Leute für Texte umgedichtet haben :))

    Haben Front of Stage bzw. Feuerzone-Tickets in Klagenfurt bekommen. Ein Freund hat Sektor 1 und ich Sektor 2.. Kann mir das wer erklären? Sind das wahrscheinlich zwei Bereiche vorne/hinten oder links/rechts? Kann man da ohne lange zu warten kurz vorm Konzert einfach nach vorne gehen quasi?

    Also bei mir steht nur "Eingang WEST, Feuerzone" in der Bestellbestätigung, nix von Sektoren. Ich vermute mal, dass es zwei Eingänge geben wird, West und Ost. Ob der Innenraum dann auch links/rechts getrennt ist in Klagenfurt, weiß man noch nicht. Ich kanns mir aber nicht vorstellen.


    Wenn du Feuerzone-Tickets hast, kommst du garantiert in den ersten Wavebreaker vor der Bühne rein, auch wenn du erst 5 Minuten vor Konzertbeginn da bist.


    In Wien wirds jedenfalls so sein, dass es zwei Eingänge zum Innenraum geben wird ("links" und "rechts" vom Stadion), der Innenraum selber wird dann aber nicht geteilt sein. Also egal wo man reingehen muss laut Ticket, man kommt in den selben Bereich.

  • Schon witzig, wie einem Leute hier vorschreiben wollen, welche Tickets man wann, wo und wie zu kaufen hat. Leute, es ist ein fucking KONZERT, es ist UNTERHALTUNG. Ich will unterhalten werden, ihr wollt unterhalten werden. Dem einen reicht ein Konzert alle 5 Jahre, der nächste will jedes Jahr 5 Konzerte sehen. Angebot und Nachfrage und auch ein wenig Glück dabei. Und dann den Leuten verbieten wollen, mehr als ein Konzert pro Tour / Jahr zu besuchen, sagt mal, geht's noch?


    Im Übrigen sind 2 meiner 3 Konzerte dieser Tour im Ausland also heult leise.

    Und andere sind halt froh, wenn sie ÜBERHAUPT mal zu EINEM Konzert kommen...

    Denen es aber verwehrt bleibt, weil andere u.a. den Hals nicht voll bekommen.


    Die werden dann gar nicht unterhalten... ;)


    Lass mich raten: Die haben halt Pech gehabt.


    Ist schon gut.

    Da kommt man eh nicht auf einen gemeinsamen Nenner.


    Warum muss eigentlich immer gleich dieses Mimimi oder Heul Leise rausgefeuert werden?

    Sind Diskussionen in einem vernünftigen Umgangston gar nicht mehr möglich?

    Let me die without fear,
    As I have lived without it!

    So shut your mouth and spare my ears

    I'm fed up with all your bullshit

  • Ganz Recht. Verbieten lasse ich mir den Besuch mehrerer Konzerte meiner Lieblingsband nicht. Aber zum Glück kannst du das ja auch nicht ;)


    Falls es dich beruhigt: Ich war vor der Stadiontour 2019/2020 zuletzt 2011 auf einem Rammstein-Konzert. Na, habe ich mir damit noch ein Konzert verdient? Oder eher nicht? Was sagt die Ticket-Polizei dazu?

  • Ganz Recht. Verbieten lasse ich mir den Besuch mehrerer Konzerte meiner Lieblingsband nicht. Aber zum Glück kannst du das ja auch nicht ;)

    Habe ich auch gar nicht vor...


    Aber wie gesagt, lass gut sein.

    Das gibt eh nur böses Blut.

    Let me die without fear,
    As I have lived without it!

    So shut your mouth and spare my ears

    I'm fed up with all your bullshit

    2 Mal editiert, zuletzt von Skazaam ()

  • Was zur Hölle? :lol:


    Zu der Auseinandersetzung hier zwischen den Leuten, die keine Tickets bekommen haben und den Leuten, die Tickets für mehrere Konzerte haben: Ich hoffe es ist hier allen bewusst, dass das für die eine Gruppe sehr frustrierend sein muss. Deshalb bitte ich euch alle auf beiden Seiten, sich zivilisiert und wie Erwachsene zu verhalten. Kindische Beiträge nutzen niemandem und führen nur zu dicker Luft.

  • Da haste mich schon wieder zum Lachen gebracht, und wie!!!! :D:D:D:D:D:D

    vor allem mit dem Server xD xD schön, dass es hier auch Leute gibt die das ganze mit Humor nehmen.

    Jetzt sieh dir an wie sie um ihr Leben betteln

    Käpt'n Metal hatten sie nicht auf'm Zettel

    8)8)8)