Europa Stadion Tour 2020 (Allgemeine Diskussion)

  • In Frankfurt sind nur Tetra original verpackt erlaubt.



    Wie sind eigentlich die Preise so? Ich vermute mal so um die 5 Euro rum.

  • ^ Mit Deckel kann es ein Wurfgeschoss sein, ohne Deckel nicht. So die Security zu mir.

    Stimmt schon, die 25 Cent Flasche haut der Deutsche nicht einfach mal weg. Und so ein Deckel verursacht ja auch viel mehr Schmerzen.

  • Also ich habe 4 Capri-Sonnen reingeschmuggelt bekommen. :D

    Eine in meiner Kapuze, Zipper-Pulli aufmachen, damit die sehen, dass du drunter nix verborgen hast, währenddessen Kapuze in den Nacken ziehen. Eine in der Arschtasche, wurde gefragt was drin ist: habe meine Arbeitshandschuhe hervorgezogen. Die beiden Beintaschen wurden gar nicht kontrolliert.

  • Geht mir ähnlich, aber man kommt doch mit erstaunlich wenig aus, wenn man drauf angewiesen ist.
    Habe mir zum wiederholten Male eine, wenn auch etwas uncoole Bauchtausche die ich normalerweise zum Reiten benutze (Schlüssel, Handy und Leckerli für alle Fälle, falls im Gelände was pasiert), gepackt mit: Ausweis, Bargeld, Eintrittskarte, Schlüssel. Das reicht dann. Hätte zwar gerne ein Deo mitgenommen, aber mich fragt ja auch keiner ob ich stinkende Leute um mich rum haben will, und irgendwie gehört dreckiger Schweiß ja zum Konzert dazu xD


    und by the way hab ich mir dann auch gedacht dass man meine uncoole Bauchtausche im Getümmel eh nicht sieht. Also bei mir ist das immer die beste Wahl für solche Veranstaltungen und Konzerte.

    Jetzt sieh dir an wie sie um ihr Leben betteln

    Käpt'n Metal hatten sie nicht auf'm Zettel

    8)8)8)
  • Ist Capri Sun nicht so 90iger? :]

    Du bist die erste Person, die ich seh, die die Caprisonne seit der "Modernisierung" auch wirklich Capri Sun nennt.

    14/12/2009 [hamburg|color line arena] | 15/02/2010 [kiel|sparkassen-arena] | 22/05/2010 [berlin|wuhlheide]

    28/11/2011 [hamburg|o2 World] | 24/05/2013 [berlin|wuhlheide] | 01/08/2013 [wacken open air] | 22/06/2019 [berlin|olympiastadion]

    02/07/2019 [hannover|hdi arena] | 23/08/2019 [wien|ernst-happel-stadion] | 27/06/2020 [düsseldorf|merkur spiel-arena]

    01/07/2020 [hamburg|volksparkstadion] | 04/08/2020 [aarhus|ceres park]

  • In Hannover ging eine 0,5 Liter Wasserflasche fit. Allerdings musste der Deckel abgedreht werden. Den Sinn dahinter habe ich nicht ganz verstanden, aber gut, solange ich im Stadion nichts weiter kaufen musste.

    Auf Nachfrage hieß es, damit es kein hartes Wurfgeschoss werden kann. Aber so ein Becher tut sicher auch nicht wirklich weh, wenn man ihn wirft...

  • Stimmt schon, die 25 Cent Flasche haut der Deutsche nicht einfach mal weg. Und so ein Deckel verursacht ja auch viel mehr Schmerzen.

    Selbe Gedanken hatte ich auch. Bis mir dann erst beim dritten Mal nachdenken übers Wurfgeschoss einfiel, dass eine gefüllte Flasche mit Deckel drauf natürlich ein Wurfgeschoss ist, hingegen ohne Deckel diese Wirkung relativ schnell verpufft und höchstens den Sitznachbar nässt. Ohne Füllung würde dann auch ein Deckel das Geschoss nicht schärfer machen....


    Auf Nachfrage hieß es, damit es kein hartes Wurfgeschoss werden kann. Aber so ein Becher tut sicher auch nicht wirklich weh, wenn man ihn wirft...

    Schon ein bisschen Unterschied, ja. Aber mit den Bechern könnte man sogar ohne Inhalt gezielt jemandem eine pfeffern.

    Wenn die Begründung wirklich ist, dass der Deckel schmerzt, dann auweia...


    Aber wir Gutmenschen wollen diese böswilligen Schikanen nicht weiter verfolgen und halten uns brav an das Personal.

  • Geht mir ähnlich, aber man kommt doch mit erstaunlich wenig aus, wenn man drauf angewiesen ist.
    Habe mir zum wiederholten Male eine, wenn auch etwas uncoole Bauchtausche die ich normalerweise zum Reiten benutze (Schlüssel, Handy und Leckerli für alle Fälle, falls im Gelände was pasiert), gepackt mit: Ausweis, Bargeld, Eintrittskarte, Schlüssel. Das reicht dann. Hätte zwar gerne ein Deo mitgenommen, aber mich fragt ja auch keiner ob ich stinkende Leute um mich rum haben will, und irgendwie gehört dreckiger Schweiß ja zum Konzert dazu xD


    und by the way hab ich mir dann auch gedacht dass man meine uncoole Bauchtausche im Getümmel eh nicht sieht. Also bei mir ist das immer die beste Wahl für solche Veranstaltungen und Konzerte.


    Ich sammel ja auch alle meine Tickets und ich will nicht meins Knicken und Falten müssen und dann in die Hosentasche zu stecken.

    Dann weiß ich ja nicht ob es genug Toipa gibt, also habe ich immer Taschentücher dabei. Werden einen Labellos auch abgenommen? Dann halt mein kleiner Geldbeutel, Schlüssel, Brillenetui, Kopfschmerztabletten.....

  • Apollo13


    So habe ich das noch nie betrachtet. Das ist richtig, aber im Grunde kann dann alles gefährlich werden. Wenn einer durchdreht und sein Handy wirft, hilft die Deckelabgabe nix.


    Ich hatte übr welche vor mir, die darüber sprachen. Die eine kannte diese Regelung und hat sich bereits von zu Hause einen Ersatzdeckel mitgenommen, der iwo in der Tasche war. Also Freunde, jetzt wisst ihr bescheid.


    Selber war ich nicht mal davon ausgegangen, dass man Getränke mit hineinnehmen darf.


    pfuitoifel

    Die Umbenennung war auch das Einzige, was ich von Capri in den letzten 20 Jahren mitbekommen habe und dass es keiner mag. Daher bot sich die Verwendung gerade an. :))

    Zeig dich - versteck dich nicht

    Einmal editiert, zuletzt von Diaboula ()

  • Das schlimmste war echt in Berlin.

    Draußen Rammstein Pilsener Stand....hmmm holst dir direkt eins, drinnen stehen bestimmt mehr an. Ja und nimmst gleich 1 Liter....

    2min später am Einlass

    „Das dürfen Sie nicht mit rein nehmen“:D


    Man darf nicht nach der Logik dahinter suchen....

  • Ihr macht ja ein Theater draus...ist doch völlig klar dass man nichts zu Trinken von außerhalb mit rein nehmen darf, da drinnen gesoffen werden soll. Ist doch bei jedem (Metal-)Konzert so.


    Entweder gehe ich auf die falschen Konzerte oder ich kapier die Diskussion ned

  • Wegen diesem A4-Taschen Ding: bevor ich zu Muse in Köln gegangen bin, habe ich auch so eine Mail bekommen. Kontrolliert hat da aber absolut niemand.