Europa Stadion Tour 2021 (Allgemeine Diskussion)

  • Für mich nur ein Hinweis dass die darauf hoffen eine Ami Tour zu realisieren.

    Für mich nur ein Hinweis darauf, dass die per Mail tausendfach bombardiert und gefragt wurden. ^^

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Mal davon abgesehen das ich mir auch nicht vorstellen kann das es 2020 noch Veranstaltungen dieser Größe gibt, stellt sich ja auch die Frage inwieweit es wirtschaftlich sinnvoll wäre nur einen Teil der Tour zu spielen und den Rest dann irgendwann später. Da steckt so viel Logistik hinter und natürlich auch Personal das ja extra für die Tour angestellt werden wird. Da wird man kaum das Konzert in X spielen, dann Bühne und alles einmotten und drei Wochen später dann erst in Y aufschlagen weil es dort dann wieder erlaubt ist.


    Ich lese aus dem (überfälligen) Statement zwei Dinge:

    1) Die Anfragen stapeln sich, was auf Grund der lange Funkstille selbstverschuldet ist.

    2) Man arbeitet mit Hochdruck daran die komplette Tour (vermutlich sogar beide Touren) nach 2021 zu verschieben, was man dann in einer zentralen Meldung verkündet. Wenn man die Konzerte jetzt in Salamitaktik absagt bricht endgültig das Chaos aus.


    Ehrlich gesagt wäre ich durchaus froh wenn es genau so kommt. Angesichts der aktuellen Bilder aus New York hätte ich schon arge Bauchschmerzen im September rüber zu fliegen.

  • Können sie gut so Entscheiden ist ja nicht ihr Geld das nicht kommt. Leid tut es mir für Veranstalter. Aber ja klar gibt es viele verlierer in eine Krise.

    Es werden nun ETLICHE Venues plattgehen, wohl auch sicherlich sehr traditionsreiche.

    Auch dürfte nun bei einigen Vollzeitkünstlern, die nun nicht grad auf Rammsteinlevel existieren, der spontane Wunsch, wieder einem Brotberuf nachgehen zu wollen, entstehen. Was bei einigen dieser Menschen für sehr schmerzhafte Erkenntnisse sorgen wird.
    Egal, in ein paar Monaten sind wir eh ALLE am Arsch. ^^

  • Doktor Lorenz wird bis dahin sicherlich ein Heilmittel gefunden haben. An Till beißt sich das Virus sowieso seine Proteine aus (oder womit sich diese Biester auch immer an die Zellen heften) - hat man ja neulich gesehen und Richards Aura verbietet ja sowieso jegliche Angriffsfläche.


    Ansonsten, wird neuerdings nicht immer gesagt Wärme bekäme dem Corona nicht gut ...?

  • Ansonsten, wird neuerdings nicht immer gesagt Wärme bekäme dem Corona nicht gut ...?

    Absoluter Murks. Gab mal irgendwie die Info, dass das Virus ab 26°C abstirbt. Also mein Körper hat für gewöhnlich um die 36°, dann muss ich mir ja keine Sorgen machen.

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Absoluter Murks. Gab mal irgendwie die Info, dass das Virus ab 26°C abstirbt. Also mein Körper hat für gewöhnlich um die 36°, dann muss ich mir ja keine Sorgen machen.

    In Afrika gibt es trotz marodem Gesundheitssystem und mangelnder Hygiene nach wie vor keinen großen Ausbruch. Wer weiß?

  • In Afrika gibt es trotz marodem Gesundheitssystem und mangelnder Hygiene nach wie vor keinen großen Ausbruch. Wer weiß?

    In Südamerika kursiert aber Corona, dort ist es auch warm.

    Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein


  • Ich wäre für eine Absage. Was bringt es denn die Tour zu verschieben, wenn der Scheiß immer noch unterwegs ist und Veranstaltungen verboten sind zu dem Zeitpunkt, an dem die Ersatztermine wären? Man kann auch einfach Absagen und abwarten. Und bei neu bekanntgegebenen Terminen in der Zukunft, können die Tickets ja trotzdem ihre Gültigkeit behalten.

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Verschiebung auf unbestimmte Zeit. Sobald man wieder verbindliche Planungen anstellen kann neue Termine aushandeln und veröffentlichen. Wäre denke ich die sinnvollste Lösung.

  • Denke es wird auf 2021 hinaus laufen, da viele Bands auf nächstes Jahr nun ausweichen müssen, dauern die Verhandlungen im Hintergrund natürlich dementsprechend etwas...


    Es ist sehr schade, dass es dieses Jahr nichts wird (was aber keine Überraschung war, man konnte sich eigentlich schon seit Wochen darauf einstellen, dass es so kommen wird).


    Aber Vorfreude ist die schönste Freude und so hat man halt ein paar 100 Tage mehr zum Freuen, auf das, was da kommen wird.

    Durchhalten und so lange.... :till:



    ... und die Männer werden staunen...

  • Ich denke eher 2022... nächstes Jahr sind die Jungs in den USA unterwegs und die Tour wird wohl auch stattfinden. Und zwei Tourneen in einem Jahr dürfte auch für unsere harten Jungs zu viel sein.

  • Ich denke eher 2022... nächstes Jahr sind die Jungs in den USA unterwegs und die Tour wird wohl auch stattfinden. Und zwei Tourneen in einem Jahr dürfte auch für unsere harten Jungs zu viel sein.

    Die Jungs sind diesen Herbst (also 2020) in den USA unterwegs und es wird denke ich auch nicht stattfinden :D


    Denke also Sommer 2021 Europa und Herbst 2021 USA sollte machbar sein. Wäre es dieses Jahr ja auch. Sofern die Spielorte zu den entsprechenden Terminen noch frei sind.