Diskussionen zu den News


  • Wenn dann will ich noch was anderes von Mexico sehen, was wirklich auch traumhaft sein muss


    Cancun / playa del carmen zb.

    Karibik eben :love:

    PS. Da kommst du auch ohne spanisch durch

    Unsere Lieder bauen Brücken ~ ganz gleich an welchem Ort

  • Was ist denn das für eine blöde Lokalisierung bei Ticketmaster?!


    Ich hab während des Bestellprozesses gefühlt 10mal meine deutsche Handynummer zur Verifizierung angebten müssen. Aber jetzt krieg ich meine Tix nicht auf mein Handy gespeichert weil der digitale Übertrag nur in acht ausgewählte Länder möglich ist und wenn ich (wie empfohlen) die Ticketmaster-App lade, sehe ich in meinem deutschen Account meine US-Tickets nicht, kann mich von Deutschland aber auch nicht in meinen US-Account einloggen und darf jetzt darauf hoffen das am Tag der Tage vor dem Met Life ausreichend Internet zur Verfügung steht?! Was für eine Amateurbude...soll nochmal einer was gegen Eventim sagen....

  • liveausberlin Die Tickets im Mexico konnte man aus Deutschland nur mit dortiger Abholung kaufen:
    "Your tickets will be available at the venue's will call window.

    You will need to present the credit card you used to purchase these tickets and the purchaser's valid photo ID to redeem your tickets. (Note: A valid ID must be duly issued by a government agency and include a photo and a signature. Examples of a valid ID include a state driver's license, a state identification card, or a passport.)"

    Auch ne spannende Methode um vielleicht den Schwarzmarkt zu verhindern. Aber wer weiß wie viele Leute sich dort dann noch anstellen müssen :|

  • Puuh, ja die Möglichkeit Abholkasse hab ich tatsächlich auch...da hab ich aber dann schon etwas Bauchschmerzen das da irgendwas schiefgeht und ich mit der üblicherweise leidlich motivierten amerikanischen Servicekraft über den Verbleib meiner Tickets diskutieren muss.


    Vorhin bei Ticketmaster angerufen, als das Problem dann im dritten Anlauf einigermassen verstanden wurde gabs nur viele Fragezeichen aber keine Lösungen. Werds die Tage nochmal probieren und sonst bei nächster Gelegenheit mal nach Moabit fahren und persönlich vorsprechen.


    Scheint auf jeden Fall ein Ausflug mit Abenteuer-Potential zu werden. Ich freu mich trotzdem wie ein Schnizel :D

  • Was ist denn das für eine blöde Lokalisierung bei Ticketmaster?!


    Ich hab während des Bestellprozesses gefühlt 10mal meine deutsche Handynummer zur Verifizierung angebten müssen. Aber jetzt krieg ich meine Tix nicht auf mein Handy gespeichert weil der digitale Übertrag nur in acht ausgewählte Länder möglich ist und wenn ich (wie empfohlen) die Ticketmaster-App lade, sehe ich in meinem deutschen Account meine US-Tickets nicht, kann mich von Deutschland aber auch nicht in meinen US-Account einloggen und darf jetzt darauf hoffen das am Tag der Tage vor dem Met Life ausreichend Internet zur Verfügung steht?!

    Ich musste meine Nummer nur 3x angeben. Leider sind die Tickets nur in der US-App gespeichert, die man als deutscher nicht laden kann. Also Internet kaufen vor Ort oder auf WLAN hoffen.

    Immerhin bin ich dann nicht der einzige von hier, der nach New York(blabla, das ist nicht New York) reist.

    Das große Glück erscheint selten.

    Nur die Hoffnung ist unser Glück des Alltags und das Ende all unserer Sehnsüchte ist leider meistens nur der Tod.

  • Viel Spaß in USA, ich hatte die gleichen Bedenken beim nfl Spiel (Karten nur im Ticketmaster.com Account)... gsd sind die Stadien drüben ja meistens sehr gut mit WLAN (auch drumherum) ausgestattet. :thumbup:

    {Und wenn mir nachts die Sonne scheint ist niemand da der mit mir weint}

    2 Mal editiert, zuletzt von SteLeh ()

  • Hat schon jemand gehört wie der Vorverkauf in USA läuft?

    07.02.2010 Dortmund
    22.05.2010 Berlin
    29.11.2011 Bremen
    10.12.2011 Stuttgart
    03.02.2012 Hannover
    04.05.2013 Wolfsburg
    25.05.2013 Berlin
    07.07.2013 Nancy
    09.07.2016 Berlin
    13.07.2017 Nimes

    28.05.2019 Gelsenkirchen

    22.06.2019 Berlin

    30.06.2021 Hamburg

    05.06.2021 Berlin

  • Beim lifad-presale lief alles super entspannt und auch am zweiten Tag gab es noch genug Karten.

    Am ersten Tag hing ich nur 6min in der Warteschlange.

    Das große Glück erscheint selten.

    Nur die Hoffnung ist unser Glück des Alltags und das Ende all unserer Sehnsüchte ist leider meistens nur der Tod.

  • Im Ernst, welch erlesene Liste von Plattenmillionären die allesamt längst mehr Kohle haben als sie im Leben ausgeben können. Wenn man sich wenigstens ein moralisches Feigenblatt in Form von "die zusätzlichen Einnahmen soll der Nachwuchsförderung zu Gute kommen" gegeben hätte, aber nein, hier sollen die prallen Konten nur noch praller werden. Wohl bekomms.

    Meinst du es würde denn auch nur ansatzweise eine Wirkung erzielen, wenn dies kleine und unabhängige Künstler tun? Ich bin ja ganz froh darum, dass dann solche großen Marken dagegen kämpfen.

  • Der neue tour trailer mit dem zeppelin ist ja der wahnsinn🤘🤘

    3 konzerte schon ausverkauft, eine deutsche band in amerika, einfach nur geil

    Wahnsinn.

    Spekuliere immer noch, den son amerika jetzt auch endlich in der setlist zu finden😉

  • Der Trailer ist echt geil geworden!

    Hat ein bisschen was von der kalten Atmosphäre in "Stripped".

    Etwas düster, etwas mystisch, sehr gelungen :thumbup:Ein toller Kontrast zum sonst immer bunten, lauten, vollen und reizüberflutend dargestelltem Amerika!

    ... und die Männer werden staunen...

  • Live aus Berlin (mit einem Track namens "Applause//Trommelwirbel" als erstes)

    Reise, Reise (mit einem Track namen "Flugzeuglärm" als erstes)

    Diese Sachen kann man von CD und mit einem alten CD Player abhören. Man muss dazu, in dem Moment wenn man Play drückt den "Zurückknopf " drücken, dann läuft der Player ins Minus und spielt das Easteregg ab.

    Bei "Reise Reise" ist das wohl der echte Notruf und die letzten Sekunden vom Absturz einer japanischen Passagiermaschine.

  • Diese Sachen kann man von CD und mit einem alten CD Player abhören. Man muss dazu, in dem Moment wenn man Play drückt den "Zurückknopf " drücken, dann läuft der Player ins Minus und spielt das Easteregg ab.

    Bei "Reise Reise" ist das wohl der echte Notruf und die letzten Sekunden vom Absturz einer japanischen Passagiermaschine.

    Beides richtig.

    Wer mehr über den Flug erfahren möchte: https://de.wikipedia.org/wiki/Japan-Air-Lines-Flug_123

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)