The Da Vinci Code – Sakrileg

  • Zitat

    Original von Rabentochter
    naja, das geilste war eh silas xDDD


    dito.



    ich war heut zufälligerweise auch im kino.... zuuufälligerweise mit pilger* 8o
    ja. kurz zum allgemeinen: ich hasse es, wenn irgendwelche halbstarke denken, sie müssen jetz während des filmes dumme spürche machen un ewig rumkramen un so woaaah :evil: hät ich ne cola gehabt oder so, ich hätte das denen übern kopp geschüttet.


    ich habe bisher weder illuminati weder sakrileg gelesen, was ich jetz aber tun werde.
    ich habs geschafft größtenteils vorurteilsfrei den anzusehen, denn die kritiken hab ich eh net gelesen, das buch ja auch nicht und erwartungen hab ich auch keine mir gesteckt.
    da ich die charakter, wie sie im buch beschrieben werden ja nicht kenne, kann ich jetz auch net urteilen, ob die besetzung gut war oder nicht.
    aber jean réno war wirklich net weltbewegend. die, die die sophie spielte (lol 3mal "die") mocht ich auch net so... un dann dieser französische touch xD ich hab so ne abneigung dagegen... ich hätte das nie als wahlpflichtfach nemen sollen. nungut.
    tom hanks hat eigentlich gut gespielt un auch der, der den lee da gespielt hat, weiß jetz nicht den namen, fand ich auch gut. kennt da zufällig jemand die synchronstimme? die kam mir bekannt vor.


    so fand ich den film ganz interessant, meine schwester meinte ja nur "der is cool", nur hat sie sicherlich nicht kapiert um was es da überhaupt geht :rolleyes:


    die szene, die mir am besten gefällt, is ja die geiselungsszene von silas ziemlich am anfang, ich meinte dann nur noch zu lisa: "rosenrot ooh rosenrot..." xD
    das tat mir schon bei zusehen weh o.O un der naja der hat wirklich gut gespielt sag ich jetz ma so. un vom aussehen her auch genial :)

  • Ich war vorgestern im Kino, ohne das Buch vorher gelesen zu haben. Ehrlich gesagt, hatte ich mir mehr vom Film versprochen, ich fand ihn streckenweise sehr langatmig und bin auch ab und an eingenickt. Das Thema an sich fand ich sehr spannend, vieles war mir aber nicht schlüssig genug. Es blieben Fragen über Fragen und ich fand das Geheimnis jetzt auch nicht so umwerfend. Die Schauspieler waren ganz gut, aber überzeugt hat mich der Film nicht.

    http://www.downbelow.de


    I am the one behind the wheel
    But I'll just turn it if you need it
    In your dreams I am the melody
    I'm your private soul security

  • habe den film gestern endlich gesehen (eine woche zuvor war da ne technische panne)


    also ich bin beim Buch auf seite 200 oder so
    und muss sagen er war ja stark am buch orientiert
    und wirklich spannend aufgezogen
    einfach hammer
    aber der schluss war sowohl absehbar wie auch sinnloss


    (zudem hatte ich das pech drei alte vor mir zu háben, obwohl das kino leer war, setzten die sich vor uns und ich hab mich dann auch noch unbeliebt gemacht als ich bei Sillas rief: "Oh schau mal Heino", die gingen mich eelich ob ich nciht mal ruhig sein könnte. die hätten sich ruhig wegsetzen können, bei den unteriteln hatte ich nämlich meine probleme was zu sehen (von denen es ein paar zu viel gab))

    Fürchte dich, wenn du dich traust.

  • Zitat

    Original von sTraNgE LiTtLe GiRl
    un der naja der hat wirklich gut gespielt sag ich jetz ma so. un vom aussehen her auch genial :)


    Jaja, Paul Bettany halt :heartsmile ^^

  • Am 07.11. erscheint Sakrileg hierzulande auf DVD. Es wird zum Start gleich 4 Versionen zu kaufen geben:


    - Normale 1 DVD Kinofassung


    - Extended 2 DVD Version (24min längere Fassung + Viel Bonusmaterial)


    - Extended 2 DVD Version + Hörbuch 6 CD's


    - Extended 2 DVD Version + Original Kryptex-Nachbildung (Streng Limitiert + Nummeriert)



    Ich hab mir gleich die Kryptex-Version vorbestellt. Kostet zwar ein bisschen mehr als die anderen Versionen, aber so was muss ich einfach haben.
    Bei dieser Version gibt es auch ein exklusives Gewinnspiel. Ich hoffe mal auf ein Rätsel, dass man lösen muss, um dann ein Codewort zu erhalten, mit welchem man das Kryptex öffnen kann. Und dort ist dann wieder einer Art Code, mit dem man am Gewinnspiel teilnimmt. Das wäre genial!!


    MfG phear


  • Evtl. Verkaufspreise stehen wohl noch nicht fest. Ich vermute, dass die sich das sehr gut bezahlen lassen.
    Was für ein Aufwand für einen der schlechtesten Filme dieses Jahres. :evil:

  • Doch, die Preise stehen schon fest, schwanken allerdings von Anbieter zu Anbieter:


    - Normale 1 DVD Version: 18,99€
    - Extended 2 DVD Version: 23,99€
    - Extended 2 DVD Version + Hörbuch: 39,99€
    - Extended 2 DVD Version + Kryptex: 79,99€


    Hab die Preise von meinem favorisierten DVD-Anbieter World Of Video


    MfG phear


  • Danke für die Info. ;)


    Ziemlich überdreht, diese Preise. Aber es wird da wieder genug Abnehmer für geben. Vor allem diese Krytex-Version. Bei 80 Euro für einen Film hört doch alles auf. :evil:

  • Also ich denke mal, dass ich mir die Extendend Version kaufen werde, aber wann weiß ich noch nicht. Völkerball kommt ja auch raus und da hab ich mir ja schon die limited Edition bestellt :rockin:


    Bin schon sehr auf den Film gespannt hab ihn leider nicht im Kino gesehen.


    Aber 80 € find ich einfach unverschämt. :tongue:


    >Seht das Rad - Es ist zerbrochen vor der Zeit!<


  • Seit heute ist der Film erhältlich.
    Ich habe mir heute auch meine vorbestellte Kryptex-Box abgeholt und muss sagen, die Box ist echt sehr edel!!
    Macht sich echt gut...und den Film find ich im Gegensatz zu vielen anderen sehr gut. Hatte vorher auch das Buch gelesen.


    MfG phear

  • Den Film habe ich im Kino angeschaut, leider habe ich während des Filmes halb-geschlafen...Dem Film fehlt die Spannung. Das Buch finde ich viel besser.

    ...give me your heart so i can live