Mutter Einmalig?

  • mich hat MUTTER auch zum fan gemacht, doch ich finde ROSENROT und REISE, REISE mindestens genau so gut...und HERZELEID ebenfalls, nur SEHNSUCHT fällt ein bisschen ab!!!

    "Suche gut gebauten 18-30 jährigen zum Schlachten!", der Metzgermeister

  • Hm... finde eigentlich, dass Rammstein nach Mutter immer schlechter geworden sind... man siehe Reise Reise und Rosenrot. Deswegen glaube ich auch nicht, dass es jemals wieder so ein gutes Album geben wird, was ich sehr traurig finde :( Da kann ich nur hoffen, dass ich Unrecht habe!

    Never ever trust a klingon...

    Einmal editiert, zuletzt von Lara_Croft ()

  • Zitat

    Original von Lara_Croft
    Hm... finde eigentlich, dass Rammstein nach Mutter immer schlechter geworden sind... man siehe Reise Reise und Rosenrot. Deswegen glaube ich auch nicht, dass es jemals wieder so ein gutes Album geben wird, was ich sehr traurig finde :( Da kann ich nur hoffen, dass ich Unrecht habe!


    ;( Ich hoffe auch, dass du auch nur Unrecht hast. Es wäre schade, wenn wir kein Album wie Mutter mehr hören werden!


    Apropos: Damit ist nicht gemeint, dass das nächste Album genauso gleich klingen soll, sondern genauso perfekt und ohne Schönheitsfehler wie Mutter ;)

  • Die letzten zwei Alben haben eigentlich gezeigt, dass MUTTER nicht zu toppen ist. Wenn sie Richard den Kram schreiben lassen, schaffen sie vielleicht noch mal etwas ähnliches. Aber jetzt, wo sie wieder alle demokratisch an der Musik rumbasteln, nö, ich denke sowas bekommen wir von Rammstein nie wieder zu hören. ;(

  • Zitat

    Original von brüderlein
    Die letzten zwei Alben haben eigentlich gezeigt, dass MUTTER nicht zu toppen ist. Wenn sie Richard den Kram schreiben lassen, schaffen sie vielleicht noch mal etwas ähnliches. Aber jetzt, wo sie wieder alle demokratisch an der Musik rumbasteln, nö, ich denke sowas bekommen wir von Rammstein nie wieder zu hören. ;(


    Vorsicht! Rammstein waren schon immer eine demokratische Band. Das hat Paul schon 1998 bestätigt. Das war also zu Sehnsuchtzeiten.


    Ich bin eher optimistisch, dass Rammstein wieder so ein Top-Album produzieren werden. Es muss ja bergauf gehen. Weiter bergab geht nicht mehr :))

  • Naja die haben aber z.b. fü Reise,Reise 3 Jahre gebraucht und es war nicht besser als Mutter.
    Naja und fürs neue Album haben sie nun 1 Jahr Zeit wenn sie vor der neuen Tour nochma nen ALbum bringen.....wenn nicht wärs schon blöd.

  • Zitat

    nur SEHNSUCHT fällt ein bisschen ab!!!


    Da protestiere ich! Ich finde SEHNSUCHT ist das beste von allen 5 Alben!
    BÜCK DICH
    BÜCK DICH
    BÜCK DICH
    EIN ZWEIBEINER AUF ALLEN VIEREN....


    Richtige Powerlieder!! :headbang: :rocker:

  • aaaaaaaaber auf jeden fall ^^ das is immer so. fans die rammstein nicht erst seid mutter kennen sondern schon seid herzeleid mögen den alten harten sound und die andern eben den andern.


    auf jeden fall is für mich Sehnsucht ein Götteralbum. das geilste überhaupt! ob sie so eins nochma machen?

  • Zitat

    Original von sherie
    aaaaaaaaber auf jeden fall ^^ das is immer so. fans die rammstein nicht erst seid mutter kennen sondern schon seid herzeleid mögen den alten harten sound und die andern eben den andern.


    auf jeden fall is für mich Sehnsucht ein Götteralbum. das geilste überhaupt! ob sie so eins nochma machen?


    Ich höre Rammstein seit Mutter. Ich finde Mutter gehört zur Kategorie "alter, harter Rammstein-Sound". Die Entindustrialisierung begann mit Reise, Reise und wurde mit Rosenrot Popeinflüssen fortgesetzt. Traurig aber wahr.

  • Zitat

    Original von QN_Eisenmann


    Ich höre Rammstein seit Mutter. Ich finde Mutter gehört zur Kategorie "alter, harter Rammstein-Sound". Die Entindustrialisierung begann mit Reise, Reise und wurde mit Rosenrot Popeinflüssen fortgesetzt. Traurig aber wahr.



    siehste und ich höre rammstein seit sehnsucht und für mich is mutter schon schlager ^^ und jemand der rammstein seit reise, reise hört findet das das beste
    is schon komisch oder? ich finde rammstein haben sich immer mehr verschlechtert! und ich war damnals auch sehr enttäuscht von mutter. Aber wie flake mal in nem interview gemeint hat werden sie wieder härter *auf die harten tage wart* ^^

  • Zitat

    Original von sherie
    siehste und ich höre rammstein seit sehnsucht und für mich is mutter schon schlager ^^ und jemand der rammstein seit reise, reise hört findet das das beste
    is schon komisch oder? ich finde rammstein haben sich immer mehr verschlechtert! und ich war damnals auch sehr enttäuscht von mutter. Aber wie flake mal in nem interview gemeint hat werden sie wieder härter *auf die harten tage wart* ^^


    Ich höre Rammstein auch seit SEHNSUCHT. Ich selber muss aber sagen (für mich selber) das Rammstein zu den Bands gehört (aus meiner Sicht) die sich in gewissen Richtlinien treu geblieben sind und nicht ihren Musikstil brachial geändert haben und somit schlechter wurden. Rammstein blieben in meinen Augen - was die Qualität ihrer Alben betrifft - in ihrer Leistung konstant und sind nicht abgesackt. Ich mag alle Alben auch wenn auf jeden Album mind. 1-2 Lieder drauf sind die ich nicht leiden kann.


    Ich selber stelle mich jetzt nicht auf ein "... dass ist das beste Rammstein-Album" ein, weil ich das bei Rammstein nicht kann. Es gibt Bands, die sich vom Musikstil sehr ändern. Z.B. Metallica (mit "Black", Load, Reload), Judas Priest, Slayer (God hate us all, klingt wirklich anders als die ersten Alben), Flotsam & Jetsam, In Extremo undsoweiterundsofort. Bei solchen Bands sage ich selber schon "... das ist für mich das beste.".


    In Extremo ist in (meinen Augen) das beste Beispiel wie man popiger wird (also, wie tief man in meinen Augen sinken kann). Und bei In Extremo war das bei mir schon so extrem (mit der Änderung zu diesen popigen Songs ala "Nur ihr allein" oder "Horizont") das ich In Extremo kaum noch hören kann und wenn dann nur die älteren Alben (WdT! und VuA -> die sind perfekt).

    Einmal editiert, zuletzt von PelzR ()

  • Mutter und Reise,Reise sind die besten Alben finde ich!
    Finde auch das Rammstein mit dem Album Mutter auch erst sehr sehr sehr bekannt wurden.......manche behaupten ja schon bei Sehnsucht was ja auch zum teil stimmt.
    Aber Mutter hat erst richtig reingeschlagen deswegen is das Album auch ne Legende!

  • sehnsucht hat r+ bekannt gemacht, net mutter, man denke an "du hast" und "engel"... sehnsucht hat sich doch auch öfter verkauft als mutter, or?


    herzeleid war einmalig, mutter war imo schon ZU perfekt


    aber ich persönlich denke nicht, dass rammstein noch ein vergleichbares album publishen werden

  • Zitat

    Original von Bernstein
    sehnsucht hat r+ bekannt gemacht, net mutter, man denke an "du hast" und "engel"... sehnsucht hat sich doch auch öfter verkauft als mutter, or?


    herzeleid war einmalig, mutter war imo schon ZU perfekt


    aber ich persönlich denke nicht, dass rammstein noch ein vergleichbares album publishen werden


    Ich glaube Mutter war erfolgreicher als Sehnsucht. Aber, who cares? Auf die Qualität der Alben kommt es an. Und da können Herzeleid, Sehnsucht und Mutter nun wirklich überzeugen. Da könnten sich doch Reise, Reise und Rosenrot eine Scheibe davon abschneiden.

  • Zitat

    aaaaaaaaber auf jeden fall ^^ das is immer so. fans die rammstein nicht erst seid mutter kennen sondern schon seid herzeleid mögen den alten harten sound und die andern eben den andern.


    "Engel" wird man kaum noch toppen können wenn man vom Erfold einer Single spricht! Aber so etwas wie SEHSNUCHT generell, darauf war es aber auch verdammt schwer AUfzubauen! Aber ich denke bei ROSENROT, erwartet bestimmt keiner zuerst dass das Rammstein ist. So poppig sind die Geworden!
    Aber es gibt eigentlich kein Album bei dem ich sagen kann: "Weg damit, dat ist totaler Schrott". Ausserdem finde ich das manche Lieder die auf dem Album langweiölig klingen bei Liveauftritten eine gewisse Härte bekommen wo man nicht mehr Weghören kann. Für mich höre ich es ganz besonders stark bei "Weisses Fleisch" und "Asche zu Asche". Die koingen Live einfach härter!

  • Also meiner Meinung nach ist Reise Reise das schönste Album von Rammstein, dicht gefolgt von Rosenrot und Mutter. Aber Gott sei Dank hat ja jeder seinen eigenen Geschmack :disco2:


    >Seht das Rad - Es ist zerbrochen vor der Zeit!<


  • Da ich ja erst sei Rosenrot Rammstein höre, kann ich mich noch nicht richtig entscheiden. Als Einstieg zu Rammstein ist Rosenrot goldrichtig. Ich weiß nicht ob ich auf R+ so abgefahren wäre hätte ich Herzeleid zuerst gehört.


    Am Anfang fand ich Herzeleid und Mutter... ziemlich krass. Aber seit ich auch die Live-Version gehört habe.... :D


    Vielleicht ändert es ich ja noch, für mich ist Herzeleid knapp vor Mutter.


    Obwohl ... Ich will... ist im Moment mein Lieblingslied.


    Sonne habe ich in der Live-Version noch nicht gehört.. aber ihr schwärmt ja davon.
    Es ist schwer eigentlich finde ich fast alles gut.


    Ich bin aber auch eurer Meinung, das nächste Album sollte wieder härter werden.

  • Ich finde Mutter das schwächste Album.


    Herzeleid und Sehnsucht haben ganz klar die alte Härte, und ab Reise Reise geht es etwas melodischer zur sache.


    Bei Mutter hatte ich den Eindruck, als hätten sie sich nicht entscheiden können.