Gojira

  • Bedanken könnt Ihr euch für diesen Thread bei Der_Meister. :D


    Gojira - eine Band, die ich und einige wenige hier lieben gelernt haben.
    Gojira ist soweit ich weiß japanisch und bedeutet Godzilla. Die Band kann man getrost in der extremeren Death Metal-Ecke platzieren. Die Texte haben in der Regel die Umwelt [-katastrophen] zum Inhalt.


    Demnächst werde ich mir die Alben The Link und From Mars To Sirius kaufen.



    Für alle Interessierten habe ich folgenden Link: http://www.gojira-music.com/


    Einfach auf "Band", "Disco" und dann ein Album anklicken. Dieses könnt Ihr Euch in voller Länge und kostenlos anhören! :)

    4 Mal editiert, zuletzt von QN_Eisenmann ()

  • Zitat

    Original von Der_Meister
    gute Band^^


    Du hast einen guten Geschmack^^


    Ich weiß. xD ^^ :P



    Ich empfehle unter anderem die Lieder


    - Ocean Planet
    - Backbone
    - From The Sky


    aus dem Album From Mars To Sirius. :)


    Die höre ich mir gerade an.

  • hab mir grad mal testweise angehört,
    ist mir zu wenig melodisch,


    hab aber durch deine empfohlenen titel ne andere band gefunden
    (mit fast gleichem titel) die mir etwas mehr zusagt:


    Ensiferum - deathbringer from the sky


    ohne dich wäre ich nie auf Ensiferum gekommen :rockin:
    txxx eisenmann


    :trinken:

  • Das ist ja was ganz feines! :thumbs:
    Und das man sich das ganze Album reinziehen kann ist enorm sozial, auch wenn ich befürchte da an Ökos geraten zu sein :))

    BÄÄÄCK,mit Eigenem Account
    Der Account Deep-Black hat sich gespalten. In Depp-Black und seinem Bruder(mich), Baur-Stein!

    Einmal editiert, zuletzt von Baur-Stein ()

  • biene,


    Ensiferum - so oder so hätte ich irgendwann mal einen Ensiferum-Thread aufgemacht. Mit der Band wollte ich mich demnächst mal auseinandersetzen - wenn ich die Zeit hätte. :D


    Bitte sehr. ^^



    Baur-Stein,


    ja, sehr fein! Gerade weil Gojira es einem ermöglicht sich genau über den musikalichen Inhalt zu informieren, werde ich mir The Link und From Mars To Sirius kaufen!





    Ich kann auch Remembrance vom Album The Link empfehlen. :) Oder eben das Lied "The Link". ;)

  • Zitat

    Original von silence
    Ca c'est très bon


    ?


    Wie hört sich das denn an?


    Es steht jedem frei sich über ein fehlende Komma, welches zwischen Ca und c'est hingehört, künstlich aufzuregen. Das wiederum ist ein Indiz für die mangelnde Intelligenz. :))


    Hier geht es immer noch um die Musik. Also bitte vom hohen Ross runterkommen.

  • Zitat

    Original von QN_Eisenmann


    Es steht jedem frei sich über ein fehlende Komma, welches zwischen Ca und c'est hingehört, künstlich aufzuregen. Das wiederum ist ein Indiz für die mangelnde Intelligenz. :))


    Hier geht es immer noch um die Musik. Also bitte vom hohen Ross runterkommen.


    Ja - Jude mach mal du glaubst wirklich ich rege mich über das Komma auf?

  • biene,


    mir fällt gerade ein, das Lied "To Sirius" vom Album "From Mars To Sirius" hat mehr Melodie. Vielleicht gefällt Dir ja das? ^^ ;)

  • "From Sirius To Mars" ist ein geiles Album!!!
    Werde es mir aber trotzdem nicht kaufen. Bin nicht dran Interessiert.
    Und ihr schiebt die in die Death-Metal Ecke? In die extreme Death-Metal Ecke?


    Ich würde die vieeeeel mehr in die Metalcore Ecke stecken. Die Growlen ja nicht, die Shouten. Gefällt mir aber gut

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Gojira sind sehr anhörlich. Könnt meines geschmackes noch technischer gespielt sein und die vocals ein bissl rauher. Aber rein musikalisch sehr nettes brett. Is ne Band von deren Fähigkeiten ich mich sehr gern mal bei nem Live Gig überzeugen würde...

    Serienkiller machen auch nur ihren Job...

  • ich sags mal so... prinzipiell schließe ich mich PdA an.
    ich muss aber anmerken, dass die musik (so "gut" sie in technischer hinsicht sein mag) und ganz besonders der gesang (passt meiner meinung nach nicht, sollte eher aufs growlen ausgelegt werden) mir nichts geben. es langweilt mich einfach und geht mir irgendwann auf die nerven...

    Ich denke und frage und weine sehr
    Ich schweige und schweige und sieche leer
    Ich fühle und frage und weine sehr
    Ich sehne mich weiter - Ich bin sehr


    Manch' Empfindung dringt zum Herzen
    als die Wucht aller Schmerzen
    Doch dies bitterwonnige Beben
    ist mein Puls für inniges Leben

  • Technisch is sone Sache
    Rein technischen Death Metal, da kann mit den Kanadiern (Cryptopsy) oder Tscheschien (Lykathea Aflame) oder sogar Deutschland (Necrophagist) eh schwer jemand mithalten. und in sachen Death Metal hat Frankreich eh derben nachholbedarf. Was franzosen in richtung Metal richtig gut beherrschen ist Black Metal... ich sag nur Sombre Chemin, Ad Hominem, Blut aus Nord, Hexenkreis usw...

    Serienkiller machen auch nur ihren Job...

  • Deswegen auch die Überschrift "Death Metal aus FRANKREICH". ;) An der Stimme habe ich nichts auszusetzen.


    Jedenfalls bleibe ich bei meinem Standpunkt: Gojira wird gekauft. :rockin: Bei der Live-DVD bin ich mir nicht so sicher. Leider erschien die vor From Mars To Sirius. Prachtvolle Lieder sind also nicht drauf. :(


    Und was anspruchsvolleren Death Metal anbelangt: Da habe ICH großen Nachholbedarf. :))

  • Zitat

    Original von QN_Eisenmann
    biene,


    Ensiferum - so oder so hätte ich irgendwann mal einen Ensiferum-Thread aufgemacht.


    Gibts schon, siehe letzte Seite in "Bands Allgemein"! ;)