Beiträge von joeyis90

    Nunja die volle Show hast du ja auf blu-ray da kannst du es ja so laut machen wie du willst^^ Und es gibt nach dem Film laut Rammstein.de einen exklusiven vorverkauf der dvd/blu ray.
    Nicht nur das Konzert sondern auch die Doku isr geschnitten, also lohnt es sich die Disc auch zu kaufen dannach.
    Ich denke mal sie haben einfach 10 Songs ausgewählt aus allen und spielen diese voll ab.

    Zitat

    Mit 6 Leuten in Hannover.
    Bei Cinemaxx steht ja "Im Anschluss wird es einen AUSSCHNITT der New Yorker Show geben".
    Bin mal gespannt wie lange das ganze wird und was sie zeigen.
    Stelle mir das eh komisch vor ein Konzert im Kino zu schauen :popc1:


    Um 20 Uhr: Filmstart der Doku ?Rammstein in Amerika?
    Um 21.30 Uhr: 15 Minuten Pause
    21.45 Uhr: Konzertfilm ?Live from Madison Square Garden? (58 Minuten)


    Nach meiner Berechnung 10 Lieder inkl. Intro,
    Oder alle Lieder und jeweils geschnitten.? Man weiss es nicht^^

    Zitat

    Am Anfang von Links 234 (unter anderem)


    Ich kann da kein Dach erkennen, dann nenne mal bitte die genaue Textstelle.
    Wie kann einem sowas auffallen.? Das hast du doch nicht selbst entdeckt oder?
    In der Zeit ist der Himmel total dunkel, sodass man bei den schnellen Kamerawechseln und dem Licht das gar nicht erkennen kann, selbst wenn man genau drauf achtet.

    Zitat

    Und was Völkerball angeht, da gibt es verdammt viele Bilder die nicht aus Nimes sind. Mal schmale Bühne, mal breit. Flake mit Hemd, dann wieder ohne. Mal eine Hallendecke, dann wieder nicht.



    Ist mir noch nie aufgefallen, kannst du mir die Stelle nennen an der man ein Hallendach sehen soll.?

    Mich interessiert was die Leute aus dem Forum live erlebt haben. Also welche Titel haben beim live sehen "enttäuscht" und welche waren überraschend gut.?


    Ich fande "Feuer Frei" nicht so pralle, habe es 4 mal live gesehen und finde es könnte gerade zu gestrichen werden überraschender Weise.
    Dagegen war "Sehnsucht" Live der Überaschungshit, den ich auf der CD relativ langweilig fande und Live eine mega Energie im Publikum erzeugte.
    Wie siehts bei euch aus?

    Zitat

    Ich hoffe echt , dass sie nicht alle videos alá Lindemann vor dem Release auf YT hochladen werden.. wäre da sehr enttäuscht....


    Sehe ich ganz genauso, ich schaffe das nämlich über so einen Zeitraum nicht sie mir nicht anzugucken^^ würde mir viel lieber mehr dieser kleinen teaser videos wünschen wie sie zu anfang immer gespielt werden bzw wie das erste video, denn die sind gerade akkustisch extrem gut gelungen, sowas hab ich in der Art auch noch nicht als Amateur aufnahme gehört/gesehen auf youtube.

    Die Explosion geht in der Tat etwas unter, hätte man irgendwie besser Inszenieren können. Das Pyro so leise ist, war ja auch schon bei Völkerball uns LaB so, aber zumindest visuell wäre da mehr gegangen.

    Ich fande die Soundkulisse bei Live aus Berlin am besten. Sowohl die Pyros, die Vocals als auch die Instrumente klangen sehr brachial, obwohl die Akkustikvorraussetzungen in Nimes und MSG eigentlich besser sind.

    Was mir nicht gefällt an dem Rammlied Clip:


    Die Explosion zu Beginn geht total unter. Erstens die Kamerafahrt in dem Moment sieht aus als wollte der Kameramann die gerade abbauen und nach hause gehen^^ Und viel schlimmer man hört die Explosion kaum. Man sieht wie die Leute da ausrasten in dem Moment und es knallt durch die ganze Halle, im Video wirkt es wie ein kleiner pyro-cracker, das macht schon ein wenig diesen schönen Moment kaputt wo man live eigentlich völlig abdreht.


    Finde es zudem auch sehr dunkel, was eigentlich passt zu Rammstein aber Open Air Aufnahmen schauen immer schöner aus. Bin aber sehr gespannt wie es bei Wiener Blut ausschaut, das haben sie ja auch nur in der Halle mit den Laser Puppen performt^^

    Was ich persönlich aber wirklich hoffe, ist, das nicht so oft auf die Fans geschnitten wird. Ich will ja die Show sehen und nicht rum schreiende Fans :D

    Das ist das was die amateur-aufnahmen von den den Pro-Aufnahmen unterscheidet ;)


    Finde den Ton hervorragend, ansonsten ist alles sehr dunkel und nicht so Bildgewaltig wie die open-air Nimes Location.
    Freue mich schon sehr auf die Blu-Ray, aber bis auf den Ton glaube ich nicht dass die Aufnahmen viel besser als die Amateur-Multi-Cam Schnitte werden.

    Herzeleid:
    Der Meister. Mag es klanglich nicht.


    Sehnsucht:
    Stripped. Ist einfach ein Coversong, gut gemacht aber eben kein R+ Original.


    Mutter:
    Nebel. Sehr schwierig für mich ein "schlechtes" Lied zu finden aber das ist vllt am "unspektakulärsten" mags aber dennoch.


    Rosenrot:
    Ein Lied. Reines Lied für die Fans und das von mir am seltenst gehörteste Lied von R+


    Reise, Reise:
    Dalai Lama. Schwierigste Entscheidung, aber die andern Album Songs gefallen mir einen Tick besser


    Lifad:
    Roter Sand. Schnulzig, damit kann ich wirklich nicht viel anfangen, definitiv das schlechteste Lied des Albums für mich.