Beiträge von Susanne


    Ich bin überrascht, dass hier nicht wenige 2 Konzerte und mehr besuchen. Für ein RA-Forum sehr überraschend ...Teilweise in der gleichen Stadt. Falls sie sich beim ersten Mal verlaufen ... Wenn ich bedenke, wie viele keine Tickets ergattern konnten, find ich das anderen Fans gegenüber asozial. ... von knapp 10 Mrd. - das ist schon ein ganz dicker Hund!


    Liebe Grüße aus Berlin, Swie


    Wenn die kein Feuer mehr machen, bin ich kein Fan mehr! Für Dich lassen sie sicher auch die Hölle ein zweites mal brennen ...


    Liebe Grüße aus Berlin, Swie


    Kompliment, das hast du SEHR schön ausgedrückt! Noch mehr Schmierlappen ...


    Liebe Grüße aus Berlin, Swie


    Liebe Grüße aus Berlin, Swie


    Liebe Grüße aus Berlin, Swie

    Seh ich genauso. Dann wohl nicht mehr ... Sie haben etwas einzigartiges erschaffen und ihren Platz im Olymp des Rock/Metal Wo genau liegt der? sicher Das war die Sache mit dem Halleluja? . Aber als Rolling Stones will ich sie einfach nicht sehen. In solcher Formvollendung werden sie es wohl nicht mehr schaffen ...



    Liebe Grüße aus Berlin, Swie

    Aber sehr sozial von dir! :D Und alle anderen sind es jetzt weniger oder gar nicht?


    Aber Wilder Wein und Feuerräder sind mir entfallen Wuhle 1998 dürfte das gewesen sein, flüstert meine graue Eminenz ...


    ich würde mir mal endlich Rosenrot und Mein Land live wünschen, nachdem sie es doch mehrfach versucht haben... Konkret?


    Mann gegen Mann klang am Anfang auch etwas starr und im Verlauf der Tour hat sich die Band richtig in diesen Song reingefühlt, Wie geht sowas? so dass er schlussendlich überzeugte. Wen oder was?


    Mein Land fände ich auch mal toll, da ist es ja auch irgendwie nicht so wirklich ersichtlich gewesen, warum das Ding nach den Tourproben doch nicht gespielt wurde. Sie konnten Hühner und drum herum nicht mitnehmen ...


    Aber bei Rosenrot erinnere ich mich, dass es wohl gute Gründe hatte; ich erinnere mich an die Berichte von den Leuten, die bei den Probekonzerten waren, wo durch die Bank weg nahezu jeder sagte, dass der Song sich richtig erbärmlich angehört haben muss. Ohren sind zum hören da ...


    "Kokain" wurde nie live gespielt.
    Stand Mal in einer "Bravo". So ähnlich ... https://www.youtube.com/watch?v=JZ3_d0unago Aber mit genauen Infos hatten die es ja nie so wirklich. Ein Hauch von Denuziant ...


    Nicht notwendigerweise, ohne das Video ansehen zu können. Die Wicklungen sind aus isoliertem Kupfer und den Magneten macht Wasser überhaupt nichts aus. Die aktive Elektronik könnte das nicht so gern haben - aber selbst dann wäre nicht gleich die ganze Gitarre im Arsch. Schwieriges Unterfangen!


    sorry, habe ein paar Tage gebraucht bis ich daran gedacht habe, noch einmal das offizielle Video zu gucken.
    sicherlich wurden ein paar Szenen verarbeitet, aber die Handlung ist doch stark geändert worden bzw. erkenne ich bis heute keine darin.
    das Originalvideo handelte von Kindesmissbrauch und Misshandlung, sicherlich kann man das jetzt auch wiedererkennen, wenn man vom Ursprung weiß, Nicht zwingend ... aber hier scheint es doch eher so zu sein, als hätten die Kinder sich eher gewehrt Tun sie das nicht immer? und die Erwachsenen werden bestraft bevor es zu spät ist, teilweise wirken sogar die Kinder eher wie das wahre Böse auf mich. Die Quintessenz jedes Märchens, nicht?
    der Behelf, dass alle Bandmitglieder Cello spielen, Der Verweis auf Nordland? ist übrigens furchtbar Nettes Schmankerl! und versaut das Video erst recht. Liegt im Auge des Betrachters ...


    Liebe Grüße aus Berlin, Swie

    Das ist die berühmte rammsteinische Fanfreundlichkeit. Der galoppierende Wahnsinn also? Die ganze Aktion war doch eig eh Quatsch, nachts um 12 einen Stream auf FB zu machen. Wollen sie ihren Mist verkaufen und promoten oder nicht? Vllt. ein Akt des automatischen Geläuts? Immerhin ist man um einen Jünger reicher ...


    Liebe Grüße aus Berlin, Swie