Beiträge von SixBarrelShotgun

    ich find, das klingt immer so wie "lamm im hotel". ansonsten kenn ich nicht so viel von denen.


    war einmal auf ner veranstaltung in der spandauer zitadelle, wo sonja (persephonee glaub ich) zusammen mit janus (falls den jemand kennt) gesungen hat. und sie war richtig gut, er nicht!

    wenn ich ehrlich bin muss ich zugeben, dass ich den film zweimal sehen musste um so viel input zu verarbeiten. und die szene in der der hund in den sack gesteckt wird und verbrannt werden soll/wird...ich weiß nicht, da hätt ich in den fernseher springen können. aber ansonsten sehr geiler film!

    hab gerade das sakrileg beendet und mache jetzt weiter bei einer englischen kinderbuchreihe (wenn man's denn kinderbuch nennen will) von garth nix (vielleicht auch schon bekannt). heißt: keys to the kingdom. deht da auch um zauberei und so weiter. ahnlich wie harry potter nur viel komplexer...
    danach will ich endlich mal die unendliche geschichte beenden :rolleyes:

    Zitat

    Original von halleluja-fan
    Björk!!!! - auch wenn heute noch Protestgeschrei kommt ... 8o



    wwwwwwwhhhhhhhhhhhhhhhhuuuuuuuuuuuaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!
    wie kannst du nur??? du hast ja keinen geschmack. kunstbanause...


    so jetzt hastes hinter dir und keiner kann mehr meckern... :]

    fand das buch eigentlich ganz gut, bis auf den mittelteil wo er da im berg sitzt. das fand ich tierisch langweilig. und den schluss hätte ich mit auch anders vorgestellt. aber ich freu mich trotzdem voll auf den film. hab die vorschau auch schon im kino gesehen, aber kenn den hauptdarsteller gar nicht...

    jupp mach ich und dank deinem link zur homepage hab ich jetzt auch das lied gefunden welches ich immer gesucht hab... :anbet:
    hätt ja auch schon vorher mal gucken können, aber hab's immer vergessen...

    oh wie geil, dass ich das noch erleben darf, dass hier jemand death in june kennt...
    hab die zum ersten mal auf ner von einer freundin bespielten kassette gehört und wollte die unbedingt mal auf cd haben ohne das ich den namen des liedes kannte (bis heut kenn ich den nicht ;( )
    hab dann endlich ne cd bei wom gefunden und auch prompt gekauft...die occedential martyr (oder wie die heißt). dummerweise war'n da nur so'ne komischen lesungen drauf und keine spur von meinem geliebten son. naja so kanns gehen... :)



    der text zeigt für mich nur, wie strunzdumm der herr pohl ist. da steckt null lyrik drin...
    hatte ja mal das vergnügen ihn kennen zu lernen (wenn auch nur flüchtig) und mir bei der gelegenheit ne zigarette zu schnorren und ich kann nur sagen das der typ sowas von pseydogothic ist wie es nur irgend geht. und weil ihn alle so toll finden und ihm hinterher rennen (er hat ja immer seine ganze horde dabei) ist seine ungehobelte arroganz auch ins unermessliche gestiegen.
    ich will mir ja hier keine feinde machen, aber so'n text kann ich auch schreiben.
    hat jemand zufällig gester die super-nanny gesehen? allein daraus krieg ich ein lied zustande: "ich hau so lange drauf bis einer von euch stirbt. und wenn die mama endlich tot ist, lass ich sie auf dem boden liegen...(zitat von dem kleinen balg aus'm fernsehen)