Welches Album ist in Euren Plattenschrank gewandert oder wird noch?!?

  • Belphegor - Necrodaemon Terrorsathan
    Dark Funeral - Attera Totus Sanctus
    Darkthrone - A Blaze in the Northern Sky
    Endstiille - Frühlingserwachen
    Helltrain - Route 666
    Koldbrann - Nekrotisk Inkvisition
    Marduk - World Funeral
    Marduk - Plaque Angel
    Nattefrost - Terrorist Nekronaut Pt.1
    Nocte Obducta - Galgendämmerung
    Sodom - Better of Dead


    Gedanken und gefühle - geraubt von der zeit der menschlichkeit.
    Weder vergeben noch vergessen.
    Solange das herz noch schlägt,
    Solange ist die schlacht noch nicht geschlagen.
    Erst wenn einer von uns beiden scheidet,
    Dann erst.
    Was dann bleibt ist der glanz der vergangenheit

  • Neue CD, ist diese hier und müsste hoff ich morgen kommen:



    Nachdem mir das Re-Recording schon gut gefallen hat, will ich doch mal wissen wie die Lieder im Original klingen, zumal viele große Stücke auf dieses Werk halten, trotz nicht so gute Aufnahmequalität etc.

  • welches album sehr gut ist und was mein letztes war was ich mir besorgt habe war the strokes "first impression on earth" gibt es ab morgen überall zu kaufen :banana:

    "Lernen ist eine Tätigkeit, bei der man das Ziel nie erreicht und zugleich immer fürchten muss, das schon Erreichte wieder zu verlieren."

  • Zum Weihnachtsfest habe ich "Master Of Puppets" von Metallice bekommen und ich will jetzt immer noch "Viva Los Los" von Los Los haben *einplant selber kaufen zu müssen* Ansonsten werde ich mir noch das eine oder andere Album von Knorkator holen und auch meine Metallica-Sammlung werde ich erweitern!

  • Meine letzten Neuerwerbe:


    Autumnblaze - Mute Boy, Sad Girl
    Autumnblaze - The Mute Sessions
    Autumnblaze - Bleak


    Womit meine Sammlung komplett wäre...


    The Vision Bleak - Carpathia


    Endlich hab ich mal das Geld gefunden, mir den Nachfolger des grandiosen "The Deathship Has A New Captain" zu holen. Beides Kracher.

    Approach and bring your expectation
    There are some dreams to be fulfilled
    Maybe you feel a lack of sensation
    I've got some lovely little thrills
    -"Welcome" von ASP

  • Ah, Asmodina. Gut dich wiederzusehen :D


    Hab mir ein kleines BM-Paket zusammengestellt:



    Siebenbürgen - Plagued be thy Angel


    Also auf das Album bin ich echt verdammt gespannt. Scheinbar vermischt sich hier herrlicher brutaler Black Metal mit melodischen Einflüssen (Schema: engelsgleicher Frauengesang kontra orkisches Männergegrunze?) und die Erwähnung des Verzichts auf "Sinnlose, nach vorne peitschende Grindattacken" macht auch Hoffnung!
    Und ich mag das Cover :]



    BURZUM - Filosofem


    Sieht scheiße aus, klingt aber verdammt gut!
    Auf die Ankunft von Filosofem freu ich mich besonders. Schöner und einfacher, aber sehr atmosphärischer Black Metal. Inklusive des rätselhaften Rundgangs um die transzendentrale Säule der Singularität - wer kennt es nicht?



    Dornenreich - Her von welken Nächten


    Moderner Klassiker des experimentellen Black Metal der bekannten österreichischen Black Metalgröße.
    Besonders gespannt bin ich auf das umfangreiche Booklet in dem Kommentare zu jedem Song enthalten sein sollen.


    Man sieht also:
    Ein kleines Qualitätspaket für Liebhaber der sinistren Klänge des Black Metal! :bat:


    *hust*
    Leider beträgt die Lieferzeit dieser CDs bei Amazon langwierige 4-5 Wochen naaaaaaaarrh! :evil:


    Bereits angekommen ist eine ganz andere Platte:


    I von den Krupps


    Diese CD hat wohl das beste Artwork aller Krupps CDs und bildet den Anfang der Umkehr der Krupps von bloßer Elektromusik zum Industrial Metal. Trotzdem ist die Scheibe noch sehr elektrolastig und bietet nur schwache E-Gitarrenparts.
    Mir persönlich gefällt sie nicht unbedingt sooo gut, da ich von meinem EBM-Trip schon wieder runter bin. Ich will mehr Gitarren, so wie auf den Folgealben!


    Dennoch bietet das Album einige recht gute und teilweise überraschend modern klingende Songs (zumindest wenn man an EBM-Songs denkt). Da wäre z.b. Doppelgänger. Könnte ich mir ohne große Probleme auch heute noch in EBM-Discos wie z.b. dem Dark Awakening vorstellen.


    Meine Anspieltips:
    High Tech/Low Life, Doppelgänger, Metal Machine Music


    Das waren dann auch schon die Highlights der Platte. der Rest ist relativ monoton.

  • kaufplicht
    DragonForce-Inhuman Rampage(kommt ghlaub ich morgen raus)

    _|_|_
    (*_*) _I_I_
    (_*_) (*_*)
    (_*_) (_*_)
    (_*_)
    This is snowman. By copying and pasting him in your sig, you can help him kill bunny, and gaining world domination.

  • From Dusk Till Dawn - Soundtrack


    Genauso geil und unverzichtbar wie die anderen Tarantino-Film-Soundtracks...
    Besonderes Muss wegen Tito & Tarantula... Und weil der Pussy-Spruch mit drauf ist! "You want Pussys? Come here Pussy-Lovers!... If we don't have it, you don't want it!"


    Thomas D. vs. Bela B. - Faust vs. Mephisto


    Mit Belas grandioser Interpretation des Schlafliedes ... "Nanana... nee, scheiße... ach, egal... Nananana..." ansonsten halt Lesung aus Goethes "Faust".

    Approach and bring your expectation
    There are some dreams to be fulfilled
    Maybe you feel a lack of sensation
    I've got some lovely little thrills
    -"Welcome" von ASP

  • Sei heute habe ich:


    Los Los - Viva Los Los
    Slipknot - Slipknot
    Slipknot - Iowa
    Slipknot - Vol. 3 (The Subliminal Verses)


    JUBELJUBELFREUFREU!!!!!!!!!!! :rocker: :rocker: :rocker: :rocker:


    Edit: Als nächstes kommt:


    ... hmh auf alle Fälle:
    Knorkator - Ich hasse Musik


    Dann will ich mir noch bissel was von Iron maiden und Metallica holen!

  • Die nächsten tage dürfte Belmez - Berserker kommen :) *froi*


    Gedanken und gefühle - geraubt von der zeit der menschlichkeit.
    Weder vergeben noch vergessen.
    Solange das herz noch schlägt,
    Solange ist die schlacht noch nicht geschlagen.
    Erst wenn einer von uns beiden scheidet,
    Dann erst.
    Was dann bleibt ist der glanz der vergangenheit