Beiträge von Skazaam

    Also "Steh auf" ist so im Kontext des Müden Ichs morgens im Wagen auf der Fahrt zur Arbeit genau das richtige zur Motivation...

    Hat heute morgen gut gedrückt.


    Ansonsten konnte ich bisher nur Allesfresser und Blut als neue Songs hören.

    "Steh auf" "Ich weiß es nicht" und "Knebel" sind mir ja durch die Vorveröffentlichungen schon bekannt.


    Dann war der Arbeitsweg aber auch schon wieder zu Ende.


    Muss aber ehrlich sagen, das mich "Allesfresser" und "Blut" jetzt noch nicht sofort gepackt haben.

    Vielleicht bin ich aber auch noch einfach zu müde. Mal sehen, bzw. hören die nächsten Tage, nach ein paar Hördurchgängen.

    Oder halt wenn ich mal Zeit habe, das alles in Ruhe anzuhören.

    Was aber noch bis Sonntag dauern könnte...

    Das stimmt.

    Wenn der Jari nur nicht so ein über-Perfektionist wäre, hätte er es mit der Time vlt. auch nicht sooo übertreiben wollen.


    Andererseits sind ja erst durch die ganzen Querelen bei der Time 1 ja die Forest Season entstanden. :D


    Na mal gucken, ob er zur Time tatsächlich noch ein zweites Album raushaut :)

    Der Kerl ist halt Workaholic und lebt ständig im Stress.

    Wenn man dran denkt, das er vor gut 10 Jahren mal ne Nahtod Erfahrung hatte, das ganze dann in einem Album von Pain verarbeitet hat um danach runter fahren zu wollen... und nun wieder mit zig Sachen eingebunden ist, ists kein Wunder das er so ausschaut :D


    Aktuell am Touren mit Hypocrisy, nebenbei ein Album dafür schreiben % produzieren, dann mit Lindemann auf Videodreh und Albumpromo und bald auf Tour. Pause kennt der nicht.

    Auch wenn er mal kürzer treten wollte...

    sarah connor und ihr vincent. gutes thema, aber text finde ich mies und gesanglich einfach nur nervig. vorallem das 'mamaaa' bei jedem refrain steigert mein aggressionspotential enorm.

    Meine schwiegermutter hat das als klingel-freizeichen eingestellt, anstatt das übliche tut-tut-tut, wenn man sie anruft.


    Und da meine frau sie öfter anruft, hören wir das gezwungenermaßen öfter.


    Selbst, wenn das handy meiner frau auf ganz leise bzw die lautstärke auf ganz leise ist, jault das grässlich laut durch das gerät.


    So laut, das unsere tochter sich mittlerweile beschwert über das geheule und meine frau das handy nicht ans ohr legen kann.

    Echt grausig...

    sie wären auch verrückt, bei den ganzen verschwörungstheorien, iwelche möglichen beweise dort immer noch zu horten, und sie noch nicht verlagert zu haben...


    ... andererseits, es ist die u.s.a.

    Die haben ja nen enorm hohes selbstverständnis.

    witcher 3 ist geil.


    Inkl. Aller dlc habe ich da ein jahr dran gesessen. Als nur noch gelegenheitszocker, weil wegen familie und arbeit. Früher, vor meinen familienleben, hätte ich das wohl in 2 bis 3 wochen durchgezogen :D

    Lt steam komme ich auf über 120 std spielzeit.


    Da hat man noch richtig was fürs geld.


    Die ganze witcherreihe inkl. Bücher ist grenzgenial :)

    Doch, mindestens einmal. Um meine Meinung nicht nur auf Vorurteile stufen zu lassen.


    Gibt ja durchaus gute Hosen-Songs. Allerdings sind die alle in meinen Augen schon älter. Mag auch an der Kindheits-Verklärung liegen?

    Das neue Zeug ist halt so gar nicht meins...


    Aber gut, wie gesagt, ich hör es mir wenigstens einmal an ;)


    Und dann kann ich immer noch schimpfen... oder es vlt. doch feiern.