Beiträge von Rammsaukeiler92

    Finde das Video ziemlich interessant... Es steckt eine Menge drin, was noch entschlüsselt werden will. Der Stil ist schön gewählt.. Doch hätte ich mir einen deutlicheren roten Faden gewünscht und dafür vielleicht keine Laser. :D


    Als Negativpunkt muss ich die Spezial- Effekte nennen... Die sind durchwachsen... Wieso hat man keine Platzpatronen verwendet bei den Schussszenen, man sieht leider extrem, dass die Waffen keinen Rückstoß haben und das Mündungsfeuer nur eingefügt ist. Es gibt auch richtig gute Effekte im Video aber zb auch die Szene wo die Leute im Himmel schweben ist nicht wirklich überzeugend.


    Naja trotzdem ein starkes Video. Und bin gespannt was da noch alles entschlüsselt werden kann.

    Ich würde meine Tränen feiern. Allerdings passt es nicht so recht zu Specter. Armee der Tristen ist da schon eher wahrscheinlich... Mag den Song bisher allerdings nicht so wirklich.

    Vielleicht wird es ja doch der spanische Song.. Wobei dieser ja nach bisherigen Erkenntnissen nur von Lindemann ist.

    Specter hat offensichtlich ein Video mit Rammstein gedreht. Das habe ich aus erster Hand von einem der anderen Regisseure erfahren. Habe es erst nicht geglaubt weil zu dieser Zeit Angst noch nicht erschienen gewesen ist und das ja bekanntlich dann von Kreisfilm kam. Nun aber scheint es tatsächlich so zu kommen.

    Hat jemand einen Tipp für mich.


    Habe bei meiner Bestellung im Rammstein-Shop von der Zeit LP und einem T-Shirt leider einen Tippfehler in der Adresse gehabt. Nun hat es die Post zum Absender zurück geschickt. Ich möchte es nun korrigieren und erneut senden lassen. Anrufen ist nicht möglich...man kommt nicht durch. Per Mail bekomme ich keine Eingangsbestätigung oder Antwort. Habt ihr eine Idee was ich machen könnte?

    Die beiden MCs von WHAT Records kamen heute an.
    Die Angabe mit "clear" 750 Kopien und "black" 250 Kopien dürfte ja auch hinfällig sein, wenn man zumindest die durchsichtige Version im RS Shop kaufen kann.

    Bei mir kam noch nichts an. Hab vor einigen Tagen die Mail bekommen...es sei versendet. Aber kein Tracking Code dabei

    Nun wartet erstmal die Making Of‘s zu Ausländer und Radio kamen ja auch erst eine gewissen Zeit nach VÖ der Videos.
    Und letzte Woche gab es erst ein Album, aktuell glaub ich haben wir genug Rammstein Content, nicht zu vergessen das in 2 Wochen eine Tour startet 😊

    Ja das auf alle Fälle. Wir können zufrieden sein. Es soll halt nur nicht wie beim Deutschland Video passieren. Aber ich denke Kreisfilm ist da besser drauf. Und Heitmann sowieso. Was die Making Ofs zu den Alben angeht bin ich ziemlich sicher das etwas gedreht wurde. Aber ob es diesmal auch wieder irgendwo auf eine LIVE DVD kommt... Keine Ahnung

    Gerade mal wieder das Making of LIFAD gesehen.

    Hoffe so was kommt zukünftig mal wieder zu „Zeit“ oder dem „Streichholz“ Album


    Finde solche Einblicke absolut genial.


    Gerade bei so einer eher verschlosseneren Band wie Rammstein

    Das ist genau das worauf ich auch warte. Man habe ich da Lust drauf. Hoffe die Making Ofs zu Zeit, Angst, Zick Zack und Dicke Titten werden auch kommen. Es wäre unglaublich schade wenn die sowas nicht mehr machen würden.

    Und ich bleibe dabei und behaupte, dass sie mit diesem Album ihr komplettes Werk einfließen haben lassen bzw bewusst zitieren.

    Die Vorstellung klingt interessant. Adieu wäre vor mich eine Art Vorgeschichte zu Ohne Dich. Der tot flüstert unterm Tannenzweig. Man könnte Ohne Dich dann so verstehen: er wird in die Tannen gehen zum tot... Weil er nicht mehr ohne die Person leben will und sucht nun selbst den tot.

    Bin zwar noch mittem im ersten Hördurchgang nach dem Kino aber ich finde das album absolut solide

    und nur mal angemerkt. Ich höre bei Adieu beim besten Willen keinen "Bandabschied"

    Meine Highlights sind Giftig und Angst.

    Ich finde eher: sie spielen erst damit, daß es nach Abschied der Band klingt am irgendwann wird aber aufgelöst das man selber derjenige ist und sterben muss. Die ganze Zeit wiegt man in diesem Gefühl die Band verabschiedet sich... Dann plötzlich der Schock und man findet sich auf dem Sterbebett wieder.

    Könnte vielleicht eine Zeile daraus sein. Aber ich denke eher der Text zu "Sonntag bei Omi" wird das abgewandelte Gedicht "Großmutter" von Lindemann sein.

    was Schneider da trommelt wird Training / aufwärmen sein (klingt für mich nicht nach nem Song kann aber auch falsch liegen)

    Könnte sein aber Ich tendiere schon in die Richtung Song.

    Würde gerne mal wissen welchen Song die den Astronauten vor einer Weile vorgestellt haben.


    Witzig auch in dem link weiter oben... Als in der Studio Session 2016 Angst gespielt wurde... Mit Chad Smith und anderen Synths wenn ich es richtig höre. Oder ist es Radio? Es klingt sehr ähnlich... Aber für Radio etwas zu langsam.