Beiträge von EmiStone89

    2-3x durchgehört,


    Ich glaube das F&M wie das aktuell Rammstein Album Stück für Stück an klasse gewinnt.


    Ich freu mich das die Lieder von Hensel&Gretel drauf sind, besonders „wer weiß das schon“


    Und ja dadurch das 3/4 (Mathematik)Lieder schon vorab zu hören waren und das denk ich fast jeder auch die Lieder von Hensel&Gretel mal bei YT und Co. gehört hat sind es in dem Sinne ja nicht „nur“ neue Lieder.


    Trotzdem ist viel, viel Abwechslung drin, wie auch im aktuellen Rammstein Album.

    Und Skills in Pills wäre auf deutsch gefühlt ja fast ein Album gewesen wo es „nur“ um Liebe geht.

    Und Skills in Pills ist trotzdem auf richtig starkes Album!!!


    Und da ich eben Richard extrem schätze und kein „schlechtes“ Haar an ihm lassen werde, erspar ich mir die Kommentare zu „Platz eins“ die von einigen getätigt wurden.


    Schönen Abend!

    Wobei ich zu Deutschland sagen würde das, das Lied als Opener doch besser ankommen würde als eben mittendrin. Auch einfach weil ja viele (mich eingenommen) dachten das, Deutschland als Opener auf dieser Tour gespielt wird.

    Auch wenn ich Was ich Liebe extrem klasse finde, besonders Live.


    Ich denk einfach das Deutschland wohl, meiner Meinung nach, der wohl stärkste Song von Rammstein insgesamt ist, dazu noch die große PR (nicht die von Rammstein) das Lied einfach auf eine Eben gehoben haben, die kaum noch zu toppen ist und es daher Live einfach nicht den Effekt wie auf Platte oder im Video hat.

    Puh des echt schwer weil ich finde, das des Album je öfter man des hört immer besser wird.

    Was ich Liebe ist besonders dadurch das es Live echt mega ist immer mehr ein richtig Klasse Song.


    Aber ich find doch das mit minimalen Abstand Tattoo mein Favorit vor Weit Weg ist.


    Deutschland würde ich auch indirekt auf 1 führen aber ich find das, das Lied ganz allein für sich steht und meiner Meinung nach das beste Musikalische ist was Rammstein je gemacht haben. LEIDER LEIDER Live nicht im Ansatz so wie auf der Platte.


    Insgesamt find ich das Album immer noch mega und vor allem mega Interessant. Und wird wohl für mich Rosenrot von meinem Lieblingsalben von Rammstein ablösen.

    Und täglich grüßt das Murmeltier...


    Irgendwie hab ich ab und an des Gefühl das egal was Rammstein machen immer was auszusetzen gibt.


    Neue DVD (zu wenig Bonus, schlechte Kamera, schlechter Sound)


    Neue CD (schlechte Lieder, schlechter klang, zu wenig Songs)


    Neue Tour bzw. Fortsetzung (Geldgier, zu teuer, schlechte Werbesprüche)


    Und ja weiß ich auch das nicht immer der Fall ist, aber oft kommt es mir doch so vor.


    Ich find es cool das sie nächstes Jahr weitermachen. Und dieses mal auch durch die Zusatztermine auch mehrere die Chance haben hinzugehen.


    Und ja man mag es kaum glauben, Rammstein verdienen auch Geld damit ☺️

    Ich glaube nicht das ein neues Album kommt.

    Geh auch eher von aus das vielleicht ein paar Lieder getauscht werden, aber denk mal das die Bühne etc. Gleich bleiben wird.


    Wenn ich des richtig in Erinnerung habe, kommt ja auch demnächst ein neues Lindemann Album.


    Ich find es einfach schön das sie weiter auf Tour gehen.


    Hoffe sehr wieder auf Karten für Berlin, denn Samstag war einfach nur Mega!!!

    So auch mal mein Bericht zu Samstag.


    Super Parkplatz mit Auto 10 Minuten vom stadion entfernt gefunden.


    Waren gegen 19:30 Uhr drin, kein Problem beim Einlass gehabt.


    Meine „größte“ Sorge waren die Plätze die ich hatte, waren Ostkurve Oberrang rechts neben Leinwand ziemlich mittig.

    Und ich muss sagen es war wenn man Publikum und Show/Bühne sehen will wohl eine Top Entscheidung, eine Säule die im Innenbereich stand hat mir ausschließlich ein wenig die Sicht auf Richard und Flake genommen, aber sonst einfach Bombe und eben beim Sound hat ich etwas sorge das, das Stadion evtl doch zu groß ist und auch die sorgen wurde mir nach dem ersten KNALL, genommen. Und eine kleine Sorge war noch wegen der Helligkeit vom Wetter her, aber ich Nachhinein war es wohl eine perfekte Mischung, ich denk mal das die Lieder wo Effekte eine große Rolle spielen auch vom hellen/dunklen gut gepasst haben.


    Zum Konzert/Stimmung.

    Es war einfach nur WOW es war mein 7. Rammstein Konzert alle bis auf 2005 in Berlin Wuhlheide hab ich in der Halle gesehen. Ich geh jetzt nicht auf jedes Lied ein sondern eher auf die Highlights. Der Knall am Anfang zu „was ich liebe“ hat pauschal einmal alle von den Plätzen gehoben ☺️ Und die Lautstärke von dem Knall war mal dezent krank. Die Stimmung war von Anfang an einfach Bombe. Ich finde auch das Diamant ein richtig schönes Live Lied ist wo einfach mal so gezeigt wird das Rammstein auch dezent ohne Effekte funktioniert, dazu kam noch Ohne Dich als „Ballade“ Was super schön war und eben Engel worauf ich mich Mega gefreut habe, es war einfach krass Wie gefühlt alle mitgesungen haben. Radio gehört wohin auch für mich wirklich zu einem der besten Live Songs dieser Tour.

    Sonne bleibt einfach Sonne Mega krass. Auch das die Säulen im Innenraum mit dem flammen so eine krasse Hitze ausstrahlen.

    Ich Will zum Ende ist wirklich top und hat denk ich wirklich einen super Schlusspunkt gesetzt zu einem Konzert was denk ich auch die Jungs von Rammstein sehr speziell war.


    Rundum einfach ein nahezu perfektes Konzert.


    Danke

    Denk auch nicht das in Berlin was gedreht wird.

    Klar der Wunsch nach einer Live DVD mit so einer Art Tourfilm wäre echt mal geil, um auch mal die Jungs so mal zu erleben wie so ein Tagesablauf ist und so.

    Aber meistens kommt es ja erstens anders und zweitens wie man denkt gerade bei Rammstein.


    Und die Kameraleute sind denk ich auch zu 90% für den Screen auf der (leider nur eine Leinwand) Leinwand.


    Andere frage wenn wir mal schon mal dabei sind. Ist eher an die gerichtet die schon auf der Tour waren jetzt, was meint ihr vom Sound eher Halle oder doch Stadion?

    Bin Samstag in Berlin.


    Hab wie wahrscheinlich die meisten hier schon gefühlt 100x Konzertmitschnitte von der aktuellen Tour bei YT geschaut.


    Finde „leider“ auch das Deutschland nicht so die power hat wie auf dem Album. Weil ich gerade finde das die Studioversion gerade was Melodie und klang angeht wohl eines der besten Songs von Rammstein ist.


    Aber wie gesagt kann da bis jetzt nur von YT Videos und einigen Kommentaren hier meine Meinung abgeben.


    Richtig gespannt bin ich auf Engel, denk mal das von der Zuschauerzahl Berlin wohl auch eines der best besuchten Konzerten sein wird. Und naja Berlin und Rammstein hat ja bis jetzt immer gut gefunkt.


    Vielleicht einfach mal um die mal wieder nee Live Aufnahme reinzuwerfen, meint ihr Berlin könnte was werden? Oder doch eher wo es von Anfang dunkel ist? Oder gar keine Live DVD?

    Man merkt Till schon an, das er momentan tierisch Bock hat.

    Und da soll noch tausend mal einer Sagen, das die Band kurz vorm Ende ist... (Son Kerl mit seiner Gitarre da)

    Nein Du bist nicht der einzige der sich so über Richard äußert, nur lese ich eben dein Text und hab auch so schon von einigen gelesen das Richard für einige indirekt ein Dorn im Auge ist.


    Für mich ist des schwer ( da ich diesen Menschen extrem bewundere und speziell seine Musik sei es bei Rammstein oder Emigrate einfach nur schön finde) da ein „negatives Urteil“ zu fällen.

    Ich mein sagen zu können das wohl nur ein Hauch der Leute hier im Forum die 6 so kennen um sagen zu können was sie privat am liebsten machen und wer welche Handynummer hat.


    Sowie ich und viele andere hier auch beziehen wir uns häufig auf Aussagen aus Interviews etc. Klar hat Richard in manchen Interviews gesagt das es schwierig war/ist, aber er hat auch gesagt das sie lange nicht mehr soviel Spaß gehabt haben und alle mit viel Respekt für den andern umgegangen sind. Jeder in der Gruppe ist auf seine Art speziell was wohl Rammstein auch ausmacht. Olli ist für mich wohl so der ruhigste von allen aber wiederum glaub ich das niemand was „negatives“ über ihn aussagen würde, Schneider ist denk ich einfach so der klarste von allen und wirkt immer sehr aufgeräumt. Paul und Flake sind für mich wie Geschwister und wohl was Sympathie angeht ganz weit vorne. Und Till und Richard sind 2 Alphatiere, Till ist als Sänger eher immer zu meist im Mittelpunkt und Richard wäre es bestimmt gern öfter, was aber denk ich auch okay ist, da ich glaube das Richard was des musikalische angeht der ist, der halt wohl des meiste Know how hat.


    Was ich einfach sagen möchte mal :-)

    Richard ist Richard er wirkt oft ein wenig sehr in sich gekehrt und oft negativ aber ich glaube das er daraus eben auch seine Musik schöpft und sich dahingehend entwickelt und ich meine auch sagen zu können das wenn er Nicht mehr wäre ( das gilt natürlich für jeden ändern auch) wäre Rammstein einfach nicht mehr Rammstein!!!

    Bin gerade jetzt bei Puppe und beim ersten Refrain den Till da raushaut musste ich dezent lachen und sah’s mit großen Augen da.... abartig geil!!!!

    Zeig Dich, Deutschland, Hallomann sind bis jetzt noch die Lieder die extrem haften geblieben sind.


    Aber ich muss sagen, das wirklich 1-2 Lieder, ich will nicht sagen wie vom Album Herzeleid klingen, aber der Art schon recht nah rankommen.


    Ich glaube das Album wird nach gefühlt 1000x hören seinen ganz eigenen Stellenwert haben :-)


    Rundum wirklich keine einseitige Schiene, denn gefühlt ist jedes Lied kaum mit dem andern zu vergleichen!!!


    Sie sind wieder da!!!

    Also das Video/Lied ist eine Zusammenfassung von Rammstein Videos und Liedern so wie eben jetzt schon des Öfteren erwähnt eine Geschichte über Deutschland.


    Zu denn Lied der Anfang erinnert Start an Ramm4 mit dem Keyboard klang, aber der Sound von den Gitarren und das Zusammenspiel ist wirklich einfach nur ein Brett.

    Till 1+, der Rest ebenfalls perfekt umgesetzt.

    Im Grunde ist es ein Wunder das Rammstein erst jetzt ein „Deutschland“ Lied rausbringen 😊

    Ich glaube ohne des Video würde der Song wenig bis kaum verstanden werden.

    Musikalisch Neu und dennoch zu 100% Rammstein.


    Das Video: Also Game of Thrones hat definitiv Konkurrenz bekommen ich manchen Szenen 😊, also ich glaube das es selten ein so krasses und aufwendiges Video von Rammstein gab und vor allem mit sovielen Spielorten, echt Mega.

    Aufgefallen sind mir auch Richard mit seiner Perücke, dazu eben die Flügel von Engel, das Ende hat Mein Teil Stil, wo sie an dem Schwangeren Bauch sind kommt Sonne sehr nahe, Amerika durch die Anzüge und ja weiß ob noch Was war, was so ein wenig ähnlich mit anderen Videos in Verbindung gebracht wird, insgesamt vielleicht Haifisch weil still öfters eingesteckt hat ☺️.


    Kurz um zu 100% Rammstein.


    Eine Hommage an unser „tolles“ Land in der eine farbige Frau, hoffe man darf das so sagen, bestimmt was passiert.

    Hab jetzt nicht alles durchgelesen. Ja ich bin Richard Fan, des sag ich einfach weil es so ist von daher fällt es mir schwer da relativ unvoreingenommen an die Sache ranzugehen.


    Kurz zu dem Lied als ich des das erste mal gehört habe dacht ich nur "boahh einfach in die fresse" gerade der GitarrenSound ist mega. Das Lied selbst ich vielleicht nicht sein bestes Werk.


    Das Video war auch mein erster Gedanke LINKIN PARK und ich finde das Richard dem Lied durch Gestik schon etwas mehr Druck gibt.


    Aber Hey Richard und Till leben sich in Ihren jeweiligen Projekten aus was bei Rammstein vielleicht nicht so passen würde. Und ich zieh hier jetzt keine Vergleiche mit Farin U. und Bela B. oder Slipknot und Stone Sour. Ich selbst bin einfach froh das sowohl Richard als auch Till uns mit neuen Dingen beglücken. Und ja Richard ist bestimmt kein einfacher Mensch "nein ich kenn ich leider nicht :-)" aber tortzdem find ich es schön zu sehen das jemand soviel für Musik gibt.