Beiträge von sis71

    Danke für die Info, hatte gerade noch überlegt vielleicht doch noch nach Prag zu düsen. Aber, wenn das jetzt so ausschaut ... Verlegung ...? Wenn die Ramstein Tour stattfinden sollte wird das wohl dann erst nächstes Jahr werden. Immerhin könnte dann endlich mein Sohn mitkommen :-)

    Also ich hab beim:

    Zákaznická podpora (Ticketportal)" <help@ticketportal.cz

    angefragt.

    die meinen:


    Dear client,

    the event is only accessible from the age of 18+.


    Best regard

    Daniel Funk

    Zákaznická podpora Ticketportal



    Steht auch auf der Seite:

    "Akce přístupná pouze od 18let+"


    Hat man mich auf nochmalige Nachfrage drauf hingeweisen.... MURX ....



    Nach deutscher Gesetzgebung ist es auch so, wenn 18+ hilft es auch nicht, wenn ein Elternteil dabei ist. Das ist bei 16+ und 12+ anders, da kann man als Elternteil entscheiden. Naja und mein Kind hat auch noch nen anderen Nachnahmen wie ich ... da brauchts wieder nen Vollmacht ... und sowas alles beim Einlas auszudiskutieren .... Geht vielleicht beim Kino, aber bei so ner Veranstaltung. Und noch auf tschechisch ;-)

    Hat sich eh erledigt, gerade nachgefragt wieder erst ab 18+

    Murx mein Sohn wollt unbedingt mal hin der ist 17,5 und da die jetzt ja sicher kontrollieren werden ;-) lassen wirs. Schade, die Lokation ist recht gut zu erreichen, mit ausreichend Parkplätzen (10€/24h) und Unterkünften für 35€ (2 Personen mit Frühstück)/Nacht recht preiswert.

    Ebenfalls in der Feuerzone dabei. War auch vor 3 Jahren (?) im Stadion.

    Wird wohl mein 5. Besuch in Prag... mal sehen, was man sich in der Gegend noch so anschauen kann ;)

    bin fast jedes Jahr mal nen Wochenende in Prag, gibt tolle Kneipen etwas ab von Touristenstrom, gut Essen und Bier. Und wenn man will nimmt am noch etwas Kultur mit.

    Oh jeh die Jugend, mit 18 hab ich mir keine Gedanken um meine Ohren gemacht. Da gings gerade mit den ersten illegalen Techno Partys in irgendwelchen Kellern los. Gehörschutz gabs da keinen, dafür nen fettes Strobo, Nebel und Krach ;-)

    Jetzt rennt man zu diversen Ärzten, beim Ohrenarzt war ich auch schon, aber mein damaliges Treiben hat wohl keinen Schaden angerichtet.

    Ich weiß nicht, die unbeschwerte Jugend gibts wohl nicht mehr. Mein Kind ist mittlerweile auch fast 18 und macht sich mehr Sorgen um alles Mögliche als ich. Na ja andere Zeiten :-)

    sorry, da hast du natürlich recht. Hatte ich so nicht richtig interpretiert. War der Meinung, du meinst die Mikros sind nicht empfindlich genug. Klar die sind für so eine Lautstärke nicht dimensioniert, warum auch. Also doch ein richtiges Messgerät beim nächsten Konzert mitnehmen ;-)

    https://www.hno-aerzte-im-netz.de/neue-laermapp.html

    das mal zu ner app.

    Ich hab 5 Jahre in der Stadt gewohnt, an einer Ampelkreuzung + kaputte Straße, wenn man da im Sommer mal das Fenster offen hatte... naja. Das hat mein Gehör und meine Nerven mit Sicherheit mehr belastet als 4-5 Konzerte im Jahr. Ich glaube auch die Belastung von Kindergärtnerinnen, Grundschullehrern ist insgesamt gesehen sicher wesentlich höher und die können nicht einfach Ohrstöpsel rein machen wie der Mann am Presslufthammer.

    Zur Lautstärkemessung, ihr habt doch sicher alle ein Smartphone, da gibt es genügend Apps die eine derartige Messung machen. Sicher nicht ganz genau, aber ein Anhaltspunkt allemal. Einfach mal machen, wenn wieder mal ein Konzert stattfindet ;-)

    Meine Meinung, ein Konzert sollte LAUT sein. Auch deshalb gehe ich zu solchen Veranstaltungen. Und die Sache ist zeitlich begrenzt.

    Schlimmer finde ich da Straßen-, Flug-, Industrielärm der permanent auf einen einprasselt. Sowas schädigt dann letztlich nicht nur das Gehör, sondern macht einen auch psychisch alle.

    Hab meine erste 2. Verlegung eines Konzertes bekommen, sollte 06/2020 stattfinden, denn 06/2021, jetzt 06/2022, mal sehen wann für die anderen vom letzten Jahr auf 2022 verschoben werden.

    Impfen gut und schön wenns ginge ;-)

    Möglicherweise vom Management über Agenturen engagiert? Sind ja immer die gleichen "Gesichter".

    Ich hab natürlich keine Ahnung, aber wenn die gute bei EMP modelt, liegt das für mich nahe.