Beiträge von birmatiger

    Ist kein Problem nur bis 01.11. ist noch lange hin und da macht niemand was mit Dir aus. Ausserdem wird es wieder genug Karten im Resale geben, da genügend Leute erstmal 6 Karten pro Kpnzert gekauft haben, die sie jetzt wieder loswerden wollen. Daher finde ich persönlich die Sperre bis 31.10. geil, weil man dann sein Geld erst gut 4 Monate später wieder bekommt. LOL,


    Gruß

    Kein einklagbares Recht, aber das moralische Recht auf jeden Fall. Das ist einfach ne Frage des Respekts vor den Leuten die einen kompletten Tag dafür opfern um ganz nach vorn zu kommen. Aber hey, so ist die Gesellschaft heute: Ich, ich, ich...scheiss auf alles andere. Wie gesagt, probieren kann man es ja, wenn man im Zweifel auch das Echo verträgt wenn man an die falschen gerät.

    Ja, kann jeder machen was er will, aber sehe ich genauso,

    Gruß

    Hell Mood, seh ich genau so, ist wie erste Reihe im Kino...

    ich bin eigentlich auch ein Verfechter von Stehplatz, aber wenn man so einige Bilder sieht, wirkt das Ganze teilweise nur aus einer höheren Perspektive.

    Mal sehen, wenn ich noch 2 Karten irgendwie für Leipzig auf gescheiten Sitzplätzen bekommen sollte werd ich mir das noch antun. Meine "Gute" hätte noch Lust.

    ..........und deshalb geht man öfter und probiert verschiedene Positionen aus. Wir waren zB. in München ganrz hinten Reihe 35 S1 neben den Stehplätzen . da jhast Du einen Super Sound und eine tolle Sicht auf das gesamte der Show. Hatten da ein Fernglas dabei, wenn es mal näher sein sollte ;-)

    Berlin waren wir dann Kat 1 Haupttribühne C1 Reihe 40 genau neben der Ehrentribühne Höhe Mittellinie. Das war dann schon etwas näher da hatten wir nun die Effekte der 4 Masten da Direkt mittig was auch geil war. So und jetzt Morgen werden wir dann Innenraum ausprobieren um das bombastische Konzert mal von unten zu geniesen. In Wacken 2013 hatte ich das schon alleine 15m weg von der Bühn, aber meine Frau kennt das noch nicht und ist jetzt heiss drauf. Was macht man nicht alles für die Gattin :kuss2:.


    Gruß

    Im Grunde kann man doch aber nicht wollen, dass Fans ab um 12 sich die Beine in den Bauch stehen (tw recht unversorgt), nur um die Band so nah zu sehen.

    Bisschen romantisch dieses Märtyrertum, aber nicht so sinnvoll.


    Ich würde einfach mal davon ausgehen, dass nur richtige Fans das auch wirklich wollen, so nah zu stehen.

    Warst Du schon einmal bei so einem Konzert mit front of Stage Karten?

    Ich kann Dir definitiv sagen dass es nicht so ist und dadurch wichtiger Support im vorderen Bereich verloren geht. Aber egal, jeder kann ja seine Meinung vertreten,

    Gruß

    Das wird jetzt ab 2020 mit den teuren Feuerzone Tickets noch schlimmer. Da werden dann noch weniger Hardcore Fans die ab 12 Uhr teilweise schon am Eingang stehen wie vorher. Da werden dann einige erst kurz vor Beginn der Show kommen, weil Sie ja Front of Stage gebucht haben. Das da jetzt Rammstein auch mitmacht finde ich etwas schade. Ich war z. B. bei Kiss am Königsplatz und da meine Frau klein ist habe ich dann eben diese Tickets für "179 Eur" gekauft, da es da ja nur Stehplätze gibt. Grundsätzlich sollten da vorne im ersten Bereich nur Fans stehen, welche auch als Erstes da waren und eben dafür belohnt werden so frühzeitig da zu sein. Das können von mir aus auch neue Fans sein, denn jeder war mal zum ersten Mal bei Rammstein. Es kostet auf jeden Fall Stimmung, das war auch bei Kiss so.

    Gruß

    Naja, aber wenn man als LIFAD Mitglied ein Kontingent von 6 Karten pro Konzert hat, liegt es doch wohl auf der Hand, dass man für andere mitbestellt?

    Sonst hätte man ja nur Zugriff auf eine Karte pro Konzert, wenn die Tickets exklusiv für das Mitglied wären, das den Account hat.

    so schauts aus und ich hab auch schon Bekannte gefunden, die für mich mitbestellen. Also mir jetzt egal. Werde mich aber trotzdem bei LIFAD anmelden schon allein wegen der Vorteile im Shop .

    Find ich gut, diese Anfrage nahmen echt Überhand. Zumal bereits letztes Jahr bekannt war, dass sie drei Jahre touren werden. Da hätte man sich in der Zwischenzeit auch eine LIFAD-Mitgliedschaft kaufen können.

    Was für ein schlauer Bursche. Das bringt aktuell nichts mehr, da für die aktuelle Tour kein Presale Vorteil mehr. Aber Du findest es gut weil Du wahrscheinlich schon Mitglied bist, Bravo !


    Gruß

    Was soll man machen, wenn man LIFAD Mitglied werden wollte, aber ausgeschlossen wird beim zweiten Teil der Tour. Hätte ich ein Tag vorher meine Mitgliedschaft gemacht wäre ich dabei. Also was ist da so schlimm, wenn man als Fan zu Fan hier fragt ob jemand, der seinen Code nicht braucht mitbestellen könnte. Ob es jemand dann macht oder nicht bleibt doch demjenigen überlassen. Und ich bin kein Neufan, war jetzt z.B. aktuell schon in München und Berlin dabei. Ich akzeptieren natürlich Eure Entscheidung. Ob ich es gut finde ist ne andere Frage,


    Gruß

    moin.

    Hat jemand Erfahrungen was den Nachschub an Größen angeht? Wollte vor kurzem meine 15% einlösen und das Ausländer Shirt gibt's nur noch in XXL aufwärts. Kommt das relativ schnell nach oder wars das jetzt eher?

    Wollt vor dem Urlaub noch bestellen. ;)


    Krasser Shop. Man kommt sich ja fast vor wie beim FC Bayern und Co., bei dem großen Angebot.

    Diese Frage stellt sich eigentlich nicht. Wer kauft schon im Shop bei den Bauern ein, sorry :till::pfui:


    Was die Größen angeht. Ich habe letzte Woche vor Berlin bestellt da gab es noch alle Größen,


    Gruß

    Die Shirts aus Berlin unterscheiden sich auch schon deswegen von den gelben Shirts, weil sie keine Seitennähte haben und damit schneller auspaddeln. Ist mit dem hier zitierten fehlendem Aufdruck der Aufdruck im Nacken gemeint? Ich denke mal ja, oder?


    Ansonsten sind die Shirts von einem Großhersteller, die man so günstig bekommt, dass die Gewinnmarge noch höher ausfällt.

    Ja genau. Da steht normal bei Rammstein immer hinten der Druck vom Store. Ich habe zB bei EMP bestellt da hab ich ein Rammstein T Shirt mit Druck hinten und ein Shirt wo nur L Babbel dran ist ohne Firma etc wie bei den Roten.

    und bei Ebay gestern schon zwischen 60-150€ pro Shirt.

    Dafür stand ich dann nach dem Konzert bei zwei Ständen an um eben nur das rote Tourshirt zu bekommen -.-

    Also vor dem Konzert gab es reichlich Ware und der große Merchstand hat immer Ware, da da die zwei Trucks hinten dran stehen, voll bis oben hin mit Ware.


    In München zum Beispiel gabs im ganzen Stadion nur noch das Tour Shirt ab XL, am Hauptmerchstand ausserhalb des Stadions gabs noch alles sogar nach dem Konzert, denn da habe ich dann ein Shirt bekommen. Da das rote Shirt mir besser gefälltbekommt es jetzt der Sohn des Freundes der ebenfals in Münschen war und leer ausging,


    Gruß

    ............................. und die Shirts sind auch noch minderwertige 2. Wahl. Ich habe zwei gekauft und Beide haben die selben beiden Fehler im Druck. Und das für 35 EUR. Ausserdem sind das scheinbar nachgeorderte Waren, weil in meinem Shirt aus München ist der offizielle Rammstein Eindruck innen bei der Größe drin. Bei denen aus Berlin nicht. Da ist ein SChild eingenäht mit der Größe und Sols Imperial 11500 . Der Stoff und Schnitt scheint gleich zu sein,


    Gruß