Beiträge von p ule

    Die LIFAD-Shirts find ich eigentlich gar nicht so lame... Schön schlicht ohne SchnickSchnack:)


    line wahrscheinlich wird man auch einfach älter, sodass einem die neuen Sachen nicht mehr gefallen, die man als 16 jährige*r noch ganz toll gefunden hätte

    3. Sex in allem was man tut

    :D gefällt mir!

    Das ist ja schon irgendwie eine spannende Szene finde ich. Wer sind solche Frauen und was machen sie sonst noch, wie kommen sie dazu dann tatsächlich dazu in welcher Funktion auch immer mit der Band zu tun zu haben?

    Haben wir hier nicht mal vielleicht jemanden die mal ein paar Erfahrungsberichte raushauen kann:)

    Also die neue Rammstein-Puppe die es exklusiv bei EMP zu kaufen gibt! Mit abreisbarem Kopf und bissfestem Halsfür Kinder ab 3 Jahren. Hinten ist auch noch so ein kleiner Knopf dran, den man drücken kann und dann kommt das Lied.


    Letztendlich Rammsteins große Hoffnung endlich nochmal in einem Film zitiert zu werden und zwar in Toy Story 4, wo die Puppe dann ein Bösewichts-Sidekick wird.


    Dann ist ja alles klar!

    Children of Men


    Seit langer Zeit mal wieder und obwohl der Film von 2006 ist, hat er nichts an aktualität verloren. Schon sehr beeindruckend und ein absolutes Fest in der Kameraarbeit. Mega lange Takes in riesigen Kulissen und vollgepackt mit guter Action.


    Einziger Kritikpunkt ist die Musik, die manchmal ein bisschen altbacken/aufdringlich/kitschig wirkt. Vielleicht ist das Timing oder das Mixing der Musik auch einfach nicht so gelungen. Ich kann gar nicht genau beschreiben was mich stört, aber es ist aufgefallen. Ansonsten ein absolutes Meisterwerk!

    FlicFlac ist schon ein ziemlich geiler Zirkus, die Freaksjow kenne ich noch nicht aber spiele auch ein bisschen mit dem Gedanken mir ein Ticket zu holen. Die regulären Shows von denen sind auf jeden Fall mega geil! Die gelste nummer fand ich als eine Jonglagekünstlerin zu "Feuer und Wasser" in einem riesiegen Wasserbecken stand und beim Höhepunkt der Nummer ihre brennenden Fackeln ins Wasser geschlagen hat und das ganz becken um sie herum angefangen hat zu brennen. Doll! :)

    Ich denke nicht, dass die Konzerte stattfinden werden. Nach neusten Erkenntnissen einer amerikanischen Studie wird der Höhepunkt der Anzahl der erkrankten wohl zwischen Juni und August liegen und die Gesellschaft.


    Für alle, die gut informiert sein wollen aber keine Lust haben sich durch die Website des RKI durchzuschlagen empfehle ich übrigens den Podcast vom NDR zum Thema mit Chistian Drosten einem der führenden Virulogen in Deutschland, der sehr unaufgeregt, sachlich und leicht verständlich jeden Tag ein bisschen was zur aktuellen Lage erzählt :)


    https://www.ndr.de/nachrichten…odcastcoronavirus100.html

    Einfach nicht anschauen, wenn es dir nicht passt, und nicht Konsumenten über einen Kamm scheren oder hier den White-Knight spielen. Danke.

    Beim ersten Stimme ich dir zu, also es nicht mehr anzuschauen und kein Geld dafür zu bezahlen...

    Beim anderen Nope: Ich schere überhaupt niemanden über den Kamm und White-Knight du spielen ist auch nicht meine Absicht, auch wenns vielleicht so rüberkommt. In soonem Forum gehts doch darum zu diskutieren und Meinungen auszutauschen. Wollte auf jedenfall vielleicht klar machen, dass es sich eindeutig nicht lohnt im Fall von Till The End eine Kaufentscheidung zu fällen und den Leuten, die es sich vielleicht noch überlegen davon abraten... Ansonsten ist selbstverständlich jeder für sein Handeln und seine Entscheidungen selbst verantwortlich und ich würde sogar akzeptieren, wenn hier jemand die krasse Meta-Ebene bei dem Rein-Raus-Schocker findet oder es jemandem halt schlichtweg einfach gut gefällt.


    Aber das Ding einfach so hinzunehmen viel mir dann vielleicht einfach etwas schwer ohne hier meinen Senf dazuzugeben :)

    Wenn man das Bild vom "ehemaligen" Till hätte bewahren wollen, verstehe ich nicht, warum man sich es dann angeschaut hat.... War die Neugier so groß?

    Ist ja dann ähnlich wie bei den Gaffern und Schaulustigen, die alles darum geben, einen Blick auf einen Unfall zu erhaschen....


    Wenn mit einem Porno geworben wird, sollte man sich denken können, dass es da nich um Blümchensex mit Handlung geht....

    Naja man weiß ja nie was am Ende dabei rauskommt. Hätte ja auch sein können, dass es ne ziemlich gute Nummer wird und als Fan ist man ja schon sehr interessiert was da so neues kommt....

    Aber der Streifen gefällt mir vielleicht einfach nicht

    Naja... Schaut euch mal die Netflix Doku Hot Girls Wanted und ein paar Folgen der Reihe Hot Girls Wanted: Turned On an, wo es um Porno - "Stars" und die Porno Industrie im allgemeinen geht und schaut mal wie standard das alles für die Darstellerinnen ist und wie gut es ihnen dabei so geht...


    Wo ein Konsument da auch ein Markt... Und insgesamt hat Porno sowieso recht wenig mit echter Sexualität zu tun. Wenn jemand mega auf Deep Throat oder Schlagen oder Würgen steht dann ists ja auch ok... Leute dafür einzukaufen find ich aber eher ungeil...



    Für die Darstellerinnen ist das absoluter Standard. Ich hab im Übrigen auch durchaus schon Frauen kennen gelernt, die auf Deep Throat stehen und das gerne praktizieren.


    Aber du kennst dich vermutlich besser aus. Tut mir nicht Leid ;)

    Überhaupt schon mal nen Porno gesehen? Till the End ist absolut harmloses Standard-08/15-Gebumse. Für die Darstellerinnen ist das nicht anders wie wenn du zu deinem Bürojob in die Arbeit gehst.

    Joah eigentlich schon viele... Und wenn es für dich Standard und 08/15 (ich weiß dass es mega viel davon gibt und noch viel krankere Scheiße) ist, dass einer Frau der Schwanz so lange in den Mund gesteckt wird, dass sie würgen und kotzen muss dann tut es mir Leid.


    Nur weil etwas häufig gemacht wird, sehr oft auf der Welt vorkommt, finde ich nicht dass man das einfach akzeptieren muss, "weil es eben so ist"