Beiträge von p ule

    Ich bin auch in Wien beim Zusatzkonzert dabei... Habe auch von der ersten Sekunde fleißig aktualisiert aber da lief nix... hatte einmal zwei Stehplätze für Schalke und als ich auf kaufen gegangen bin waren sie wieder weg:( Naja aber jetzt freu ich mich auf einen schönen Wochenendtrip nach Österreich :):)

    ich würd auch mega mega gerne rein aber schaffs nich nach hamburg unter der woche... bin eigentlich voll bei Hell Mood was das leaken und es sich vorher reinziehen angeht... hab ich bei den touren bis jetzt auch immer geschafft vorher keinen eindruck zu haben aber da lindemann bei mir nich soon hohen stellenwert hat hab ich dummerweise mal in knebel im mund reingehört und finde es hammer! mist :D und das schlaflied oder schlaf ein finde ich nirgends... Fazit: TillyBoy bringts auf deutsch eben doch mehr!

    Wollen wir wetten, dass ihm diese Auftritte vom Verlag "organisiert" wurden und es einfach nötige Promo ist?


    hmmm also denke eher dass olli schulz bzw. die produktionsfirma den halt anfragen und dann kann er entscheiden ob er kommt oder nicht... flake sollte auch schonmal in die Sendung kommen und da hatte es irgendwie nicht geklappt... und so ganz ahnungslos oder abgeneigt isser sicher auch nicht, da er sich auch freiwillg die Ausstellung vom Böhmermann in seiner Freizeit mal allein anguckt

    hallo ihr lieben :) schaut mal auf dem youtubekanal von "RammsteinSerbia" nach, die haben übelst viele instrumental versionen von liedern hochgeladen, welche alle wirklich seh sehr sehr original klingen... richtig gut... meint ihr die haben den gesang irgendwie weggemischt oder sind die an die originalen aufnahmen gekommen? naja macht auf jedenfall bock die so zu hören

    ich hoffe wie immer sehr auf mal nicht so viele schnelle schnitte... haben die gar nicht nötig denn die bühne und was da abgeht sind schon so gewaltig das man das bild ruhig mal 20 sekunden oder so stehen lassen kann... bin ich der einzige der dieses gehacke nicht so toll findet? das hat mich nämlich auf der new york dvd wirklich sehr gestört

    so verpacke ich schon seit jahren meine Geschenke... einfach das Logo in Word copypasten und tausendmal nebeneinenander... das ganze drucken... fertig... sieht richtig edel aus natürlich nicht shiny und mit hochglanz aber macht schon einiges her und man kann sich die 6 euros sparen!

    Danke :) Freut mich, dass es dir gefällt. Ich denke jeder interessiert sich für andere Aspekte.. Wenn man schon auf 10 Konzerten war und in der Waldbühne vielleicht 3 mal hintereinander dann hat man einen Blick für Details aber für mich war es ja das erste Mal und ich hätte sowas gar nicht bemerkt :]


    ich fand deinen bericht auch sehr schön geschrieben und hat mich daran erinnert wie ich mich am samstag gefühlt habe und du hast es sehr schön in worte gefasst :)


    was mich aber wundert ist, dass alle so unterschiedlich lange auf den einlass warten mussten... ich war so gegen punkt 5 an der sbahn station und bin ohne nachzudenken der masse hinterher, da ich noch nie in der waldbühne war und bin eine halbe stunde späte in durch den seiteneingang gekommen... ich fand eigentlich dass die das sehr schnell sehr gut abgefertigt haben...

    das konzert am samstag war der absolute knaller!! war noch nie in berlin bei rammstein und dieses rammstein konzert (mein 5.) war wirklich mit am besten... obwohl einige effekte nich geklappt haben und das micro manchmal ausgefallen ist fand ich es so magisch!!! die stimmung war einfach der hammer und bevor es losging hat man richtig die kribellige electrizität in der waldbühne gespürt...


    ich habe bei den promis noch till schweiger, fler, sophia tomalla und was mich besnders gefreut hat sven helbig gesehn...


    peaches fand ich übrigens auch sehr geil bis jetzt die beste vorband von rammstein meiner meinung nach! richtig geile beats und die show war jawohl sehr lustig ich musste mehrmals wirklich lachen... vor allem bei den vaginakostümen! kann absolut nachvollziehen wenn einem die musik nicht gefällt aber mittelfinger während der gesamten show hochhalten finde ich wirklich unnötig... weiß gar nicht wieso man dann mit so einer musik so ein massives problem hat, dass man aggressiv gegen den künstler wird...
    aber naja ich hab auch noch einen becher abgestaubt, amerika schnipsel mitgenommen und werde diesen abend noch lange in erinnerung behalten... auch die organisation fand ich sehr gut... waren so gegen 5 mit der sbahn da, haben etwa eine halbe stunde angestanden und sehr nette leute kennengelernt und sind dann wunderbar in den innenraum gekommen obwohl es schon ziemlich voll war... und das system mit den stempeln die einem ermögichen aufs klo zu gehen und bier zu kaufen und dann zurück in den innenraum zu gehen fand ich auch sehr gut...


    2 leute sind während des konzerts kurz ohnmächtig geworden bei uns ( einer wegen pogen und alkohol) und ein mädchen die einfach kreislauf hatte und fand auch sehr toll wie alle sofort geholfen haben getränke angeboten haben und füreinander gesorgt haben... auch großen respekt an die wikingertypen die oberkörperfrei wirklich das komplette konzert durchgpogt haben... und auch immer sofort bei hinfallern aufgehört und geholfen haben...
    BERLIN DAS WAR GEIL!!!

    Sätze wie: Feier die Musik mal ordentlich, steht nicht so starr herum... blablabla gehen mir so auf den Sack! Mal habe ich bock mitzugröhlen und mal höre ich Rammstein als wäre es Mozart mit einem imaginären Weinglas in der Hand.




    Immer dieses ständige: "Meine Art ist die beste!" :facepalm:



    seh ich auch total ein AAABER ich finde dass zumindest bis zum nächsten lied durchgeklatscht werden kann wenn ein lied beendet wurde... diese stille beim hurricane zwischen den liedern war nämlich schon fast creepy