Beiträge von GDrummer

    ohja!!! Das sieht schon sehr vielversprechend aus :] dürfte aber ein ähnlicher Schnitt wie bei der letzten DVD geben so wie es aussieht. Aber lassen wir uns überraschen. Finde es hammer, dass sie diese Tour ebenfalls in Bild und Ton verarbeitet haben. :heartsmile:

    "zeitnah" :]:] musste ich ja schmunzeln. Freu mich auch tierisch auf ein kommendes Album! Seh die Jungs nächstes Jahr live in Berlin. Vielleicht zocken sie da schon ein neues Lied (Wunschdenken)

    ...nicht direkt TV, aber sucht auf der Röhre mal nach "Rammstein drummer Christoph Doom Schneider jams 'Ramm4' with Rammstein Cover Brasil"


    Konnte meinen Augen kaum trauen... Unfassbar, dass Schneider IN einer Coverband das Schlagzeug spielen übernommen hat. Ein Traum und eine Ehre für jede Cover-, Tributeband! :urgs::omg::urgs:


    Das tut mir echt sehr leid für dich. Ist für mich gerade auch die erste Rammsteintour seit LIFAD, auf der ich nicht dabei sein kann, bin zwecks Bachelorarbeit und Studentenarmut Zuhause geblieben und begnüge mich gerade auch mit YouTube. Du bist sicher, dass du es nicht schaffst? Ne Erkältung ist ja kein Weltuntergang...Ich würde mir das nicht so einfach nehmen lassen, wenn ich du wäre...wenn doch, wünsche ich dir viel Glück mit dem Kartenverkauf.


    Danke dir! Geb ich dir die Hand - geteiltes Leid ist ja bekanntlich halbes Leid :( auch doof, wenn es am Ende am Geld liegt. Find sowas immer ganz besonders beschissen. Nuja wie hatte einst ein sehr weiser Mann gesagt "wer wartet mit Besonnenheit, der wird belohnt zur rechten Zeit"...


    Habe mit meiner Gesundheit im vergangenen Jahr schon große Schwierigkeiten gehabt, nachdem ich ein Warnsignal nicht Ernst genommen hatte - möchte das kein zweites Mal in meinem noch recht jungen Leben erleben. Berlin ist n ziemlicher Tripp von meinem Kaff aus und insgesamt ist ein Konzert - selbst wenn man irgendwo im hintersten Loch steht - mit allem drum und dran doch eine Belastung für den Körper. Hängt aber auch noch n zweiter Grund dran, weshalb ich mich gegen das Konzert entschieden habe aber da müsst ich jetzt zu weit ausholen.


    Drücken wir die Daumen, dass die Jungs nach Berlin in diesem Jahr, dann auch 2017 wieder in Deutschland spielen werden! Allen Anderen die noch hingehen, wünsche ich einen unvergesslichen Abend!



    auf meinen Post bezogen hat sich - überraschenderweise - bisher kein Interessent gemeldet. Sind wohl doch alle versorgt oder grad in Berlin vor der Waldbühne :rolleyes:
    Also für diejenigen, die Montag Rammstein nochmals live sehen wollen - stelle meine beiden Tickets um ca. 00:00 Uhr in die Ticketbörse.

    Und ich hoffe nun auf weitere Deutschlandkonzerte der Jungs, damit ich ebenfalls wieder in den Genuss meiner Lieblingsband kommen kann und schaue mir derweil Livemateral auf YT an - super... ;(

    Hey Leute,


    also habe zwei Karten für kommenden Montag bei mir liegen. Und ausgerechnet jetzt liege ich mit ner Erkältung flach ;( werde also, sollte nicht noch ein Wunder geschehen, die Karten zurückgeben müssen - könnte kotzen!
    Weiß da grad einer auf die Schnelle, bis wann man die spätestens in der Ticketbörse eingestellt haben muss?


    Würde die Karten dann auch so einstellen, dass hier vllt noch jemand, der Rammstein noch nie live gesehen hat und Montag kann, an die Karten rankommt (also zu recht später Stunde).


    ;(;(;(

    Da gibt's nix zu vergeben, meiner Meinung nach..
    Wenn man sich keinen Deut bewegt und regungslos mit dem Mund am Mikro hängt und nur Lieder aufnimmt, die man easy singen kann - DANN kann man live das gleiche abliefern wie auf Platte.. Aber wer will sowas schon sehen... :rolleyes:
    Dann lieber mal hier und da ne Phrase mit Playback und dafür das total package...


    sehe ich auch so. Gewisse Textzeilen dürfen gerne vom Band kommen, wenn die dazugehörige Stimmung passt und es authentisch rübergebracht wird. Aber das mit den Playback-Passagen ist ja nun auch ein alter Hut. Das Thema wird bei jeder neuen Tour wieder ausgegraben und warmgekocht. Kann mich noch ann eine "nicht-Playback-Live-Version" von Liebe ist für alle da erinnern - gruselig! Das hatte Till einfach nicht hinbekommen. Ganz davon abgesehen, dass das Lied lein unfassbar schlechter Live-Song ist, wurde der Part dann bei weiteren Konzerten als Playback gesungen und später ja bekanntlich ganz aus der Setlist gestrichen. Andere Songs verdanken ihre grandiose Live-Version den dazugehörigen Playback-Passagen (Ich Tu Dir Weh, Waidmanns Heil, Wiener Blut etc.)

    Also meinen Respekt. Was von Zerstören zu hören und sehen ist finde ich wirklich BOMBE! Wortwörtlich :panic: hätte nicht gedacht, dass der Song live so gut umzusetzen ist. Gerade das Ende finde ich mehr als gelungen - zwar stark an der Grenze, aber gut. Sind ja auch Rammstein.