Beiträge von GDrummer

    Find das Album - bis auf ein paar Ausnahmen - wirklich sehr stark. Kann aber auch einfach daran liegen, dass ich Tills Stimme total gerne höre und diese auch in diesem Album wieder Gänsehautmomente erzeugt - in Kombination mit den wahnsinnig schön melodischen Parts versteht sich. Habe das Album nun so einige Male durchgehört. Für mich ist es kein Rammstein 2.0 sondern ein erfrischendes Soloprojekt welches positiv überrascht. Schön finde ich besonders die ruhigen Songs. Tills Aussprache hat - nach der anfänglichen Angst die ich hatte - auch keinen schlechten Einfluss auf das Album. Genieße es richtig, ihn mal nicht als mit rollendem "R" zu hören :]


    Die für mich mit Abstand schwächsten Lieder des Albums:
    Fat, Golden Shower und Cowboy - werde mit allen drei Titeln einfach nicht warm. Kann ich noch so oft hören. Wirken für mich alle so halb fertig produziert.


    Das bärenstarke Mittelfeld:
    Children of The Sun, Skills In Pills, Praise Abort, Fish On, Ladyboy - pure Mitgröhlnummern aber ausnahmslos! Sind für mich alle auf einem etwa gleich starken Level.


    Gänsehaut noch und nöcher...
    Home Sweet Home, Yukon, Thats My Heart - wow! Eine Hymne besser als die Andere! Alleine für diese drei Lieder danke ich Till für seine kreative Pause von Rammstein.


    Insgesamt eine Runde Sache. Bin was so Nebenprojekte angeht selbst sehr skeptisch. Und war es auch hier. Was Richard da mit Emigrate angestellt hat und noch anstellt juckt mich z. B. so garnicht. Habe beide Alben gehört aber das geht so völlig an mir vorbei. Hier dagegen das krasse Gegenteil. Kann zurzeit nicht aufhören das Album rauf und runter zu hören. So ging es mir zuletzt zu LIFAD-Zeiten.

    teils echt zum lachen göttlich blödsinnige Ideen, aber sehr amüsant was im Shop mittlerweile alles angeboten wird. Wie man sich vor Jahre noch drüber belustigt hat, welche Ideen denn die nächsten Jahre von der Marketingabteilung umgesetzt werden könnten... und nu? :lol: wobei ich ja auch zu der Fraktion gehöre, die regelmäßig im Shop einkaufen. Aber dieses "Räuchermännchen-Set" schießt ja echt den Vogel ab :vogel: Nett finde ich dagegen die Vodkaflasche und Umverpackung, schaut sehr edel aus. Wenn er denn noch schmeckt... wieso nicht.

    glaube eher, dass das alles n Ding zwischen den Jungs von Rammstein und Heino ist. Habe nur den Auftritt beim Raab gesehen und das hat schon gereicht, um zu sagen, wieviel Rammstein da mit drinsteckt - ne ganze Menge!
    Er hat ja auch im Interview mit Raab gemeint, wie sehr ihm die Musik von Rammstein gefällt und von den Jungs in höchsten Tönen geschwärmt und das man sich einiges abgeguckt hat; gerade was die melodischen Parts angeht.

    hat lang genug gedauert... freut mich aber nun, dass sie auch mit dabei sind.


    aber gibt mMn gute Gründe für Rammstein, da mit einzusteigen. Die alten Alben kauft kaum noch einer und so hören "neue" Leute mal eben in die Songs rein und besuchen vielleicht doch das ein oder andere Konzert. Dient sicherlich ausschließlich der eigenen Werbung. Heutzutage verdienen (denke ich mal) Bands weitaus mehr mit Konzerten/Festivals/Veranstaltungen, als mit ihren Alben.


    Gut möglich ist allerdings, dass - sollte ein neues Album kommen - sie bei ner neuen Platte das erstmal einige Monate nicht dort einstellen werden.

    ...das Thema ALS (Amyotrophe Lateralsklerose) beschäftigt zurzeit ja - Aufgrund der "Ice Bucket Challenge" - quasi die ganze Welt.


    Jetzt hat es auch Rammstein erwischt. Sie wurden von TheBossHoss nominiert.


    Glaubt Ihr, dass sich die Jungs da was einfallen lassen bzw. einfach ein Video - z. B. Schneider und Paul - der Challenge aufnehmen und dieses auf der Facebookseite/Rammsteinseite hochladen? Oder passiert vielleicht gornix?


    Mich persönlich beschäftigt das Thema nicht wirklich, da ich niemanden in meinem Umfeld habe, der diese Krankheit hat, finde die Aktion aber trotzdem sehr nett, auch wenn viele einfach auf den "Hype" aufspringen und sich privat nass machen lassen.

    war auch nicht zwingend Rammstein mit gemeint :D das ist bei den Onkelz schon daher nicht möglich, weil sie in anderen Ländern einfach 0 Präsenz haben. Von daher heißt es - sollten sie wirklich 2015/2016 touren - Deutschland/Österreich/Schweiz. Und (auch wenn FreiWild ja scheinbar für Festivals ausgeschlossen werden) da sind Festivals auch naheliegend.


    Na logo gehts darum! Bin echt gespannt wie es da die nächsten Jahre weitergeht. Sie spalten schon schwer das Genre/die Musikszene.

    größte vielleicht (ist ja auch sehr in die breite gezogen). Schönste aber sicher bei weitem nicht. Finde sie persönlich schon imposant und eindrucksvoll, aber wirklich "schön" ist sie nicht.


    denke mal deine zweite Vermutung trifft es ganz gut. Dein Satz "der eingeschworene Onkelz-Fans frisst alles" kann man aber beliebert durch jede andere Band ersetzen... Hab auch so das Gefühl, dass die nächstes Jahr beim "Gründe Hölle"-Festival am Nürburgring den Headliner am Sonntag machen werden. Die haben noch lange nicht genug. Das hat jetzt erst angefangen...


    haha möglich. Jedenfalls sieht der Typ einfach so unfassbar abgefuckt aus. Die Stimme braucht er bei der Musik ja zum Glück nicht.

    die wirkt durch den ganzen LED-Kram und die 4 Türme natürlich verdammt imposant. Viel mehr ist es dann aber auch nicht oder? Also auf der Bühne selbst steht/hängt ja nix mehr rum.
    Sowas braucht man bei 100.000 Leuten aber auch irgendwie. Ansonsten erreichste ja die hintersten nicht.

    will ich auch mal...


    Acts I've Seen Live:


    [pi!]
    3 Feet Smaller (2x)
    Alligatoah
    Alter Bridge
    Anberlin
    Anthrax
    Apocalyptica
    Architects
    Arctic Monkeys
    Avenged Sevenfold (2x)
    Axe Wound
    Bad Religion
    Beatsteaks (2x)
    Biffy Clyro (2x)
    Billy Talent (2x)
    Black Stone Cherry
    Bonaparte
    Boysetsfire (2x)
    Bring Me The Horizon
    Broilers
    Bullet For My Valentine
    Caliban
    Combichrist (2x)
    Culcha Candela
    Cypress Hill
    Danko Jones (2x)
    Deadmau5
    Deathstars (3x)
    Deftones
    Deichkind (2x)
    Die Ärzte
    Die Antwoord
    Die Fantastischen Vier (2x)
    Disturbed
    Donots
    Dredg
    Dropkick Murphys (2x)
    Emil Bulls
    Enter Shikari (2x)
    Escape The Fate
    Exilia
    Fall Out Boy
    Fear Factory
    Flogging Molly
    Folxpunk
    Gogol Bordello
    Gojira
    Good Charlotte
    Gossip
    Großstadtgeflüster
    H-Blockx
    Heaven Shell Burn (2x)
    Hollywood Undead
    Iced Earth
    In Extremo
    In Flames (2x)
    Iron Maiden
    Itchy Poopzkid (3x)
    J.B.O.
    Jimmy Eat World
    Juli
    K.I.Z
    Kaiser Chiefs
    Kasabian (2x)
    Killswitch Engage
    Kings Of Leon
    Korn (2x)
    Kraftklub (3x)
    Kvelertak
    Linkin Park (3x)
    Lissie
    Madsen (2x)
    Mando Diao
    Metallica (2x)
    Middle Class Rut
    Millencolin
    Monsters Of Liedermaching (3x)
    Neoh
    Nine Inch Nails
    NOFX
    Pennywise
    Queens Of The Stone Age (2x)
    Rammstein (10x)
    Refused
    Rise Against
    Rise To Remain
    Royal Republic
    Schandmaul
    Seed
    Sevendust
    Shinedown
    Silent Seven
    Skindred
    Skunk Anansie
    Soundgarden
    Sportfreunde Stiller
    Steel Panther
    Subway To Sally
    System Of A Down (2x)
    Tenacious D (2x)
    The Hives
    The Offspring (2x)
    The Pretty Reckless (2x)
    Trivium (2x)
    Volbeat (3x)
    Völkerball
    We Butter The Bread With Butter
    Wir Sind Helden
    Wolfmother
    Zebrahead (2x)
    ZSK


    die Liste wird dann in den nächsten Jahren einfach unendlich lang weitergeführt :popc1: