Beiträge von Breitmaulfrosch

Das RA-Forum ist wieder online!

Aus Sicherheitsgründen mussten wir alle Passwörter zurücksetzen. Schaut dazu in eurem E-Mail-Postfach nach (auch im Spam-Ordner). Falls ihr keine Mail bekommen habt, nutzt in 24 Stunden die "Passwort vergessen"-Funktion. Bei Problemen schickt uns bitte eine Nachricht mit eurem Benutzernamen und eurer E-Mail-Adresse über unser Kontaktformular. Alternativ könnt ihr auch ohne Anmeldung ins Hilfe & Support Forum schreiben.

Wir haben unsere Datenbank von Spambots bereinigt, dazu haben wir alle Benutzer gelöscht, die bisher noch keinen einzigen Beitrag geschrieben haben und sich seit 1.1.2017 nicht mehr eingeloggt haben. Wir entschuldigen uns dafür, falls dadurch euer legitimer Account gelöscht wurde. Bitte erstellt in diesem Fall einen neuen oder lest einfach als stille Mitleser ohne Registrierung mit.

Alles Weitere zum neuen Forum findet ihr hier: RA-Forum: WIR SIND WIEDER DA!

    Hab jetzt nicht ewig gelesen, worum es in dem Thread wirklich geht. Ich schreibe hier einfach, weil "PC" im Titel vorkam.



    Mein Desktop-PC, Win 10, fängt nach einer Weile im Internet surfen bei mehreren offenen Browserfenstern an, lahm zu werden bishin, dass er sich fast ganz aufhängt. Um ihn wieder zu beschleunigen, hilft nur neustarten.
    Vage weiß ich nun, dass solche Probleme auf einer Zumüllung von Daten beruht, aber was muss ich nun tun, um ihn zu bereinigen bzw. wie mache ich das?

    Da gibt es tausend Gründe und Möglichkeiten. Geh doch mal durch die Systemsteuerung auf "Programme deinstallieren" und schaue dort nach Spielen und Programmen, die du echt gar nicht mehr nutzt. Das kann man getrost alles runterlöschen.
    Dann im Explorer unter "Dieser PC" mal durchschauen, wie viele Daten du in Bilder/Dokumente/Downloads/Musik/Videos sammelst. Gerade der Download Ordner platz bei manchen, die ihn nicht regelmäßig leeren. Alles löschen und natürlich im Papierkorb entfernen.
    Danach am Besten mal den CC Cleaner laufen lassen. Der löscht dir sehr viele unwichtige Dateien, die praktisch Müll sind.
    https://www.piriform.com/ccleaner

    Eine 1080 kriegst du doch für ca. 500€ rum ;)
    https://www.amazon.de/Gigabyte…GTX+1080+Founders+Edition


    Auf SLI würde ich nur setzen, wenn dir die teuerste Grafikkarte zu wenig leistung bringt. Also wenn SLI, dann 2x 1080Ti oder 2x Titan XP. Aber bei älteren Modellen immer lieber das Geld in eine neuere Grafikkarte investieren. Lohnt sich deutlich mehr vom Preisleistungsverhältnis.
    Und wenn du grad lieber mehr Prozessorleistung willst, dann ist grad Amd Ryzen das absolute Non plus Ultra im Preis/Leistungsverhältnis. Auch zum zocken ;)

    Erando : Hängt wohl echt sehr davon ab, wo man steht. Ich fand die Stimmung bei Broilers fürchterlich und der Band nicht gerecht, auch wenn sie zugegebenermaßen immer mehr in die Poprock Szene rutschen. Als Schlager würde ich es jetzt noch nicht bezeichnen :D
    Da hab ich zum Beispiel überhaupt kein pogen mitbekommen. Bei Rammstein fand ich die Stimmung dann doch ziemlich gut. Von meinem Standpunkt aus besser als in der Wuhlheide. Nach Sonne musste ich von der Seite neu rein und war dann rechts bei Richard weiter hinten auch echt der einzige, der irgendwie mitgeklatscht oder mitgesungen hat. Da muss man schon echt Glück haben mit dem Platz.

    Wenn "politische" Bands nicht aufs Festival gehören, dann auch keine Hosen, Donots, Egotronic, Broilers, Kraftklub, Materia oder eben FSF. Selbst Macklemore oder Prophets of Rage wurden politisch.
    Politik gehört meiner Meinung nach sehr wohl zu Musik und Bands und vermitteln auch eine Zugehörigkeit und Identifikation mit der Band. Und die ist bei FSF sehr wohl vorhanden und ich fühle mich da sehr wohl ;)
    Und wer nicht links ist, ist nicht gleich ein Nazi. Das behauptet auch FSF nicht. Schau dir mal das Video zu "Wut" an, da heißt es nicht "Polizisten sind scheiße", sondern es heißt, der Job Menschen abzuschieben ist menschenverachtend, allerdings wird hier der Job kritisiert und der Mensch
    dahinter respektiert. Aber die Diskussion können wir hier lang führen und gab es auch in unzähligen anderen Threads.
    Fakt ist, Feine Sahne war für mich ein absolutes Highlight weil die Stimmung bombastisch war und die Band vieles an Unterhaltung geboten hat, was andere Bands nicht tun. Und darum geht es in erster Linie bei einem Konzert!
    https://www.youtube.com/watch?v=ojavcGQG6_0


    Edit: Ich bezog mich auf den gelöschten Teil in Bo-Jans Beitrag, dass politische Bands nichts auf Festivals zu tun haben ;)

    Überragendes Konzert. Es war auch pure Festivalstimmung. Für Rammstein sehr ungewöhnlich wurde sehr viel Crowdsurfing betrieben, weswegen ich die Gelegenheit genutzt habe es zwei Mal bei Sonne und Engel auch zu tun :D
    Ist bei einem Rammstein Konzert schon geil, wenn du vorne im Graben ankommst und die Flammen über dir vorbeirauschen. Ich kann aber natürlich verstehen, dass es einige Leute nervt, wenn von hinten immer Leute kommen.
    Richtig leid tut es mir für die Fans von RaR. Da kämpft man sich durch um in den 1. WB zu kommen und erfährt dann, dass das Festival unterbrochen wird. Das tut schon richtig weh. Ich hab es ja beim Southside ähnlich erlebt, aber da stand ich wenigstens nicht schon bei der Vorband vorne drin...


    Ansonsten meine Highlights vom Festival: Feine Sahne Fischfilet! und Kraftklub. Richtig gut waren auch die Hosen, System, Rage, Chefboss, Materia, Donots und Sondaschule.
    Aber jetzt bin ich erstmal Komplett im Arsch!

    Hast du ein FOS Ticket? Dann sollte es sogar relativ entspannt sein ;) Auch ganz hinten im FOS Bereich bist du relativ weit vorne. Und sonst einfach während dem Konzert bisschen durch die Menge schieben. Das geht auch immer ;)
    Von Reihe 30 in Reihe 3 innerhalb von einem Song ist meistens möglich :D

    Naja Bildbände von Fotografen kosten ihr Geld und zudem ist der Preis bei einer Veröffentlichung im Oktober evtl. auch nur Platzhalter. Bildbände sind aber auch einfach in der Herstellung schon sau teuer. Aber es fehlt so ein bisschen die Angabe, wer der Fotograf ist. Verkauft sich aber natürlich besser mit Lindemann und Kelly drauf, aber wenn es ein Bildband von einem guten Fotograf ist, dann sind es sicher nicht "Urlaubsbilder irgendwelcher Leute". Mehr für ein Fotografen als für einen Fan interessant. Das wird sich sicher noch rausfinden lassen ;)