Beiträge von Souri

    Geil die Warteschleife ist ja noch toller als die letzte.
    Ich meine bei der letzten hat sich gar nichts geändert jetzt kann man sich in Endloschschleife angucken wie die Uhr von 2:00 auf 0:00 zählt. Geil


    Ich werde mir für die Zusatzkonzerte nicht noch mal so Stress machen, vor allem da ich ja nicht mal weiß ob ich Karten für die normale Tour habe. Wobei Mannheim ja gar nicht mal so weit weg ist. ^^

    Sagt mal Leute wer kein Interesse an dem Shirt hat oder die Idee scheiße findet, der brauch doch auch nichts dazu zu sagen.
    Die Leute, die eins haben wollen haben sich das schon überlegt und werden ihre Meinung nicht ändern nur weil ihr das nicht toll findet.


    Also ich kaufe auf jeden Fall eins für mich und noch ein oder zwei mehr für andere VVK Opfer.

    Mhh ist natürlich auch toll den VVK für Zusatzkonzerte anzufangen, wenn noch nicht einmal klar ist ob man Tickets für die eigentliche Tour hat.
    Ich meine ich habe noch zwei Tickets für die ich keine Mail und und keine Abbuchung habe, dafür aber in der Bestelhistorie auftauchen, von denen ich nicht weiß ob ich sie bekomme.

    Mhhh ich finde das ohne das RA Logo zwar schicker, aber zur Not würde ich auch eins mit nehmen.
    Solange ich deine Daten und ne Verkaufszusage habe traue ich dir da, zur Not kann man ja noch seine Rechtsschutzversicherung bemühen und klagen. ;)

    Zitat

    Original von Xzantor
    wie kommt dein kumpel denn darauf?


    Da es nen ziemlich guter Kumpel von mir ist und ich auch mal bei dem f5 Wahnsinn bei ihm saß und bier getrunken habe, hat der meine Zugangsdaten.
    Er meinte auf dem Konto steht Abbuchung im Gange.

    Also ich habe gerade von meinen Kumpel erfahren, das scheinbar die Bestellung welche ich Donnerstag Nach getätigt habe, welche mir aber nie bestätigt wurde, noch aktiv ist.
    Da ich nie wieder in den Shop reingekommen bin (auch im Moment nicht) und mich nie eine Mail erreicht hat ging ich davon aus, dass die Bestellung nicht mehr existent ist.
    Das freut mich jetzt aber.

    Das wird doch doof, wenn jeder ein anderes Shirt hat. Wäre doch sau cool wenn man echt ein paar Leute mit dem gleichen TShirt auf dem Gig (falls jemand Karten hat) trifft.
    Ne Sammelbestellung von einem Shirt wäre halt sehr mächtig.

    Ich finde das ja auch eine Sauerei, aber was zu überstürzen bringt wohl nichts, grade mit klagen solltet Ihr warten bis da einer wenigstens einigermassen wieder ansprechbar ist (Montag nächster Woche).
    Aber wenn ihr im Recht seid solltet iihr darauf bestehen.


    Für das geld das die verdienen Urlaub im Ausland ^^

    Zitat

    Original von Engelsblut



    Das finde ich definitiv am Besten :thumbs:


    Ich wäre für ohne Tourdaten, da das a) vielleicht rechtliche Progleme gibt (Stichwort Verunglimpfung) und b) ist das so mehr was für Insider und ich mag Insider Shirts. ^^

    Zitat

    Original von Doppelmond


    Wenn man vor dem Crash bestellt hat und ohne Mail dasteht, siehts leider schlecht aus.


    So siehts bei mir auch aus, ich glaube einfach nicht dran, dass es die Bestellung noch gibt. Nachgucken kann ich ja eh nicht.

    Zitat

    Original von Max Payne
    mal ne kurze frage
    sind die konzerte jetz was besonderes oder warum stürzen sich alle auf die karten? :kopfkratz:
    ich meine jeder weis doch das ne große welttour kommen wird und da werden wieder
    in ganz deutschland konzerte gegeben wo man ohne probleme karten bekommt.


    MfG


    Das scheint nicht jeder zu wissen, sonst wären die Leute in der Tat nicht so gefrustet, wenn sie keine Karten bekommen.
    Aber woher weisst du den das?


    Axo ich kenne das von Foren Bestellungen immer so, dass einer alles organisiert man dem die Kohle überweisst und der den Kram dann verschickt. Der hat zwar dann Arbeit, aber die Sachen stammen aus der gleichen Quelle und jeder hat was. Ach ja und die Person kann sich sicher sein auf dem Konzert keine Getränke zahlen zu müssen. ;)

    Der beste Vorschlag bringt nichts wenn sich keiner die Mühe macht das zu organisieren, da müssen Adressen und Geld gesammelt werden, da müssen dieShirts gedruckt und verpackt werden. Dann den Kram versenden und kontrolieren ob alles ankommt. Das ist viel Arbeit und viel Verantwortung. Ich weiß nicht ob das jeder machen würde.