Beiträge von Chigurke

    Ich war auch dabei. An der Abendkasse gab es noch Karten.
    Für Oberrang 68€ ?, Unterrang 78€ !, Stehplatz 73€ ? .
    Bei den Preisen mit Fragezeichen bin ich mir nicht mehr
    sicher, aber sowas um den Dreh haben sie gekostet.
    Ich habe mich für den Unterrang entschieden. Ich hatte
    sonst immer einen Stehplatz und wollte dieses mal die Show im
    vollen Umfang beobachten. Ich hatte einen Platz genau auf der Höhe der B Stage. Es war das beste Rammsteinkonzert (was die Setlist und die Show betraf) welches ich bis jetzt erleben durfte.


    Publikum: (auf jeden Fall besser als 2009)
    Ich bin jetzt auch nicht unbeding die Stimmungskanone, aber
    Hamburg kommt an sich nicht wirklich aus'm Arsch.
    Da habe ich in Austalien etwas anderes erlebt.
    ------------------------------------


    Aber die Band... also diese Band. Rammstein ist einfach
    unglaublich. Danke Rammstein. Ihr habt mein Leben bereichert!!!


    Gute Nacht

    Mich wird man an den roten haaren, roten (effekt-)linsen und dem Kunstblut erkennen :D ne Freundin von mir ist auch dabei[/quote]


    was willst du denn mit dem Kunstblut anstellen?[/quote]


    Mir ins Gesicht schmiern :D will halt auffallen, um vielleicht mal von einem der Steine angeschaut zu werden :ok:[/quote]


    dann achte darauf, dass dir das Blut in den Ausschnitt läuft![/quote]


    Ich bin männlich ;)


    aber die Freundin von mir wirds sich auch draufmachen. Das ist ne Idee, dankeschön ;) wer weiß wer weiß vielleicht führts ja zu Backstage pässen :D[/quote]
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    aber im allgemeinen halte ich dein vorhaben für keine gute idee, die ordner werden dich ständig fragen ob es dir wirklich gut geht. manch ein fan war bestimmt schon einmal so in extase, dass er seine eigenen verletzungen nicht mehr gespührt hat.

    Mir ins Gesicht schmiern :D will halt auffallen, um vielleicht mal von einem der Steine angeschaut zu werden :ok:


    dann achte darauf, dass dir das Blut in den Ausschnitt läuft!


    edit: aber im allgemeinen halte ich dein vorhaben für keine gute idee, die ordner werden dich ständig fragen ob es dir wirklich gut geht. manch ein fan war bestimmt schon einmal so in extase, dass er seine eigenen verletzungen nicht mehr gespührt hat.

    es werden offenbar die komplette tour alle personalisierten tickets kontrolliert, dementsprechend solltest du unbedingt mit dem verkäufer das ticket vor ort umpersonalisieren lassen. bzw. bisher gab es offenbar bei allen deutschlandkonzerten noch tickets an der abendkasse, vielleicht hast du dort auch glück.


    vielen dank für diese super infos!

    Hey Hamburger,


    wo kann man denn nach dem Konzert noch hingehen, um den Abend / die Nacht perfekt ausklingen zu lassen. Montag ist ja nicht wirklich der Partytag.... Wenn ihr irgendwelche Geheimtipps oder Vorschläge habt - immer her damit. Wir wären eine Gruppe von 7-8 Leuten......


    Kiez geht immer, egal an welchem Tag.
    Fall irgend jemand, aus irgend welchen Gründen nicht zum Konzert gehen kann, bitte bei mir melden!!!!


    Mod- Edit: Beiträge zusammengefügt, "Bearbeiten"- Funktion nutzen! [Adios92]

    Ich glaube das sieht man alles viel zu verklemmt, ich finde gerade das Mein Land Video, was hier teilweise so zerrissen wird, zeigt schon wieder eine unterschweillige Bösartigkeit, wenn man es denn mit dem Lied kombiniert, die ''perfekte'' Bilderbuchstrandparty, immer schön mit der amerikanischen Flagge im Hintergrund und dazu ,, Mein Land!'' ich finde, das hat schon einen leicht sarkastischen Unterton.
    Und dass die Band das ''Böse'' verliert finde ich persönlich nicht, die LIFAD Platte war das bis dato vielleicht düsterste Werk, die Tour dazu auch und meine Güte, viele lustige und komische Sachen haben die Steine auch schon früher in Making Ofs erzählt und dass sie nun Interviews geben finde ich eigentlich ziemlich gut, denn manchmal kann es auch schaden, wenn man dann das verschlossene Bad Boy Getue Jahre lang ohne eine Bemerkung durchzieht, da bekommen dann auch viele Fans ein ''wir sind denen doch egal'' Gefühl.
    Bands entwickeln sich nicht nur musikalisch, sondern auch als Menschen weiter und wenn sie nun gerne über ihre Erlebnisse und Eindrücke reden, ist das doch wohl nur angebracht, nach all dem was die Herren erlebt haben, finde ich die vielen Interviews sogar toll, man kann auch mal hinter den Schleier blicken.
    Wie die Herren schon selber bei der Anakonda im Netz gesagt haben: Auf der Bühne spielt man eine Rolle und irgendwann wird man dem glaube ich auch müde, wenn man diese Rolle ewig auch neben der Bühne beibehalten muss.
    Nur weil man ein berühmter Musiker ist, ist das noch lange kein Zwang dazu, sich permanent zu verstellen, koste es was es wollle.


    Zahnis Meinung



    Zahnis Meinung = gute Meinung

    Trotz allem muss man einfach sagen das Rammstein eine tolle Band ist. Sie haben es geschafft und ich bin stolz das so was aus meinem Heimatland kommt. Es gibt nicht viel an Deutschland das ich toll finde, aber zwei [5] Sachen sind sicher: [Rouladen mit Bratensauße, Rotkohl und Kartoffeln] + [Rammstein]. Ich gönne es jedem Menschen, dass er solch einen Erfolg genießen darf. Und wer weiß was mit Rammstein passiert wäre, wenn es aus anderen Menschen bestehen würde.
    Und man darf natürlich auch nicht vergessen, dass man sich ziemlich hohe Hürden steckt, wenn man am Anfang ein geiles Album nach dem anderen abliefert. Ich denke in dieser Zeit haben die Steine zum großen Teil darauf verzichtet, die Familie und Freunde zu pflegen. Ich bin damit einverstanden das sie jetzt die Lorbeeren ernten und auch vereinzelnd musikalisch einen Gang zurück schalten. Und das sie jetzt ein wenig lustiger sind mit ''Mein Land'' sei ihnen gegönnt. Mein Gott, man kann auch nicht auf ewig ein Trauerclown sein. Leben kann besser werden und gut für Rammstein wenn nicht mehr alles Scheiße ist. Rammstein- bitte weiter so!!!

    Ich finde, treffender als hudeley kann man das Ganze wohl nicht mehr auf den Punkt bringen. Ehrlich gesagt, enttäuschen mich Rammsteins letzte Aktionen in der Form, dass durch ihre neue lächerlich-lustige Schiene einfach diese wunderbare dunkle Bedrohlichkeit, die sie sich über die letzten Jahre hinweg mühsam erarbeitet haben, auf einen Schlag vollständig obsolet wird. Rammstein war doch noch nie 'ne Band, die es nötig hatte, sich für den allgemeinen Geschmack derart zu prostituieren. An dem Punkt sind wir aber leider neulich angelangt.


    Auf der anderen Seite wird mich aber kein Musikvideo und kein Coverdesign (denn die Lieder an sich sind ja Hammer) der Welt daran hindern, mich auf das Konzert morgen wie das letzte Schnitzel zu freuen. :headbang: jedem sei mal ne Entgleisung verziehen und einige Fans mögen's ja trotzdem.


    das letzte schnitzel!!!! Du bist cool!!!