Beiträge von Pilger*

    Also was ich so mitbekommen haben bekommen den meistens jüngere Weiber die sagen wir mal "nuttenlike" Aussehen...


    also ich war auch backstage und kann dir da nur wiedersprechen. 1. sah ich garantiert nicht nuttig aus und die mädels (UND jungs), die backstage waren auch nicht. es gab viell. ne handvoll "tussen" aber die standen auch nur in der ecke blöd rum^^. und dann muss man dazu sagen, dass es ne menge männlicher wesen gab. also nix da mit "nur frauen kommen backstage".


    ich bin an meine karte gekommen, als mir ein glatzköpfiger herr, der dafür anscheinend zuständig war, die karte in die hand gedrückt hat. stand in der 2.. joa das wars auch schon. vielleicht weil ich gut abgegangen bin^^ ich weiß nicht, aber am nuttigen lags sicher nicht 8o

    sooooo jetzt melde ich mich auch mal zu wort:


    ich persönlich fand das konzert ganz gut. ich stand in der 2. reihe genau vor till (neben mir der jacob *grüße*^^) und strangy. die stimmung bei uns war eigentlich ziemlich gut. aber trotzdem hat mir das gewisse etwas gefehlt. genau das, was 2005 in der wuhlheide alle mitgerissen hat. außerdem muss ich leider zugeben, dass die meisten lieder vom neuen album live nicht an die alten sachen rankommen, während die pyro die sache wieder aufhebt^^. ich hatte den eindruck, die herren waren ganz gut gelaunt und motiviert, wobei till etwas gestresst wirkte. aber trotzdem hatte ich meinen spaß und das geld wars wert. combichrist haben mich, zu meiner großen überraschung, auch überzeugt. die gehen live verdammt gut ab, wobei ich die auf cd nicht erhören kann.


    und dann nahm der abend noch eine nette wende, da ich in den backstage bereich durfte^^. das kam so plötzlich und überraschend, dass ich es selbst kaum glaube. im backstage bereich wurden wir alle in einen kleinen raum gepfercht, in dem eine box mit schrecklicher pop musik aufgestellt war und es gab becks bier (der durst triebs rein). zwischendurch kamen dann paul, richard, flake und christoph und haben netterweise jeden persönlich begrüßt. richard und paul waren ziemlich gut drauf und haben das ein oder andere mal ihr tanzbein mit uns geschwungen (besonders richard!!). für fotos und a-gramme blieb auch noch ein bisschen zeit, doch leider hat till nur einen kurzen blick in die runde geworfen und ist gleich wieder verschwunden :( olli hat sich, soweit ich weiß, gar nicht blicken lassen...aber es war ne nette erfahrung und ein netter nachtausklang.

    Zitat

    Original von Xzantor


    Da es die erste Singleauskopplung ist kann man denke ich guten Gewissen davon ausgehen,dass dieses Lied besonders auf Massentauglichkeit getrimmt ist...mir gefällts trotzdem :zufrieden:

    dann ist es ja umso trauriger, dass die sowas noch nötig haben.

    hmm ehrlich gesagt bin ich ziemlich enttäuscht. die idee des videos ist ja ganz nett, aber das lied klingt viel zu poppig und langweilig. für mich erreicht es in keinster weise den status, den rammstein einst verkörperte.
    lifad hat mich auch nicht besonders überzeugt. zum glück darf man noch auf den rest des albums hoffen.

    ich fands auch geil^^ hab nur einen bösen sonnenbrand bekommen >_<


    wo habt ihr eigentlich gezeltet?


    meine highlights waren bodom, carcass, kreator, at the gates, corvus corax. maiden, negura bunget und ensiferum

    also beim ir gehts morgen früh um 2uhr los X[ wird anstrengend aber was macht man nicht alles^^


    ich glaub mit einem treffen wird eh unrealistisch. ich weiß ja nicht mal wie ihr alle ausseht o.0


    wünsche trotzdem allen die hinfahren, viel viel spaß!