Beiträge von KungFuSchnecke

    hab jetzt einfach ein shirt und ein dünner cardigan angezogen... war damit 2,5 stunden draußen
    nich gerade das angenehmste aber ich habs überlebt ;)
    stand auch relativ weit vorne aber hab trotz mangelnder größe und 1,90m-vollidioten vor der nase jetzt nich die beste aussicht gehabt.
    war aber trotzdem geil :]
    btw leute in der menge die während des GANZEN konzerts filmen sollten gnadenlos erschossen werden :vogel: wegen dem 1,90 fritzen der dann auch noch die ganze zeit die arme zum filmen oben hatte, bekam ich teilweise echt schon aggressionen


    so, back to topic :D

    das problem mit der blöden jacke werd ich heute abend auch haben!
    ich geh auf's evanescence konzert in der wembley arena in london. alleine. also nix da mit jemandem kurz in die hand drücken und platz freihalten.
    würd mich mal interessieren wie das leute machen, die eben alleine auf konzerte gehen.
    ich will ca. 2 stunden vor einlass schon auf der matte stehen und in london is es doch recht frisch :-/
    soll ich mir dir mühe machen und ne garderobe/schliefach suchen oder wie ne wilde nach vorne rennen als ob der teufel persönlich hinter mir her ist??


    wäre auch mal interessant zu hören, was eure "konzertvorbereitungen" so sind. :-)

    Michael Bublé
    "Feeling Good"


    Birds flying high
    You know how I feel
    Sun in the sky
    You know how I feel
    Breeze driftin' on by
    You know how I feel
    It's a new dawn
    It's a new day
    It's a new life
    For me
    And I'm feeling good
    I'm feeling good


    Fish in the sea
    You know how I feel
    River running free
    You know how I feel
    Blossom on a tree
    You know how I feel
    It's a new dawn
    It's a new day
    It's a new life
    For me
    And I'm feeling good


    Dragonfly out in the sun you know what I mean, don't you know
    Butterflies all havin' fun you know what I mean
    Sleep in peace when day is done
    That's what I mean
    And this old world is a new world
    And a bold world
    For me


    For me


    Stars when you shine
    You know how I feel
    Scent of the pine
    You know how I feel
    Oh freedom is mine
    And I know how I feel
    It's a new dawn
    It's a new day
    It's a new life


    It's a new dawn
    It's a new day
    It's a new life


    It's a new dawn
    It's a new day
    It's a new life
    It's a new life
    For me


    And I'm feeling good


    I'm feeling good
    I feel so good
    I feel so good


    :dance:

    @ Mehr


    Also ich finds gut, dass du hier eine Diskussion dazu startest. Dazu ist dieses Forum ja auch da. Allerdings wirkt das ganze schon irg.wie scheinheilig und pseudomoralistisch auf mich. Sorry. Denn die Bilder zu besitzen und gleichzeitig gegen deren Verbreitung zu sein ist schon stark paradox. Du kannst DEINE Privatfotos besitzen und gegen die VERBREITUNG sein. Aber Privatfotos von ANDEREN(in diesem Fall von Rammstein) selbst auf dem PC haben und gegen die VERBREITUNG zu sein ist schon ziemlich verlogen. Denn die Bilder gehören dir dann genauso wenig wie allen anderen. Wenn ich mich schon moralisch gegen eine VERBREITUNG echauffiere, dann müsste ich konsequenterweise auch gegen meinen eigenen Besitz dieser Bilder sein und sie löschen. Alles andere ist nicht authentisch - "Wasser predigen und Wein trinken" passt ganz gut dazu.


    Zum Thema ob solche Fotos überhaupt verbreitet werden sollten:
    Ich finde ganz ehrlich, dass das Thema ziemlich übertrieben wird. Ich mein die Rammstein-Mitglieder sind halt Personen des öffentlichen Lebens. Entweder - oder. Davor sind andere Stars auch nicht gewappnet. Und es ist ja jetzt auch nicht so, das Bilder aus Richards Schlafzimmer veröffentlicht werden(wobei ich glaube, dass einige Damen hier das sicher gar nicht so unrecht wäre :D )


    seh ich genauso und meiner meinung nach der beste post grad zu dem thema


    stirbt richard weil ein foto von seiner hochzeit oder von khira im internet gelandet ist?
    ändern 13 jahre alte fotos irgendetwas an seinem status/ seinem leben?
    sobald ein foto einmal im internet gelandet ist bekommt man es nicht mehr raus. ob man das foto nur auf einer seite postet oder es im facebook teilt - man kann es finden. von dem her isses wurst, wieviele leute in foren die fotos verbreiten. der fan, der sich für diese bilder interessiert hätte sie auch so gefunden, wir haben ja google. ich erinnere mich immer wieder gerne wie ich hier ein bild vom eisregen drummer und mir gepostet habe. obwohl ich den beitrag gelöscht habe, findet man über die google bildersuche dieses bild alleine wenn man "eisregen" eingibt.


    eine band in rammsteins größenordnung darf sich nicht über fehlende privatsphäre echauffieren (tun sie ja auch nicht). genauso wie das "berufsrisiko" von extremsportlern ist sich zu verletzen, von ärzten selten zu hause zu sein oder von polizisten angemacht zu werden, müssen stars damit rechnen dass millionen fans sich um jeden scheiss reißen, der von ihnen stammt. und wenn man dann noch eine geltungsbedürftige tochter hat, welche private fotos ins facebook stellt und jeden trottel annimmt, dann kann man es doch niemandem übelnehmen links zu 2 fotos zu verbreiten.


    es hat auch in gewisser weise was mit anstand zu tun ob man solche bilder verbreitet oder eben nicht.

    Mark Knopfler- Brothers in arms
    weil der text gut ist und damit ein persönliches erlebniss verbinde


    The Cranberries- Zombie
    weil es sehr leidenschaftlich klingt



    ich würde es aber meiner familie und freunden überlassen, wie sie abschied von mir nehmen wollen
    mir is relativ egal wie meine bestattung abläuft.
    wichtig ist dass mich niemand vergisst.

    Mit der Band "Rammstein" ist ein ganzes millionenschweres Unternehmen gemeint. Wacht mal auf aus eurer Fanwunderwelt kiddies. Ihr glaubt doch nich wirklich das die Jungs an einem Plakat vorbeigelaufen sind, diese lizenzrechtliche Verletzung bemerkt haben und drauf hin eine Anzeige in die Wege geleitet haben. Die haben genug Arbeit am Hacken und werden ihre kostbare Freizeit sicher nicht mit diesem relativ trivialen Mist verbringen. Hier klagt ein Unternehmen und das ist nicht unüblich, hier gehts schließlich um Geld ! Ihr wisst schon dieses Zeug was den Motor Rammstein überhaupt am laufen hält.Man Ihr seit echt diese Sorte "Fans" die sich Rammstein wieder in einen Keller in Berlin zurück wünschen wo sie für 50 DM und einen Korb Eier an einem Herzeleid 2.0 arbeiten weil der neue " Mist " ja so kommerziell ist bähhhh. Wie kurzsichtig kann man denn sein?! Dieses Urteil hat doch auch symbolischen Charakter! Lässt man sowas als Unternehmen ohne weiteres durchgehen, werden andere kommen und das ausnutzen. Hier geht es nicht um Freundschaft oder Ehre oder sonst was ihr Pfeifen. Glaub ihr wirklich die 6 haben da alle Fäden in der Hand und segnen JEDE Handlung ab die in Rammsteins Namen geschieht???? Das können sie gar nicht die haben genug zu tun. R+ ist mittlerweile mehr als nur diese Band bestehend aus 6 Menschen? Wird doch langsam Zeit dass das mal zu jedem durchdringt, der glaub hier ginge es nur um die Musik und Freundschaften.


    So nichts für ungut. Ich lass mich jetzt vollaufen :eatsch: Guten Rutsch!


    stimme dir vollkommen zu.
    klar ist es scheiße, wenn alles nur um's geld geht, aber ist nunmal so.

    Hallo Leute


    Dachte mir, wär mal interessant zu sehen wer schonmal mit nem Musiker (oder generell nem Star^^) auf einem Foto war. Kommt ja manchmal vor dass die so gut drauf sind und Fotos machen lassen.


    ALSO
    postet einfach ein Bild von euch und nem Musiker XD



    ich fang mal an
    http://img2.imagebanana.com/img/25dbuo3l/DSC03844.JPG


    links ich, rechts DevilDriver-Sänger Dez Fafara


    freu mich auf eure bilder :)


    gruß schnecke :schnecke:


    edit: Bild neu verlinkt [Emsen]



    :vogel: der beweis...sein bildungsstand ist auch nur niedrig bis mittel...
    aber btw so schlecht find ich seine mucke gar net :D sollte den soziologen an den nagel hängen und den rocker auspacken :rockin: