Beiträge von Tetsuo

    Ein freund von mir hat am donmertstag um 22:30 bestellt, und bei ihm wurde abgebucht. Meine Bestellung von 22.40 dagegen ist untergegangen. daraus schließe ich dass in dem zeitraum das unglück mit den falschen tiscketbestätigungen seinen lauf nahm.

    Schaf :


    Ich habe heut morgen einen klassischen Brief mit angehängter Bestellbestätigung zu denen Geschickt. Sollte der tatsächlich bewirken(was ich allerdings nicht glaube) dass sie meine bestellung manuell verbuchen, hab ich eine Karte für Hamburg übrig. Solltest du an keine mehr rankommen kann ich die dir geben.


    Aber ich dachte du bist noch durchgekommen im Ticketschop in der nacht zum sonntag oder? dann müsste deine bestellung doch sicher sein :kopfkratz:

    HoppeHoppeReiter hat für mich ein Ticket für Hamburg Innenraum Organisiert. :banana:


    Das ist echt großartig wenn man von anderen Fans so unterstützt wird. :thumbs:


    Ich muss jetzt nicht mehr dem management in den. a... kriechen und daruim betteln dass sie doch bitte ihre zusagen einhalten sollen. :rolleyes:

    Zitat

    Original von Zimty
    Ich glaub, Rammstein und das Management macht echt nix falsch, wenn kein einziger Song draussen ist und die Leute kaufen wie die Verrückten die Tickets ;)


    Falsch, es müßte heißen die Fans versuchen wie die Verrückten Tickets zu kaufen.


    Ich habe eine Traum, ich gehe am Erstverkaufstag zu einer Vorkaufsstelle lege 70€ auf den Tisch, und bekomm mein Ticket in die Hand gedrückt. Das kann ich dann bei mir im Zimmer aufhängen und mich aus Konzert freuen.


    aber warum einfach wenns auch kompliziert geht?

    Gangxxter : Danke, das lässt mich wieder hoffen.


    trotzdem habe ich denen mal sowas geantwortet:


    "Sehr geehrtes Ticketshop-Team,


    leider ist es mir nicht möglich den Bestellvorgang zu wiederholen, da die Kontingente für den von mir bestellten Innenraumbereich in Hamburg nicht mehr Verfügbar sind, zum anderen bin ich kein Communitymitglied und habe momentan keinen Zugang zu dem Shop. Ich möchte Sie bitten die von mir bestellten und Karten, die mir von Ihnen per Mail bestätigt wurden zu verbuchen.


    Hier meine Kontodaten für die Lastschriftabbuchung:


    Kontoinhaber: XXXXX XXXXX
    Kontonummer: XXXXXXXXxX
    Bankleitzahl: XXXXXXXXX
    Kreditinstitut: XXXXXXXXXXXX


    Die Bestellbestätigung in der meine beiden Karten aufgeführt sind finden Sie am Ende dieser Mail


    mit freundlichen Grüßen,
    XXXXXXX XXXXXXX"


    ....So etwas sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein

    Hallo,


    leider taucht unter der angegebenen Bestellnummer keine Bestellung in unserem System auf. Aufgrund des Zusammenbruchs des Servers ist ihre Bestellung offensichtlich verloren gegangen. Natürlich wird ihr Konto nicht dafür belastet. Wir bedauern den Umstand und müssen sie bitten, den Bestellvorgang zu wiederholen.



    Ich bin sooo traurig und Wütend!


    Dabei sollte ich denen doch eigentlich dankbar sein weil sie mein Konto ja dafür nicht belasten X(

    Zitat

    Original von pmckl


    Geh ich mit. Schade drum, aber gibt noch andere großartige Shows dieses Jahr....


    beneide ich euch drum, ich krieg das nicht hin dem den rücken zu kehren.


    Ich warte schon sooooooo lange auf die Tour und war vorher noch nie auf nem Rammstein-Konzert.


    Ich komm mir vor wie bei amazon, da bekomm ich auch immer bestellbestätigungen, und in der bestellübersicht taucht nichts auf. ruf ich an, heißts, die bestellung wurde storniert, und keiner weiss da weshalb.

    Zitat

    Original von pmckl
    Kurze Frage für alle Leute unter euch die Menschenkenntnisse haben:


    Wo liegt das Problem zwei, drei offizielle Sätze bezüglich des Problems mit der leeren Bestellhistorie zu verlieren?


    So wie ich das sehe ist das zur Zeit so ziemlich das größte Problem, und wenn ich hier so eine Antwort vom Shop lese ala "ja Pech gehabt, bestelle später halt nochmal die Karten", da kann man doch echt nur austicken... vorallem wenn die gewünschten Tickets alle vergriffen sind.


    wo steht denn so eine antwort vom shop? ich dachte der hat noch niemandem geantwortet.

    Zitat

    Original von Hummel


    Na wie würdest du dich an seiner Stelle fühlen wenn dich auf deiner Privatnummer Rammsteinfans anrufen würden? Fänd ich schon mehr als dreist...


    Find ich ich nicht dreister als Fans dazu zu zwingen Tage&Nachte vorm Rechner zu sitzen nur um an eine Karte zu kommen.