Rammstein (nicht) in "VidZone"

  • naaaa, meine lieben rammstein-fans? :wink:


    auf der Sony PlayStation 3 gibt's ja so einen Video-On-Demand service, für Musik Videos.. das ist wohlgemerkt kostenlos.
    Und genau das scheint den guten alten Rammsteins nicht zu gefallen..
    Denn dort gibt es wirklich JEDES (scheiss) video, was man sich nur so vorstellen kann, nur eben jegliches video von rammstein geht nich :disco2:




    (tschuldigung, nur mitm pocketpc vonner glotze abfotografiert :^) )


    wie man sehen kann, sind die rammstein videos ausgegraut und haben ein /!\-Zeichen. Sie lassen sich einfach nicht abspielen :)


    ich dachte ja in der letzten zeit, dass die lächerlichkeit von seiten rammsteins nicht mehr zu überbieten ist, bis ich das gestern sah.


    mir war natürlich gleich klar, was da los ist.. "was? man kann da videos KOSTENLOS sehen??? - das muss sofort gesperrt werden!"




    ja, wollte ich nur mal loswerden hihi =)




    p.s. hoffentlich krieg ich jetzt nicht in den nächsten tagen eine abmahnung, weil man hier auf den fotos thumbnails von den videos sehn kann :O

  • WOOOOAAAS? Wie kannst du es wagen dich gegen die großartigen und einzigartigen Rammstein(s :zufrieden: ) aufzulehnen! :@









    ( naja typisch rammstein halt :D machen sich nur zum affen. :)
    denken halt sie wären was besseres als andere, und verlangen für jeden scheiss geld. man siehe nur mal den rammsteinshop .. bald gibts da bestimmt auch rammsteinsexspielzeug oder kinderspielzeug :thumbs: hauptsache geld scheffeln! )


  • bin ja noch für die rein, raus kondome^^

    Es gibt Dinge die kann man nicht aufhalten: Den lauf der Zeit, das Schicksal, große Träume, einen starken Willen. Ohne sie findet man keine wahre Freiheit, man bleibt ewig in sich gefangen und verliert seine Ziele.

  • Ich würde die Herren beim nächsten Interview mal fragen, ob sie noch alle Tassen im Schrank haben. Oder ob man ein Spendenkonto für sie einrichten sollte, oder wie wäre es mit einem Benefiz-Konzert? Vielleicht nach den RTL-Nachrichten die Spendenhotline für Rammsteiner einblenden, oder für jede Frage eines Journalisten 5 Euro verlangen? Je nachdem, wie brisant die Frage ist, steigert sich natürlich der Preis.


    So langsam frage ich mich allerdings auch, weshalb die Presse bzw. wie lange das die Medien noch mitmachen. Aber am besten kriegt man sie ja bei einer Live-Übertragung, das wird dann so richtig schön peinlich, am besten vom Pocher interviewt. Begrüßung - hey, hier haben wir die Jungs von Rammstein! Na, heute schon jemanden abgemahnt? Und - es wird gemunkelt, dass ihr bei eurem Management nix zu melden habt, stimmt das? Und falls die Herren dann einfach gehen, weil Till ist es ja schnell alles zu blöd, dann hinterherrufen - hey! Aber ich habe doch den Rammstein-Überweisungsträger dabei! Den hat doch jetzt jeder Journalist! Hey, stopp! Ich will doch bezahlen!!! :zufrieden:

    07.02.2010 - Dortmund
    09.12.2011 - Frankfurt

  • Till haut dem dann einfach eine rein und dann hat sichs...dem Pocher gönn ichs sowieso mal :zufrieden:

    Wer wartet mit Besonnenheit...der wird belohnt zur rechten Zeit

    nun das Warten hat ein Ende...leiht euer Ohr einer Legende

    RAMM-STEIN

    Einmal editiert, zuletzt von Xzantor ()

  • Zitat

    Original von Biggi
    Ich würde die Herren beim nächsten Interview mal fragen, ob sie noch alle Tassen im Schrank haben. Oder ob man ein Spendenkonto für sie einrichten sollte, oder wie wäre es mit einem Benefiz-Konzert? Vielleicht nach den RTL-Nachrichten die Spendenhotline für Rammsteiner einblenden, oder für jede Frage eines Journalisten 5 Euro verlangen? Je nachdem, wie brisant die Frage ist, steigert sich natürlich der Preis.


    So langsam frage ich mich allerdings auch, weshalb die Presse bzw. wie lange das die Medien noch mitmachen. Aber am besten kriegt man sie ja bei einer Live-Übertragung, das wird dann so richtig schön peinlich, am besten vom Pocher interviewt. Begrüßung - hey, hier haben wir die Jungs von Rammstein! Na, heute schon jemanden abgemahnt? Und - es wird gemunkelt, dass ihr bei eurem Management nix zu melden habt, stimmt das? Und falls die Herren dann einfach gehen, weil Till ist es ja schnell alles zu blöd, dann hinterherrufen - hey! Aber ich habe doch den Rammstein-Überweisungsträger dabei! Den hat doch jetzt jeder Journalist! Hey, stopp! Ich will doch bezahlen!!! :zufrieden:


    Das wär köstlich :))

  • Ich kann den Pocher ja auch net leiden, aber als Nervsack isser einfach unschlagbar. Der würde sich trauen, mit einem F5-Shirt rumzulaufen bzw. sich als Anspielung eines der "geheimen" Promo-Bilder aufs T-Shirt drucken. Untertitel > "Dieses Gemälde kostet eine Abmahngebühr und ist ein Unikat". <
    Und auf der Rückseite steht dann <...ich kann es mir leisten, zu zahlen. Jungs, ich brauch' dann mal die Bankdaten>

    07.02.2010 - Dortmund
    09.12.2011 - Frankfurt


  • Auf Youtube und auf der Hompage kann man die Videos auch kostenlos sehen. Vielleicht wurden die Videos aus Angst rausgenommen!

    Sehnsucht ist des Menschen Fluch
    Und ewig stärker als die Liebe
    Denn Liebe ist nur ein dünnes Tuch
    auf dem kalten Leib der Triebe

  • ...ich hab noch NIE, wirklich noch NIE eine dermaßen verzweifelte Band erlebt. Die scheinen wirklich am Ende zu sein. :lol: Vll sollten sie son Onkel von der GEZ als "Vorband" anheuern, der zuerst mal fragt, ob alle schon GEZahlt haben....Sammelbüchse durch die Halle gehen lassen, und "bevor die nicht voll ist, treten wir NICHT auf!"...........

  • Das wäre eher ein Vorschlag für DeMaio und Konsorten.

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Zitat

    Original von rammsteinfan2009
    ...ich hab noch NIE, wirklich noch NIE eine dermaßen verzweifelte Band erlebt. Die scheinen wirklich am Ende zu sein. :lol: Vll sollten sie son Onkel von der GEZ als "Vorband" anheuern, der zuerst mal fragt, ob alle schon GEZahlt haben....Sammelbüchse durch die Halle gehen lassen, und "bevor die nicht voll ist, treten wir NICHT auf!"...........


    Und jeder, der bezahlt hat, wird vom Meister persönlich gebrannt! Der Rest bekommt den Stiefel zu spüren. Wobei sich jetzt mancher frägt, was wohl für ihn persönlich aufregender wäre :zufrieden:


    Außerdem kenne ich jemanden, der wäre noch besser als der Pocher! Horst Schlämmer!
    ...Herr Lindemann, haste ma' Feuer? ...dann das typische Schlämmer-Grunzen...dann drehen sich alle um und rufen "EMUU!!!"


    Nee, dieser Spaß wird uns einfach nicht gegönnt!

    07.02.2010 - Dortmund
    09.12.2011 - Frankfurt

  • Rammstein sind ebend Rammstein und sind auch deshalb auch so erfolgreich geworden weil sie ebend nicht wie die meisten Bands bei jedem Scheiß mitmachen ob das nun immer aus geldgeilheit gemacht wird würde ich nicht unbedingt sagen