System of a down

  • Zitat

    Original von *koKAin!fEe*
    ihr wollt mich kullern? :rolleyes: :sleep:


    Die Aussgage kenne ich zwar so nicht, aber ich hatte es nicht vor. Ich dachte, ich hätte in dem Meine-Zerstörte-Welt-User etwas Ironie verspürt...
    Da die Aussage doch klar war, wenige Zeilen weiter oben, dass System zu viert vorerst nichts weiter miteinander unternehmen werden, geschweige denn Songs zu schreiben...


    Es gibt kein neues Systemalbum! P(B)ASTA!


    Ich hoffe ich habe mich nun klar und deutlich (ver)ausgedrückt...

  • Pöhzer Mod!!


    Jetzt hat sich der myworld schon so auf ein Album gefreut!!


    Mir wäre es auch lieber, wenn soad zusammen weiter machen. Das gefällt mir besser als das Soloding von Serj...
    Aber kann ich doch auch nichts machen.
    Ich muss auch damit leben, dass ich keine neuen Lieder von Nirvana hören darf... tz, hör ich halt Foo Fighters weiter.

    God on the streets and a Demon in the sheets.

  • nun, ich finde mittlerweile das soloprojekt von serj auch einfach nur scheisse. bereits nach einem grenzwertigem song ist der rest zum mainstream mutiert und man trifft kinners an, die sich dank viva nun serj reinziehen, ohne zuzuhören, was er zu sagen hat. manchmal muss man eben schreien (auch die gitarren). viva la soad

  • "Vermillion" ist doch ein Track von den Slippis, oder?


    Momentan finde ich "Old School Hollywood" richtig genial. Wie heisst das Lied mit der Zeile: "When the angels die" oder so ähnlich?

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • I cry, when Angels deserve to die
    Chop-Suey! :O


    Nadya ...
    na toll... Serj auf VIVA... sowas konnt ich nich wissen...
    VIVA :kotz:

    2 Mal editiert, zuletzt von *koKAin!fEe* ()

  • Slipknot bitte!! :O
    Das weiß doch jeder angehende Amokläufer. :]


    Meinst du das mit dem "when the angels die" auf ein Lied von soad bezogen?
    Dann könnte es vielleicht Chop Suey sein.

    God on the streets and a Demon in the sheets.

  • Das hört man auch in dem Video mit den beiden bekloppten Headbangern.

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Zitat

    Original von Rosenrotes Benzin
    Das hört man auch in dem Video mit den beiden bekloppten Headbangern.


    Jap, das kenn ich.

    God on the streets and a Demon in the sheets.

  • Zitat

    Original von Mon_star
    Slipknot bitte!! :O
    Das weiß doch jeder angehende Amokläufer. :]


    Meinst du das mit dem "when the angels die" auf ein Lied von soad bezogen?
    Dann könnte es vielleicht Chop Suey sein.


    Du hast es erraten...


    @ Nadya


    Was kann Serj dafür, wenn seine Songs bei Viva laufen? Was soll Rammstein zu den "Kinners" sagen...


    Ich finde das Album, rein musikalisch, klasse. Es ähnelt sicherlich auch Soad, aber Serj gibt den Songs noch das i-Tüpfelchen.


    Nicht nur bei seiner Musik verspüre ich bei jüngeren Generationen den Eindruck, dass sie seine Texte gar nicht verstehen, sondern auch bei Rammsteinlyrics.


    Das Beispiel könnte ich auch für Böhse Onkelz bringen (bin 120 % gegen diese Art von Musik), aber ich finde gerade älteren Menschen, die zu der damaligen Zeit mit der Musik aufgewachsen sind, haben einen deutlich näheren vielleicht auch besseren Bezug zu solchen böses Märchen aus tausend finstren Nächten...

  • Zitat

    Original von God_of_Rock


    Wäre echt fein, wenn es am ende des Jahres wircklich rauskommen sollte.
    Es wäre total schei** wenn sie sich auflösen würden. So eine geile Band darf sich nicht auflösen.


    fände ich auch System of a down is so geil!!

    Meine Rammstein Live Erlebnisse:
    24.11.2009 LEIPZIG 1. Reihe bei Richard + Oliver getroffen!!
    10.12.2011 STUTTGART 1. Reihe vor Paul und Till!! (näher bei Till)
    24.03.2012 FRANKFURT (Autogrammstunde mit Schneider)
    25.05.2013 BERLIN-WUHLHEIDE 1.Reihe vor Till + Drumstick von Schneider bekommen

    13.07.2019 FRANKFURT 1.Reihe Nahe Paul

  • och My World, tut mir ja leid, das ich immer meckere... aber es ist schon klar, dass du SOAD auch gern magst.
    Du kannst, ja, ich weiß, dass du bestimmt noch etwas anderes sagen kannst als:
    Ja, System Of A Down sind geil!
    :thumbs: ;)
    ...


    ich versteh Serj's Texte auch noch nich so wirklich. Leider. Aber ich mach mich ran.... ich finde sowas immer sher interessant ^^

  • Ich dachte immer, SOAD ist so eine Kreischband. Langhaaraffen, die ausser Saufen und Kreischen nix können. Typische Metaller eben. (Tritt mich, ich bin ein blödes Vorurteil! :banana:) :lol:


    Dann hörte ich Violent Pornography. Dann hörte ich dieses Lied in der Live-Version. DANN "Empty Walls" von Herrn T. ....da hats dann KLICK! gemacht. Und ich war gezwungen dazu, die Band geil zu finden. :rockin:

  • :xparty:


    huiii! und nochn Fan!


    ich fand SOAD auch erst so mega geil, nachdem ich auf MTV LIVE ein Konzi gesehen hatte... ich war dann hin und weg :D

  • Zitat

    Original von -=DUDE=-
    Ich dachte immer, SOAD ist so eine Kreischband. Langhaaraffen, die ausser Saufen und Kreischen nix können. Typische Metaller eben. (Tritt mich, ich bin ein blödes Vorurteil! :banana:) :lol:


    Wie bist du denn auf so ein Vorurteil überhaupt gekommen?

  • Ich kenne auch viele Leute denen SOAD zu politisch sind. Hm. Ja was denn nun? Einerseits wird rumgejammert, dass die Bands allesamt nur "pseudomoralistisch" sind, keinerlei ECHTE Aussage haben, aber dann über SOAD schimpfen.



    Abgesehen davon, waaaaaaaaaah Serjies Stimme ist einfach.....einmalig. Unikat.



    @Jigsaw: Auch ich neige dazu, skeptisch gegenüber Neuem zu sein. Und als ich das erste Mal von SOAD hörte, war das zu einer Zeit da hatte ich es ÜBERHAUPT nicht mit solcher Musik...aber wie gesagt. VORURTEIL!!!! ;)

  • Zitat

    Original von -=DUDE=-
    Ich kenne auch viele Leute denen SOAD zu politisch sind. Hm. Ja was denn nun? Einerseits wird rumgejammert, dass die Bands allesamt nur "pseudomoralistisch" sind, keinerlei ECHTE Aussage haben, aber dann über SOAD schimpfen.



    Abgesehen davon, waaaaaaaaaah Serjies Stimme ist einfach.....einmalig. Unikat.


    Diese Leute verstehen die Texte dann sicherlich nicht...


    Serj´s Stimme ist genial...

  • Ja, ich teile deine Meinung.
    Ich mag diese Gruppe. Ihre Musik ist sehr rithmisch, und wenn ich ein Lied von ihnen höre, dann habe ich Lust, wieder zu hören.

    "Nutze die Talente, die du hast.
    Die Wälder wären so taurig,
    Wenn nur die begabteste Vögeln sängen".