blink-182

  • Der internationale Durchbruch gelang 1999 mit dem fünffach Platin ausgezeichneten Album Enema of the State, der Singleauskopplung All the Small Things und nicht zuletzt dem Skandalvideo zum Hit What's My Age Again?, bei dem sie nackt durch eine Stadt liefen. Alle nachfolgenden Alben sowie Dude Ranch (nachträglich) erreichten den Platinstatus. Nach vier Platinalben und unzähligen Auszeichnungen entschied sich die Band 2005 für eine Unterbrechung. Im Februar 2009 verkündeten sie ihre Wiedervereinigung.



    Am 8. Februar 2009 gaben blink-182 auf der 51. Verleihung der Grammy Awards in Los Angeles offiziell bekannt, dass sie zusammen auf Tour gehen und ein neues Album veröffentlichen werden. Am selben Tag wurde ihre Website komplett überarbeitet veröffentlicht.


    Seit Winter 2010/2011 arbeitet die Band an einem neuen Studioalbum, welches ursprünglich im Sommer erscheinen sollte. Mitte April gab die Band bekannt, dass die Veröffentlichung des Albums auf Ende des Jahres verschoben wurde, sowie die Europatour in das Jahr 2012. Das Album soll bis zum 31. Juli fertiggestellt werden. Die erste Single des neuen Albums trägt den Titel Up All Night und hatte am 14. Juli 2011 Weltpremiere auf KROQ, sowie der offiziellen blink-182-Webseite. Während eines Interviews mit dem Radiosender KROQ gab Mark Hoppus bekannt, dass das Album Neighborhoods heißen wird und am 27. September 2011 erscheinen soll.



    Neue Single: Up All Night (Video)



    Tour 2012 in Deutschland




    Hab meine Karten für Berlin schon. Leider noch ewig hin....:/



    MfG