• Danke für die Info Manu, ich dachte schon das kommt in der Woche und dann auf premiere. Somit kann ich dann doch die Relegationsspiele schauen.
    Ich hab die Mal etwas Übersichtlicher geordnet



    Hinspiele Relegation
    Donnerstag, 28.05.09, 18:00Uhr, ARD
    Energie Cottbus - 1 FC Nürnberg



    Freitag, 29.05.09, 20:30Uhr, WDR
    SC Paderborn - Osnabrück




    Rückspiele Relegation
    Sonntag, 31.05.09, 15:30Uhr, ARD
    1 FC Nürnberg - Energie Cottbus



    Montag, 01.06.09, 15:30Uhr, WDR
    Osnabrück - SC Paderborn

    Einmal editiert, zuletzt von St. Pauli ()

  • Heute:


    China - Deutschland
    Anstoss: 14.00 Uhr
    live in der ARD


    Relegation 2.BL / 3.Liga
    20.15 Uhr - WDR
    SC Paderborn - VfL Osnabrück


    20.15 Uhr - Pro 7
    Deutschland, "Deutscher Eisfussball Pokal 2009"
    D.E.F.B.-Pokalfinale 2009 in der Kölner LANXESS arena
    Den Kampf um den D.E.F.B.-Pokal bestreiten der 1. FC Köln, FC Bayern München, VfL Wolfsburg, VfB Stuttgart, Eintracht Frankfurt, FC Schalke 04 und der FC St. Pauli

  • Ich ärger mich vielleicht, dass es hier keinen IPTV-Zugang gibt, man ich glaub ich muss echt nach Kiel ziehen... Das Angebot von der Telekom hätte ich gern... :evil:

  • Ma weiterführen diesen thread.



    San Marino - Deutschland U21 EM-Quali (Dienstag, 20.30 Uhr/live im DSF)


    Elfenbeinküste - Deutschland (Mittwoch, 20.45 Uhr/live in der ARD)


    Qualifikation zur FIFA Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika (Mittwoch, 18:45 Uhr/live auf Eurosport)



    Rückrundenauftakt 15.01.2010 (20:30 Uhr) - Bayern gg. Hoffenheim live in der ARD!

    Einmal editiert, zuletzt von Campino ()

  • Wie der Extra Tipp erfuhr laufen derzeit aussichtsreiche Verhandlungen mit dem TV Sender DSF . Sollte Ailton im Derby gegen den VFR Fischeln spielen, will der Sender die Partie in der Grotenburg live übertragen !


    :lol:

  • Montag, 17.05.2010
    20.15 Uhr - BR und NDR
    FC Hansa Rostock - FC Ingolstadt


    Dienstag, 18.05.2010
    20.15 Uhr - NDR
    FC St. Pauli - Celtic Glasgow


    Donnerstag, 20.05.2010
    20.15 Uhr - ZDF
    1. FFC Turbine Potsdam - Olympique Lyon


    Freitag, 21.05.2010
    12.55 Uhr - Sky Sport 1
    Pressekonferenz des FC Bayern München vor dem CL-Finale


    17.00 Uhr - Sky Sport 1
    Abschlusstraining des FC Bayern München vor dem CL-Finale


    Samstag, 22.05.2010
    18.45 Uhr - Sky Sport 1
    FC Bayern München - Der Traum vom Triple
    Dokumentation


    ab 19.30 Uhr - Sky Sport 1
    Bayern München - Inter Mailand
    und
    ab 20.15 Uhr -
    SAT.1
    Bayern München - Inter Mailand


    hach das wird toll! :D

  • 11.09.10 13:55 RBB Babelsberg : HANSA



    Am 11. September kommt es in der 3. Fußball-Liga zu einem reizvollen Duell: SV Babelsberg 03 gegen FC Hansa Rostock. Beide Mannschaften haben in ihrer Vereinsgeschichte eine Berg- und Talfahrt erlebt. Der ehemalige Zweitligist aus Potsdam hat nach dem Aufstieg wieder höhere Ziele im Blick. Für den letzten ostdeutschen Meister und früheren Erstligisten von der Ostseeküste kann es auch nur darum gehen, wieder an bessere Zeiten anzuknüpfen. Der rbb überträgt das Spiel live.


    Quelle




    edit:
    Am Di, 21.09.10 soll das Spitzenspiel Offenbach gegen Hansa auf HR Live übetragen werden.


  • Übertragung bei hr wurde abgesagt...





    edit:
    Sportclub live: FC Hansa Rostock - Eintracht Braunschweig


    Zitat von NDR Sportclub


    Sonntag, 26. September 2010, 13:15 bis 15:30 Uhr


    Es ist in dieser Saison das Nordduell schlechthin in der dritten Fußball-Liga: Zweitliga-Absteiger Hansa Rostock trifft auf Eintracht Braunschweig.
    Beide Teams spielen oben mit, beide peilen den Sprung ins Fußball-Unterhaus an. Das NDR Fernsehen überträgt das Aufeinandertreffen zweier Traditionsclubs live.


    :banana:

  • der MDR überträgt am 23.10. (ab 13.52 Uhr) live aus dem Rudolf-Harbig-Stadion:


    das Traditions-Ost-Derby SG Dynamo Dresden - FC Hansa Rostock

    MDR berichtet



    Ein innerer Reichsparteitag für alle Freunde des Fußballs!

    [align=center]''Kennt ihr den Schrecken des Einschlafenden? Bis in die Zehen hinein erschrickt er, darob, daß ihm der Boden weicht und der Traum beginnt.'" (Friedrich Nietzsche)

  • Sportclub live: Erfurt - Eintracht Braunschweig / Hansa Rostock - Offenbach - Konferenz


    Diese beiden Nordteams dominieren die Liga: Hansa Rostock und Eintracht Braunschweig in der Live-Konferenz. Ein weiterer Erfolg und beiden Teams dürfte der direkte Aufstieg nicht mehr zu nehmen sein.
    Die Mannschaft des FC Hansa Rostock trifft in der heimischen Arena auf den Tabellendritten Offenbach. Das Hinspiel endete mit einem 3:2 Sieg für die Kickers, mit einem Sieg könnten sich die Hanseaten weiter vom direkten Konkurrenten absetzen.
    Ähnliche Ziele verfolgt Eintracht Braunschweig: die Mannschaft von Trainer Torsten Lieberknecht muss in Erfurt ihre Tabellenführung untermauern und will die atemberaubende Serie von 17 Spielen ohne Niederlage weiter fortsetzen.

  • NDR überträgt 1. FC Saarbrücken - Hansa Rostock


    ab 13:55 uhr


    Zitat

    Nach dem 1:0 vor 24 200 Zuschauern – solch eine Kulisse gab’s in Rostock seit über elf Monaten nicht mehr – gegen die SG Dynamo Dresden hat der FC Hansa 70 Punkte und damit 17 (!) Vorsprung auf Platz drei. Nur 18 sind in der 3. Fußball-Liga 2010/11 noch zu vergeben. Es ist nicht mehr aufzuhalten: Der FCH kehrt nach einjähriger „Verbannung“ auf direktem Wege in die 2. Bundesliga zurück! Es fehlt – angesichts des deutlichen Vorteils auch in der Tordifferenz – aus sechs verbleibenden Partien noch ein Unentschieden, dann ist auch Offenbach aus dem Rennen, der einzig verbliebene Konkurrent.



    Auf geht's Rostocker Jungs :cheer::cheer: