Langeweile um Rammstein!

  • Zitat

    Original von *koKAin!fEe*
    was solln die denn für Songs und Videos reinstellen?
    dafür gibts ja reichlich auf youtube... :zufrieden:


    ja von ihnen halt

    Meine Rammstein Live Erlebnisse:
    24.11.2009 LEIPZIG 1. Reihe bei Richard + Oliver getroffen!!
    10.12.2011 STUTTGART 1. Reihe vor Paul und Till!! (näher bei Till)
    24.03.2012 FRANKFURT (Autogrammstunde mit Schneider)
    25.05.2013 BERLIN-WUHLHEIDE 1.Reihe vor Till + Drumstick von Schneider bekommen

    13.07.2019 FRANKFURT 1.Reihe Nahe Paul

  • Hm, also im Moment hält mich meine Ausbildung und meine Band ganz gut auf Trab.
    Und bei beidem kann ich mich mit Rammstein auseinander setzen - das verkürzt auch die Wartezeit ;)

  • Ich wär ja mal dafür, dass sie 90 Minuten Demotracks veröffentlichen würden, das würde die Wartezeit auch verkürzen und sie würden mir einen großen gefallen machen :))

  • ich liebe Demos... besonders von den Rammis... aber ich würd die doch eher lieber hören, nachdem das neue Album raus ist...
    wäre sonst irgendwie seeeehr komisch... :kopfkratz:
    aber trotzdem: gute Idee! ^^

    Einmal editiert, zuletzt von *koKAin!fEe* ()

  • Zitat

    Original von *koKAin!fEe*
    ich liebe Demos... besonders von den Rammis... aber ich würd die doch eher lieber hören, nachdem das neue Album raus ist...
    wäre sonst irgendwie seeeehr komisch... :kopfkratz:
    aber trotzdem: gute Idee! ^^


    Ich glaube...will glauben,dass ich zum neuen Album noch am Leben werde...Vielleicht wenn ich todkrank wäre und mir noch die kurze Zeit auf der Erde zugemessen wurde,dann möchte ich Demos hören,bevor das Album veröffentlicht wird... :kopfkratz: ?(

  • Zitat

    Original von -=DUDE=-
    Also, du, da gebe ich dir Recht. Aber diese Art von Verschleißerscheinung scheint ja bei Dieter Bohlen jedenfalls GUT zu funktionieren. Der hat auch nur ein Lied geschrieben und wechselt seit 30 Jahren nur ein Wort oder einen Akkord darin :D


    Das ist ja wohl die übelste Verleumdung, die ich jemals gelesen habe!















    Als ob der Bohlen mehr als einen Akkord könnte!

  • Die einzigen Leute die da "leben", sind die, die normaler Weise dafür bezahlt werden, die Homepage auf dem neusten Stand zu halten!


    Die haben bestimmt erst jetzt die Leiche des letzten Arbeiters vom Schreibtisch gekratzt und nun einen neuen dahin gesetzt! :)) :)) :))


    Ich weiß ja nun nicht ob sich diese Meldung bereits in meine Netzhaut gebrannt hat, aber ich kann sie immer noch auf Rammstein.de lesen!

    Sehnsucht ist des Menschen Fluch
    Und ewig stärker als die Liebe
    Denn Liebe ist nur ein dünnes Tuch
    auf dem kalten Leib der Triebe

    Einmal editiert, zuletzt von Rammsteinfreak84 ()


  • Wahrscheinlich hat das Interview nicht stattgefunden. Wegen akuter Unlust.
    Nun ja. Ich würde gern mal bei der Rammstein GbR arbeiten. Eigentlich ist die Arbeit in einem Management totaler Stress. Es kommt auf Punktgenauigkeit und Effizienz an, wehe einer baut Mist etc...aber bei Rammstein? Da stelle ich mir vor: Gleitzeit, Kaffeepause von 8-17 Uhr...und EINMAL in der Woche DA is dann der große Tag, da werden dann die Abmahnungen und Anschisse an all diejenigen rausgehaun, die sich kritisch zu den Herren äußern. Also da würd sogar ICH noch Karriere machen! :anbet:


    Mensch, alleine nur dieser Thread sollte die Herren genug anstiften mal Stellung zu beziehen und was zu ÄNDERN. Aber naja.... :rolleyes:

  • Ich versteh das auch nicht, dass man ne Homepage so verkommen lassen muss. Zeigt mir nur wie scheissegal ihnen die Fans geworden sind. Nettes Wörtchen wie Frohe Ostern wäre doch mal drin oder dass die Jungs sich gerade im Studio am neuen Album verknügen. Muss ja nichts großartiges sein, aber wäre alles besser als der aktuelle, veralterte Zustand.

  • Ich finde die Führung der offiziellen Homepage auch ne Frechheit, ich mein ich verlange doch garnicht, dass sie täglich eine Art Tagebuch verfassen (wie es aber übrigens bei anderen Bands durchaus üblich ist), mir reichen ja schon 2-3 Meldungen im Monat, was gerade bei den guten Herren abgeht, aber immer diese gähnende Leere an Informationen finde ich einfach nur schlecht und nervig!


    Und noch zum Thema, also ich bin fleißig am Trainieren, da wir mit der Mannschaft nächsten Mittwoch zum Europapokal nach Paris fliegen und sonst genieße ich meine Semesterferien :)

  • Naja, es gibt das Rammstein Community Forum. Dafür musst du allerdings ein Community-Mitglied sein und etwas 18,€ im Jahr zahlen. Und dies lohnt nicht, sofern du nur das Forum nutzen möchtest, denn dort herrscht tote Hose. Ich habe die Mitgliedschaft nur wegen des Rabatts im Fanshop abgeschlossen :thumbs:

  • Zitat

    Original von Gangxxter
    Im vorletzten Absatz steht, dass Rammstein vor kurzem in einem Berliner Studio waren.


    BITTE NICHT als Angriff werten:


    Wieso sollte man sich an etwas orientieren, was irgendwer in einem Forum schreibt? Da kann ich jetz auch hingehen und sagen "Gestern hab ich jemanden gesehen der KÖNNTE Paul oder Till gewesen sein, er sah beiden ECHT voll ähnlich, ja und der hat laut mim Handy telefoniert und gemeint, das neue Album sei im Kasten"....


    Naja, das Album WIRD kommen...nur ob es dann noch interessant ist. DAS ist die Frage.