Film über Rammstein

  • Zitat

    Original von Sno0zl3
    davon hab ich noch nie was gehört.......und die filme .........sind das dokus über rammstein? oder was genau ?


    Weiß ich nicht wie es in Deutschland geht,aber in Russland alle geheimen Liebhaber verbergen sich im Schrank im Schlafzimmer,falls der Mann irgendwann unerwartet nach haus kommt...Vielleicht hat sich irgendein Liebhaber von Frau Lindemann verborgen,er hatte eine Kamera mit,hat er dem Lindemann mit dieser Kamera nachspioniert und jetzt verkauft dieser Held sein Video als *dokus über R+ *...Lindemann muss alle seine Schränke prüfen! :kopfkratz:;)

  • Zitat

    Original von QN_Eisenmann


    Bei mir erscheint folgende Meldung:


    Datei kann nicht übertragen werden.
    Die Internetseite konnte nicht geöffnet werden. Sie ist entweder nicht verfügbar oder konnte nicht gefunden werden. Versuchen Sie es später erneut.


    das steht bei mir auch :evil:

  • Wichtig meine Lieben :


    Pour les 20 ans de l'ouverture du Brotfabrik, http://www.brotfabrik-berlin.de/ un DVD nommé "Look out! We’re Coming to Get You!" (ou Achtung wir kommen en Allemand) retraçant 10 ans de musique allemande en 100 minutes sera réédité. Sa sortie est prévue le 3 mars 2006 et sera disponible en anglais, allemand et russe.


    Ce documentaire retrace les débuts de Rammstein, Feeling B, In Extremo, Skeptiker, Blind Passengers et Inchtabokables au travers de documentaires, déjà connus sous le nom de "Achtung wir kommen".


    http://www.achtung-wir-kommen.de/index_e.htm -> Trailer.


    Achtung wir kommen erscheint aufs Neue, einen Ausschnitt von 30 Minuten, am dritten März.


    Merci R+World.


    DVD: THE ONE - POSITIVE
    [awk.one] 15.00EUR


    Für eine grössere Darstellung
    klicken Sie auf das Bild.
    Exklusive Freigabe von 5 Geschichten der insgesamt 20 Filmkapitel aus ACHTUNG! Wir kommen. Und wir kriegen Euch alle.
    30 Minuten, 5 stories, color, stereo


    Inhalt: Jede Geschichte hat ihren Ursprung wie jeder Baum seine Wurzeln hat! Auch RAMMSTEIN hat eine Vorgeschichte. Eine Wurzel ist die Spass-Punk-Band FEELING B. Der Film erzählt von deren Gründung anno 1983 bis hin zum letzten Konzert im Jahr 1994 vor Tausenden Fans. Danach gehen Paul Landers, Flake Lorenz und Christoph Schneider zu einer Band Namens RAMMSTEIN. Der unruhevolle Sänger von FEELING B - Aljoscha Rompe - gründet danach in seinem besetzten Haus die Band SANTA CLAN. Die Berliner Polizei hält die „Ansprache“ dazu. Spezial: BLIND PASSENGERS geben in concert das philosophische Vorwort!


    Trailer (2:30 Min.) ansehen: deutsch | englisch | russisch


    Optionen:
    Sprache: RussischEnglischDeutsch

  • :anbet:till nackt....das klingt interessant!aber ich würde es noch viel mehr begrüßen,wenn richard dort nackt wär,denn er ist so geil! :anbet:

    :kuh:Ich bin zu blöd mir eine Signatur zu machen!:kuh:.

  • Zitat

    Original von milenka
    :anbet:till nackt....das klingt interessant!aber ich würde es noch viel mehr begrüßen,wenn richard dort nackt wär,denn er ist so geil! :anbet:


    ...dafür gibt es "Mann gegen Mann" und ein bisschen Phantasie... :kopfkratz: Der Film muss interessanter sein... :kopfkratz:

  • @ WensdayAddams
    Besser noch die Fummeltrinen ... da kann noch einiges kommen, die Hoffnung darauf würde ich noch nicht fahren lassen – auch nicht in Rußland!


    @ milenka
    Vllt. richtet man demnächst eine Hotline für Nacktsüchtige RS-Fans ein mit Beratungsfunktion in Bienchen und Blümchen Angelegenheiten ... gib doch mal eine Empfehlung weiter ... die Nachfrage scheint sehr groß zu sein, wie ich immer wieder feststellen darf!


    @ Das alte Leid
    Wir stehen hier auf Minderheiten ... Pack schlägt sich, Pack verträgt sich – Willkommen im Club der Integrierten; zur Hilfe stehen auch ottonische Altanten und slawische Wanderkarten!


    Harte Zeiten ... damals ... vor vierzig Jahren ... alles auf Karte ... kein Wunder, daß die Leute an der Küste unterernährt waren ... selbst Süd-Obst gab es wohl in Einreihung ....
    Wenigstens war der Badewannentango überall gleich ... nackt!


    Zum Thema:
    Dieser Beitrag war schon einmal Mode ... auf der Hauptseite Anfang April 2005, so ich mich recht erinnere – Angaben ohne Gewähr!
    Soviel ich weiß, waren es damals nur zwei Filme, wobei der zweite Film in der Kiste läuft ... aber NICHT JEDEN Freitag, zumindest war das die Auskunft, die mir dort vor geraumer Zeit erteilt wurde ...
    Aus organisatorischen Gründen rate ich an, einen kurzen Anruf dort vorab zu tätigen ... Herrn Hardt wird es sicher erfreuen bei steigender Tendenz der Besucherzahlen ...



    Liebe Grüße aus Berlin, Swie

  • Zitat

    Original von mirah0510
    Till nackt? :D muss ich sehn <3


    Meiner Meinung nach hat Lindemann gleiche anatomische Teile wie alle andere Männer... :kopfkratz: Oder wenn er nackt ist,wird er sofort ein kleiner grüner Mensch von Mars...? - als gewesener "The X-Files"-Fan würde ich "den grünen Lindemann" gern sehen! :kopfkratz:

  • Zitat

    Original von WensdayAddams


    Meiner Meinung nach hat Lindemann gleiche anatomische Teile wie alle andere Männer... :kopfkratz: Oder wenn er nackt ist,wird er sofort ein kleiner grüner Mensch von Mars...? - als gewesener "The X-Files"-Fan würde ich "den grünen Lindemann" gern sehen! :kopfkratz:



    Ich wills gar nich sehen :augenreib:

  • der Film Achtung wir kommen - gibt es jetzt auf DVD siehe hier


    http://www.achtung-wir-kommen.de/


    auf der Seite sind auch ein paar trailer auch von Feeling B


    auf der Seite steht folgenes zum Film


    "Hart, härter! Dieser Film muss laut gehört werden, warnt der Film zu Beginn.
    "ACHTUNG! WIR KOMMEN." ist eine Bilderflut, getrieben von brachialem Gitarrensound. Gnadenlos und konsequent haben die Macher 20 deutsche Jahre in 120 Filmminuten gepresst.
    Explosionsartig stampfen die Musiker von BLIND PASSENGERS, DIE SKEPTIKER, SANDOW und aller anderen Bands durch den Film.
    Fans der DEFA-Dokumentation "flüstern & SCHREIEN" erleben die geistreichen Sympathieträger des Films – Aljoscha, Paul und Flake, die Band FEELING B – wie sie in der Zeit nach der Stunde Null die "Eskalation der Möglichkeiten" verkraftet haben.
    Gelacht darf auch werden. "

  • Nur das ganze Rammstein-Zeugs wurde leider rausgenommen bzw. musste rausgenommen werden :(

    07.02.2010 Dortmund
    22.05.2010 Berlin
    29.11.2011 Bremen
    10.12.2011 Stuttgart
    03.02.2012 Hannover
    04.05.2013 Wolfsburg
    25.05.2013 Berlin
    07.07.2013 Nancy
    09.07.2016 Berlin
    13.07.2017 Nimes

    28.05.2019 Gelsenkirchen

    22.06.2019 Berlin

    30.06.2021 Hamburg

    05.06.2021 Berlin

  • Zitat

    Original von Blutwurst
    Nur das ganze Rammstein-Zeugs wurde leider rausgenommen bzw. musste rausgenommen werden :(


    aber ist ja Filmmaterial von Feeling B mit dabei auf der seite gibt es auch ein Ausschnitt von Feeling B

  • Kann mir einer mal sagen, wie das Ganze jetzt läuft? :kopfkratz: Ich hatte noch nie so den Durchblick bei den Filmen "flüstern & SCHREIEN" und "Achtung - Wir kommen!"


    Also, f&S kam 1988 raus und war u.a. über Feeling B, soweit so klar.
    Aber wie ist das jetzt mit dem Nachfolger "Achtung Wir kommen"? Wann ist der rausgekommen? Und der lief 6 Jahre lang mit Rammstein im Kino? Oder ist der Film überhaupt nicht mit Rammstein-Szenen rausgekommen, weil ja jetzt groß die "Premiere" gefeiert wird? Sind die Videos, die es mal auf herzeleid.com zum Runterladen gab, die Szenen aus "Achtung Wir kommen"? Ich meine die Videos mit Studioaufnahmen zu Alter Mann und dem nackten Till im Garten. Wenn das die Szenen aus dem Film sind, weiß man, ob das alles ist? Oder gab es in der Ur-Fassung von "Achtung wir kommen" noch mehr Rammstein-Szenen?
    :kopfkratz:


    Ich hab da echt keinen Plan! Bitte um Aufklärung :D

  • naja soweit ich weiss rammstein haben geklagt gegen filmmacher.
    jetzt ist die version rausgekommen wo halt kein rammstein drin ist. nur feeling b. vorher war ne version mit rammstein.


    Zitat

    Über einen Zeitraum von 10 Jahren wurde den Filmherstellern durch Rammstein mit aufwendigen Investitionen in Anwaltshonorare und Prozesskosten überzeugend klar gemacht, dass die Band sich im Film nicht hören und sehen will.


    Zitat

    Bei der Band selbst, bei Paul, Till und den anderen Musikern, möchten sich die Macher des Films entschuldigen, dass sie ein Jahrzehnt lang derart uneinsichtig die Realität verkannten. An Rammstein Flake Lorenz geht jedoch unser ernstgemeintes Dankeschön für seine Kampfeinsätze im eigenen Lager, denn ohne Flakes Engagement würde es den juristisch umkämpften Film bzw. auch diese nun umgeschnittene Filmversion überhaupt nicht geben.


    alles klar? meine frage ist: wieso nicht?


    Zitat

    Sind die Videos, die es mal auf herzeleid.com zum Runterladen gab, die Szenen aus "Achtung Wir kommen"?


    ja, und das wars auch mit rammstein im film. keine weitere. sonst wäre alles da.


    man kan sich erste filmfassung besorgen. im dvd. bei tradeleuten
    natürlich wenn ihr das habt was die nicht haben)) seltenfall

    Deine Grösse macht mich klein, du darfst mein Bestrafer sein...jaaah!


    http://rammstein-collection.blogspot.com


    :till:11.12.2009 - 07.03.2010 - 04.07.2010 - 08.12.2011 - 06.03.2012 - 07.03.2012 - 04.05.2013 - 07.07.2013 - 28.05.2019:till:

    13 Mal editiert, zuletzt von xXrammXx ()