Songtexte zu eurer momentanen Stimmung

  • Knorkator - Geld



    Lächelnd schaue ich zurück auf die Dinge, die ich trieb;
    meine Pläne, meine Ziele, und was davon blieb.
    Großen Träumen und Ideen bin ich nachgerannt,
    auf der Suche nach Erfüllung, die ich doch nicht fand.


    Heute seh' ich es gelassen, denn längst hab ich gelernt:
    alles Schöne, alles Gute ist gar nicht weit entfernt.
    Denn ein neues Maß der Dinge trat in mein Leben ein,
    und ich kann trotz all dem Elend glücklich sein.


    Ich habe Geld, ich habe Geld!
    Was brauch ich mehr um zu überleben?
    Sämtliches Glück auf dieser Welt
    Liegt mir zu Füßen, um es aufzuheben.
    Und so erleb' ich voller Glück
    den Augenblick


    Mancher pflegt sich zu erkämpfen, was er erreichen will.
    Doch gekämpft wird hier auf Erden schon viel zu viel.
    Also geb' ich mich bescheiden, besiege meine Gier,
    denn der Schlüssel allen Glückes ist längst schon hier:


    Ich habe Geld, ich habe Geld!
    Was brauch ich mehr um zu überleben?
    Sämtliches Glück auf dieser Welt
    Liegt mir zu Füßen, um es aufzuheben.
    Und ganz still genieß ich sie,
    die Harmonie


    Ich habe Geld, ich habe Geld!
    Was brauch ich mehr um zu überleben?
    Sämtliches Glück auf dieser Welt
    Liegt mir zu Füßen, um es aufzuheben.
    Und ich umarm' die ganze Welt
    und zähl' mein Geld


    >Seht das Rad - Es ist zerbrochen vor der Zeit!<


  • Unheilig - An deiner Seite


    Bleib still liegen mein Herz
    Erschreck dich nicht
    Ich bin ein Freund
    Der zu dir spricht


    Ich hab gewartet und gehofft
    Dass der Moment vielleicht niemals kommt
    Dass er einfach vorübergeht
    Oder vielleicht niemals geschieht


    Ich schau zurück
    Auf eine wunderschöne Zeit
    Warst die Zuflucht
    Und die Wiege meines Seins
    Hast gekämpft
    und jeden Moment mit mir geteilt
    Ich bin stolz
    auch jetzt bei dir zu sein


    Ich fang ein Bild von dir
    Und schließ die Augen zu
    Dann sind die Räume nicht mehr leer
    Lass alles Andere einfach ruhen
    Ich fang ein Bild von dir
    Und dieser eine Augenblick
    Bleibt mein gedanklicher Besitz
    Den kriegt der Himmel nicht zurück


    Du kamst zu mir
    Vor jedem allerersten Ton
    Als das Zeitglas unerschöpflich schien
    Du hast gelebt
    In jedem Sturm mit mir gekämpft
    nie etwas verlangt
    Nur gegeben und geschenkt


    Hast mir gezeigt
    Was wirklich wichtig ist
    Hast mir ein Lächeln gezaubert
    mit deinem stillen blick
    ohne jedes Wort
    doch voll von Liebe und Leben
    hast so viel von dir
    an mich gegeben


    Ich schau zurück
    Auf eine wunderschöne Zeit
    Warst die Zuflucht
    Und die Wiege meines Seins
    Du hast gekämpft
    und jeden Moment mit mir geteilt
    Ich bin stolz auch jetzt
    An deiner Seite zu sein


    Ich fang ein Bild von dir...
    Ich lass dich gehen
    Und wünsch dir alles Glück der Welt
    In diesem Augenblick
    Bist du das Einzige was zählt
    Lass dich fallen
    Und schlaf ganz einfach ein
    Ich werde für immer an deiner Seite sei

    "Bevor Sie jemanden wegen Inkompetenz kündigen, sollten Sie vor einen Spiegel treten. Meistens schaut Ihnen die Hauptursache des Problems ins Gesicht."
    (Ken Blanchard)

  • ASP - Und wir tanzten




    Und wir tanzten im Schnee vergangenes Jahr
    Der Mond funkelte sanft in Deinem Haar
    Und es tut auch kaum mehr weh
    wenn ich alles vor mir seh
    als ob es letzte Nacht gewesen, sternenklar


    Deine Haut und Stolz bleibt mir schon lang nicht mehr
    Ich gäbe alles für ein Zaubermittel her
    Eins das dich mich lieben macht
    Länger als nur eine Nacht
    Doch meine Arme und die Nächte bleiben leer


    Nur dieses eine mal noch schenk mir Kraft für einen neuen Tag
    Ich stehe nackt und hilflos vor dem Morgen nie war ich so stark
    Nur einen Tag noch Kraft und ich reiß alle Mauern um mich ein
    Nur wer sich öffnet für den Schmerz läßt auch die Liebe mit hinein


    Und wir tanzten im Schnee vergangenes Jahr
    Der Mond funkelte sanft in Deinem Haar
    Und es tut auch kaum mehr weh
    wenn ich alles vor mir seh
    als ob's gestern war und nicht vergangnes Jahr


    Will ich es greifen ist es schon nicht mehr da
    Niemand war mir jemals ferner und so nah
    Nicht mal Stille sagt wie tief
    Wie ein ungeschickter Brief
    Was zerbrach als ich in Deine Augen sah


    Auch dieser Brief bleibt ungeschickt von mir
    das schönste Lied schrieb ich nicht auf Papier
    Ich schrieb es in Dein Gesicht
    mit den Fingern, siehst du nicht
    was mein Mund Dir hinterließ
    Schau auf deine Haut und lies
    Such wo meine Zunge war
    Such mein Lied in deinem Haar
    Willst Du mein Gefühl verstehen
    Mußt Du Dich in Dir ansehen
    Schließ die Augen und Du siehst ich bin in Dir


    Ich breite meine Arme aus empfange Dich komm an mein Herz
    Ich heile Dich laß einfach los und gib mir Deinen ganzen Schmerz
    Renn einfach weg, lauf vor mir fort, lebe Dein Leben ohne mich
    Wo immer Du auch hingehst wartet meine Liebe schon auf Dich


    Und wir tanzten im Schnee vergangenes Jahr
    Der Mond funkelte sanft in Deinem Haar
    Und es tut auch kaum mehr weh
    wenn ich alles vor mir seh
    als ob's gestern war und nicht vergangnes Jahr


    Und wir tanzten im Schnee vergangenes Jahr
    Der Mond schien so sanft in Deinem Haar
    Wenn Du mich nicht siehst bin ich
    einfach nicht mehr wesentlich
    löse mich auf wie Schnee - vom vergangenen Jahr

  • Tanzwut: Das Labyrinth


    Am Eingang steh'n wir - angekommen
    Dieses soll Dein Anfang sein
    Auserwählt und auserkoren
    Hineingeborn lass ich Dich jetzt allein


    Nun versuchst Du Deinen Weg zu erkennen
    Zwischen zahllosen Röhren, Schächten und Gängen
    Irrst Du umher, dann siehst Du das Licht So sehr Du auch rennst,
    Du erreichst es nicht


    Im Labyrinth der Sinne - In den Wirren Deiner Seele bist Du ganz allein
    Im Labyrinth der Sinne - Nur wer beflügelt wird sich selbst des Rätsels Lösung sein


    Nur wer das Ziel kennt, erahnt einen Weg
    Und der es erfand, hält Dein Schicksal in der Hand
    Doch sollte es sich selbst erfinden, ständig wachsen, vorwärts winden
    Muß es unendlich sein und Du für Deine Ewigkeit allein


    Irgendwer hat am Rad der Zeit gedreht
    Und wie Du Dich auch hetzt, Du bist immer zu spät
    Die Sinne geschärft und von Verzweiflung geplagt
    Ein Verwirrspiel der Sinne, hast Dich selbst gejagt


    Im Labyrinth der Sinne - In den Wirren Deiner Seele bist Du ganz allein
    Im Labyrinth der Sinne - Nur wer beflügelt wird sich selbst des Rätsels Lösung sein


    Im Labyrinth der Sinne - In den Wirren Deiner Seele bist Du ganz allein
    Im Labyrinth der Sinne - Nur wer beflügelt wird sich selbst des Rätsels Lösung sein


    >Seht das Rad - Es ist zerbrochen vor der Zeit!<


  • Ciao Bella:




    Una mattina mi son svegliato
    O bella ciao, bella ciao, bella ciao ciao ciao
    Una mattina mi son svegliato
    Eo ho trovato l'invasor

    O partigiano porta mi via
    O bella ciao, bella ciao, bella ciao ciao ciao
    O partigiano porta mi via
    Che mi sento di morir

    E se io muoio da partigiano
    O bella ciao, bella ciao, bella ciao ciao ciao
    E se io muoio da partigiano
    Tu mi devi seppellir

    Mi seppellire lassù in montagna
    O bella ciao, bella ciao, bella ciao ciao ciao
    Mi seppellire lassù in montagna
    Sotto l'ombra di un bel fiore

    E le genti che passeranno
    O bella ciao, bella ciao, bella ciao ciao ciao
    E le genti che passeranno
    Mi diranno: "Che bel fior"

    È questo il fiore del partigiano
    O bella ciao, bella ciao, bella ciao ciao ciao
    È questo il fiore del partigiano
    Morto per la libertà

  • Knorkator - A


    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!



    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!



    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!



    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!

    „Könnte es sein, dass Alter und Erfahrung mit Intelligenz und moralischer Reife wenig oder gar nichts
    zu tun haben? Dass es auch nichts hilft, tausend Jahre alt zu werden, wenn man blöde geboren wurde?“


  • die ärzte - lasse reden


    Hast du etwas getan, was sonst keiner tut
    Hast du hohe Schuhe oder gar einen Hut
    Oder hast du etwa ein zu kurzes Kleid getragen
    Ohne vorher deine Nachbarn um Erlaubnis zu fragen?


    Jetzt wirst du natürlich mit Verachtung bestraft
    Bist eine Schande für die ganze Nachbarschaft
    Du weißt noch nicht einmal genau wie sie heißen
    Während sie sich über dich schon ihre Mäuler zerreißen


    Lass die Leute reden und hör ihnen nicht zu
    Die meisten Leute haben ja nichts Besseres zu tun
    Lass die Leute reden bei Tag und auch bei Nacht
    Lass die Leute reden, das hab'n die immer schon gemacht


    Du hast doch sicherlich ne Bank überfalln
    Wie könntest du sonst deine Miete bezahlen und
    Du darfst nie mehr in die vereinigten Staaten
    Denn du bist die Geliebte von Osama Bin Laden


    Rasierst du täglich deinen Damenbart oder
    Hast du im Garten ein paar Leichen verscharrt?
    Die Nachbarn hab'n da sowas angedeutet
    Also wunder dich nicht, wenn bald die Kripo bei dir läutet


    Lass die Leute reden und hör einfach nicht hin
    Die meisten Leute haben ja gar nichts Böses im Sinn
    Es ist ihr eintöniges Leben, was sie quält
    Und der Tag wird interessanter, wenn man Märchen erzählt


    Und wahrscheinlich ist ihnen das nicht mal peinlich
    Es fehlt ihnen jede Einsicht und wieder mal zeigt sich
    Sie sind kleinlich und vermeintlich fremdenfeindlich


    Hast du gehört und sag mal, wusstest du schon
    Nämlich: du verdienst dein Geld mit Prostitution
    Du sollst ja meistens vor dem Busbahnhof stehn
    Der Kollege eines Schwagers hat dich neulich gesehn


    Lass die Leute reden und lächle einfach mild
    Die meisten Leute haben ihre Bildung aus der Bild
    Und die besteht nun mal, wer wüsste das nicht
    Aus Angst, Hass, Titten und dem Wetterbericht


    Lass die Leute reden, denn wie das immer ist
    Solang die Leute reden, machen sie nichts Schlimmeres
    Und ein wenig Heuchelei kannst du dir durchaus leisten
    Bleib höflich und sag nichts - das ärgert sie am Meisten

    "wir brauchen uns als menschen nicht ständig zu verbessern, wir brauchen nur so zu sein, wie wir sind, den rest besorgt das leben selbst."


    alf poier

  • Ernst Busch - Der Heimliche Aufmarsch


    Es geht durch die Welt ein Geflüster, Arbeiter, hörst du es nicht? Das sind die Stimmen der Kriegsminister, Arbeiter, hörst du sie nicht? Es flüstern die Kohle- und Stahlproduzenten. Es flüstert die chemische Kriegsproduktion. Es flüstert von allen Kontinenten Mobilmachung gegen die Sowjetunion! Arbeiter, Bauern, nehmt die Gewehre nehmt die Gewehre zur Hand! Zerschlagt die faschistischen Räuberheere, setzt alle Herzen in Brand. Pflanzt eure roten Banner der Arbeit Auf jede Rampe, auf jede Fabrik! Dann steigt aus den Trümmern der alten Gesellschaft die sozialistische Weltrepublik! Arbeiter, horch, sie ziehen ins Feld und schrein "Für Nation und Rasse!" Das ist der Krieg - der Herrscher der Welt gegen die Arbeiterklasse; denn der Angriff gegen die Sowjetunion ist der Stoß ins Herz der Revolution, und der Krieg, der jetzt durch die Länder geht, ist der Krieg gegen dich, Prolet! Arbeiter, Bauern, nehmt die Gewehre nehmt die Gewehre zur Hand! Zerschlagt die faschistischen Räuberheere, setzt alle Herzen in Brand. Pflanzt eure roten Banner der Arbeit Auf jede Rampe, auf jede Fabrik! Dann steigt aus den Trümmern der alten Gesellschaft die sozialistische Weltrepublik!

  • Knorkator - einliebeslied.com


    Alles leuchtet, dieser Tag
    Zeigt sich heiter.
    Er umarmt mich, lacht mich an,
    Es geht weiter.
    Alle sagen, hab' Geduld,
    Deine Schmerzen werden gehn,
    Doch so weit ich blicken kann,
    Ist kein Trost für mich zu sehn.


    Denn das Loch in meinem Herzen
    Sieht genauso aus wie du,
    Und mit keinem anderen Deckel
    Geht es je wieder zu,
    Geht es je wieder zu.



    Ich war formlos, trieb dahin,
    Hab geschlafen.
    Ich war farblos, ich war leer
    bis wir uns trafen.
    Erst mit dir bekam mein Herz
    Seine endgültige Form.
    Und nun bist du nicht mehr da,
    Doch dein Bild ging nie verlor'n.


    Denn das Loch in meinem Herzen
    Sieht genauso aus wie du,
    Und mit keinem anderen Deckel
    Geht es je wieder zu,
    Geht es je wieder zu.


    Denn das Loch in meinem Herzen
    Sieht genauso aus wie du,
    Und mit keinem anderen Deckel
    Geht es je wieder zu,
    Geht es je wieder zu.
    ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;(

    „Könnte es sein, dass Alter und Erfahrung mit Intelligenz und moralischer Reife wenig oder gar nichts
    zu tun haben? Dass es auch nichts hilft, tausend Jahre alt zu werden, wenn man blöde geboren wurde?“


    Einmal editiert, zuletzt von Zahnstein ()

  • Knorkator - SCHLÜPFER



    Es begann am frühen Morgen
    kurz nach 7 Uhr
    Zog die Puschen auf die Füße
    latschte durch den Flur


    Und ich wusch mich
    ging zum Schrank und
    nahm mir meine Schuh


    Und die Hose
    und die Strümpfe
    und das Hemd dazu



    OH GOOOOTT! FRISCHER SCHLÜPFER FEHLT!!!


    Ich muss mich beeilen und ich finde nur das alte Teil
    Ich muss mich beeilen und zieh den alten Schlüpfer an
    Ich muss mich beeilen, habe keine and´re Möglichkeit
    So fängt dieser tag für mich im wahrsten Sinn beschissen an


    Merkte dann beim Treppenrennen
    das, was ich nicht mag
    dass der Schlüpfer, schlaff und beutlig
    in der Ritze lag


    Und es drückte und es ziepte
    Wut begann zu brodeln
    Und im Bus versuchte ich ihn
    richtig hinzuholen



    OH GOOOOTT! FRISCHER SCHLÜPFER FEHLT!!!



    Sieke, Männe, Kutte, Horschte, alle haben es geseh´n
    Wie ich meinen Schritt durchwühlte, laßt mich bitte sterben geh´n
    Gabi, Gitti, Moni, Biggi, ich war wirklich nicht allein
    Alle wußten : "Schlüpfer dreckig; schäme dich du ollet Schwein!!!!"

  • Revolverheld-Mit dir chilln =)


    An heißen Sommertagen
    Bin ich fast erfroren
    Vor Stress und Hektik
    Die täglich in mir wohnten
    Der ganze Scheiß von gestern
    Nervt mich immer noch
    Keine Zeit für Träume wenn ich morgens aus meinem Zimmer kroch


    Und wie viel mal
    Hab ich mir vorgestellt
    Ich hätte Zeit für dich
    Und ich hätte Zeit für mich
    Aber der ganze Teufelskreis
    Lässt mich nichts weiter sehen
    Außer wenig Zeit
    Und zuviel Einsamkeit


    Mit Dir chill'n
    Das ist was ich will
    Heut Abend ist nichts wichtig
    Nur das ich mit dir chill'
    Lass die Zeit einfach mal still stehen
    Und die Leute ohne uns durchdrehen


    Komm wir wandern aus
    Und ziehen in dieses Lied
    Ich spür die Sonne schön zu wissen, dass es sie noch gibt
    Wieder mal weit weg
    Von der Wirklichkeit
    1000 Mal cooler als in den Alltagstrott eingereiht


    Dazustehen,
    Ohne dich
    Schon der Gedanke lässt mich Zittern, nein ich will das nicht
    Ich war schon da
    Und hab das alles schon erlebt
    Ich will hier bleiben
    Mit dir die Zeit vertreiben.


    Mit Dir chill'n
    Das ist was ich will
    Heut Abend ist nichts wichtig
    Nur das ich mit dir chill'
    Lass die Zeit einfach mal still stehen
    Und die Leute ohne uns durchdrehen


    Mit Dir chill'n
    Das ist was ich will
    Heut Abend ist nichts wichtig
    Nur das ich mit dir chill'
    Lass die Zeit einfach mal still stehen
    Und die Leute ohne uns durchdrehen


    Lass die Zeit einfach mal still stehen


    Komm wir wandern aus
    Und ziehen in dieses Lied
    Ich spür die Sonne, schön zu wissen das es sie noch gibt


    Mit Dir chill'n
    Das ist was ich will
    Heut Abend ist nichts wichtig
    Nur das ich mit dir chill'
    Lass die Zeit einfach mal still stehen
    Und die Leute ohne uns durchdrehen


    Lass die Zeit einfach mal still stehen

    "Gestern standen wir am Abgrund. Heute sind wir einen Schritt weiter" - Al Bundy

  • Deichkind - Luftbahn


    Wir fahren mit der Luftbahn durch die Nacht
    Der Mond scheint nur für uns
    Gleich haben wir es geschafft
    Und all die Probleme auf der Erde
    Liegen für uns in weiter Ferne
    Wir fahren mit der Luftbahn durch die Nacht
    Wo der Sternenhimmel für uns lacht
    Und all die Probleme auf der Erde
    Liegen für uns in weiter Ferne


    Von meinen Schultern
    Fällt die ganze Last
    Du spürst sie nie wieder
    Die Erdanziehungskraft


    Und sollt es wirklich passieren
    Dass wir uns im Universum verlieren
    Dann verglüh ich für dich
    Damit du niemals erfrierst


    [Refrain]


    Schwerelos, wir fühlen uns schwerelos
    Schwerelos, wir fühlen uns schwerelos


    Deine Zweifel waren groß
    Niemand hat sich interessiert
    Du spürst wie es langsam leichter wird
    Das schlimmste ist jetzt hinter dir
    Du bist noch ganz benommen
    Wir sind bald angekommen
    Du brauchst jetzt nicht mehr zu weinen
    Denn ich hab dich an die Hand genommen
    Manchmal muss man einfach raus
    Denn manchmal ist die Welt zu klein
    Willst du die Unendlichkeit?
    Dann lass dich fallen und steig mit ein
    Ich zeig dir wahre Liebe
    Und wie gut es tut die Faust zu ballen
    Wir fliegen vom Dunklen ins Sonnenlicht
    Bis wir zu Staub zerfallen


    [Refrain]


    Schwerelos, wir fühlen uns schwerelos
    Schwerelos, wir fühlen uns schwerelos


    [Refrain]


    Schwerelos, wir fühlen uns schwerelos
    Schwerelos, wir fühlen uns schwerelos

  • Apocalyptica feat. Till Lindemann - Helden



    Du
    Könntest du schwimmen
    Wie Delphine
    Delphine es tun
    Niemand gibt uns eine Chance
    Doch wir können siegen
    Für immer und immer
    Und wir sind dann Helden
    Fuer einen Tag
    Ich
    Ich bin dann König
    Und du
    Du Königin
    Obwohl sie
    Unschlagbar scheinen
    Werden wir Helden
    Fur einen Tag
    Wir sind dann wir
    An diesem Tag
    Ich
    Ich glaubte zu träumen (zu träumen)
    Die Mauer
    Im Rücken war kalt (so kalt)
    Schüsse reißen die Luft (reißen die Luft)
    Doch wir küssen
    Als ob nichts geschieht (nichts geschieht)
    Und die Scham fiel auf ihre Seite
    O, wir können sie schlagen
    Für alle Zeiten
    Dann sind wir Helden
    Nur diesen Tag
    Dann sind wir Helden
    Dann sind wir Helden
    Dann sind wir Helden
    Nur diesen Tag

  • a-ha - summer moved on


    Summer moved on
    And the way it goes
    You can't tag along


    Honey moved out
    And the way it went
    Leaves no doubt


    Moments will pass
    In the morning light
    I found out


    Seasons can't last
    And there's one thing
    Left to ask


    Stay, don't just walk away
    And leave me another day
    A day just like today
    With nobody else around


    Friendships move on
    Until the day
    You can't get along


    Handshakes unfold
    And the way it goes
    No one knows


    Moments will pass
    In the morning light
    I found out


    Seasons can't last
    So there's just one thing
    Left to ask


    Stay, don't just walk away
    And leave me another day
    A day just like today
    Stay, don't just walk away
    With nobody else around


    Seasons can't last
    And there's just one thing
    Left to ask


    Stay, don't just walk away
    And leave me another day
    A day just like today
    Stay, don't just walk away
    With nobody else around


    Summer moved on

  • Green Day - Last Night On Earth


    My beating heart belongs to you
    I walked for miles 'til I found you
    I'm here to honor you
    If I loose everything in the fire
    I'm sending all my love to you



    Gabriella Cilmi - How Can I Tell You (Cat Stevens Cover)


    How can I tell you
    That I love you
    I love you
    But I can't think of right words to say

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

    Einmal editiert, zuletzt von Irisblaues Diesel ()

  • Wings - Mull of Kintyre


    Mull of Kintyre
    Oh, mist rolling in from the sea
    My desire is always to be here
    Oh, Mull of Kintyre


    Far have I travelled, and much have I seen
    Dark distant mountains with valleys of green
    Past painted deserts, the sunset's on fire
    As he carries me home to the Mull of Kintyre


    Mull of Kintyre
    Oh, mist rolling in from the sea
    My desire is always to be here
    Oh, Mull of Kintyre


    Sweep through the heather like deer in the glen
    Carry me back to the days I knew then
    Nights when we sang like a heavenly choir
    Of the life and the times of the Mull of Kintyre


    Mull of Kintyre
    Oh, mist rolling in from the sea
    My desire is always to be here
    Oh, Mull of Kintyre


    Smiles in the sunshine and tears in the rain
    Still take me back where my memories remain
    Flickering embers grow higher and higher
    As they carry me back to the Mull of Kintyre


    Mull of Kintyre
    Oh, mist rolling in from the sea
    My desire is always to be here
    Oh, Mull of Kintyre

  • Kein Zurück
    Wolfsheim


    Es geht kein Weg zurück.


    Weißt du noch, wie's war,
    Kinderzeit... wunderbar...
    Die Welt ist bunt und schön.


    Bis du irgendwann begreifst,
    Dass nicht jeder Abschied heißt,
    Es gibt auch ein Wiedersehen.


    Immer vorwärts, Schritt um Schritt ... Es geht kein Weg zurück.
    Und Was jetzt ist, wird nie mehr ungeschehen.
    Die Zeit läuft uns davon. Was getan ist, ist getan.
    Was jetzt ist, wird nie mehr so geschehen.


    Es geht kein Weg zurück
    Es geht kein Weg zurück


    Ein Wort zuviel im Zorn gesagt,
    'N Schritt zu weit nach vorn gewagt.
    Schon ist es vorbei.


    Was auch immer jetzt getan,
    Was ich gesagt hab´, ist gesagt,
    Und was wie ewig schien ist schon Vergangenheit.


    Immer vorwärts, Schritt um Schritt ... Es geht kein Weg zurück.
    Und Was jetzt ist, wird nie mehr ungeschehen.
    Die Zeit läuft uns davon. Was getan ist, ist getan.
    Was jetzt ist, wird nie mehr so geschehen.


    Ach, und könnt' ich doch, nur ein einz'ges Mal,
    Die Uhren rückwärts drehen.
    Denn wieviel von dem, was ich heute weiß, Hätt' ich lieber nie gesehen.


    Es geht kein Weg zurück.
    Es geht kein Weg zurück.
    Es geht kein Weg zurück.


    Dein Leben dreht sich nur im Kreis,
    So voll von weggeworfener Zeit,
    und Deine Träume schiebst Du endlos vor Dir her.


    Du willst noch leben irgendwann,
    Doch wenn nicht heute, wann denn dann...?
    Denn irgendwann ist auch ein Traum zu lange her.


    Immer vorwärts, Schritt um Schritt ... Es geht kein Weg zurück.
    Und Was jetzt ist, wird nie mehr ungeschehen.
    Die Zeit läuft uns davon. Was getan ist, ist getan.
    Was jetzt ist, wird nie mehr so geschehen.

  • Slipknot - Everything Ends


    You are wrong, fucked, and overrated!
    I think I'm gonna be sick and it's your fault!
    This is the end of everything.
    You are the end of everything.
    I haven't slept since I woke up and found my whole life was a lie, motherfucker!
    This is the end of everything.
    You are the end of everything!


    Shallow skin, I can paint with pain.
    I mark the trails on my arms with your disdain.
    Everyday it's the same - I LOVE, YOU HATE.
    But I guess I don't care any more.


    Fix my problems with the blade.
    While my eyes turn from blue to gray.
    God, the worst thing happened to me today.
    But I guess I don't care anymore.


    You are wrong, fucked, and overrated!
    I think I'm gonna be sick and it's your fault!
    This is the end of everything.
    You are the end of everything.
    I haven't slept since I woke up and found my whole life was a lie, motherfucker!
    This is the end of everything.
    You are the end of everything!


    My flaws are the only thing left that's pure.
    Can't really live, can't really endure.
    Everything I see reminds me of her.
    God I wish I didn't care anymore.
    The more I touch, the less I feel.
    I'm lying to myself that it's not real.
    Why is everybody making such a big fucking deal?
    I'm never gonna care anymore.


    What the hell am I doing?
    Is there anyone left in my life?
    What the fuck was I thinking?
    Anybody want to tell me I'm fine?
    Where the hell am I going?
    Do I even need a reason to hide?
    I am only betrayed!
    I am only conditioned to die!


    You are wrong, fucked, and overrated!
    I think I'm gonna be sick and it's your fault!
    This is the end of everything.
    You are the end of everything.
    I haven't slept since I woke up and found my whole life was a lie, motherfucker!
    This is the end of everything.
    You are the end of everything!

  • Schleim Keim - Mit dem Knüppel in der Hand


    Mit dem knüppel in der Hand
    kämpf ich fürs Vaterland
    drauf auf den Anarchist
    ich bin ein Polizist


    Jeden Tag zum Dienst
    Nie nen Tag Blau
    das wär ja auch ein Ding
    ich bin doch keine Assi-Sau


    Mit dem knüppel in der Hand
    kämpf ich fürs Vaterland
    drauf auf den Anarchist
    ich bin ein Polizist


    Deutsche Härte
    wurde uns angeboren
    ohne solche wie uns
    wär Deutschland längst verloren


    Mit dem knüppel in der Hand
    kämpf ich fürs Vaterland
    drauf auf den Anarchist
    ich bin ein Polizist


    Ordnung und Sicherheit
    muß herrschen im System
    Hascher, Punks und Hippies
    sind mir unbequem


    Drum nehm ich meinen Bummi
    und schlage kräftig rein
    ein Tritt in die Eier
    und immer in die Fresse rein


    Mit dem knüppel in der Hand
    kämpf ich fürs Vaterland
    drauf auf den Anarchist
    ich bin ein Polizist


    Da wundere ich mich doch
    daß man so schlecht über mich spricht
    ich kriegs doch bezahlt
    ich tu nur meine Pflicht


    Mit dem knüppel in der Hand
    kämpf ich fürs Vaterland
    drauf auf den Anarchist
    ich bin ein Polizist

  • K.I.Z. - So Alt


    Erinnerst du dich an die gute alte Zeit?
    Der Himmel war noch blau - heute sind wir alt.
    So alt!
    Alter, wie ging den nochmal Sex?
    So alt!
    Wie der Tyrannosaurus rex.


    Ich denke gern zurück an die gute alte Zeit.
    Alles vorbei - heute sind wir alt.
    So alt!
    Wie der Grandmaster Flesh.
    Sitzen am Fenster und warten auf Action.



    [SIZE=7]Ich vermiss mein altes Auto.[/SIZE]

    [align=center]Etwas Kultur Muss Sein.