Mein PC .....

  • Zitat

    Original von Jigsaw


    Ich meinte eher, dass ich nicht weiß direkt was du meinst... :))


    Ok :D Ist aber auch net schlimm. Passt jetzt auch so :rockin:

    07.02.2010 Dortmund
    22.05.2010 Berlin
    29.11.2011 Bremen
    10.12.2011 Stuttgart
    03.02.2012 Hannover
    04.05.2013 Wolfsburg
    25.05.2013 Berlin
    07.07.2013 Nancy
    09.07.2016 Berlin
    13.07.2017 Nimes

    28.05.2019 Gelsenkirchen

    22.06.2019 Berlin

    01.07.2020 Hamburg

    04.07.2020 Berlin

  • moin,
    kurze frage:
    ich habe eine usb-soundkarte (PC 156 USB Sennheisser, Windows XP ) beim ersten anstecken an den pc funktionierte sie ohne probleme,
    mittlerweile wird dieses Sch.... -ding aber nicht mehr erkannt,
    haben da die experten irgendeine idee ?
    Danke :rolleyes:

  • folgendes problem betrifft das internet ...


    sitze seit ein paar stunden vor dem laptop ... bin es gewohnt 3 - 5 fenster offen zu haben, normalerweise problemlos


    jetzt tut sich folgendes:


    bis vor 10 minuten hatte ich 2 foren offen
    als ich ein 3. fenster öffnen wollte, kam ständig: die webseite kann nicht angezeigt werden


    die anderen beiden forenseiten + messenger funktionierten bis jetzt


    seit 2 minuten geht auch das placeboforum nicht mehr ... wenigstens das r+forum ... aber wer weiss, wie lange noch


    was für ein schwachsinn kann das sein?


    ich hoffe, ich kann noch eine antwort lesen, bevor sich das letzte forum auch noch vertschüsst ...


    edit: wenn ich ein neues fenster öffnen will und das r+forum anklicke, kommt auch "webseite kann nicht blabla" ... wolln die mich verarschen??


    nochmal edit: jetzt scheint wieder alles zu funktionieren



    verdammte telekom sag ich da nur ...

    "wir brauchen uns als menschen nicht ständig zu verbessern, wir brauchen nur so zu sein, wie wir sind, den rest besorgt das leben selbst."


    alf poier

    2 Mal editiert, zuletzt von saatkraehe ()

  • Zitat

    Original von saatkraehe
    verdammte telekom sag ich da nur ...


    Agree^^


    Hatte das selbe Problem, und ein paar Freunde von mir auch. Anscheinend war irgendeine Leitung unterbrochen, über die die meisten (ausländischen) Webseiten aufgerufen werden.


  • Alle USB-Controller im abgesicherten Modus deinstallieren, Neustart - Testen...


    @ saatkraehe ~ Softwarefirewall am Laufen, welcher Browser?

  • Zitat

    Original von Jigsaw
    Alle USB-Controller im abgesicherten Modus deinstallieren, Neustart - Testen...


    ne hat leider nix gebracht,
    btw: dieser sennheiser kopfhörer ist nicht sonderlich gut ,
    werde das teil verschrotten

  • Ich bin die letzten Tage echt voll am ausrasten.
    Scheiss Firefox stüzt beim surfen echt die ganze Zeit ab -.-
    Auch wenn ich gar nirgendwo draufklicke...immer kommt dann dieses Windows-Fenster von wegen schwerwiegender Fehler un Firefox muss geschlossen werden-.-
    Das ganze geht echt schon ne ganze Weile lang, doch in den letzten 2 Tagen ist das echt alle 1-2min wenn nicht noch häufiger, dann gehts mal wieder 10min un dann ist wieder das Fenster zu^^
    Ich hab alles von Firefox schon deinstalliert, die neuste Version installiert, Virenscanner übern Pc laufen lasse, welcher normal einwandfrei bis auf dieses Problem läuft.
    Kennt jmd dieses Problem und ist da wer, der mir helfen kann?
    Ich hab nämlich echt kein Bock auf IE6 da ich die neuste Version davon nicht bei mir installieren kann -.- die neue Version ist echt gut meiner Meinung nach (bei meinem Internet ists eh egal wie schnell son Browser ist.)
    Kommt mir jetzt nicht ich soll was anderes installieren,oder von wegem IE ist scheisse, weil unsicher un blaa, das geht mir sowas von am A... vorbei...Für mich muss es nur übersichtlich und einfach zu bedienen sein.
    ICH WILL KEINEN ANDEREN BROWSER, nur damit das klar ist, ich will nur eine Lösung für mein Problem.


    gruß Manu

  • ich hatt auch mal son problem. aber das war nich so übertrieben schlimm... Oo
    gehst du vielleicht auf seiten wo viel java oder adobe-krams ist? vielleicht kackt der deswegen ab...
    und falls du auf nen anderen browser umsteigen MUSST... na ja, nimm Opera ^^
    immer hat firefucks so abstürze... meine fresse... :rolleyes:

  • Zitat

    Original von nymmag


    Ich bin dem Dateipfad gefolgt, dort wo ich es hininstalliert hatte un hab dann nach dem entfernen aus der Software Liste den Ordner dort gelöscht...
    Meinst du das mit Restordner löschen?


    jo

  • Die Registry kann trotzdem noch voll sein mit Füchsen. Dort noch mal ansetzen.
    Ich hätte vor der ganzen löscherei, einfach ein neues Profil angelegt...

  • Hi,


    lade dir mal den CCcleaner herunter und laß den nach der Deinstallation durchlaufen und laß den auch mal die Registry überprüfen,danach Neustart vor der Neuinstallation vom Firefox
    Das Programm ist kostenlos und ein wirklich gutes Reinigungstool.


    Generell habe ich auf der Firefox Hilfeseite gelesen,das viele nach der Installation der neuesten Version des Browsers einige Tage Schwierigkeiten damit hatten-beispielsweise keine oder ganz wenige Seiten wurden aufgebaut usw und das diese Probleme sich kurioserweise nach ein paar Tagen von selbst legten.......weiß,der Geier wieso......



    Flocke66

  • Zitat

    Original von Flocke
    Hi,


    lade dir mal den CCcleaner herunter und laß den nach der Deinstallation durchlaufen und laß den auch mal die Registry überprüfen,danach Neustart vor der Neuinstallation vom Firefox
    Das Programm ist kostenlos und ein wirklich gutes Reinigungstool.


    Vorher aber die Registry sichern!


    Zitat

    Generell habe ich auf der Firefox Hilfeseite gelesen,das viele nach der Installation der neuesten Version des Browsers einige Tage Schwierigkeiten damit hatten-beispielsweise keine oder ganz wenige Seiten wurden aufgebaut usw und das diese Probleme sich kurioserweise nach ein paar Tagen von selbst legten.......weiß,der Geier wieso......
    Flocke66


    Persöhnlich kann ich das nicht behaupten. Die neue Version rennt wie sie soll...


    @ nymmag ~ vom FF...

  • Morgen,
    als ich heut den PC hochfahren wollt kam mir die Meldung, dass ich möglicherweise einer Windows Software Fälschung zum Opfer gefallen sei, da meine Kopie von Windows nicht die Echtheitsprüfung bestanden hätte.
    Bei der Problem behebung wollen die mir nur ein neues Windows andrehen, für 140€.
    Die Sache ist aber, ich habe ein echtes Windows, legale Version, mit allem drum und dran.


    Was hab ich denn gestern so gemacht?
    Ich habe eine Anzeige für Updates bekommen und wollte die auch erst installieren, aber als die dann von mir verlangte alle laufenden Programme zu beenden hatte ich vorerst keine Lust drauf und habs abgebrochen und dacht mir, ich mach das Update später.
    Kann das der Auslöser dafür sein?


    EDIT:
    Ich habe das Update jetzt gemacht, aber ich krieg die Meldung immernoch.
    Was kann ich jetzt tun?

    God on the streets and a Demon in the sheets.

    Einmal editiert, zuletzt von Mon_star ()

  • Zitat

    Original von Mon_star
    Die Sache ist aber, ich habe ein echtes Windows, legale Version, mit allem drum und dran.


    Was für eine Windows Version hast du?
    Wenn du eine Vollversion hast und am besten nen Kaufbeleg setz dich mit Microsoft in Verbindung, evtl können die dir dann helfen (neue Lizenz oder so)...
    Bei einer OEM-Version wird das schwieriger, da da der Verkäufer dann Ansprechpartner ist...
    Noch schwieriger bei einer Firmen-/Corporate-Version, da da die Lizenzbedingungen es ausschließen, die Lizenzen ausserhalb der Firma zu benutzen...