Schlechtester Rammstein Song!?!

  • Stimmt, eben genau dieser Durchhänger macht zusammen mit den gleich lahmen Strofen den ganzen Song kaputt! Ausserdem ist es auch ein Hänger, dass das Anfangsriff nur so kurz ist, hätte doppelt so viele Takte dauern müssen! Das Gleiche vermisse ich auch bei den Studioversionen von Du Hast und Tier, was sie live besser machen (oder gemacht haben) :-)

    "Wir sind nur so Ost-Berliner Klopfköpfe."


    Paul Landers im August 1998

    2 Mal editiert, zuletzt von stevedave ()

  • und was ist mit LIFAD höä




    Ohje war wohl mal wieder bisschen zu spät als ich den Beitrag geschrieben hab :]


    Dann halt jetzt:


    LIFAD:
    Mehr find ich relativ... langweilig
    Roter Sand & Orchester Version find ich schreeeeecklich... Dieses Gepfeife!! >.<

  • Ich find keinen rammstein song wirklich schlecht... so spontan würd ich aber sagen dass mir heirate mich und roter sand am wenigsten zusagen. bei roter sand passt alles bis auf diese Stelle wo till "steckt jetzt tief in meiner brust" singt. die art wie er das "tief" singt, regt mich jedes mal auf O.o


    wieso n das? Das ist doch gerade geil!

  • Also schlecht finde ich keinen Rammstein-Song, aber Alter Mann mag ich vom musikalischen her nicht so gerne. Das drücke ich öfters mal weg. Obwohl ichs textlich total toll und genial finde kann ich mich mit der musikalischen Umsetzung nicht richtig anfreunden.


  • Endlich mal jemand ders kapiert :]

    reicht euch nich noch sehnsucht???
    wennses gemacht hätten, dann wären bestimmt wieder so sprüche wie "klingt doch alles gleich" oder "den gehn die ideen aus" gekommen, da bin ich mir sicher.

  • Wo bist du, Das alte Leid und Küss mich wissen mich einfach nicht zu überzeugen.
    wo bist du ist mir einfach zu langweilig, auch wenn es textlich nicht schlecht ist.
    Das alte Leid ist mit dem "Ich will ficken" einfach nervig, hier hätte man das ganze textlich etwas anders verpacken können.
    Und Küss mich nervt der Hintergrundsound, auch wenn der Text seine witzigen stellen hat :D

    Schenk mir deine Tränen, doch weinen sollst du nicht.

  • Ich finde keins der Lieder schlecht, ich drücke nur ab und zu welche weg worauf ich grad keine Lust habe, ne Woche später drück ich wieder andere weg, ist je nach Stimmung...


    Auf jeden Fall ist es gut das sie nicht 5 mal das Herzeleid Album rausgekramt haben, es gibt mehr als genug Bands gerade im Heavy Metal Bereich wo die Musik eigentlich immer gleich klingt...
    Manche Leute scheinen das zu brauchen immer auf die selbe Stelle gekloppt zu bekommen, ich mag Bands die verschiedene Dinge probieren ohne ihren Stil komplett zu verlassen,
    deswegen mag ich auch kein AC/DC weils mir zu extrem monoton ist (R+ ist ja schon monoton) und vieles anderes gerade aus dem Metal Bereich was immer dasselbe ist.
    Über Metallica hat sich ja auch jeder aufgeregt weil sie mal was geändert haben, es gibt halt Bands die treten auf der Stelle und welche die wollen weitergehen...


    Bei vielen Leuten habe ich das Gefühl sie finden Rammstein nur gut wenns böse ist, aber warum?

  • Ich finde keins der Lieder schlecht, ich drücke nur ab und zu welche weg worauf ich grad keine Lust habe, ne Woche später drück ich wieder andere weg, ist je nach Stimmung...


    Auf jeden Fall ist es gut das sie nicht 5 mal das Herzeleid Album rausgekramt haben, es gibt mehr als genug Bands gerade im Heavy Metal Bereich wo die Musik eigentlich immer gleich klingt...
    Manche Leute scheinen das zu brauchen immer auf die selbe Stelle gekloppt zu bekommen, ich mag Bands die verschiedene Dinge probieren ohne ihren Stil komplett zu verlassen,
    deswegen mag ich auch kein AC/DC weils mir zu extrem monoton ist (R+ ist ja schon monoton) und vieles anderes gerade aus dem Metal Bereich was immer dasselbe ist.
    Über Metallica hat sich ja auch jeder aufgeregt weil sie mal was geändert haben, es gibt halt Bands die treten auf der Stelle und welche die wollen weitergehen...


    Bei vielen Leuten habe ich das Gefühl sie finden Rammstein nur gut wenns böse ist, aber warum?

    du sprichst mir aus der seele

  • Vorallem find ich die Leute lustig die meinen Herzeleid sei das einzig wahre Album gewesen und der Rest is schlecht...
    Sehnsucht und Herzeleid wurden ja quasi gleichzeitig geschrieben, bestes Beispiel ist der Livesong "Biest" der Textlich angelehnt später zu "Tier" wurde...
    Herzeleid und Sehnsucht waren aus der selben Schreibphase der Songs, wenn man also Weisses Fleisch, Asche zu Asche und Du riechst so gut für die Sehnsucht
    aufgehoben hätte und dafür Tier und 2 andere Songs auf die Herzeleid gepackt hätte wäre dann die Sehnsucht die bessere platte gewesen und Herzeleid scheisse?
    Wäre dann das einzig wahre Album Sehnucht gewesen?

  • oder genauso als LIFAD rausgekommen ist. viele wollten wieder was härteres und am ende wars wieder shit für die, ich mein waidmanns heil, rammlied, ich tu dir weh, mehr, lifad hätten genauso gut auf herzeleid bzw. sehnsucht gepasst (meiner meinung nach, wegen der riffs)

  • Da stimme ich zu! :ok:
    Für mich sind es:


    Roter Sand
    Liese
    Führe mich
    und ganz besonders: Bückstabü - der Song macht von Anfang bis Ende keinen Sinn!

    " Denn die Einen sind im Dunkeln,
    Und die Andern sind im Licht.


    Und man siehet die im Lichte,
    Die im Dunkeln sieht man nicht."

  • Grad Bückstabü ist einer der besten, auch was Textlich angeht... selten ein Titel so frei und vielfältig interpretierbar gewesen...und der Sound passt auch gut...grad live...

  • Bückstabü finde ich auf der CD nicht soo der Kracher.
    Aber Live geht das sowasvon ab :anbet: (Man könnte sagen um die Menge gleich beim 2. Lied warmzumachen :D )

  • Ich finde keins der Lieder schlecht, ich drücke nur ab und zu welche weg worauf ich grad keine Lust habe, ne Woche später drück ich wieder andere weg, ist je nach Stimmung...


    meine rede. es gibt einzelne songs, die ich schon länger nicht mehr gehört habe aber nur weil ich keine lust habe sie zu hören, aber schlecht finde ich sie deshalb nicht.


    ich kann es auch nicht recht nachvollziehen, wenn manche nach weiteren herzeleidmäßigen alben schreien. sicherlich sind herzeleid/sehnsucht top, keine frage, aber immer ähnliche songs... ist doch extrem langweilig.


    ich finde es toll, wenn rammstein neue richtungen einschlagen. rosenrot z.b., von vielen ja schlecht gemacht und nur als restmüllprodukt empfunden, finde ich total schön. gut, dass sie das album noch rausgebracht haben.


    an lifad (album) musste ich mich in der tat erstmal gewöhnen. bückstabü fand ich grässlich. bis zum ersten konzert. seitdem gehört es zu meinen lieblingsstücken. das gleiche gilt für lifad. nicht mein lieblingssong aber ich kann ihn besser leiden ;)