Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Poetzel

leicht irre aber trotzdem liebenswert

  • »Poetzel« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2006

Wohnort: Salzburg / Austria

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 21. Januar 2007, 11:52

Cooler Song, aber diese gurgelnden Leck-Geräusche finde ich jedes Mal aufs Neue gestört ..

btw zum Thema "gefangen in der Finsternis" .. vllt ist da gar nicht so viel zum reininterpretieren .. mit "Finsternis" könnte auch einfach nur ne Hose gemeint sein :]
"Rock is eigentlich wat Ekliges" - Paul Landers :]

Life_is_Dead

Männerversteherin

  • »Life_is_Dead« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 21. Januar 2007, 12:03

hätte ich auch gesagt-..FInsternis ist eben weil man ja ned nackt rumrennt^^


geiles Lied
Erfolg ist kein Zufall!

Firstarsch07

Helga ist tot.

  • »Firstarsch07« ist weiblich

Registrierungsdatum: 20. Februar 2007

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

28

Samstag, 3. März 2007, 11:37

RE: Küss Mich

LoooL echt ein derbs geiLes Lied!!! Typisch Rammstein haLt....hmmm ich liebe alle Lieder auf Sehnsucht...genereLL von Rammstein aber dieses ist gaanz besonders cooL ;) in den interpretationen stimme ich SpookyUki zu :D


PommesgaaaböööL ^^

18.09 : As I Lay Dying/Darkest Hour/Himsa/Maroon
22.10 : Dimmu Borgir/Amon Amarth/Hatesphere
1.12 : Trivium/Arch Enemy/Machine Head/Dragon Force/Shadows Fall
27.07-3.08 : Wacken Open Air 08 [^^]

  • »-Mutter-« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. April 2006

Wohnort: aus Meschede(NRW)

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 21. März 2007, 13:39

Mir ist letztens bei Küss mich folgendes aufgefallen :

bei der Textstelle : "sie beißt sich in jeder Zunge fest" , ist das jeder nicht klar zu verstehen ,
man könnte auch denken : "sie beißt sich in Ihrer Zunge fest "

damit gibt es 2 bedeutungen , im Bezug auf "sie beißt sich in jeder Zunge fest", bedeutes das , das sie versucht möglichst lange geleckt zu werden , sich also mit ihrer vagina "festbeißt".

bei , "sie beißt sich in Ihrer Zuge fest" , heißt es dann , das sie sich vor lauter Genuss auf ihre Zunge beißt .


Find ich irgendwie einfallsreich :D

Daehr A. Tayl

unregistriert

30

Samstag, 14. April 2007, 13:21

Zuerst gefiels mir nit, dann hats mir gefallen wegen dem Funken Rammsteinhumor, den der Song hat, und jetzt naja... ich kanns nimmer hören, weil soundtechnisch ists mir einfach zu langweilig der Song... Aber gegen den Text kann man nix sagen. :D

hallelujah_666

**<3 Sanguis... **

  • »hallelujah_666« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. März 2007

Wohnort: Gruft zu Graz

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 31. Mai 2007, 20:43

Muss schon sagen, die Interpr. ist gut... anfänglich hats mir vor dem Lied gegraust, aba mit der Zeit (und dem Alter gg) is es echt geworden... Auch der SOund ist gut..
Quis custodiet ipsos custodes?

11.-13.Juni Nova Rock 2010, Rammstein

Fabian

I will try to find my place in the diary of Jane

  • »Fabian« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

32

Freitag, 8. Juni 2007, 20:47

Vielleicht wissen das schon einige, aber es gibt in Wirklichkeit einen Fellfrosch.
Der lebt in Afrika und ist so richtig schön eklig behaart, wen er sich Fortpflanzen.
Gebt mal Fellfrosch bei Google-Bilder ein

hallelujah_666

**<3 Sanguis... **

  • »hallelujah_666« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. März 2007

Wohnort: Gruft zu Graz

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 19. Juni 2007, 19:23

@fabian: du hast recht, aba in dem Lied gehts bestimmt nicht um einen afrikanischen Mutantenfrosch...

ich glaube der Text sagt dies eindeutig aus!!
Quis custodiet ipsos custodes?

11.-13.Juni Nova Rock 2010, Rammstein

Fabian

I will try to find my place in the diary of Jane

  • »Fabian« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 19. Juni 2007, 19:46

Zitat

Original von hallelujah_666
@fabian: du hast recht, aba in dem Lied gehts bestimmt nicht um einen afrikanischen Mutantenfrosch...

ich glaube der Text sagt dies eindeutig aus!!


Ist mir klar, dass es bei dem Lied nicht um Frösche geht. :D :O
Ist nur so ein Detail am Rande

hallelujah_666

**<3 Sanguis... **

  • »hallelujah_666« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. März 2007

Wohnort: Gruft zu Graz

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 19. Juni 2007, 20:53

Danke fürs Detail. immer interessant zu wissen wa es für Frösche auf der Welt gibt ^^ ;)
Quis custodiet ipsos custodes?

11.-13.Juni Nova Rock 2010, Rammstein

Registrierungsdatum: 26. September 2009

  • Nachricht senden

36

Samstag, 26. September 2009, 03:31

meine (gewiss etwas konservative) theorie: es geht um eine extrem promiske frau, die gerade aufgrund ihrer "geilheit" niemals das licht der sonne erblickt. sie erwartet die erlösung durch einen mann, der sie tatsächlich "küssen" will und nicht bloß benutzen. mein absolutes lieblingslied von rammstein

MehrR

Ohne mich kann ich nicht sein

  • Nachricht senden

37

Montag, 15. November 2010, 19:35

ich mag das lied überhaubt nicht ! :hmpf: :hmpf: :hmpf:
„Die Zeit ist nicht, es ist allein die Ewigkeit.
Die Ewigkeit allein ist ewig in der Zeit“



Boastee

Survived first row with Rammstein...16 times

  • »Boastee« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2009

Wohnort: Nähe Hannover

  • Nachricht senden

38

Montag, 15. November 2010, 19:41

ich mag das lied überhaubt nicht ! :hmpf: :hmpf: :hmpf:

Bitte bewerte heute nicht jedes Lied das Rammstein veröffentlicht hat. :angel:
_____________________________________
Gehört zu den wenigen Liedern die ich fast immer wegdrücke


MehrR

Ohne mich kann ich nicht sein

  • Nachricht senden

39

Montag, 15. November 2010, 19:42


Bitte bewerte heute nicht jedes Lied das Rammstein veröffentlicht hat. :angel:

hatte ich nicht vor ... aber jetzt ...
„Die Zeit ist nicht, es ist allein die Ewigkeit.
Die Ewigkeit allein ist ewig in der Zeit“



Lady Emeraude

unregistriert

40

Montag, 15. November 2010, 19:48

Ich glaube, das ist eines der einzigen Lieder von Rammstein, die ich absolut nicht mag. Musikalisch ist es okay, aber der Text...nein.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Lady Emeraude« (15. November 2010, 20:23)


  • »stevedave« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2009

  • Nachricht senden

41

Montag, 15. November 2010, 20:22

Ich hasse es eigentlich...
"Wir sind nur so Ost-Berliner Klopfköpfe."

Paul Landers im August 1998

  • »nevertoold« ist weiblich

Registrierungsdatum: 26. September 2010

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 11. Januar 2011, 00:16

... war heute eindeutig mein " Lied des Tages " . Man kann super mitsingen und der Haushalt geht gleich viel leichter von der Hand.... :spring: :spring: Möchte allerdings nicht wissen, was die Nachbarn jetzt denken. :lol:
Ihr glaubt zu töten wäre schwer - doch wo kommen all' die Toten her ?

Registrierungsdatum: 19. November 2010

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 12. Januar 2011, 22:09

also mir gefällt der Song super. (eigendlich gibt es garkeinen RA Song den ich garnicht mag) ;)

Seemann85

Seebär

  • »Seemann85« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2008

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

44

Montag, 28. Februar 2011, 10:10

Bei Küss mich (Fellfrosch) geht es meiner Meinung nach um das Verlangen nach Oraler Befriedigung einer weiblichen Vagina. Der Fellfrosch ist in der deutschen Sprache ein Kosename für die weibliche Vagina. Die weibliche Vagina wird hier sozusagen Personalisiert und es geht hier niemals um die/eine Frau direkt. Also mit "Sie" ist hier immer die Vagina gemeint und nicht eine Frau, also ein Mensch im direkten Sinne. Die Vagina bekommt hier sozusagen einen eigenen Charakter, mit einem eigenen Gesicht (wobei man dieses Gesicht durchaus auch Anatomisch interpretieren kann). Das Lied hat denke ich keine bestimmte Aussage und man kann es eher beim Provokanten Humor anlegen.

Sie hält immer still
weil sie gefingert werden will
bläht sich auf im dürren Gras
das feuchte Äugelein wird nass

Die Vagina hält also immer still, weil sie durchs fingern befriedigt werden möchte. Das Gras soll wahrscheinlich die Schambeharrung sein die aber vor der erregung trocken sind (Dürre=Wasserarmut). Jedoch wird sie (die Vagina) nun gefingert und bläht sich auf (Klitoris und Schamlippen schwellen an, bei sexueller Erregung) und das feuchte Äugelein (Vaginalöffnung) wird nun doch nass (Dürre vorbei/Lubrikation).
Gefangen in der Finsternis
sieht sie nie das Licht der Sonne
vor Geilheit zuckend fleht sie dann
die Zunge in dem Manne an
Küss mich
Die Vagina befindet sich im inneren der Frau und ist zusätzlich durch die Schamlippen bedeckt, somit also im Dunklen (Gefangen in der Finsternis, sieht sie nie das Licht der Sonne). Also wer Anatomisch nicht so auf dem laufenden ist: die Vagina ist ein 8-15 cm dehnbarer Schlauch im Körper der Frau und ist durch die Vaginalöffnung zu "erreichen", während die Vulva die Gesamtheit des weiblichen Geschlechtsorgans beschreibt. Also Vulva und Vagina nicht verwechseln. Sie (die Vagina) zuckt also vor Erregung (Geilheit/Muskelzuckung) und fleht die Zunge eines Mannes an, sie sexuell Oral zu befriedigen (Küss mich).
Sie beißt sich in jeder Zunge fest
weil sie sich gerne lecken lässt
doch weil es etwas bitter schmeckt
wird sie selten nur geküsst
Die Vagina beißt sich also sozusagen an jeder Zunge fest, weil sie sich gerne Oral befriedigen lässt. Doch weil der Geschmack angeblich als bitter empfunden wird, kommt sie selten zu dem Genuss der Oralen befriedigung.
Die Zunge kriecht jetzt aus dem Mund
und schlägt ihr wild und in Ekstase
mehrmals heftig ins Gesicht
sie blutet schrecklich aus der Nase

Die Zunge des Mannes kommt (kriecht) jetzt aus seinem Mund und befriedigt sie (die Vagina) nun oral, da sie ja vorher danach gefleht hat (fleht sie dann die Zunge in dem Manne an). Der Mann befriedigt sie also wild und ausser sich (Ekstase) mit der Zunge im Gesicht (Vulva), dabei blutet sie aus der Nase, weil er wohl so wild ist. So richtig kann ich mir das auch nicht erklären (muss wohl sehr wild gewesen sein :D), das gehört denke ich einfach zum provokanten übertriebenen Humor und bissl zu schocken.
Küss mich
auf meine feuchten Lippen
küss mich
auch wenn es bitter schmeckt
küss mich
Mit den Lippen sind hier natürlich nicht die Mundlippen gemeint sondern die Schamlippen.
Mein Teil der Interpretation #mce_temp_url# (Version 4.0)
-(PDF Datei/Grösse: 35 MB/85 Seiten)- -Neue Version 4.0 nun mit Reise, Reise

bonarabertl

Liebe ist für alle da

  • »bonarabertl« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2007

Wohnort: Salzburg

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 1. März 2011, 02:02

Bei Küss mich (Fellfrosch) geht es meiner Meinung nach um das Verlangen nach Oraler Befriedigung einer weiblichen Vagina. Der Fellfrosch ist in der deutschen Sprache ein Kosename für die weibliche Vagina. Die weibliche Vagina wird hier sozusagen Personalisiert und es geht hier niemals um die/eine Frau direkt. Also mit "Sie" ist hier immer die Vagina gemeint und nicht eine Frau, also ein Mensch im direkten Sinne. Die Vagina bekommt hier sozusagen einen eigenen Charakter, mit einem eigenen Gesicht (wobei man dieses Gesicht durchaus auch Anatomisch interpretieren kann). Das Lied hat denke ich keine bestimmte Aussage und man kann es eher beim Provokanten Humor anlegen.

Sie hält immer still
weil sie gefingert werden will
bläht sich auf im dürren Gras
das feuchte Äugelein wird nass

Die Vagina hält also immer still, weil sie durchs fingern befriedigt werden möchte. Das Gras soll wahrscheinlich die Schambeharrung sein die aber vor der erregung trocken sind (Dürre=Wasserarmut). Jedoch wird sie (die Vagina) nun gefingert und bläht sich auf (Klitoris und Schamlippen schwellen an, bei sexueller Erregung) und das feuchte Äugelein (Vaginalöffnung) wird nun doch nass (Dürre vorbei/Lubrikation).
Gefangen in der Finsternis
sieht sie nie das Licht der Sonne
vor Geilheit zuckend fleht sie dann
die Zunge in dem Manne an
Küss mich
Die Vagina befindet sich im inneren der Frau und ist zusätzlich durch die Schamlippen bedeckt, somit also im Dunklen (Gefangen in der Finsternis, sieht sie nie das Licht der Sonne). Also wer Anatomisch nicht so auf dem laufenden ist: die Vagina ist ein 8-15 cm dehnbarer Schlauch im Körper der Frau und ist durch die Vaginalöffnung zu "erreichen", während die Vulva die Gesamtheit des weiblichen Geschlechtsorgans beschreibt. Also Vulva und Vagina nicht verwechseln. Sie (die Vagina) zuckt also vor Erregung (Geilheit/Muskelzuckung) und fleht die Zunge eines Mannes an, sie sexuell Oral zu befriedigen (Küss mich).
Sie beißt sich in jeder Zunge fest
weil sie sich gerne lecken lässt
doch weil es etwas bitter schmeckt
wird sie selten nur geküsst
Die Vagina beißt sich also sozusagen an jeder Zunge fest, weil sie sich gerne Oral befriedigen lässt. Doch weil der Geschmack angeblich als bitter empfunden wird, kommt sie selten zu dem Genuss der Oralen befriedigung.
Die Zunge kriecht jetzt aus dem Mund
und schlägt ihr wild und in Ekstase
mehrmals heftig ins Gesicht
sie blutet schrecklich aus der Nase

Die Zunge des Mannes kommt (kriecht) jetzt aus seinem Mund und befriedigt sie (die Vagina) nun oral, da sie ja vorher danach gefleht hat (fleht sie dann die Zunge in dem Manne an). Der Mann befriedigt sie also wild und ausser sich (Ekstase) mit der Zunge im Gesicht (Vulva), dabei blutet sie aus der Nase, weil er wohl so wild ist. So richtig kann ich mir das auch nicht erklären (muss wohl sehr wild gewesen sein :D), das gehört denke ich einfach zum provokanten übertriebenen Humor und bissl zu schocken.
Küss mich
auf meine feuchten Lippen
küss mich
auch wenn es bitter schmeckt
küss mich
Mit den Lippen sind hier natürlich nicht die Mundlippen gemeint sondern die Schamlippen.



seh ich genau so! schön erklärt! ich liebe diese 2 deutigen geschichten! mann muss immer genau hinhören :ok:
20.12.09 BERLIN
12.11.11 PRAG
22.11.11 MÜNCHEN

" Ich brauche vieles, und viel davon. Und nur für mich, NUR FÜR MICH."

  • »Dr.Rammi« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 1. März 2011, 05:23

Wurde Küss mich eig. mal Live gespielt?? Hab davon noch nie ne Live aufnahme gesehn???!!!
12.12.2004 Dortmund 2 Reihe
24.06.2005 Berlin Wuhlheide
25.06.2005 Berlin Wuhlheide
26.06.2005 Berlin Wuhlheide
29.11.2009 Köln
30.11.2009 Köln Vip Loge
22.05.2010 Berlin Wuhlheide
04.12.2011 Düsseldorf :spring:

Blutwurst

Moderator

  • »Blutwurst« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Wohnort: Madagaskar

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 1. März 2011, 08:08

Wurde Küss mich eig. mal Live gespielt?? Hab davon noch nie ne Live aufnahme gesehn???!!!
Nein.
07.02.2010 Dortmund
22.05.2010 Berlin
29.11.2011 Bremen
10.12.2011 Stuttgart
03.02.2012 Hannover
04.05.2013 Wolfsburg
25.05.2013 Berlin
07.07.2013 Nancy
09.07.2016 Berlin
13.07.2017 Nimes

DantesKorn

Don`t Be Racist - Hate Everyone!

  • »DantesKorn« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2010

Wohnort: Itzehoe

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 1. März 2011, 11:57

Küss mich... sehr geiles Lied! :D
Till hatte bestimmt viel Spass diesen Text zu schreiben