Wien am 21.11.09 Stadthalle

  • wann wart ihr denn draußen?


    also in berlin haben die jungs ja bis 22 uhr gespielt gehabt bei der probe läuft das bei der tour auch so? (wär gut wegen zug^^) aber ich glaube die hätten noch länger gespielt hätte schneider nicht seine trommel kaputt gemacht

  • absolut geiles ding das konzert, wir ham auch shcon so ab etwa 16 uhr draussen gewartet und die schlange die war dann schon abartig später...
    die standen schon bei der lugner city ums eck weiter xD
    wir standen dann vor der ersten absperrung also ich hatte fast die stange im kreuz hab aber gut hingesehen.
    gottseidank ham die ordner hinter mir wasser ausgeteilt sonst wäre ich weggekippt am ende der show, es war sauheiß und ein rießen gedränge vorn xD
    hat sich aber auf jeden fall gelohnt, super show kann ich nur sagen.
    am geilsten fand ich ja itdw, überhaupt den part als till das zeug da nach unten in richtung flake goss ^^
    engel und benzin auch sehr nice :)
    also die die noch konzerte vor sich haben freut euch drauf!


    achja und zur wenig pompösen bühne über die sich mancher gewundert hat... ich könnt mich da ned beschweren war alles in bester ordnung.
    combichrist war auchned schlecht als vorband, nur etwas affig hald das dem zweiten drummer die halbe zeit das schlagzeug auseinander gefallen ist und der bühnentechnicker da rumgewurschtelt hat und dass wo sie dann eh am ende des vorauftrits die bühne zerlegt ham xD

  • Also, ich fand das Konzert gestern in Wien einfach nur genial. Es war jetzt mein zweites Rammsteinkonzert und bestimmt nicht das letzte Mal. Einfach ein Traum. Ps. Danke an den netten jungen Mann hinter mir, der es mir ermöglicht hat, den Schluß so richtig geil von oben sehen zu können. Danke für deine starken Schultern. :)

  • Kann mir mal einer sagen, warum nach dem Konzert, keine Getränke mehr verkauft worden sind? Das ist doch grob farlässig aus medizinischer Sicht her gesehen, oder etwa nicht, ich bin fast verdurstet. :( Da musste man doch noch eine Zeit lang stehen, wg. Garderobe und so. Das fand ich nicht so gut.

  • hätt die karte für 600euro sofort verkauft...


    fand das konzert nur so lala. schade. die setlist hats mir versaut und es war viel zu leise mmn.


    benzin hat mich, muss ich sagen, auch positiv überrascht

    Shut your
    eyes and
    think of Serbia!

  • Kann mir mal einer sagen, warum nach dem Konzert, keine Getränke mehr verkauft worden sind? Das ist doch grob farlässig aus medizinischer Sicht her gesehen, oder etwa nicht, ich bin fast verdurstet. :( Da musste man doch noch eine Zeit lang stehen, wg. Garderobe und so. Das fand ich nicht so gut.

    Ja das wüsste ich auch gerne, bekam auch eine Ablehnung "I darf nix mehr hergeben!".

  • Die meinsten haben sich auf am WC Wasser runter gelassen, aber das kann es wohl nicht sein. Eigentlich sollte der Zugang zum Wasser immer vorhanden sein. Bin gespannt, vllt. hat ja wer eine Idee.

  • Stimmlich ist er wirklich TOP unterwegs, sehr geil!


    Das kann ich nun überhaupt nicht bestätigen. Phasenweise fand ich ihn grottenschlecht.
    Der Sound war auch total beschissen. Blamabel find ich das. Dass man auch in großen Hallen guten Sound hinbekommt, hat man bei Metallica in Oberhausen gesehen.
    Rein von der Performance gab's bei Rammstein nichts zu meckern. Es sah schon so aus, als ob sie sich voll reingehangen haben. Lustlos sieht anders aus. Aber da ist definitiv noch nicht das Optimum erreicht. Ich hoffe auf Köln, Arnheim + Frankfurt.


    Und ja, der Einlass auf der linken Seite war total chaotisch. Als ob die das zum 1. Mal gemacht haben.
    Wir hatten allerdings ziemliches Glück.


    Combichrist haben mir extrem gut gefallen.

    Let the Lord of the Black Land come forth. Let justice be done upon him!

    2 Mal editiert, zuletzt von Throne of Ahaz ()

  • kurz und bündig: bester R+ gig ever!! :-)




    Anstellen ab 12:00, drinnen erste/zweite Reihe, nachher Rammstein (Paul, Christoph und Richard) und Combichrist im Club PI getroffen :D , freu mich schon auf Berlin am 19.12.2009 :-)

  • Ja mir hat das Konzert auch sehr gut gefallen. Allerdings war die Stimmung teilweise nicht so wie ich mir gedacht hatte, dass sie sein würde. Teilweise hat Till dann richtig enttäuscht ins Publikum geschaut. geradezu angefressen, dass sie nicht so mitgehen. Bühnenshow war wieder erste Sahne und die Lieder haben mir auch sehr sehr gut gefallen. Bei Pussy hat Till dann einmal zuviel Germany geschrien :D
    Sonst waren Richard und Paul einmal kurz auseinander, haben sich gegenseitig angegrinst bis sie wieder gleichzeitig gespielt haben.
    Zum einlass:
    Bin um 1830 dort gewesen und dann schlussendlich ca in der 10 reihe gestanden. Näher hätte ich es blöd gefunden, weil man sonst meiner Meinung nach nicht die ganze Bühne im Blickfeld gehabt hätte.
    Insgesamt ist es mir so vorgekommen als ob bei den älteren Liedern die Stimmung besser gewesen ist. Möglicherweise, weil das Konzert schon so "kurzfristig" nach dem Albumrelease war.

    DU HAST MEIN TEIL
    KEINE LUST MEHR
    ICH WILL DAS ALTE LEID
    SPRING PUSSY
    ADIOS WIENER BLUT
    DU RIECHST SO GUT WEISSES FLEISCH
    ICH TU DIR WEH ALTER MANN
    ADIOS RAMMSTEIN
    LIEBE IST FÜR ALLE DA

  • Naja kurzfristig würde ich nicht sagen. War schließlich über einen Monat zwischen Album und Tour. Ich kenne da andere Bands wie z.b. Farin Urlaub Racing Team. Da waren es nur knapp 2 Wochen zwischen Release und Tour.

    Tiefe Brunnen muss man graben,
    wenn man klares Wasser will
    Rosenrot oh Rosenrot
    Tiefe Wasser sind nicht still

  • Das wird eher damit zu tun haben, dass die alten (Mutter-)Songs einfach besser sind. Dass das Publikum auch anders kann, konntest du ja auch bei neuen Songs wie Waidmanns Heil sehen.

    Ja bei Waidmanns Heil is es extrem abgegangen. Da bin ich vom wavebraker bis zur 8 reihe vorgekommen :] :rockin:
    Aber ich glaube, dass die alten lieder einfach bekannter sind und viele die neuen nicht so gut kennen^^


    da es ausverkauft war und in die Stadthalle ca. 14000 Leute passen werden auch so viele dort gewesen sein

    DU HAST MEIN TEIL
    KEINE LUST MEHR
    ICH WILL DAS ALTE LEID
    SPRING PUSSY
    ADIOS WIENER BLUT
    DU RIECHST SO GUT WEISSES FLEISCH
    ICH TU DIR WEH ALTER MANN
    ADIOS RAMMSTEIN
    LIEBE IST FÜR ALLE DA

  • Ich glaube, das war nicht bei Waidmanns Heil, aber bei einem anderen Song zu Beginn. Flake dudelte dabei sehr schrill auf seinem Keyboard herum, als sich Till schmerzhaft ans Ohr fasste und anschließend auf Flake zustürzte, kurz nach ihm schlug und ihm den Stinkefinger zeigte. Während einer Strophe des Songs spielte Till noch einmal darauf an und zeigte auf Flake, als er irgendeine Zeile sang.

  • Alos, ich fand das Konzert, alle erste Sahne. Die Bühnenshow, war grandios, und Till, war spitze. Aber, die Fans im Stadion, waren zum heulen. Ich saß auf den Sitzplätzen, und bin natürlich aufgesprungen, als Rammstein losgelegt haben. Aber da haben sich doch einige bei mir beschwert, das sie nicht fotografieren können. Das ganze Konzert lang, war in meiner ecke, die meisten auf den Sitzen und sahen aus, als ob sie nicht wüßten was sie da sollen. kam mir zum Teil vor, wie auf eine Beerdigung!