4./5.5.2013 Movimentos-Festival Wolfsburg

  • es gibt genug parkplätze.
    einfach der beschilderung "autostadt" folgen.dann kommt ihr automatisch zu den parkplätzen.
    anfangs sind da nur kostenpflichtige.ich habe gefragt ob es noch einen kostenlosen parkplatz gibt:
    ihr müsst die straße die zur autostadt führt einfach weiterfahren bis zum ende, da gibt es zwar parkhäuser die von 16-6 uhr kostenfrei sind.
    ihr müsst dann etwas gehen aber dafür zahlt ihr nicht 0,50€ pro stunden :P

  • Als Tipp für alle die Heute hingehen...Wenn ihr um 16 Uhr in die Autostadt geht , bezahlt ihr 7 Euro Eintritt und bekommt 7 Euro auf eure Karte zum Essen und Trinken geladen und ihr könnt euch vor 18 Uhr Anstellen.RAmmstein selber sind im Hotel in der Autostadt ,Celitz heisst das glaub ich .Gestern Nachmittag saßen Flake Paul und Schneider in dem Cafe vor dem Hotel ;-)


    Zum Konzert selber: Absolut geile Location, Setlist wie gehabt und die komplette Bühnenshow mit Pyros etc. ist mit dabei.Hatte mir aber vom Publikum etwas mehr erhofft.Die Jungs waren gut drauf.Flake und Till hatten sich kurz in der Wolle.Till hat Flake mit Wasser vollgespritzt, Flake hatte sich tierisch aufgeregt wegen seinem Keyboard und zeigte Till den Mittelfinger und schüttelte mit dem Kopf...weiss nicht ob das zur Show gehörte.

  • Flake und Till hatten sich kurz in der Wolle.Till hat Flake mit Wasser vollgespritzt, Flake hatte sich tierisch aufgeregt wegen seinem Keyboard und zeigte Till den Mittelfinger und schüttelte mit dem Kopf...weiss nicht ob das zur Show gehörte.

    Haha, welcher Song war das? :D

  • Boastee : Mein Respekt! Du bekommst anscheinend nie genug von der ersten Reihe. :D Mir ist es schon fast zu viel 2 stunden vor Einlass zu warten :P

    11.12.09 Frankfurt, Festhalle


    10.12.11 Stuttgart, Schleyerhalle


    24.04.13 Lyon, Tony Garnier Halle


    07.07.13 Nancy, Zenith Plenair

  • wer den typ magt war wohl gut angekommen, aber algemein es war keine tolle stimmung. ich selbst war froh dass er weg war.
    mir ist auch aufgefallen, das man einem vom lautem blitzlicht und dummen dubstep effekten bei sowieso remixten songs krankenwagen holen musste, epilepsie halt. also leute passt auf im Zukunft

    Deine Grösse macht mich klein, du darfst mein Bestrafer sein...jaaah!


    http://rammstein-collection.blogspot.com


    :till:11.12.2009 - 07.03.2010 - 04.07.2010 - 08.12.2011 - 06.03.2012 - 07.03.2012 - 04.05.2013 - 07.07.2013 - 28.05.2019:till:

    3 Mal editiert, zuletzt von xXrammXx ()

  • wer den typ magt war wohl gut angekommen, aber algemein es war keine tolle stimmung. ich selbst war froh dass er weg war.
    mir ist auch aufgefallen, das man einem vom lautem blitzlicht und dummen dubstep effekten bei sowieso remixten songs krankenwagen holen musste, epilepsie halt. also leute passt auf im Zukunft


    Tschuldigung, aber dazu sage ich: selbst Schuld und: Idiot. Wer epileptisch veranlagt ist, hat auf einem Heavy Metal Konzert nichts verloren, Rammstein haben die komplette Bühnenfront mit Stroboskopen ausgekleidet. Es ist naiv zu glauben, auf einem Metalkonzert würde es keine Strobes geben oder Ähnliches.

    „Könnte es sein, dass Alter und Erfahrung mit Intelligenz und moralischer Reife wenig oder gar nichts
    zu tun haben? Dass es auch nichts hilft, tausend Jahre alt zu werden, wenn man blöde geboren wurde?“


  • Tschuldigung, aber dazu sage ich: selbst Schuld und: Idiot. Wer epileptisch veranlagt ist, hat auf einem Heavy Metal Konzert nichts verloren, Rammstein haben die komplette Bühnenfront mit Stroboskopen ausgekleidet. Es ist naiv zu glauben, auf einem Metalkonzert würde es keine Strobes geben oder Ähnliches.

    /sign

  • Der Typ hat genervt. Neben seinem dummen Gequatsche störte vor allen Dingen die Laser/Bild Show. Die Location war einmalig. Die Stimmung der Band...naja sie haben halt ihr Programm runtergespielt... Ich für meine Meinung fand sie steigerungswürdig. Die Show an sich war natürlich bombastisch.


    Stimmung: ich stand in der 3. Reihe und fand diese sehr gut. Die ersten beiden Sitzplatzreihen sind mit neutralen Menschen besetzt (Schätze mal VW Mitarbeiter), die immer nur saßen und fast regungslos da saßen. Außer bei Bück Dich und Pussy sprangen da vereinzelt Leute auf.


    Die Rammsteiner sind im Rits Carlton (5 Sterne). Till hatte ich auf der Bauptstraße in seinem Mercedes Langfahren sehen.


    Viel Spaß an alle, Die heute das Glück genießen dabei sein zu können.

  • ne der DJ hats nicht leicht gehabt gestern.War auch Vergewaltigung der Ohren was er da gemacht hat.Es flogen viele Becher und Flaschen nach vorne.Ein Security hat ne flasche 2 mal am Kopf bekommen

  • Ich hoffe ja so das der nich in der Wuhle is...


    Aber irgendwie Assi dann Becher oder Flaschen zu werfen...


    Finde ich auch nicht in Ordnung. Man hat es als Vorband nie leicht, man gibt immer sein Bestes und man kann ja auch nichts dafür, wenn es diesem oder jenem Menschen nicht passt.
    Wundert mich eigentlich, dass Joe nicht so gut ankommt, in Amerika wurde er ja regelrecht gefeiert.

    „Könnte es sein, dass Alter und Erfahrung mit Intelligenz und moralischer Reife wenig oder gar nichts
    zu tun haben? Dass es auch nichts hilft, tausend Jahre alt zu werden, wenn man blöde geboren wurde?“


  • Sind ja auch keine Flaschen, Becher wurden/werden da geworfen. Ändert aber nichts dran das sich so etwas nicht gehört.

    Dresden 12.2.2010 ---- Berlin 22.5.2010 ---- Berlin 25.11.2011 ---- Wolfsburg 04.05.2013 ---- Berlin 25.05.2013