• Als ich mich angemeldet habe, wusste ich von deiner Existenz noch nichts gewusst ;)
    Und sooo wichtig, dass ich dich nachmachen muss, bist du auch wieder nicht... dass Seemann mein Lieblingslied ist und daher passend für nen Nick, da komm ich auch ohne dich drauf :D

    Mirror Mirror On The Wall
    True Hope lies beyond the coast
    You're a dammend kind, can't you see
    That the winds will change!

    Mirror Mirror - Blind Guardian

  • Zitat

    Original von Björni
    oh...ja
    :]
    Ich hör zu viel Aggro
    :)) :)) :))


    :tongue:, du solltest endgültig auf Rammstein umsteigen, wer hört denn schon die clowns aus der vorstadt? :))

    Mirror Mirror On The Wall
    True Hope lies beyond the coast
    You're a dammend kind, can't you see
    That the winds will change!

    Mirror Mirror - Blind Guardian

  • war nur ein gutgemeinter vorschlag xD

    Mirror Mirror On The Wall
    True Hope lies beyond the coast
    You're a dammend kind, can't you see
    That the winds will change!

    Mirror Mirror - Blind Guardian

  • Zu diesem Lied habe ich ein völlig anderes Bild vor den Augen, als meine "Vorschreiber".
    Es ist ja unbestritten, daß die Rammis oft (oder gar immer???) zu aktuellen gesellschaftlichen Problemen und Ereignissen Titel produzieren ...Mein Teil, Hallelujah, Amerika, Mutter .... und wer das Buch von Werner Lindemann kennt, könnte davon ableiten, daß Till schon immer eine gewisse "Beziehung" zur Natur hat. Für mich ist Reise Reise eine Warnung an die Menschheit, die schon Viele ausgesprochen haben ... die Gesellschaft ist auf dem besten Weg, den Planeten Erde und somit ihre eigene Existenz zu zerstören.
    Mit Beginn der Seefahrt begann auch die Eroberung der Meere in vielfältiger Form.
    Jeder tuts auf seine Weise:
    Fischfang - der Andere zum Fische dann
    Eroberung anderer Kontinente - Seeschlachten - der Eine stößt die Lanz ins Heer - stößt den Speer zum Mann

    Ölplattformen usw.
    Das Resultat ist eine immer größere Verschmutzung der Gewässer, überfischte Bestände, Unrat wird tonnenweise im Meer versenkt, Ölverpestung usw.
    wo die schwarze Seele wohnt, ist kein Licht am .... das Meer hat immer größere Probleme sich selbst zu reinigen ...
    Das passiert nicht von heut auf morgen, sondern ist ein schleichender Prozess ... blutet LEISE .....
    Das Meer geht kaputt und damit die Existenzgrundlage der Menschen ... die Wellen weinen leise ...
    Irgendwann ist das Meer VOLL .... blutet sich am Ufer leer ... dann bekommt die Menschheit zurück, was sie am Meer "verbrochen" hat ... schon heute sind riesige Strände und Uferregionen verseucht ....


    Jo, so etwa ... glaub ich das ... ich bitte um

    :] :] :]

    Einmal editiert, zuletzt von ukimom ()

  • Dem Stimme ich zu, nur mit ein paar Änderrungen.


    meiner meinung nach geht es in dem Song um die zurzeit stattfindente Missnutzung des Meeres zum Beispiel durch Wildfang, Robenabschlachtungen usw. Die Fischer bez. Seemänner währden verglichen mit Soldaten bez. Mördern, da sie durch ihre Taten genauso schlimm sind wie diese.


    Auf den Wellen wir gefochten


    Trotz des ruigen Anscheins der See und der Fischfahrt wird gekriegt und gemordet auf den Wellen. Es tobt in wahrsten Sinne des Wortes eine Schlacht.



    Wo Fisch und Fleich zur See geflochten


    Es tobt an dem Ort wo sie gefangen und getötet werden.



    Der eine sticht die Lanz im Herr


    Der eine kämmft als Soladt und mordet



    Der andere wirft sie in das Meer


    Der andere mordet genaus so auf den Meer. Er tötet genauso Leben, nur halt eben keine Menschen sodern fische.



    Ref.
    In der art wie ausgetrückt für "Na dan Reise doch!". Es wird tolleriert und nichts dagegen gemacht. Die Leute nehmen es einfach so hin, was dah auf den Meer passiert. Wieder einn direkter vergleich: Der eine Stößt den Speer zum Mann. Der eine tötet durch den Sper einen Menschen, Der andere zum Fische, der andere tötet ein anderes Lebewesen.


    Das dann so meine ich steht dafür: "Wenn du damit lebenkannst dann Reise doch weiter und töte noch mehr Leben.



    Und die wellen weinen leise


    Das Meer wird dadurch langsamm zerstört und ausgedürt. Das leise steht dafür, dass es natürlich nicht sprechen kann und im stillen untergeht.



    In ihren Blute steckt ein Speer


    das Blut ist das wichigste des Körpers. ohne es geht garnichts. Es ist Lebensspenter und versurgt alle Organe mit Lebensenergie.
    Für das Meer sind die Fische das Blut und in diesen steckt ein Speer, gleichzustezten wie als wenn in einem Menschen ein Speer stecken würde.


    Bluten Leise in das Meer


    und auch diese bluten still in das meer.



    -------------------
    Die Lanze muss im Fleich ertrinken
    fisch und Mann zur Tiefe sinken


    Es liegt in der Natur des Menschen immer zu morden sei es Mann gegen Mann oder auf dem Meer.



    wo die Scharze Seele wohnt
    ist kein Licht am Horizont


    nicht nur auf dem Land sodern auch auf der See kann mann sich nicht verstecken vor den sterben (den schwarzen Seelen die in den menschen wohnen) die diese auslösen. Der Mensch hat auch das Meer befölkert und ist über all. Es gibt kaum noch ein friedlichen Ort auf der kleinen Erde.



    mit Bluten sich am Ufer leer ist meiner meinung nach gemeint das der mensch immer glaubt nichts davon zurück zu bekommen. Doch die Folgen des Wildfangs und die vernichtung der Fischbestände wird sich früher oder später auch auf den menschen auswirken und zurückfallen. Den was auf den meer passiert hat auch auswirkungen auf das Festland.




    So habe ich zumindestens den text interpretiert.

  • So ähnlich sehe ich das auch. Aber die Parallelen zw. "Der eine stößt den Speer zum Mann / Der andere zum Fische dann" liegen nicht nur darin, dass fremdes Leben zerstört wird, sondern letztendlich auch in der schleichenden (unbewussten) Selbstzerstörung. Dieser Song (imo der beste Rammstein-Song aller Zeiten) erinnert mich immer an ein Interview mit einem amerikanischen Trucker zum Thema Ölplattformen: "Was interessiert mich irgendein ein Wal im Meer, ich bin doch wohl wichtiger!" (sinngemäß). Nur das der Wal eben in seiner Existenz bedroht ist, während es für den Trucker lediglich um günstigen Sprit und somit um den eigenen Profit geht... Diese leider weit verbreitete Haltung wird in "Reise, Reise" aufgegriffen, wobei ich die vorangehenden Interpretationen auch äußerst interessant finde.


    Ein Indiz für die Theorie von Beavis könnte das Artwork des Albums sein. Die Steine sind jetzt vornehm gekleidet und wirken fast seriös (im krassen Gegensatz zu Sehnsucht). Trotzdem sind sie z.T. bewaffnet. Ähnliches gilt für die Entwicklung ihrer Musik: Rammstein müssen nicht mehr Klischees des Bösen/Abgründigen/Traurigen bedienen. Vielmehr entwickeln sie eine unterschwellige, subtilere Art des Schaurigen, was umso intensiver und authentischer wirkt und sich in "Rosenrot" nahtlos fortsetzt.


  • Ich staune nur :anbet:..Da könnte was dran sein

  • Ich liebe den song!!!!!!!! und all eure interpretationen sind gut!!! zum glück geben rammstein da auch genug vor, damit man sich seine meinung zu einem lied von ihnen bilden kann, insofern habt ihr mit euren VERSCHIEDENEN ansichten alle recht, man kann es halt auch 3 deutig auffassen, wie man eben will, das find ich sehr gut! und das thema = unheil den wir da anrichten etc. der spricht mich zurzeit sowieso an....... echt geiles lied!!!


    I love Rammstein..... and Reise,Reise is very Rammstein !! :rockin::]

    -- Ihr Königreich liegt im Außen * Mein Königreich steht im Inner´n --
    *________________<3________________*
    ~Mein Herz brennt~
    ~********-oOo-********~


    *DAS niemals vergessen!!*

  • Ein früherer schwarzer Morgen in Moskau...Ich bin grad jetzt erwacht...Heute ist ein besonderer Tag,weil ich zum resten Mal nach Renovierung in meinem Zimmer übernachtet habe...Und auch zum ersten Mal habe ich mein Wecker aufs neue gehört. "Reise Reise" war das erste Lied...Seit einiger Zeit wurde es zu meinem Lieblingslied,weiss ich nicht warum...Ich wollte probieren,wie mein Stereo auf einem neuem Platz klingen wird...Ich bin mehr als einfach zufrieden - alles ist sogar besser als ich geträumt habe...Jetzt darf ich Musik echt geniessen... :] :rocker: :band: :gitarre: :black:
    :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: