• Moin zusammen. Vorab; ich bin inzwischen ein Laie was alles rund um Soft-und Hardware angeht, habe mich schlicht zu lange nicht mehr mit sowas beschäftigt. Eine (zugegeben kurze) Suche bei Google führte nicht zu meinem spezifischen Problem oder die Antworten waren Fachchinesisch. Folgende Situation:

    Ich habe per USB meinen Synthesizer an den PC angeschlossen. Wenn ich den Synth anschalte klappt alles wunderbar. Wenn ich diesen jedoch bei laufendem PC wieder ausschalte, besteht eine scheinbar willkürliche Chance dass ich einen Bluescreen erhalte und der PC neustarten muss. Das Problem bestand nicht immer und trat erst zu einem bestimmten Zeitpunkt auf, jedoch erinnere ich mich nicht daran dass ich in dem Zeitraum etwas an meinem PC geändert hätte.

    Ist jemand affin in solchen Themen und hätte einen Lösungsvorschlag oder gar eine Ahnung wie sowas zustande kommt?

    Rammstein

    29.11.2011 - Bremen, ÖVB-Arena (geil)

    02.07.2019 - Hannover, HDI-Arena (geiler)

    04.06.2022 - Berlin, Olympiastadion (am geilsten)

    07.07.2023 - Groningen, Stadspark (Feuerzone)

    15.07.2023 - Berlin, Olympiastadion (unvergesslich)

    18.06.2024 - Nimwegen, Goffertpark (Feuerzone)

    23.06.2024 - Dublin, RDS-Arena (Feuerzone)

    Till Lindemann

    14.12.2023 - Rotterdam, RTM-Stage Ahoy

  • Bin leider auch kein IT-Experte aber ich hatte mal was ähnliches mit meinem USB Ventilator. Wobei da der Rechner gar nicht mehr erst hochgefahren ist und beim Booten gemeckert hat. Ergebnis, der USB Ventilator hat einen Knacks gehabt und der PC ist wohl zur Sicherheit nicht mehr hochgefahren.


    Ich vermute, der USB-Port läuft mit anderen Sachen tadellos? Spontan würde ich vermuten dein Synthesizer oder das Kabel evtl. einen kleinen Schaden hat. :kopfkratz:


    Was genau zeigt der Bluescreen denn für eine Fehlermeldung an?

  • Danke für deinen Beitrag!
    Tatsächlich nutze ich eine USB-Verlängerung und das Ding ist antik. Vielleicht besteht dort das Problem, dann besteht aber die Frage wieso es beim Einschalten keine Probleme gibt. Den Port habe ich bisher noch nicht mit anderen Geräten genutzt, das werde ich zeitig mal ausprobieren.

    Die Fehlermeldung habe ich gerade nicht parat, aber es dürfte nicht lange dauern bis der nächste Bluescreen kommt und dann werde ich sie mir mal notieren.

    Rammstein

    29.11.2011 - Bremen, ÖVB-Arena (geil)

    02.07.2019 - Hannover, HDI-Arena (geiler)

    04.06.2022 - Berlin, Olympiastadion (am geilsten)

    07.07.2023 - Groningen, Stadspark (Feuerzone)

    15.07.2023 - Berlin, Olympiastadion (unvergesslich)

    18.06.2024 - Nimwegen, Goffertpark (Feuerzone)

    23.06.2024 - Dublin, RDS-Arena (Feuerzone)

    Till Lindemann

    14.12.2023 - Rotterdam, RTM-Stage Ahoy

  • Hmm, warum es beim Einschalten nicht passiert, gute Frage. Ich meine mich aber daran zu erinnern, dass ich meinen Ventilator, nachdem der PC hochgefahren war, anschließen und laufen lassen konnte bzw. ich vermute, der hatte eine Art Wackelkontakt und manchmal ging er und manchmal nicht. Wenn das Teil allerdings beim Hochfahren angeschlossen war, hat der PC gleich gemeckert. Habe das Teil dann natürlich trotzdem weggeschmissen. :D


    Könnte mir Vorstellen das beim Ausschalten vom Synthesizer es wie eine Art "kurzen" gibt und der PC darauf den Bluescreen bekommt.


    Ich würde zuerst mal ein neues USB-Kabel + Port ausprobieren.

  • hier nun die frage aller fragen:

    WAS SAGT DENN DER BLUESCREEN? nur das wird genau helfen.

    du musst nicht warten bis die kiste wieder abschmiert. es gibt in der windows-ereignisanzeige auch bluescreen logs.


    ich tippe mal auf treibergeschiss "DRIVER LESS OR NOT EQUAL" schrabadaba. ist das so ein plug n play legacy treiber gerät oder hat das eigene installierbare treiber? dann einfach mal aus dem system deinstallieren per gerätemanager und nach aktuellen treibern suchen, so als schuss in den blauen bildschirm gedacht.

  • Danke dir! Werde die bisherigen Tipps zeitig ausprobieren und Rückmeldung geben:thumbup:

    Rammstein

    29.11.2011 - Bremen, ÖVB-Arena (geil)

    02.07.2019 - Hannover, HDI-Arena (geiler)

    04.06.2022 - Berlin, Olympiastadion (am geilsten)

    07.07.2023 - Groningen, Stadspark (Feuerzone)

    15.07.2023 - Berlin, Olympiastadion (unvergesslich)

    18.06.2024 - Nimwegen, Goffertpark (Feuerzone)

    23.06.2024 - Dublin, RDS-Arena (Feuerzone)

    Till Lindemann

    14.12.2023 - Rotterdam, RTM-Stage Ahoy

  • Update: Erneut Bluescreen gehabt, jedoch nicht durch das Ausschalten des Synths. Ich habe mein Musikprogramm geschlossen und zügig danach das Programm erneut geöffnet, aufgrunddessen erhalte ich auch häufiger Abstürze. Jedoch hat der Bluescreen keinen Fehlercode oder ähnliches angezeigt, daher tappe ich weiter im Dunkeln?(

    Rammstein

    29.11.2011 - Bremen, ÖVB-Arena (geil)

    02.07.2019 - Hannover, HDI-Arena (geiler)

    04.06.2022 - Berlin, Olympiastadion (am geilsten)

    07.07.2023 - Groningen, Stadspark (Feuerzone)

    15.07.2023 - Berlin, Olympiastadion (unvergesslich)

    18.06.2024 - Nimwegen, Goffertpark (Feuerzone)

    23.06.2024 - Dublin, RDS-Arena (Feuerzone)

    Till Lindemann

    14.12.2023 - Rotterdam, RTM-Stage Ahoy

  • WO SIND DIE EREIGNISBERICHTE? DIE FEHLERMELDUNG?



    irgendwas MUSS dein rechner vermerkt haben.


    a) treibergeschiss wie schon vermutet


    ansonsten bleibt bei einfach blauschirm und geht aus nur hardwareseitig b)CPU auslastung gecheckt im taskmanager? temperatur? RAM alles OK? netzteil wie alt? ausreichend?



  • Jetzt wo du es sagst hatte ich tatsächlich schon mal Probleme mit dem Treiber der Grafikkarte, vielleicht erneut durch etwas ähnliches hervorgerufen? Werde es die Tage mal checken.

    Rammstein

    29.11.2011 - Bremen, ÖVB-Arena (geil)

    02.07.2019 - Hannover, HDI-Arena (geiler)

    04.06.2022 - Berlin, Olympiastadion (am geilsten)

    07.07.2023 - Groningen, Stadspark (Feuerzone)

    15.07.2023 - Berlin, Olympiastadion (unvergesslich)

    18.06.2024 - Nimwegen, Goffertpark (Feuerzone)

    23.06.2024 - Dublin, RDS-Arena (Feuerzone)

    Till Lindemann

    14.12.2023 - Rotterdam, RTM-Stage Ahoy

  • Den PC-Combjuda hab ich September 2021 zusammenstellen lassen. Hatte aber auch schon mal vermutet dass es generell irgendwas mit der CPU sein könnte, da da einige Programme hin und wieder nicht flüssig laufen obwohl sie es sollten.

    Rammstein

    29.11.2011 - Bremen, ÖVB-Arena (geil)

    02.07.2019 - Hannover, HDI-Arena (geiler)

    04.06.2022 - Berlin, Olympiastadion (am geilsten)

    07.07.2023 - Groningen, Stadspark (Feuerzone)

    15.07.2023 - Berlin, Olympiastadion (unvergesslich)

    18.06.2024 - Nimwegen, Goffertpark (Feuerzone)

    23.06.2024 - Dublin, RDS-Arena (Feuerzone)

    Till Lindemann

    14.12.2023 - Rotterdam, RTM-Stage Ahoy

  • Also, ich habe bloß Chrome mit drei Tabs geöffnet (einer davon ein Youtube Video), und die CPU Auslastung liegt bereits bei 30%. Das ist doch kein Normalwert oder?

    Verbaut ist eine AMD Ryzen 3 3200G with Radeon Vega Graphics, laut Windows ist der aktuellste Treiber installiert. Von 16gb Arbeitsspeicher werden in dem Zustand 4,6 verwendet.

    Bin überfragt.

    Rammstein

    29.11.2011 - Bremen, ÖVB-Arena (geil)

    02.07.2019 - Hannover, HDI-Arena (geiler)

    04.06.2022 - Berlin, Olympiastadion (am geilsten)

    07.07.2023 - Groningen, Stadspark (Feuerzone)

    15.07.2023 - Berlin, Olympiastadion (unvergesslich)

    18.06.2024 - Nimwegen, Goffertpark (Feuerzone)

    23.06.2024 - Dublin, RDS-Arena (Feuerzone)

    Till Lindemann

    14.12.2023 - Rotterdam, RTM-Stage Ahoy

  • ok, bitte zünd das teil einfach an und kauf dir beizeiten einen neueren. da wird dir einfach die cpu jedesmal den Dienst verweigern. klingt nun elitaristisch wie sau, aber ich war ende letzten jahres ja auch an dem punkt.

    übertakteter i5-7600k, chrome, zack, 50% Auslastung. dann noch 50 chaturbate tabs 1 naturwissenschaftliche vorlesung auf youtube am laufen, gott bewahre LIVE11 und die 99% warn erreicht und auch der RAM soff ab.


    tu dir den gefallen und mach dirn upgrade in absehbarer zeit. das ist einfach alternativlos.

    ich tippe nun wirklich ausnahmslos auf überhitzung an der cpu oder wat.


    bis dahin solltest du auf nen "schlankeren" browser umsteigen. chrome frisst unglaublich viel.

  • Rammstein

    29.11.2011 - Bremen, ÖVB-Arena (geil)

    02.07.2019 - Hannover, HDI-Arena (geiler)

    04.06.2022 - Berlin, Olympiastadion (am geilsten)

    07.07.2023 - Groningen, Stadspark (Feuerzone)

    15.07.2023 - Berlin, Olympiastadion (unvergesslich)

    18.06.2024 - Nimwegen, Goffertpark (Feuerzone)

    23.06.2024 - Dublin, RDS-Arena (Feuerzone)

    Till Lindemann

    14.12.2023 - Rotterdam, RTM-Stage Ahoy

  • Update: Erneut Bluescreen gehabt, jedoch nicht durch das Ausschalten des Synths. Ich habe mein Musikprogramm geschlossen und zügig danach das Programm erneut geöffnet, aufgrunddessen erhalte ich auch häufiger Abstürze. Jedoch hat der Bluescreen keinen Fehlercode oder ähnliches angezeigt, daher tappe ich weiter im Dunkeln?(

    Ich denke mittlerweile auch das die Probleme von der Hardware kommen. Mein spontaner Gedanke war, der Arbeitsspeicher trägt Schuld. Benutzt du 2x 8GB RAM-Riegel? Evtl. mal einen entfernen und schauen, ob die Abstürze immer noch kommen? Und wie Hell Mood sagt die CPU Temperaturen im Auge behalten, gibt ja gute, kostenlose Programme, die man im Hintergrund laufen lassen kann. :)


    Und wegen der USB Geschichte, mal alle USB Peripheriegeräte abstöpseln die du nicht benötigst, nur um sicherzugehen.

  • Falco wenn du wirklich noch mit 8 gb RAM rumrödelrödelrödelst wie ein dödel, das würde an ein medizinisches wunder grenzen sozusagen. ich bin von 16 auf 32 rauf und mit den 16 wars schon krass grenzwertig.

    problem ist halt auch dass heut alllllles mit plugins und bloatware wie launchern kommen muss.

    ja nun, you will own nothing and you will be happy.

  • Also mein täglich benutzter Computer von 2012 hat bisher nur zwei Upgrades an der CPU von Dual auf Quad zu Hex-Core bekommen, aber hat noch die Original 8 GB-RAM. Ja, er läuft beim Hochfahren und Öffnen von Firefox bisweilen langsam, aber normales Browsen etc. läuft weiterhin flüssig, benutze ja sogar Audio- und Videobearbeitung.

    - Rammstein's Robin Hood © MehrR -

  • Mein PC von 2012 ist 2021 jämmerlich zugrunde gegangen und der neue von 2021 geht jetzt jämmerlich zugrunde. Vielleicht bin ich auch einfach der DAU.

    Rammstein

    29.11.2011 - Bremen, ÖVB-Arena (geil)

    02.07.2019 - Hannover, HDI-Arena (geiler)

    04.06.2022 - Berlin, Olympiastadion (am geilsten)

    07.07.2023 - Groningen, Stadspark (Feuerzone)

    15.07.2023 - Berlin, Olympiastadion (unvergesslich)

    18.06.2024 - Nimwegen, Goffertpark (Feuerzone)

    23.06.2024 - Dublin, RDS-Arena (Feuerzone)

    Till Lindemann

    14.12.2023 - Rotterdam, RTM-Stage Ahoy

  • Falco das kann vieles sein. hast du dir die kiste selbst zusammengebaut oder ist das fertigbau?

    und stichwort DAU: vorgestern las ich auf reddit von einem, der anprangerte dass der netzstecker irgendwie komisch locker im netzteil seines rechners sitzen würde und es auch zu "knister"geräuschen käme, wenn er dran rumwackelt.

    IM LAUFENDEN BETRIEB.