• Bevor sie nicht ein Abschlusskonzert geben, wird Weißes Fleisch wohl nicht mehr auf der Setlist stehen... schade drum, auch wenn ich Flakes Tänzchen ein wenig daneben finde, aber bitte :))
    Zum Song selbst sage ich nur, dass er wieder mal eine alte Weisheit veranschaulicht: "Genie und Wahnsinn liegen nah beeinander"
    Geile Riffs, allerdings verpackt mit einem Text, der so manchen Anti-Rammsteiner kräftig stören dürfte - zumal sich Till hier nicht wie sonst in Bildersprache verspricht, sondern einfach harte Tatsachen über ein ziemlich ekliges Thema heraussingt - Donnerwetter, das kommt geil :banana:
    Persönlich finde ich den Text eher genial als wahnsinnig, aber das ist Geschmackssache^^
    Auf jeden Fall ein gutes Lied, obwohl ich es in meiner Anfangsphase, als ich begonnen habe, +R zu hören, tunlichst vermieden habe. (Damals habe ich eig. nur Reise, Reise gehört :lol: )
    Heute höre ich es immer wieder, aber nicht in der Dauerschleife... da ist schon eher 'Asche zu Asche', 'Du riechst so gut', 'Heirate mich', und 'Wollt ihr das Bett in Flammen sehen?'.

    Mirror Mirror On The Wall
    True Hope lies beyond the coast
    You're a dammend kind, can't you see
    That the winds will change!

    Mirror Mirror - Blind Guardian

  • Es wundert mich, dass das Lied auf keinem Index landete. Ich meine, die sind bei sowas ja ziemlich streng:


    Du auf dem Schulhof


    Ich zum töten bereit


    Die Live Version gefällt mir etwas besser als die Album Version. Hat irgendwie mehr Druck und wirkt aggressiver... :] :rockin:

    11.12.2004 - Westfalenhalle Dortmund

    18.12.2009 - Velodrom Berlin

    06.02.2010 - Westfalenhalle Dortmund

    09.12.2011 - Festhalle Frankfurt

    03.02.2012 - TUI Arena Hannover

    11.07.2016 - Waldbühne Berlin

    02.07.2019 - HDI Arena Hannover

    29.07.2019 - Olympiastadion Luschniki Moskau

    04.02.2020 - Swiss Life Hall Hannover (Lindemann)

  • Hey*yo


    Neben Laichzeit und Heirate mich mein L-Song auf Herzeleid.


    Ich LIEBE das Gitarren Solo *grad hör*


    Live ist es natürlich viel besser als auf CD, schon allein weil Flakse so eine geile Show abzieht XD

  • Ich finde ALTE Liveaufnahmen (aus dem Zeitraum vor der VÖ von Sehnsucht) und die Demoversion mal so richtig schön ultrabrutal.
    Bei der Demo sind zwar die Effekte und Tills Stimme etwas billig, aber dafür fetzt der Doppelbass ohne Ende. Sehr treibend.


    Ich glaube textlich muss man dazu auch nicht mehr viel sagen; ist ja eigentlich klar worum es geht.
    Es gab mal ein ziemlich krasses Livebootleg davon... ich weiß aber nicht mehr wie es hieß. War auf jeden Fall eine ziemlich alte Show. Möglicherweise war es verbrannte Erde. Bin mir nicht mehr sicher.

  • Du auf dem Schulhof ich zum Töten bereit> es gibt immer mehr Jugendkriminalität
    Und keiner hier weiss von meiner Einsamkeit> sie sind frustriert und leben meist in sozialen Brennpunkten , fühlen sich chancenlos ,unverstanden und alleingelassen
    Rote Striemen auf weisser Haut> einmal werden sie zu haus viellelicht selber geschlagen/ oder es ist das ofper gemeint
    Ich tu dir weh und du jammerst laut> könnte aus der sicht der eltern des täters/oder wieder dem täter selber sein


    Jetzt hast du Angst
    Und ich bin soweit
    > er findet es gut und es macht ihn spass , erregt ihn sogar
    Mein schwarzes Blut> hier bin ich mir recht unsicher , aber es könnte so gemeint sein , dass er ein böser mensch ist (schwarzes Blut)
    Versaut dir das Kleid> und das opfer dardurch selbst aggeressiv wird und irgendwann dasselbe macht( so wie der Täter es auch aus dem elternhaus übernimmt , wieder ist hier wohl beides gemeint)


    Dein weisses Fleisch erregt mich so> ja das hatten wir [ weißes Fleisch (Haut) bekommt man wenn man tot ist , also ist die gewalt sogar in tötungsabsicht ( "ich zum töten bereit")
    Ich bin doch nur ein Gigolo> (Wörterbuch : 1. Gi|go|lo der; -s, -s [frz. gigolo, wohl eigtl. = junger Mann, der häufig (zwielichtige) Tanzveranstaltungen besucht, ...) das erklärt Falkes bekloppten Tanz lol


    Dein weisses Fleisch erleuchtet mich> er fühlt sich toll wenn er jemanden verletzt , oder gar tötet, es berauscht ihn


    Mein schwarzes Blut und dein weisses Fleisch> das opfer stirbt/ ist tot , aber er lernt nicht daraus , ist immer noch böse ( schwarzes Blut)
    Ich werd immer geiler von deinem Gekreisch> ist klar
    Der Angstschweiss da auf deiner weissen Stirn
    Hagelt in mein krankes Gehirn
    > es berauscht ihn , dass das ofper angst hat, krankes gehirn ( perversion)


    Dein weisses Fleisch erregt mich so> hatten wir
    Ich bin doch nur ein Gigolo> das flake der gigolo is ist jetzt auch klar lol
    Mein Vater war genau wie ich> da nochmal der genaue beweiß, der täter hat in der Familie selbst Gewalt erlebt


    Dein weisses Fleisch erleuchtet mich> ist auch klar


    Jetzt hast du Angst und ich bin soweit> nun ist es anders gemeit , er ist soweit (er hat verstanden was er geta hat)
    Mein krankes Dasein nach Erlösung schreit> er hat ein schlechtes gewissen und will sterben
    Dein weisses Fleisch wird mein Schafott> [schafott = hinrichtungsort (streckbank)] als sein opfer stirbt bringt er sich selbst um
    In meinem Himmel gibt es keinen Gott> sein himmel ist die hölle , da gibt es keinen gott , das heißt er kommt in die hölle


    Dein weisses Fleisch erregt mich so> klar
    Ich bin doch nur ein Gigolo> auch
    Dein weisses Fleisch erleuchtet mich> auch
    Mein Vater war genau wie ich>auch (lol)
    Dein weisses Fleisch erregt mich so> gut jetzt :))
    Ich bin ein trauriger Gigolo> er tut sich selber leid , bereut alles im nachhinein , wenn es zu spät ist
    Dein weisses Fleisch erleuchtet mich > jop



    mein schlusswort : Gewalt ist keine Lösung , also bitte auf unsere Steine hören :rockin:

  • Ich finde ihr übertreibt es wenn ihr jedes Wort dreimal umdreht nur um was besonderes dahinter zu sehen :))


    Ich meine:

    Zitat

    Du auf dem Schulhof ich zum Töten bereit> es gibt immer mehr Jugendkriminalität
    [...]
    Versaut dir das Kleid> und das opfer dardurch selbst aggeressiv wird und irgendwann dasselbe macht( so wie der Täter es auch aus dem elternhaus übernimmt , wieder ist hier wohl beides gemeint)


    Das ist verdammt weit hergeholt!


    Das ist als würde ich sagen "Die Bratwurst die deine Mutter gestern zubereitete schmeckte voll scheiße!" und du würdest "Es ist eigentlich ganz klar: Wir Menschen in der postmodernen Gesellschaft haben ein Problem mit zu fetter und zu ungesunder Ernährung und haben den Draht zu unserem natürlichen selbst verloren. Ihr solltet gesünder essen und das Fleisch und die Tiere in Ruhe lassen um stattdessen vegetarisch und gesund zu leben." verstehen.

    Einmal editiert, zuletzt von Außenseiter ()

  • FeuerTier, ich stimme dir voll und ganz zu. :thumbs:
    Natürlich kann man viel in die Texte von Rammstein reininterpretieren, aber übertreiben sollte man es nun auch wieder nicht.


    P.S.: Genialer Vergleich mit der Bratwurst! :))

  • Ist eigentlich bei allen Versionen so, dass im Booklet die Wörter "Schulhof" und "Töten" schwarz gestrichen sind?
    Im Lied hört man sie ganz normal, ohne Zensur.

    11.12.2004 - Westfalenhalle Dortmund

    18.12.2009 - Velodrom Berlin

    06.02.2010 - Westfalenhalle Dortmund

    09.12.2011 - Festhalle Frankfurt

    03.02.2012 - TUI Arena Hannover

    11.07.2016 - Waldbühne Berlin

    02.07.2019 - HDI Arena Hannover

    29.07.2019 - Olympiastadion Luschniki Moskau

    04.02.2020 - Swiss Life Hall Hannover (Lindemann)


  • Du hast verdammt Recht. Man sollte wirklich nit in jede Zeile, was reininterpretieren, sondern das Gesamtwerk anschaun. Im Großen und Ganzen gehts einfach um einen Kinderschänder (Schulhof), der selbst von seinem Vater sexuell missbraucht wurde ("Mein Vater war genau wie ich") und daher nen ordentlichen Schaden hat.
    Das weiße Fleisch steht für die Unschuld des Kindes und das schwarze Blut einfach für das Böse in dem Pädophilen. Ja! Das war alles, was ich zu sagen habe zu dem Text. ^^


    Auf jeden Fall find ich den Song mehr als genial und es ist eines meiner Lieblingslieder. :rockin:

  • das war bei Meinungen und Interpretationen zu Rammstein

    Zitat

    Original von Ramjet
    Mich erinnert der Anfang immer an die Titelmelodie von "Der weiße Hai".


    ...
    wundert mich irgendwie... mich erinnert das Weißes Fleisch Intro an den Weißen Hai 8o
    und...
    Live sehn will ;(
    verdammt geiler Song, sowie Album und Live Versionen find ich hammer!
    :D

  • Das Lied ist mega geil! Davon sollte es mehr geben!

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • was ihr für Vorstellung von Härte habt :D...
    komisch.. naja... joa... Weißes Fleisch ist... hart?! :kopfkratz: ..
    man ey... ich glaub mich kann nur nichts mehr schocken in der richtung, sodass ich es so mega hart finde...
    jedenfalls liebe ich denn Song, er ist der oberhammer... :headbang:
    und dann immer...Fleisch!Fleisch!Fleisch! :headbang:
    fuck! is das geil!!!! :rocker:

  • Ich stimm meinen Vorrednern zu..


    Das ist echt krass weit hergeholt....


    Mfg
    Princeps

    Es fließt durch meine Venen,
    es schläft in meinen Tränen,
    es läuft mir aus den Ohren!
    Herz und Nieren sind Motoren.
    Jaaaaaa!

    :gitarre:

  • Zitat

    Original von -Mutter-
    mein vater meinte zu weisses fleisch nur :



    das is aber schon hartes Gemüse :omg:


    DEN Spruch kannt ich auch noch nicht :lol:

  • Mir ist eingefallen "fleisches weiß"...klingt komisch und bringt mich zum Lachen... :zufrieden: Vor kurzem hab noch mal das ganze Album gehört...So ein gutes Lied,muss auf einem "The best of..." gespielt werden,weil selbst "Herzeleid" in großen und ganzen nicht mein Lieblingsalbum ist und ich höre es nicht sehr oft... :rocker: :kopfkratz: