Welches Buch habt ihr zuletzt gelesen?

  • Zum zweiten Mal die "Rachel Morgan" Reihe von Kim Harrison.

    Wunderbar leichte Fantasyserie


    https://www.lovelybooks.de/aut…in-Reihenfolge-995590781/


    Grundsätzlich ist die Reihe wohl eher was für Frauen, trotzdem ist es nicht übermäßig kitschig.


    Die Charaktere sind so toll beschrieben, dass ich bei jedem Buch mitgefiebert habe. Auch in die Gesellschaft "nach dem Wandel" kann man sich dank der detaillierten Darstellung fantastisch hineinversetzen.


    Großartige Unterhaltung für die Wintermonate (oder darüber hinaus, wenn man es nicht mehr weglegen kann).

  • Ich lese ja so viel, hier poste ich ja gar nichts mehr. Hab aber gestern ein tolles Buch ausgelesen, dass ich gern empfehlen möchte:

    Der Gesang der Flusskrebse von Delia Owens

    Wundervolle Sprache, tolle Literatur mit Tiefgang.

    "Gestern standen wir am Abgrund. Heute sind wir einen Schritt weiter" - Al Bundy

  • Mal wieder (seit Jahren) ein Buch an einem Tag geschafft.


    Judith Burger - Gertrude grenzenlos


    Als Kind, das in der DDR geboren wurde, aber nicht dort aufgewachsen ist, für mich immer interessant, den Alltag aus der Zeit beschrieben zu bekommen. Vieles ist mir dann eben doch bekannt.

    Leider fing das Buch gut an und war zum Ende kompletter Schund.

    5/10

    Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein


  • Ian McEwan - Schwarze Hunde (typisch McEwan, iwie kommt am Ende nichts rum, aber ich mag, wie er es erzählt)


    Amélie Nothomb - Winterreise (selten so was Verrücktes gelesen)


    Martin Sonneborn - Herr Sonneborn geht nach Brüssel (wurde nach der Hälfte echt lahm)


    Zz: Andreas Rödder - Deutschland einig Vaterland (werde ich sicher nie beenden, ich schaffe historische Bücher nie wie einen Roman zu konsumieren, man kann darin eig immer nur nachlesen)

    Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein


  • Wilhelm Hauff - Sämtliche Märchen

    9/10 Die Märchen aus dem Morgenland waren mir etwas lang zum Teil.


    Beim Holländer-Michel hatte ich Till vor Augen, als nächstes Märchen sollte er auf jeden Fall "Das kalte Herz" vertonen. :]
    (Habe lange keinen Film gesehen, wenn mir Till als Bösewicht einfällt, liegt's an mangelendem Input von anderer Seite.)

    Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein


  • Zwar via Hörbuch, aber egal:


    Randall Munroe: How to / Wie man's hinkriegt

    gelesen von Norman Matt


    Hab schon das erste Buch von Randall Munroe totgehört (What If? / Was wäre wenn?).


    Absurdes wissenschaftlich geprüft und für den Laien aufbereitet. Hoffentlich, dauert es nicht zu lang bis zu einem 3. Buch.

  • E.T.A. Hoffmann - Der Sandmann

    Goethe - Iphigenie auf Tauris


    Aus Pflicht zum Abi, Der Sandmann war aber ganz unterhaltsam. Iphigenie ist ne Qual..

  • Peter Prange - Eine Familie in Deutschland


    Ich steh total auf diese Familien-Drama-Deutsche-Geschichte-Romane, auch wenn die irgendwie immer die Gleichen sind :D

    aber macht nix, ich hab meinen Lesespaß. Heute kam das Buch an und ich bin schon auf Seite 240 von fünfhunderirgendwas. Wenn ich so weiter mache, hab ich nach dem Wochenende schon wieder nix mehr davon -_-

    Jetzt sieh dir an wie sie um ihr Leben betteln

    Käpt'n Metal hatten sie nicht auf'm Zettel

    8)8)8)
  • E.T.A. Hoffmann - Der Sandmann

    Goethe - Iphigenie auf Tauris


    Aus Pflicht zum Abi, Der Sandmann war aber ganz unterhaltsam. Iphigenie ist ne Qual..

    Oh ja, ist zwar schon lange her der Deutsch LK, aber es war eine Tortur , genauso wie Antigone :panic:

    ... und die Männer werden staunen...

  • Peter Prange - Eine Familie in Deutschland


    Ich steh total auf diese Familien-Drama-Deutsche-Geschichte-Romane, auch wenn die irgendwie immer die Gleichen sind :D

    aber macht nix, ich hab meinen Lesespaß. Heute kam das Buch an und ich bin schon auf Seite 240 von fünfhunderirgendwas. Wenn ich so weiter mache, hab ich nach dem Wochenende schon wieder nix mehr davon -_-

    Viel Spaß mit dem 2. Band, das sind über 800 Seiten oder so :D

    "Gestern standen wir am Abgrund. Heute sind wir einen Schritt weiter" - Al Bundy